DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
International ManagementIBWL

Master-Studium - Internationale BWL oder Management studieren

Autor
Beitrag
Alex.sie

Master-Studium - Internationale BWL oder Management studieren

Hallo zusammen,

ich befinde mich gerade in der Endphase meiner Bachelorarbeit und bin am überlegen, wo ich meinen Master machen kann.

Meine Bachelornote HS wird sich wohl oder übel auf 2,6 belaufen. Gründe sind dahingehend Nebensache. Allerdings habe ich mein Studium in Irland (zwei Jahre) begonnen an einem IT und habe eine Summer School in Südkorea an einer der Top fünf National Unis mit 1,0 abgeschlossen. In Deutschland habe ich BWL und Unternehmensführung mit dem Schwerpunkt International Management an einer, im CHE Ranking zweitbesten aufgeführten, Hochschule studiert. Letztendlich werde ich einen Doppelabschluss am Ende erhalten. Deswegen bekomme ich ein irisches Zeugnis und ein deutsches. Der irische Notendurchschnitt ist m.E. unter 2,5. Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Mit dem irischen oder mit dem deutschen bewerben? Das irische Zeugnis stellt allerdings nur einen drei-jährigen Bachelor (180ECTS) dar, wohingegen das deutsche einen vier-jährigen (210ECTS).

Ich habe ein sechs-monatiges Praktikum im Changemanagement und dann eine fortlaufende fünf-monatige Stipendiatentätigkeit in der Konzernstrategie in der Zentrale eines nahmhaften Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche absolviert. Beide Abteilungen waren äußerst zufrieden mit mir.
Nebenbei war ich auch sehr engagiert im sozialen Bereich.
Mit den ECTS komme ich in verschiedenen Modulen jeweils auf die folgenden Werte:
Mathematik 5 ECTS, Statistik 5 ECTS, VWL 10 ECTS, Wirtschaftsinformatik 10 ECTS. Hätte ich vorher gewusst, dass dies bereits ein Ausschluskriterium darstellt, hätte ich wohl an einer Uni studiert (nur nebenbei eine kleine Kritik an dem Bologna System).

Dies ändert wohl nichts an der Tatsache, dass ich mich nun der Mastersuche stellen muss, mit den Qualifikationen die ich besitze.

Diesen würde ich gerne an einer Uni machen. In diesem Zusammenhang sind Namen wie Nürnberg, Kiel, Stuttgart, Bremen, Münster, ... gefallen.

Ich hätte auch kein Problem damit ins Ausland für den Master zu gehen. Allerdings sollten die Studiengebühren hierfür ?12,000 für den Zeitraum des Masters überschreiten.

Des Weiteren kann ich mich auch für das SS und WS bewerben.

Da mein Studienverlauf tendenziell eher "außergewöhnlich" (vllt. nicht das passende Wort für den Sachverhalt) ist, würde ich gerne mal eure Einschätzung hören und sehr gerne auch Anregungen mitnehmen.

Dank an euch im Voraus.

Gruß
Alex

antworten
WiWi Gast

Re: Master-Studium - Internationale BWL oder Management studieren

CHE-Ranking schnappen (alle BWL-Fakultäten drin), Excel-Tabelle anlegen und Uni-Seiten abklappern: Liste erstellen: Uni - Deadline - Kriterien (ECTS, Noten, GMAT, Toefl)

Das hab ich vor 2 Jahren ähnlich gemacht: D hat in etwa 40 Unis in BWL. Das ist ein Sonntag-Vormittag und ich kann dir direkt sagen, dass bei so geringen ECTS schonmal sehr viel flach fällt. (Köln, Mainz, Würzburg, Berlin, Hamburg, Aachen, ....)

Was du unter Int. Management verstehst weiß ich leider nicht. Meistens ist das nur der Überbegriff für verschiedene Master, denn im Master spezialisiert du dich auf etwas...

Das mit den Unis abklappern ist mMn die beste Lösung. Du hast dann eine Übersicht und durch master-wiki kannst du sehen, wo in etwa der Cut liegt.

Viel Erfolg.

PS: Zu der Bologna-Kritik gebe ich dir Recht. Es ist einfach ein Unding. Ich konnte mich auch an einigen Unis nicht mehr bewerben.

antworten
WiWi Gast

Re: Master-Studium - Internationale BWL oder Management studieren

Ps.: in Südkorea gibt es nur 3 gute Unis (SKY)

antworten
WiWi Gast

Re: Master-Studium - Internationale BWL oder Management studieren

ist doch ganz egal wo der Junge seine Summer School gemacht hat.

Meine Gedanken zu der Situation sind: Versuche rauszufinden, wie die einzelnen Unis deine Irischen Noten umrechnen. Wie viele ECTS der Abschluss sind, ist in der Regel egal. ansonsten ist der Post von weiter oben bezüglich Vorgehensweise absolut korrekt

antworten

Artikel zu IBWL

Studium Internationale Betriebswirtschaftslehre (IBWL)

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Internationale Betriebswirtschaftslehre IBWL

Eine internationale Ausrichtung im Fach Betriebswirtschaftslehre wünschen sich immer mehr. So entscheiden sich jedes Jahr mehr Studienanfänger für ein Studium der Internationalen BWL. Der Studiengang ermöglicht einen Einblick in globale wirtschaftliche Zusammenhänge. Zusätzlich lernen Studierende im internationalen Management eine weitere Fremdsprache und vertiefen diese während eines Auslandsstudiums. Rund 10 Prozent aller Studienanfänger entscheiden sich für ein Studium Internationale Betriebswirtschaft.

