DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Jobmessen & EventsMcK

McKinsey Event für duale Studenten?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

McKinsey Event für duale Studenten?

Was sagt ihr zu dem Event, bei dem McKinsey Studenten von dualen Hochschulen den Beraterberuf (nicht Research) vorstellen will.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Nichts, duale Studenten sind Praktiker, die haben nichts in der Strategieberatung verloren die akademische Ansätze fährt.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Die Big4 bieten auch duale Studiengänge an, eventuell wollen sie da Leute abwerben, die viel Praxis Erfahrung haben...

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Hast du eine Quelle für diese Events?

Fände ich gut, wenn auch Unternehmen wie McKinsey ihr typisches Einstellungsprofil überdenken.
Es wäre verständlich, wenn auch McKinsey irgendwann gerne gute bzw. sehr gute duale Absolventen abwerben möchte, da diese einfach auch schon viele Einblicke und Erfahrungen sammeln konnten!

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Selbstverständlich geht das, habe ich auch geschafft. Aber es ist relativ schwer rein zu kommen als DHBWler (Uni-Absolventen überwiegen klar). Muss aber ehrlich zugeben, ich weiß nicht warum. Ich habe nicht das Gefühl, dass mir HSGler ö.ä. irgendwas voraus wären, im Gegenteil... Theorie ist nett aber du musst die PS auf die Straße bekommen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

McKinsey baut jetzt die Implementierungspraxis aus. Ich habe die Anzeige gesehen, man hat nach FH- (sic!) oder Uniabsolventen gesucht. Ich kann mir also in der Tat ein Event für duale Studenten vorstellen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Akademische Ansätze? Was soll das sein?

Bin bei McK und wir fahren vor allen Dingen sehr erprobte Methoden aus der Praxis.

Lounge Gast schrieb:

Nichts, duale Studenten sind Praktiker, die haben nichts in
der Strategieberatung verloren die akademische Ansätze fährt.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Ich habe an einer DHBW meinen Bachelor gemacht, danach an eine Target-Uni, arbeite bei BCG und bin im ersten Quantil - ohne Praktiker lässt sich nichts verkaufen - Cheers!

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Finde ich richtig geil - werde teilnehmen und freue mich, dass das manchen hier im Forum endlich mal die Augen öffnet. McKinsey läd schon seit längerem Duale Stundenten zu Interviews ein aber jetzt ist es offiziell.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Beratung hat am Ende nichts mit akademischen Ansätzen zu tun.

Auch wenn das theoretisch abstrakte Denken auf einer Universität intellektuell anspruchsvoller ist, so ist das eigentliche klassische Strategieberatungsgeschäft am Ende auch keine Rocket Science.

Konzeptionelle Fähigkeiten, strukturelle Arbeitsweise und analytische Denkfähigkeit sind Voraussetzungen, die nicht durch den Besuch einer Uni geschaffen werden. Das sind wichtige Attribute. Meine Beratung fährt zudem auch, trotz Zusammenarbeit mit den renommiertesten Unis der Welt, immer praktische Modelle. Warum? Weil wir verdammt noch einmal in der Praxis sind.

Ich habe auch ein duales Studium und danach klassisch den Uni-Master gemacht. Zudem zwischendrin ein Bachelor in Phsyik. Ich sehe mich aufgrund der Uni-Erfahrungen nicht als besser aufgestellt. Ich bin in die Strategieberatung durch meine allgemeine Erfahrung und meine analytische Exzellenz gekommen, die wäre aber auch auf einer Fh nicht verloren gegangen.

Ein klassischer Uni-Bwler sollte hier mal auf ganz leisen Löchern pfeifen. Auch wir werden uns mit der Zeit umstellen. Die universitäre Arroganz einiger verliert immer mehr an Bedeutung. In 20 Jahren wird bis auf die MINT Fächer das "Auge auf den Uni/FH Abschluss" bei den Beratungen verschwunden sein.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Wir (T2) stellen auch DHBWler ein, vorausgesetzt sie haben danach noch einen Target-Uni Master. In dem Fall wird das DHBW-Studium sogar positiv angerechnet - wobei wir hier klar unterscheiden zwischen DHBW und dem ganzen anderen weniger gutem "Zeug" bei dualen Studiengängen. z.B. würde ein FOM-Bachelor nicht durchkommen

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Das McKinsey explizit nach Uni oder FH-Absolventen sucht glaube ich nicht. Es wird sicher mal der ein oder andere wirklich außergewöhnliche FH-Absolvent eingeladen und genommen, aber das explizit in einer Stellenausschreibung danach gesucht wird, glaube ich nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Bevor sich die DHBWLer zu früh freuen, solltet ihr euch vielleicht zunächst mal kurz informieren, was das BTO bei McKinsey genau macht.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Aber klar stellt McKinsey duale Studenten ein. Ich habe ein duales BWL Studium mit Schwerpunkt finance ( DHBW ) gemacht und bin dann zu Mc Kinsey gewechselt. Kein Master nichts. Aber ein sehr guter DHBW Abschluss ( 1,2 ).

