DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Termine

Studium

Studentenwettbewerb Logistik Masters 2019 in München

Beim Wissenswettbewerb »Logistik Masters 2019« können Studierende ihr Logistikwissen testen. Bis 19. August 2019 veröffentlicht die VerkehrsRundschau wieder jeden Monat einen Fragebogen mit zehn Aufgaben aus den Bereichen Transport, Logistik und Supply Chain Management. Dazu gehören betriebswirtschaftliche und rechtliche Frage ebenso wie technische Aufgaben. Nicht einfach zu lösen sind auch wieder die sogenannten Länderfragen. Auf die Teilnehmer warten Preisgeldern von über 6.000 Euro, ein Jahresabo der VerkehrsRundschau und ein Eintrag im Recruiting-Katalog »Top-Logistikstudenten 2019«. Die Teilnahme ist bis zum 19. August 2019 jederzeit möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden mit einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung für das Sommersemester 2019.

München Bewerbungs-/Anmeldefrist: 19.08.2019 Termin weiterlesen

Studium

Frist: 1200 Studien- und Promotionsstipendien der Heinrich Böll Stiftung in Bundesweit

Am 1. September 2019 endet die nächste Frist zur Bewerbung auf Studien- und Promotionsstipendien der Heinrich-Böll-Stiftung. Pro Jahr fördert das Studienwerk der Heinrich-Böll-Stiftung rund 1200 Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen und Nationalitäten sowohl in Universitäten als auch in Fach-/ Hochschulen im Inland. Neben dem bisherigen Schwerpunkt in den Geisteswissenschaften ist die Stiftung besonders an Studierenden der Wirtschafts-, Rechts-, Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Mathematik und des Journalismus interessiert. Von den Stipendiaten/-innen werden hervorragende Studien- bzw. wissenschaftliche Leistungen, gesellschaftliches Engagement und politisches Interesse erwartet sowie eine aktive Auseinandersetzung mit den Grundwerten der Stiftung: Ökologie und Nachhaltigkeit, Demokratie und Menschenrechte, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit.

Bundesweit Termin weiterlesen

Karriere

McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen 2019« in Bundesweit

Unter dem Motto »Eintauchen« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 19. bis 21. September 2018 in Barcelona in Spanien ein Event. Doktoranden und junge Akademiker mit ausgeprägtem Interesse an Informationstechnologie und Wirtschaft lösen eine reale Fallstudie zur Digitalisierung und Mobilität der Zukunft in der Automobilindustrie. Bewerbungsschluss ist der 18. August 2019.

Bundesweit Bewerbungs-/Anmeldefrist: 18.08.2019 Termin weiterlesen

Studium

Karriereweg FH-Professur: Infoabend der FH Münster in Münster

Wer Professor oder Professorin werden will, denkt häufig an eine Universität. Aber auch Fachhochschulen bieten diesen Karriereweg. Doch viele kennen diese Option für eine wissenschaftliche Karriere gar nicht. Die FH Münster informiert deshalb am 11. Oktober 2019 über den Beruf als FH-Professor und Wege zur FH-Professur. Die Anmeldefrist endet am 27. September 2019.

Münster Bewerbungs-/Anmeldefrist: 26.09.2019 Termin weiterlesen

Studium

Frist: Roland Berger Preis für beste Bachelorarbeiten zu Digitalisierung in Bundesweit

Die Roland Berger Stiftung für europäische Unternehmensführung vergibt zum vierten Mal ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro für die beste Bachelorthesis im Themenfeld Digitalisierung und digitale Transformation (z.B. Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, Blockchain-Technologie und -Anwendungen). Der zweite und dritte Platz werden mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro belohnt. Die Ausschreibung richtet sich an Universitätsstudierende aller Fachrichtungen. Bewerbungsfrist ist der 15. Oktober 2019. Die Roland Berger Stiftung für europäische Unternehmensführung hat zum dritten Mal den Preis für die beste Bachelorarbeit zum Thema Digitalisierung und digitale Zukunftstechnologien verliehen.

Bundesweit Termin weiterlesen

Studium

EY TaxChallenge 2019 in Bundesweit

Bei der EY TaxChallenge lösen Studentengruppen aus Deutschland, Österreich und Schweiz über drei Runden Fallstudien zur Steuerberatung. Das Finale findet vom 9. bis 11. Januar 2020 statt. Die Gewinner-Teams werden belohnt mit Reisegutscheinen im Wert von 5.000 EUR / 2.500 EUR und 1.250 EUR für den dritten Platz. Teilnahmeschluss ist am 21. November 2019.

Bundesweit Termin weiterlesen

Karriere

EY Karriere-Event „Master Your Career“ in Bundesweit

Beim Karriere-Event „Master Your Career“ lädt EY die Teilnehmer in dazu ein, hautnah zu erleben, wie die Trends der Digitalisierung aufgegriffen und daraus innovative Lösungen für die Mandanten entwickelt werden. Dazu geht es für die Teilnehmer des Events vom 16. bis 20. Oktober 2019 nach Helsinki. In den letzten Jahren hat sich in der finnischen Hauptstadt eine Szene aus innovativen Start-up-Unternehmen entwickelt. Die Stadt fördert aktiv Zukunftstechnologien und schafft die Voraussetzungen, um sie im öffentlichen Raum umsetzen zu können. Im Innovation Lab lernen die Teilnehmer dort zukunftsweisende Techniken wie Design Thinking und Business Model Canvas kennen und probieren diese selbst aus. Bewerbungsfrist ist der 8. September 2019.

