DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Karriere

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Tipps um erfolgreich Karriere zu machen

Was sind aktuelle Karriere-Trends. Was eine gesunde Karriere? Welche Tipps helfen bei einer Promotion und Wissenschaftskarriere? Wie lassen sich Kinder und Karriere vereinbaren? Wie gelingt der Wiedereinstieg nach Elternzeit oder Krankheit? Welche Tricks helfen bei Jobwechsel oder Kündigung? Wann und wo lohnen sich Aufbaustudium, Fortbildung oder MBA-Studium für die Kariere? Welche Unternehmen bieten eine Auslandskarriere? Welche Karriere-Netzwerke gibt es? Was macht Führungskräfte erfolgreich?

Tipps zu Karriere

Aktuell im Forum

15 Kommentare

Bitte um Ratschlag - Einstieg in die Beratung

WiWi Gast

3/10 Wenn du die Zahlen vielleicht ein wenig realistischer gestaltest, sehe ich noch deutlich Luft nach oben WiWi Gast schrieb am 09.12.2018: ...

14 Kommentare

Analyst Program DBAG

WiWi Gast

Was gibt's an Alternativen? 3i Ardian Advent Welcher PE in FFM hired Analyst?

7 Kommentare

Welches monatliche Kreditkartenlimit bei einer typischen Beratung

WiWi Gast

Gibt meist drei Möglichkeiten 1. Dein Limit reicht eh aus bzw. du kannst es entsprechend erhöhen. Da würde ich schon 10k anpeilen, das ist mit Hotel, Flügen etc. ziemlich schnell drin 2. Dein Mana ...

13 Kommentare

Re: Private Equity Real Estate Analyst

WiWi Gast

Corestate?

5 Kommentare

Wechsel ins Corporate M&A/ Boehringer Ingelheim

WiWi Gast

Boehringer bietet 37,5 Stunden pro Woche mit Zeiterfassung, auch bei AT. Das ist schon ein anderes Leben, da kann man auch ein paar Abstriche beim Gehalt hinnehmen.

2 Kommentare

KPMG - Deal Advisory Arbeitszeiten in HH

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.12.2018: Moin, war selbst prakti bei KPMG vor ca. 2 Jahren. Es kommt aufs Team und die Abteilung an. In der Regel 8-10 Stunden am Tag, je nach Projekt und Season. Ich ha ...

4 Kommentare

internes "Verleihen" bei BIG4

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.12.2018: Ist natürlich nicht gang und gäbe. Wenn du im advisory bist wirst du dort auch bleiben. Es kann eventuell passieren, dass du von transactions Bereich (fdd) ausgeli ...

121 Kommentare

A.T. Kearney als Einstieg - aktuelle Entwicklungen?

ExBerater

Dem kann ich als Ex Berger und ATK Mann nur 100% zustimmen. Inhaltlich, personell und was die Professionalität angeht spielt Berger in einer andere Liga in Deutschland! Bei ATK hatte ich teils das ...

2 Kommentare

Jobs in Investmentbanken

WiWi Gast

-> Suchfunktion Bitte :)

64 Kommentare

kündigen wegen colerischen Chef

WiWi Gast

Gratuliere!! :-)

21 Kommentare

Welcher Weg führt in Hedgefonds?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.12.2018: wo und in was hast du promoviert und was hast du vor der promotion gemacht? hattest du relevante praktika/berufserfahrung? weißt du ob hedgefunds z.b. in london ...

5 Kommentare

Infos über Advyce?

WiWi Gast

Kann jemand etwas zur Case Study sagen?

27 Kommentare

Umweg über MBB oder Direkteinstieg bei Konzern?

WiWi Gast

Würde mich auch interessieren. Nach Umsatz (2017): 1. Volkswagen (230,68 Mrd. € Umsatz) --> Automotive 2. Daimler (164,33 Mrd. € Umsatz) --> Automotive 3. Allianz (108,65 Mrd. € Umsatz) --> Non-Aut ...

79 Kommentare

Tesla vs. Daimler/BMW/Audi

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.12.2018: Kann dir keiner richtig begründen, weil quatsch. ...

62 Kommentare

Abi 2,0 Target Unis

WiWi Gast

Bitte nicht drauf hören. Gute Alternativemögkichkeit: Ab an die WU dort in den Ifu-icons-Performer Freundeskreis und MBB sollte kein Problem sein, trotz 2.0! WiWi Gast schrieb am 07.12.2018: ...

Neue Beiträge zu Karriere

Grafik mit Binärcode und typografischen Elementen "International Program Survey and Data Science!

Weiterbildung zum Data Scientist: International Program in Survey and Data Science

Die Universität Mannheim bildet mit dem „International Program in Survey and Data Science“ Daten-Expertinnen und Datenexperten für den internationalen Arbeitsmarkt aus. Die Weiterbildung wurde in Zusammenarbeit mit der University of Maryland in den USA entwickelt und startet bereits in der zweiten Runde. Voraussetzungen für die Zulassung sind unter anderem ein erster Bachelorabschluss und Berufserfahrung in den Bereichen Datenerhebung oder Datenanalyse. Bewerbungen für den zweiten Jahrgang sind ab dem 5. September 2016 möglich.

Ein Manager beim Mittagschlaf in einem roten Ledersessel.

Schlafmangel beeinflusst Lernleistung sowie wirtschaftliches und soziales Verhalten

Schlafmangel ist nicht allein aus gesundheitlicher Sicht problematisch. Schlaflosigkeit hat auch enorme Auswirkungen auf das Arbeitsleben. Mit steigender Müdigkeit ist das Verhalten weniger rational und risikoreicher als bei ausgeschlafenen Arbeitnehmern, wie Ökonomen vom Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) in aktuellen Studien feststellten. Die gesunde Schlaflänge beträgt sieben bis neun Stunden.

Special: Broschüre

Link-Tipps zu Karriere

Internet-Plattform Citizen-Science Bürger-schaffen-Wissen

buergerschaffenwissen.de - Internet-Plattform zu Citizen Science

Bürgerforschung - inzwischen oft Citizen Science genannt - ist im Kommen. Um das Potenzial für Mitmach-Projekte in der Wissenschaft zu steigern, fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung eine zentrale Anlaufstelle im Internet, die jetzt an den Start gegangen ist. "Bürger schaffen Wissen" ist die zentrale Informationsplattform für Citizen-Science-Projekte in Deutschland.

Literatur-Tipps zu Karriere

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z