Es geht heutzutage fast alles. Als dualer Student später zu McKinsey, das ist überhaupt gar kein Problem ! Ich bin da bei weitem nicht der einzige.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Bitte hier keinen Mist erzählen.

  1. Das ist die BTO Sparte von McKinsey d.h. IT-Strategie etc. und nicht ganz gleich zu setzen mit den restlichen Beratern. Verhält sich ähnlich wie Platinion bei BCG.

  2. Gehalt ist etwas geringer, Arbeitszeiten auch ein klein wenig.

  3. Nur in diesem Bereich ist ein Einstieg für Absolventen einer dualen Hochschule möglich.
    In andere Bereiche ist es es äußerst schwierig bzw. mir ist kein Fall bekannt, es sei denn ihr besitzt folgende zusätzliche Erfahrungen Master/Diplom (Uni), MBA, PhD, Berufserfahrung.

=> Eine kurze Suche auf Linkedin werden euch diese Aussagen bestätigen

Wer darauf Lust hat gerne teilnehmen/bewerben sind spannende Themen und im digital Umfeld oftmals auch mit Kollegen aus anderen Bereichen unterwegs.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

An der DHBW in Ravensburg gibt es sogar einen Case-Workshop für die WInfos mit McKinsey-Beratern. Einfach mal googeln ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Ist das hier eigentlich Realsatire oder meint der TE das ernst? Das Event ist fürs BTO, nur so zur Info. Das hat mit dem Einstieg als Fellow nicht viel gemein.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Vom Fellow spricht auch niemand. Der TE sagt zwar "Beraterberuf", und ja, BTO ist tech-lasting, Dünnbrettbohrer arbeiten da aber dennoch nicht.

Im Zweifel wird McKinsey auch schon wissen, was sie tun, daher sollte man diesen Vorstoß vielleicht einfach mal geschehen lassen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Habe den Titel gelesen, mich gewundert, bin dem Link gefolgt, Weltbild wieder hergestellt. Es handelt sich nicht um das Kerngeschäft der Strategieberatung McKinsey sondern nur ums BTO. Also kein Grund euch jetzt trotz eurer zweitklassigen DH Bildung zu freuen.

Das ist ja als würde ein BackOffice Compliance Fuzzi bei Goldman Sachs denken er wäre besser als ein FrontOffice Händler von der Commerzbank. Oder eine HR Dame von McKinsey denken sie wäre bei einer besseren Adresse als ein Consultant bei PwC. Als erstes ist der Job entscheidend, zweites Kriterium ist das Unternehmen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Lounge Gast schrieb:

  1. Nur in diesem Bereich ist ein Einstieg für Absolventen
    einer dualen Hochschule möglich.

Das ist einfach nicht wahr aber rede dir weiter ein, dass es so sei :)

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Ich bin DHBW-Bachelor und bei MBB. Dies war mir aber nur möglich, da ich noch einen M.Sc. an der WHU draufgesattelt habe. Ansonsten hätte ich nicht als Bachelor einsteigen können. Ich weiß, dass es bei OW, S& genauso ist. RB ist hier etwas anders unterwegs (ich kenne sogar jemand, der mit einem 3,0er Abi zum Interview bei RB eingeladen wurde)
Also bitte realistisch bleiben.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Der mit dem 3,0er Abi, was hatte er für zstzl. Qualifikationen?
Kenne nämlich auch paar mit schlechtem Abi, die bei Tier1/2 Ubs eingeladen worden sind.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Was hier manche raushauen bringt mich doch immer wieder zum schmunzeln. Du scheint echt einiges kompensieren zu müssen.

Lounge Gast schrieb:

Habe den Titel gelesen, mich gewundert, bin dem Link gefolgt,
Weltbild wieder hergestellt. Es handelt sich nicht um das
Kerngeschäft der Strategieberatung McKinsey sondern nur ums
BTO. Also kein Grund euch jetzt trotz eurer zweitklassigen DH
Bildung zu freuen.