Bundesweit Bewerbungs-/Anmeldefrist: 08.09.2019 Termin weiterlesen

Karriere

DB Tech-Days 2019 in Frankfurt a.M.

Wie wird die digitale Bank der Zukunft gestaltet? Bei den DB Tech-Days, dem Karriere-Event der Deutschen Bank für Technology-Studierende, lässt sich leicht ein erster Eindruck davon gewinnen, welche Möglichkeiten sich dort eröffnen. An zwei spannenden Tagen gehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Technology-Bereich auf Entdeckungsreise. Sie lernen die Deutsche Bank und die Menschen kennen und diskutieren mit Experten, Querdenkern und Innovatoren über aktuelle Entwicklungen. In einer kreativen und offenen Atmosphäre gibt es Einblicke in aktuelle Herausforderungen des Bankgeschäfts. Bewerbungsfrist ist der 15. Oktober 2019.

Frankfurt a.M. Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.10.2019 Termin weiterlesen

Studium

QS Master- und MBA-Messe Frankfurt in Frankfurt a.M.

Master-Studium oder Doktorat gesucht? Finde das passende Studium auf Frankfurts großer Master-Messe! Hier präsentieren 35 top Universitäten ihre verschiedenen Kurse aus vielen Fachrichtungen und informieren persönlich zur Studienwahl sowie zur Karriereplanung. Von Sozial- über Natur- bis zu Wirtschaftswissenschaften ist für jeden das passende Fach dabei. Das erwartet Dich auf der Messe: - Zugang zu $7.0 Mio. Stipendien - Vorträge und Präsentationen zur Studienwahl - Kostenlose Studienführer - Gratis Lebenslauf-Check - Extra Bereich zum MBA-Studium und vieles mehr! Teilnehmende Universitäten: Frankfurt School of Finance & Management, WHU, New York University, Oxford Said Business School, University College London, IE Business School, Universitá Bocconi, Rotterdam Erasmus, Warwick University, Cass, BI Norwegian, EDHEC, Univ. Autonoma Barcelona, Essec, Hult, Waseda University u.w. Eintritt frei QS Master-Messe Frankfurt Samstag, den 02. November 2019 13:00 – 17:00 Uhr Kap Europa Oslo

Frankfurt a.M. Termin weiterlesen

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Marketing Master für Fachfremde?

WiWi Gast

Ich bin auf der Suche nach einem Marketing Programm an staatlichen Unis, die auch Fachfremde zulassen. Kennt ihr da irgendwelche Programme? FHs kommen für mich nicht in Frage. Generell bin ich insbes ...

1 Kommentare

Wirtschaftsinformatik Hochschule Pforzheim

WiWi Gast

Was haltet ihr von dem Studiengang?

1 Kommentare

Gap Year Disaster

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich befinde mich gerade so ziemlich am Tiefpunkt und weiß überhaupt nichts mehr mit mir anzufangen. Ich hab mein Bachelor im Februar mit 1,5 in BWL an ner Target Uni abgeschlossen. ...

1 Kommentare

Wechsel Branche: Welchen Master soll ich nur wählen?

WiWi Gast

Hallo zusammen, leider kann ich mich nur schwer für einen Master entscheiden. Zu meiner Situation und Hintergrund: Nach meinem B.A. in International Business (Schwerpunkt Marketing) an einer No-Na ...

6 Kommentare

Rente vs Pension? Rente vs Selbständiger!

WiWi Gast

Oft liest man in diesem Forum das Gemecker darüber, dass die Rente ja so viel niedriger als die Pension wäre. Und das stimmt natürlich. Trotzdem sollte man vielleicht auch mal in eine andere Richtung ...

16 Kommentare

Zu lange studiert.

Peter Meter

Hallo Leute, ich habe lange für mein Studium gebraucht. 13 Semester. ich habe einmal eine Ausbildung parallel zu meinem Abitur gemacht als Maßschneider und habe dann angefangen BWL zu studiere ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Das Internet abschalten

Surf-Tipp: Das Internet abschalten

Am Rande des Universums: Wen das Internet mal wieder genervt hat, der kann es ganz einfach abschalten. Wir zeigen euch, wo und wie.

Freeware Arbeitszeugnis

Freeware: Arbeitszeugnis

Zeugnis per Mausklick: Mit dem kostenlosen Tool »PC-Arbeitszeugnis« werden die einzelnen mit Schulnoten bewerteten Kompetenzen zu einem kompletten Text verarbeitet. Sehr geeignet für alle, die ihr Praktikumszeugnis selber schreiben dürfen.

Ein leeres Cafe und Holzplätze zum draußen sitzen mit einer auf der Hauswand aufgemalten, traurigen Frau.

Leitlinien zur Beschränkung sozialer Kontakte

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben am 22. März 2020 einen Beschluss zur Beschränkung sozialer Kontakte gefasst.

Zentralbibliothek Wirtschaftswissenschaften ZBW

ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften

Die Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften ist mit über vier Millionen Publikationen und 25.000 abonnierten Zeitschriften die größte Fachbibliothek für Wirtschaftswissenschaften weltweit.

Das Foto zeigt den Open Water Schwimmer Thomas Lurz im Porttrait.

Leidenschaft für den Erfolg – Interview mit Rekord-Weltmeister Thomas Lurz

Thomas Lurz ist 12-facher Rekord-Weltmeister mit zwei Olympiamedaillen. Über mehr als 10 Jahre galt er als bester Freiwasserschwimmer der Welt. Parallel dazu ist er Redner, Coach und Autor. Wie gelingt so eine Traumkarriere? Mit WiWi-TReFF hat er über die Erfolgsfaktoren seiner Doppelkarriere gesprochen.