Duales Studium in International Management, Logistik und Marketing ab Wintersemester 2017/18

Duales Studium Logistik, International Marketing, Marketing & Communications an der ISM

Das Studienangebot an der privaten Hochschule International Management School (ISM) wächst: Ab dem Wintersemester 2017/18 kann in den Fächern International Management, Logistik und Marketing dual studiert werden. Neben regelmäßigen Praxisphasen, ist ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule integriert. Bewerbungen für die neuen dualen Bachelor-Studiengänge sind ganzjährig möglich.

Masterstudiengang »Führung und Internationalisierung mittelständischer Unternehmen«

Studenten im Hörsaal der FH Rosenheim.

Der konsekutive Masterstudiengang „Führung und Internationalisierung mittelständischer Unternehmen“ vermittelt umfassende Kompetenzen, die eine Führungskraft im mittleren und höheren Management mittelständischer Unternehmen benötigt, um die Anforderungen in einem zunehmend internationalisierten Markt professionell und verantwortungsvoll zu erfüllen.

Top 10 der internationalen Masterstudiengänge an deutschen Hochschulen

Weltkarte mit zwei Absolventenhüten

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) haben zum zweiten Mal die zehn besten internationalen Master-Studiengänge an deutschen Hochschulen ausgezeichnet.

Neues Doppel-Masterstudium »International Management«

Ein Blick durch belebte Strassen auf den Eiffelturm in Paris.

Ein Masterstudium, zwei Abschlüsse, drei Länder – der neue Masterstudiengang »International Management« der privaten SRH Hochschule Berlin führt die Studierenden in zwei Jahren nach Berlin, Dublin und Paris. Die Absolventen erhalten gleich zwei Master-Abschlüsse.

Deutsch-chinesischer Doppelbachelor-Studiengang »Internationale Betriebswirtschaftslehre«

632 Meter hohe Shanghai Tower

Ein deutsch-chinesischer Doppelbachelor-Studiengang »Internationale Betriebswirtschaftslehre« wird von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt gemeinsam mit der Tongji University in Shanghai und mit der Sun Yat-Sen University in Guangdong ab dem kommenden Wintersemester angeboten.

Neuer Bachelor-Studiengang Internationale BWL Osteuropa

Der Blick unter eine Brücke mit vielen Betonpfosten als Träger im Meer.

Ab kommendem Wintersemester 2007/2008 startet an der Hochschule Heilbronn der neue Bachelor-Studiengang »Internationale BWL - Osteuropa«.

Duales Studium - Internationale BWL in Heidelberg

Screenshot der Internetseite der Internationalen Berufsakademie (iba).

Studieren ohne NC - Duales BWL-Studium: Am Studienzentrum Heidelberg der ehemaligen Berufsakademie Nordhessen sind zum Oktober 2006 noch Plätze für den Studiengang »Internationale BWL« im Multi-Praxis-Modell verfügbar.

Aufbaustudiengang Master of European Studies

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über die Zulassungsbeschränkungen zum Studium.

Für Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit Interesse an einer EU-Karriere bietet die Universität Tübingen im Wintersemester 2006/07 wieder den »Master of European Studies« an. Bewerbungsfrist ist der 30. April 2006.

International Studieren und global denken für weltweite Jobchancen

Die schwedische Fahne weht im Wind.

Globalisierung und Vernetzung sind wesentliche Aspekte, die in der Wirtschaft zunehmend an Bedeutung gewinnen. Berufstätige, die in einen immer internationaler werdenden Umfeld agieren, müssen über Sprachkenntnissen und eine Vielzahl fachlicher Kompetenzen verfügen.

Neue Studiengänge International Management und Economics

Ein Berlinschriftzug in weiß auf einer Busfensterscheibe.Im Bus sitzen mehrere Personen.

In nur drei Semestern können Interessenten an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin im Programm International Management oder im Programm International Economics den Abschluss Master of Arts erwerben. Bewerbungsfrist jährlich 1.12.-15.1. Frist-Verlängerung für International Economics bis 15.2.2005.

Neuer Studiengang Asienmanagement am Euro-Business-College

Der Studiengang Asienmanagement bereitet auf eine berufliche Karriere in Ländern wie China, Japan oder den Tigerstaaten vor. Das Euro-Business-College Düsseldorf bietet dabei eine Kombination aus Betriebswirtschaft, Berufspraxis und Internationalem Management an.

BBA der FH Wiesbaden akkreditiert

Ein gelber Ball mit einem Smileygesicht liegt auf einer Fensterbank.

Der Studiengang Bachelor of Business Administration der FH Wiesbaden erfüllt die FIBAA-Qualitätsstandards für BBA-Programme.

Unternehmen verstärken die Suche nach Fachkräften im Ausland

Manager: Rekrutierung von Fachkräften im Ausland

Aufgrund des Fachkräftemangels beschäftigt bereits jedes sechste deutsche Unternehmen ausländische Experten, wie eine aktuelle Studie von Bitkom Research und Linkedin zeigt. Vor allem Berufseinsteiger und Führungskräfte werden umworben. Das Online-Rekrutierung ist dabei besonders erfolgreich.

Im Ausland tätig werden

Selbstständige müssen gelegentlich Schriftstücke übersetzen lassen. Die Suche nach einem kompetenten Übersetzungsdienst ist nicht leicht. Die Qualität der Übersetzung sollte am wichtigsten sein. Dennoch ist es meist sinnvoll, einen Kostenvoranschlag einzuholen.

Antworten auf Master-Studium - Internationale BWL oder Management studieren

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 4 Beiträge

Diskussionen zu IBWL

Weitere Themen aus International Management