Das ist ja als würde ein BackOffice Compliance Fuzzi bei
Goldman Sachs denken er wäre besser als ein FrontOffice
Händler von der Commerzbank. Oder eine HR Dame von McKinsey
denken sie wäre bei einer besseren Adresse als ein Consultant
bei PwC. Als erstes ist der Job entscheidend, zweites
Kriterium ist das Unternehmen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Teilweise mag man das Gefühl haben, dass dort jemand schreibt, der selbst keinen dualen Studienplatz bekommen hat, neidisch darauf ist, dass diese dualen Studenten jetzt auch noch Chancen bei McKinsey bekommen sollen und er selbst als Sachbearbeiter im Dorfbetrieb bleibt.

Jetzt mal ehrlich, es hat alles Vor- und Nachteile und natürlich ist das BTO nicht die typische Strategieberatung, allerdings sehe ich dort trotzdem große Chancen für Bewerber. Nicht jeder möchte unbedingt nur in die reine Strategieberatung und im Digital Bereich ist das doch ein große Chance!

Lounge Gast schrieb:

Habe den Titel gelesen, mich gewundert, bin dem Link gefolgt,
Weltbild wieder hergestellt. Es handelt sich nicht um das
Kerngeschäft der Strategieberatung McKinsey sondern nur ums
BTO. Also kein Grund euch jetzt trotz eurer zweitklassigen DH
Bildung zu freuen.

Das ist ja als würde ein BackOffice Compliance Fuzzi bei
Goldman Sachs denken er wäre besser als ein FrontOffice
Händler von der Commerzbank. Oder eine HR Dame von McKinsey
denken sie wäre bei einer besseren Adresse als ein Consultant
bei PwC. Als erstes ist der Job entscheidend, zweites
Kriterium ist das Unternehmen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Meine Güte ihr erzählt ein Zeug. BTO ist das gleiche wie McKinsey, letztlich ist das einfach nur deren Technology Practice und man wird auch bei BTO Alignment auf normale Projekte gestafft und kann auch wieder aus der Unit rauswechseln und in das General Consulting gehen...

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Ich glaube, dass es jetzt geklärt sein dürfte, dass BTO nicht das klassische Beratungsgeschäft von McK ist.

Es kann ja sogar sein, dass der eine oder andere Absolvent sich über einen Job bei BTO tatsächlich freuen würde, weil dies seinen Fähigkeiten und Neigungen entspricht, und er nicht etwa täglich zerknirscht zur Arbeit geht, weil er keinen "richtigen" Job bei McK bekommen hat.

Nur so eine Hypothese.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Ach, und eins noch.

Auch der Financial Controller bei McK, der Personalreferent, der IT-Support-Leiter, der Head of Research - alle sind Teil eines interessanten, prestigeträchtigen Unternehmens, das sehr international ausgerichtet ist.

Keiner dieser Leute wird todunglücklich sein, dass er/sie kein "echter" Berater ist, alle werden gute Saläre beziehen, alle werden halbwegs anspruchsvolle Einstellungsprozesse durchlaufen haben.

Fänge man so an, wie geht die Hackordnung? Im Generation-Y-Sprech: Strategieberater>BTO>IT>HR>Marketing>Hausmeister? So einfach ist das Leben nicht. Oder ist der Chefsyndikus bei JP Morgan dem M&A-Analyst im gleichen Hause "unterlegen", weil ersterer ja "kein richtiger Banker" ist?

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Man hat tatsächlich das Gefühl, dass manche hier im Forum Angst um ihren angestrebten McKinsey Consulting Job bekommen haben, als sie den Thread hier entdeckt haben.
Sind die dualen Studenten vielleicht doch nicht so unbegehrt wie gedacht? Weil diese einfach schon mehr praktische Erfahrung haben und sich zum Teil dadurch besser verkaufen können?
Ich halte das BTO ebenfalls für sehr gut, es ist halt eine andere Sparte, aber noch immer McKinsey Consulting.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Wie seht ihr die chancen als reiner bwler ins BTO zu kommen?

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Sehr gering, da ausdrücklich MINTler gesucht werden.

Lounge Gast schrieb:

Wie seht ihr die chancen als reiner bwler ins BTO zu kommen?

