DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Jobwechsel & ExitVertrieb

Wechsel ins IT Sales

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Hi zusammen,

ich überlege derzeit mich um einen Wechsel ins Sales zu bemühen. Kurz mein Background: Anfang 30, technisches Studium, 5 Jahre Erfahrung in DAX30 Industrie (erst QM, dann Produktmarketing) und seit 2 Jahren Produktmanager bei Bosch im Mobility Bereich. Da ich gerne Geschäft mehr eigenständig treiben möchte, mehr Kundenkontakt suche und vor allem wieder häufiger raus aus dem Büro will, spiele ich seit längerem mit entsprechendem Gedanken. Zudem wollen wir aus privaten Gründen ohnehin wieder Richtung Heimat oder vorherigem Wohnort ziehen und dies lässt sich möglicherweise vereinen.

Erster Gedanke war zu meinem ehemaligen AG zurück zu gehen, da ich dort generell zufrieden war (bin nur gegangen um mich weiterzuentwickeln) und mein Gehaltsniveau von ca 120k€ vstl halten könnte. Ein anderer Gedanke war SW Sales, also zB MS, SAP, AWS, da das auch regional gut passen würde. Die Frage ist nun ob ihr denkt, dass ich mit meinem sehr technischen Profil dort überhaupt Chancen habe und ob dort ähnliche Verdienstmöglichkeiten ohne expliziere Sales Erfahrung gegeben sind?

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Sicher möglich, entweder als Account Executive/Manager oder Sales Specialist für einen bestimmten Service. Denke MS bietet hier die meisten Möglichkeiten an verschiedenen Optionen.

Denkbar wäre auch Customer Success, entweder als Customer Success Account Manager, Customer Success Manager oder sogar Cloud Solution Architect (Mobility ist auch für Azure ein Riesen Thema), wenn es technischer bleiben sollte.

Gehalt sollte bei deiner Erfahrung locker die 120k übersteigen, obwohl im Sales natürlich mehr Potenzial besteht, gepaart mit deutlich mehr Druck, Customer success ist da eine gute Mischung, Kundenkontakt, aber auch ganz gutes Bonuspotenzial mit den weiteren Benefits die ein US tech so hergibt.

antworten
Voice of Reason

Wechsel ins IT Sales

Als jemand der ohne explizite (IT-)Sales Erfahrung im IT-Sales untergekommen ist: ja, das sollte möglich sein. Man muss halt Neugier, Angstfreiheit und Veränderungsbereitschaft klar rüberbringen.

Aber das geht.

Ich bin ganz happy mit dem Wechsel aus der Big4-UB Welt ins IT-Sales.

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Voice of Reason schrieb am 05.09.2022:

Als jemand der ohne explizite (IT-)Sales Erfahrung im IT-Sales untergekommen ist: ja, das sollte möglich sein. Man muss halt Neugier, Angstfreiheit und Veränderungsbereitschaft klar rüberbringen.

Aber das geht.

Ich bin ganz happy mit dem Wechsel aus der Big4-UB Welt ins IT-Sales.

Du verdienst ja mehr als ein Partner mittlerweile:p

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Voice of Reason schrieb am 05.09.2022:

Als jemand der ohne explizite (IT-)Sales Erfahrung im IT-Sales untergekommen ist: ja, das sollte möglich sein. Man muss halt Neugier, Angstfreiheit und Veränderungsbereitschaft klar rüberbringen.

Aber das geht.

Ich bin ganz happy mit dem Wechsel aus der Big4-UB Welt ins IT-Sales.

Das hört sich sehr gut an Wie bist du denn zum IT Sales gekommen? Zufall? Netzwerk? Oder aktiv umgeschaut?

antworten
Voice of Reason

Wechsel ins IT Sales

Eine Mischung aus all dem.
Hab im Flieger jemanden von Google kennengelernt, mich mit ihm vernetzt, sogar bei 2 Beratungsprojekten kollaboriert und dann als der Frust beim alten Arbeitgeber (erneuter externer Partner-Hire statt mich zu befördern) zu groß wurde, hab ich einfach angerufen.
Hab gefragt, ob so ein "Exot" wie ich da reinpassen könnte und wir haben es einfach mal ausprobiert.

WiWi Gast schrieb am 05.09.2022:

Voice of Reason schrieb am 05.09.2022:

Als jemand der ohne explizite (IT-)Sales Erfahrung im IT-Sales untergekommen ist: ja, das sollte möglich sein. Man muss halt Neugier, Angstfreiheit und Veränderungsbereitschaft klar rüberbringen.

Aber das geht.

Ich bin ganz happy mit dem Wechsel aus der Big4-UB Welt ins IT-Sales.

Das hört sich sehr gut an Wie bist du denn zum IT Sales gekommen? Zufall? Netzwerk? Oder aktiv umgeschaut?