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Verstehe den Hype nicht. Dachte immer es wäre common sense, dass sich die strenge Selektion der Beratungen nur auf die reine Strategieberatung bezieht. Dass selbst DHBWler ins BTO kommen, verwundert da dann doch wirklich nicht. Noch ein Schocker: Es gibt bei MBB sogar Berufe, für die man gar kein Studium absolviert haben muss. Hat dann aber halt mit Strategieberatung in etwa so viel am Hut wie das BTO.

Und an den Vorposter, der sich über diese "Hackordnung" lustig macht: Deiner Logik folgend soll der Hausmeister von McK also genauso gut angesehen sein, wie der Partner? Sind ja immerhin beide bei McKinsey. Verstehe überhaupt nicht, wie man so eine mühselige Diskussion überhaupt anstoßen kann.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Das ist ja alles richtig.

Niemand hier - ausser dir - impliziert aber, dass die Strategieberatung klassischer Prägung, der älteste Geschäftsbereich von McK, nun das Ziel dieser Recruitingaktion sei, und auch nicht, dass die armen BTOler Menschen zweiter Klasse seien.

Ich denke mal, dass zu BTO geht, wer sich dort hingezogen fühlt und eine entsprechende Ausbildung hat.

Und: McK wird schon wissen, was sie tun, oder?

Lounge Gast schrieb:

Verstehe den Hype nicht. Dachte immer es wäre common sense,
dass sich die strenge Selektion der Beratungen nur auf die
reine Strategieberatung bezieht. Dass selbst DHBWler ins BTO
kommen, verwundert da dann doch wirklich nicht. Noch ein
Schocker: Es gibt bei MBB sogar Berufe, für die man gar kein
Studium absolviert haben muss. Hat dann aber halt mit
Strategieberatung in etwa so viel am Hut wie das BTO.

Und an den Vorposter, der sich über diese
"Hackordnung" lustig macht: Deiner Logik folgend
soll der Hausmeister von McK also genauso gut angesehen sein,
wie der Partner? Sind ja immerhin beide bei McKinsey.
Verstehe überhaupt nicht, wie man so eine mühselige
Diskussion überhaupt anstoßen kann.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Natürlich implizieren das genau die DHBWLer, die vom "Beraterberuf" reden oder davon, dass dieses Event "manchen hier im Forum endlich mal die Augen öffnet". Wäre diesen Leuten klar gewesen, dass es sich nicht um reine Strategieberatung handelt, hätten sie sich nicht so weit aus dem Fenster gelehnt.

Und dass McKinsey weiß was sie tun habe ich weder bestritten noch trägt es irgendwas zur Diskussion bei.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Vielleicht beenden wir die Diskussion einfach:

  • McK's klassische Strategieberatung steht weiterhin denen offen, die die hohen Anforderungen in Sachen Ausbildung, Persönlichkeit und Intellekt mitbringen

  • Darüber hinaus tut McK viele andere interessante Dinge, für die man anders qualifiziert sein muss - praktischer, oder IT-lastig. Die klassischen Strategie-Leute sind dafür vermutlich nicht geeignet, diese Jobs kriegen andere

So kommt also keiner zu kurz, sondern McK bietet mittlerweile eine recht breite Palette an interessanten Karrieremöglichkeiten. Ist doch schön, oder?

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Habe mir die Anzeige angeschaut. Es geht um BTO, klar. Warum sucht Mc Kinsey Leute von den dualen Hochschulen? Nun, vielleicht findet sich da ein kluger Spätentwickler, ein Digitalgenie. Ein Praxistag ist doch eine gute Methode, die Menschen jenseits der Papierform kennenzulernen.

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Hi, bin auch gerade dabei mich zu bewerben:)
Sehe ich das richtig, dass nur ein CV verlangt wird?
Akutelle Notenbescheinigung, Zeugnisse etc werden nicht explizit abgefragt. Ist das so weil es sich "nur" um ein Workshop handelt oder hab ich da was überlesen ?

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Vielleicht ist ja McK's Bewerbungsprozess schon der erste Schritt, die Leute auszusieben, die nichtmal die Anzeige richtig lesen können...

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Dein Lebenslauf beinhaltet die Noten!! Ansonsten bist du raus - oh man..

Lounge Gast schrieb:

Hi, bin auch gerade dabei mich zu bewerben:)
Sehe ich das richtig, dass nur ein CV verlangt wird?
Akutelle Notenbescheinigung, Zeugnisse etc werden nicht
explizit abgefragt. Ist das so weil es sich "nur"
um ein Workshop handelt oder hab ich da was überlesen ?

antworten
WiWi Gast

Re: McKinsey Event für duale Studenten?

Eigentlich ist dieser Thread schon das erste Selektionsmittel. McK sollte dankbar sein.

antworten

Artikel zu McK

McKinsey Recruiting-Event »Weitblick 2017« zu Nachhaltigkeit

Screenshot Homepage www.weitblick.mckinsey.de

McKinsey sucht Nachwuchs beim Recruiting-Event »Weitblick 2017« in Heiligenhafen. Der Workshop rund um die Nachhaltigkeit richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen. Es werden Fallbeispiele zu Ressourcenknappheit, Gesundheitsversorgung und Jugendarbeitslosigkeit analysieren. Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober 2017.

McKinsey Women’s Day 2017

McKinsey Women’s Day 2016 für Akademikerinnen

Einblicke in die Unternehmensberatung aus erster Hand, von Frauen für Frauen – das ermöglicht McKinsey jungen Akademikerinnen beim "Women’s Day" am 28. und 29. September 2017 in Berlin. Das Event richtet sich an Studentinnen ab dem 3. Semester, Doktorandinnen und Young Professionals mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung. Bewerbungsfrist ist der 21. August 2017.

McKinsey-Fellowship: Einstiegsprogramm Marketing & Sales für Studenten

Ein weißes Schild an einer roten Wand mit roter Aufschrift Warenausgabe und einem Pfeil nach links.

Hochschulabsolventen mit ersten Berufserfahrungen und Interesse an Marketing und Vertrieb können sich ab sofort für das Marketing & Sales Fellowship von der Unternehmensberatung McKinsey & Company bewerben. Der neue Jahrgang des Programms startet zum 1. Oktober 2017 in Düsseldorf, München oder Köln. Die Bewerbung ist bis zum 23. April 2017 möglich.

McKinsey Recruiting-Workshop »Perspektivwechsel« für Young Professionals

Screenshot Homepage karriere.mckinsey.de/event/perspektivwechsel

Wer schon erste Berufserfahrung mitbringt und Interesse an einem Quereinstieg in die Unternehmensberatung hat, ist beim Recruiting-Event „Perspektivwechsel“ von McKinsey & Company in Berlin genau richtig. Vom 19. bis 20. Mai 2017 geben McKinsey-Berater Einblick in ihren Berufsalltag und informieren über Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Bewerbungsschluss ist der 10. April 2017.

McKinsey-Workshop »Spuren hinterlassen«: Strategien für ein Modelabel

McKinsey-Workshop Spuren-hinterlassen 2016

Unter dem Motto »Spuren hinterlassen« lädt McKinsey & Company zu einem Recruiting-Event nach Kitzbühel ein. Studierende, Doktoranden und Young Professionals entwickeln im Rahmen des viertägigen Workshops gemeinsam mit McKinsey-Beratern neue Konzepte für ein Modeunternehmen. Die Veranstaltung findet vom 9. bis zum 12. Februar 2017 statt. Bewerbungsschluss ist der 9. Januar 2017.

Ehemaliger McKinsey-Chef Kluge wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei Schmitz Cargobull AG

Prof. Dr. Jürgen Kluge folgt Peter Schmitz als Aufsichtsratsvorsitzender

Gleich ein doppelter Wechsel erfolgt im Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG. Prof. Dr. Jürgen Kluge, der ehemalige Deutschland-Chef der Unternehmensberatung McKinsey, folgt Peter Schmitz als Aufsichtsratsvorsitzender. Der langjährige Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann tritt ebenfalls zurück. Für ihn wechselt Sohn Dirk Hoffmann neu in den Aufsichtsrat.

Deutscher Profifußball schafft 110.000 Vollzeitarbeitsplätze

Die weiße Ecke eines Fußballfeldes.

Die Anzahl der Vollzeitarbeitsplätze sind im deutschen Profifußball seit 2008 um 57 Prozent auf aktuell 110.000 Jobs gestiegen. Die Wertschöpfung beträgt mittlerweile fast 8 Milliarden Euro. Das hohe Wachstumstempo ist jedoch nur durch eine noch stärkere Internationalisierung zu halten, so lauten die Ergebnisse der Studie "Wachstumsmotor Bundeslig 2015" von McKinsey.