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

TE hier: Danke für die Antworten soweit, das klingt gut oder zumindest, dass ich es mal probieren sollte.

Aufgrund der Regionen, die infrage kommen, stehen für Bewerbungen MS Köln, SAP Ratingen und Google Frankfurt im Raum. Speziell zu SAP gefragt: auf einigen Plattformen wird hier das Gehalt kritisiert. Kann das jemand für Sales bestätigen? Gibt es sonst in den Großräumen Köln und Frankfurt weitere Empfehlungen?

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

WiWi Gast schrieb am 06.09.2022:

TE hier: Danke für die Antworten soweit, das klingt gut oder zumindest, dass ich es mal probieren sollte.

Aufgrund der Regionen, die infrage kommen, stehen für Bewerbungen MS Köln, SAP Ratingen und Google Frankfurt im Raum. Speziell zu SAP gefragt: auf einigen Plattformen wird hier das Gehalt kritisiert. Kann das jemand für Sales bestätigen? Gibt es sonst in den Großräumen Köln und Frankfurt weitere Empfehlungen?

SAP zahlt halt schlechter als die meisten der US Unternehmen. Wie siehts mit Remote aus?
Salesforce und MongoDB bieten beispielsweise full remote an.

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Inzwischen kannst du eigentlich bei allen US techs in Deutschland voll Remote arbeiten. Du bist halt meistens einem Office zugeordnet, aber außer für seltene Team-Meetings oder Offsites, kannst du relativ frei entscheiden wo du arbeitest

WiWi Gast schrieb am 06.09.2022:

TE hier: Danke für die Antworten soweit, das klingt gut oder zumindest, dass ich es mal probieren sollte.

Aufgrund der Regionen, die infrage kommen, stehen für Bewerbungen MS Köln, SAP Ratingen und Google Frankfurt im Raum. Speziell zu SAP gefragt: auf einigen Plattformen wird hier das Gehalt kritisiert. Kann das jemand für Sales bestätigen? Gibt es sonst in den Großräumen Köln und Frankfurt weitere Empfehlungen?

SAP zahlt halt schlechter als die meisten der US Unternehmen. Wie siehts mit Remote aus?
Salesforce und MongoDB bieten beispielsweise full remote an.

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Gute Info bzgl Home Office, danke. Das erweitert die Auswahl natürlich enorm.
Aber ehrlich gesagt ging mir die letzten Jahre der fehlende persönliche Austausch mit Kollegen und Kunden ziemlich auf die Nerven und 100% HO abgesehen von Dienstreisen kann ich mir unabhängig vom Gehalt definitiv nicht vorstellen.

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Wenn du Austausch mit Kollegen haben willst, mit denen du direkt zusammenarbeitest, wird es dann ggf. schwierig. Oft sehr geographisch verteilt, teilweise EMEA-weit, je nach Unternehmen.

Wenn du dann mal spontan ins Office gehst, sitzen da dann vorwiegend fremde, außer du verabredest dich.

Beispiel: Frankfurt MSFT Office im Messeturm: 16 Arbeitsplätze für ~300 zugeordnete MA.

WiWi Gast schrieb am 07.09.2022:

Gute Info bzgl Home Office, danke. Das erweitert die Auswahl natürlich enorm.
Aber ehrlich gesagt ging mir die letzten Jahre der fehlende persönliche Austausch mit Kollegen und Kunden ziemlich auf die Nerven und 100% HO abgesehen von Dienstreisen kann ich mir unabhängig vom Gehalt definitiv nicht vorstellen.

antworten
WiWi Gast

Wechsel ins IT Sales

Besteht die Möglichkeit ohne Studiumabschluss aber mit entsprechender Erfahrung aus Werkstudententätigkeiten einzusteigen ?

antworten

Artikel zu Vertrieb

Personalberatung in Deutschland 2015/2016 – Führungskräfte im Vertrieb und Marketing besonders gefragt

Der Branchenumsatz der Personalberatung stieg in Deutschland im Jahr 2015 um 6,8 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro. Die Prognose für ein Umsatzplus in 2016 liegt bei 8,4 Prozent. Besonders nachgefragt sind Spezialisten in den Unternehmensbereichen Marketing und Vertrieb. Jede zweite Position wurde 2015 über Direktansprache, Anzeigensuche, Social-Media-Kanälen und Datenbanken besetzt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Vertriebschefs lassen Mitarbeiter oft auf der Strecke

Der Ausschnitt einer Straße mit typischer Makierung.

Die Führungskräfte im Vertrieb reden an ihren Mitarbeitern offenbar regelmäßig vorbei. Während neun von zehn Vorständen mit der strategischen Vertriebsarbeit ihres Unternehmens zufrieden sind, wähnt nur die Hälfte der Vertriebsmitarbeiter den Arbeitgeber in Sachen Vertriebsstrategie auf dem richtigen Weg.