Dreitägiger McKinsey Workshop »Forschergeist 2015« zu Zukunftstechnologien

McKinsey Workshop Forschergeist-2015

Zukunftstechnologien als Wegweiser für Unternehmen sind das Thema des dreitägigen Workshops »Forschergeist 2015« von McKinsey & Company in Berlin. Interdisziplinäre Gruppen aus Doktoranden und Post-Doktoranden diskutieren bei dem Workshop der Strategieberatung das Potenzial neuester Technologien. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2015.

McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen 2015«

McKinsey-Seminar Eintauchen 2015

Unter dem Motto »Eintauchen« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 6. bis 9. September 2015 in Istanbul in der Türkei ein Event für Doktoranden und junge Akademiker mit ausgeprägtem Interesse an Informationstechnologie und Wirtschaft. Bewerbungsschluss ist der 12. Juli 2015.

Female Leadership Program von McKinsey

Die Beine einer Frau mit schwarzer Leggins und hochhackigen Schuhen, die ein Bein lustig in die Luft hebt.

Mit dem "Female Leadership Program" fördert die Unternehmensberatung McKinsey & Company junge Frauen und bereitet sie auf Führungspositionen in der Wirtschaft vor. Das Programm richtet sich an Studentinnen ab dem dritten Semester und Doktorandinnen aller Fachrichtungen. Bewerbungsfrist ist der 18. Mai 2015.

McKinsey Recruiting-Event »Horizon 2015«

McKinsey IT-Karriere Horizon-2015

Unter dem Motto »Horizon 2015« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 28. bis zum 31. Mai 2015 in Palma de Mallorca ein internationales Seminar für Akademiker, die sich für Fragen der Informationstechnologie und Wirtschaft begeistern. Bewerbungsschluss: 12. April 2015.

McKinsey-Workshop »Tatendrang 2015« in Berlin - Berater für drei Tage

Ein Berliner Schriftzug in gelb auf rot gelben Hintergrund mit symbolischer Darstellung des Brandenburger Tores.

Studierende, Young Professionals und Doktoranden können vom 7. bis 10. Mai 2015 in Berlin drei Tage Beratung unter realen Bedingungen kennenlernen. Der McKinsey-Workshop »Tatendrang« gibt vor Ort Einblicke und Gelegenheit bei einem echten Klienten aus dem öffentlichen Sektor wie ein Berater zu arbeiten. Bewerbungsfrist ist der 30. März 2015.

McKinsey Recruiting-Event »Echtzeit 2014«

Zahlreiche Stromstecker in einem Raum.

Unter dem Motto »Echtzeit« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey vom 11. bis 14. September 2014 in Berlin ein Event für Doktoranden und junge Akademiker. Gemeinsam mit den Beratern und Vertretern von sechs Start-ups werden Lösungen für deren aktuelle Herausforderungen erarbeitet. Bewerbungsschluss ist der 3. August 2014.

McKinsey-Workshop „Bühne frei“ 2014

Tänzerinnen in weißen Kleidern auf einer Freiluftbühne.

Exklusive Einblicke in die Arbeit auf der Bühne und hinter den Kulissen bietet der McKinsey-Workshop „Bühne frei“. Der Workshop findet in Kooperation mit dem Wiener Volkstheater vom 21. bis zum 24. Mai 2014 in Wien statt. Bewerbungsfrist ist der 27. April 2014.

McKinsey-Workshop »Forschergeist 2014« für (Post)-Doktoranden

Wie verändern moderne Technologien die Anforderungen in Unternehmen? Um diese und andere Fragen geht es bei „Forschergeist“, einem Workshop für (Post)-Doktoranden von McKinsey & Company vom 16. bis 18. Mai in Berlin. Bewerbungsfrist ist der 6. April 2014.

Antworten auf McKinsey Event für duale Studenten?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 40 Beiträge

Diskussionen zu McK

29 Kommentare

McKinsey BTO

WiWi Gast

Man liest hier ja in letzter Zeit vermehrt vom Business Technology Office. Da ich vor hatte, in die IT-Beratung zu gehen, habe ich ...

40 Kommentare

McKinsey: Gehalt im Research

WiWi Gast

Was verdient man bei McKinsey im Reasearch Bereich als Junior Analyst mit FH- und mit Unidiplom. Habe gehört 40.000 +, kann das be ...

231 Kommentare

Gehalt und Konditionen McKinsey

WiWi Gast

Hi ihr alle! Weiß jemand von Euch, wie hoch das Einstiegsgehalt bei McKinsey als Fellow (also als Berufseinsteiger) im ersten Jah ...

Weitere Themen aus Jobmessen & Events

Feedback +/-

Feedback