Vergütungsstudie: Führungs- und Fachkräfte im Außendienst 2008

Im Außendienst können leistungsstarke und qualifizierte Mitarbeiter vergleichsweise hohe Gehälter realisieren: Ein Top-Verkäufer, der kontinuierlich herausragende Leistungen erbringt, verdient durchschnittlich 81.000 Euro.

Konjunktur: Umsätze im Vertrieb weiterhin auf hohem Niveau

Viele Geldscheine und Münzen liegen auf einander.

Aus Vertriebssicht läuft die Konjunktur im ersten Halbjahr 2008 weiter rund. In den Monaten Januar bis März wurden mehr Kunden gewonnen und sogar höhere Angebote abgegeben als im Quartal zuvor.

Modernes Dokumentenmanagement im Vertrieb

Mehrere schwarze Akten über die Buchführung stehen nebeneinander.

Mit einem klugen Dokumentenmanagement können Unternehmen viel Zeit und Geld sparen. Außerdem verbessern sie ihre Position in Audits und Zertifizierungsprozessen und genügen nicht zuletzt rechtlichen Anforderungen. Im Vertrieb können sich die Vertriebsmitarbeiter auf die Kunden konzentrieren und sparen wertvolle Zeit, weil Dokumentation und Ablage von Beratungsprotokollen sich einfacher gestalten. Doch welche Anforderungen muss ein modernes Dokumentenmanagement erfüllen?

Schlechte Noten für Verkäufer

Mehr als 50 Prozent der Führungskräfte denken, dass ihr Vertriebsteam unterdurchschnittlich oder schlecht ist. Das ergab die weltweite Vertriebsstudie 2006 der Unternehmensberatung Proudfoot Consulting in Frankfurt.

Rekord-Stellenzuwachs in deutschen Unternehmen

Fenster und Gebäude bilden mit gelber und blauer Farbe verschiedene Formen.

Die deutschen Unternehmen haben im Mai so viele neue Stellen geschaffen wie seit fünfeinhalb Jahren nicht mehr. Zusätzliches Personal stellten sie vor allem in Verkaufs- und Marketingabteilungen ein.

Außendienst-Vergütung: Vertrieb Chefsache - Leistung lohnt

Gehaltsstudie Managergehälter Österreich

Die Spanne der Bezüge von Außendienstmitarbeitern ist groß: Sie reicht bei Verkäufern (vom Junior- bis zum Top-Verkäufer) von 20.000 bis über 200.000 Euro, bei Führungskräften von 40.000 bis knapp 300.000 Euro im Jahr.

Vergütungsstudie 2005: Führungs- und Fachkräfte im Außendienst

Gehaltsstudie Managergehälter Österreich

Im Außendienst gilt für die Vergütung nach wie vor: Viel verkauft, viel verdient! Knapp die Hälfte der Verkäufer verdient mehr als 55.000 Euro im Jahr.

Wer viel verdienen will, muss gut verkaufen

Unendlich viele, bunte Büroklammern.

Eine aktuelle Studie der Hewitt Associates GmbH für Persobalberatung zeigt, dass wachstumsstarke Unternehmen deutlich stärker auf eine innovative Vertriebsvergütung setzen.

Vertriebssteuerung: Unternehmen in der Kundenzufriedenheitsfalle

auffallen, anecken, creativ, unangepasst, Querdenker,

Studie „Managementkompass Vertriebssteuerung“ - Die Leistungen der Unternehmen stimmen, die Kundenbindung nicht.

Roland Berger Studie: Performance im Vertrieb

Der Ausschnitt von einer Fahrradkette und dem Hinterreifen.

Neue Studie von Roland Berger Strategy Consultants über »Vertriebsperformance in schwierigen Zeiten« - Drei Hebel für Performancesteigerung - Sieben Erfolgsfaktoren

Attachment der Woche: Amerikanische Verkaufsveranstaltung

Das Gemälde der amerikanischen Flagge.

Heute haben wir einen Gast extra aus England zu uns einfliegen lassen, John, und John hat uns etwas mitgebracht.

Witze der Woche: Top-Verkäufer und Führungsqualität ist, wenn ...

Ein junger Mann vom Lande zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen.

Antworten auf Wechsel ins IT Sales

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 12 Beiträge

Diskussionen zu Vertrieb

1 Kommentare

Wie weitermachen?

WiWi Gast

Hi, ich möchte den nächsten Karriereschritt machen und bin mir unsicher welche Stellen für mich in Frage kommen. Status Quo: ...

8 Kommentare

IT-Vertrieb

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 06.05.2020: Also mein variable Anteil liegt bei 20% , Bonus ist gedeckelt. Ist bei großen Firmen aber ...

Weitere Themen aus Jobwechsel & Exit