DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Lebenslauf (CV)IB

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Wie sieht der perfekte Lebenslauf eines angehenden IBer aus?
Im Bezug auf sein Praktika, bitte keine Target Uni Diskussion starten.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 15.01.2019:

Wie sieht der perfekte Lebenslauf eines angehenden IBer aus?
Im Bezug auf sein Praktika, bitte keine Target Uni Diskussion starten.

  1. Audit
  2. BIG4 TAS
  3. T3 Beratung
  4. T2 Beratung
  5. T2 Beratung oder T1 Beratung und full time offer holen
antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Witzbold

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.01.2019:

Wie sieht der perfekte Lebenslauf eines angehenden IBer aus?
Im Bezug auf sein Praktika, bitte keine Target Uni Diskussion starten.

  1. Audit
  2. BIG4 TAS
  3. T3 Beratung
  4. T2 Beratung
  5. T2 Beratung oder T1 Beratung und full time offer holen
antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

mMn

1) Audit B4
2) TAS B4 oder ähnliches
3) T3 IB
4) T2 IB oder PE
5) T1 IB und Offer holen oder PE
6) T1 IB und Offer holen

Bin überzeugt dass man die erste Station überspringen kann, wenn man exzellente Noten vorweisen kann

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

mMn

1) Audit B4
2) TAS B4 oder ähnliches
3) T3 IB
4) T2 IB oder PE
5) T1 IB und Offer holen oder PE
6) T1 IB und Offer holen

Bin überzeugt dass man die erste Station überspringen kann, wenn man exzellente Noten vorweisen kann

Erste Station überspringen kommt auf das Semester an. Big4 TAS nach dem 2. ist recht competitive. MMn kann man dein T3 IB überspringen, da ist mit Audit+TAS schon EB oder M&A-Boutique drin bei top Profil.
1)Audit Big4 ODER Next10 TAS
2)Big4 TAS ODER M&A Boutique
3)T2 IB oder EB (LZ/RS)
4)BB (GS/MS/JPM)

1,x vorausgesetzt. Vor 4) noch optional PE-Praktikum zum Reinschnuppern oder wenn das Profil noch nicht passt ein zweites M&A-Praktikum.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Trollversuch 1/10. Einzige Top-Targets in DACH sind HSG, Mannheim und WHU. Dann mit Abstrichen kommen Köln, EBS und TUM.

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Komplett falsch...
Für Deutschland ist HSG immernoch eine DER Universitäten für einen Einstieg ins IB. Mmn auch die einzige Uni die in UK mithalten kann.
TUM, WHU und Mannheim sind für IB immernoch hinter FSFM und Goethe anzusiedeln, wobei Mannheim noch am stärksten ist. Das liegt vorrangig an dem regionalen Vorteil und der entsprechenden Ausrichtung des Studiums.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

Elite und FH schließen sich aus.
Aber schön, dass du nochmal jeden Wiwi-Treffler triggern möchtest :D

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Komplett falsch...
Für Deutschland ist HSG immernoch eine DER Universitäten für einen Einstieg ins IB. Mmn auch die einzige Uni die in UK mithalten kann.
TUM, WHU und Mannheim sind für IB immernoch hinter FSFM und Goethe anzusiedeln, wobei Mannheim noch am stärksten ist. Das liegt vorrangig an dem regionalen Vorteil und der entsprechenden Ausrichtung des Studiums.

Hahahah selten so nen quatsch gelesen.
Du sagst ja selber UNIVERSITÄTEN und sagst dann HSG?
Top Tier ist und bleibt Mannheim, Goethe und die TUM

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Wunschvorstellungen.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Wunschvorstellungen.

Er hat aber recht.
Viele wollen sich wohl nicht eingestehen dass die TUM besser als HSG placed im IB, Mannheim sowieso.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Studium an einer Top-Notch Business School (WHU, FSFM) oder Universität (Mannheim, Goethe)

  1. Internship in einem passablem Unternehmen zu Schulzeiten (nicht weil es relevant ist, sondern Punkt 2 erleichtert)
  2. TAS (möglich mit Punkt 1, sehr guten Noten, gutem Networking)
  3. EB (eventuell überspringbar)
  4. BB
antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

  1. Spring-Insight an einer BB in London (Internship levern)
  2. Audit/TAS
  3. BB Internship

Fertig.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Wunschvorstellungen.

Er hat aber recht.
Viele wollen sich wohl nicht eingestehen dass die TUM besser als HSG placed im IB, Mannheim sowieso.

Klar, dass die absolute Zahl höher ist wenn in München 1000 Bwler in den Vorlesungen sitzen. Der Punkt bei der HSG ist, dass sie die große Mehrheit ihrer Absolventen, speziell die Masterleute, in absoluten Topunternehmen placed. Und das gilt auch im Investment Banking.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Nein und nochmal nein.

Laut einer aktuellen, nicht hier postbaren Statistik stellen Goethe, Mannheim, WHU und FS die meisten Analysts in Frankfurt.
(Mannheim 17%, FS 14%, Goethe 13% und WHU 11%).
HSG rundet die Top 5 ab, danach folgen LMU und Köln.

TUM taucht dort nichtmal auf und hat für Finance überhaupt nix zu melden.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Grundschule abgeschlossen mit 1,0
Abitur an Privatgymnasium mit 0,8 (15 Punkte)
Bachelor an der HSG abgeschlossen mit 6,0
6 Praktika (1 pro Semester) während des Bachelors
Dann Einstieg oder Master ebenfalls abgeschlossen mit 1,0 und 4 Praktika währenddessen.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Komplett falsch...
Für Deutschland ist HSG immernoch eine DER Universitäten für einen Einstieg ins IB. Mmn auch die einzige Uni die in UK mithalten kann.
TUM, WHU und Mannheim sind für IB immernoch hinter FSFM und Goethe anzusiedeln, wobei Mannheim noch am stärksten ist. Das liegt vorrangig an dem regionalen Vorteil und der entsprechenden Ausrichtung des Studiums.

Hahahah selten so nen quatsch gelesen.
Du sagst ja selber UNIVERSITÄTEN und sagst dann HSG?
Top Tier ist und bleibt Mannheim, Goethe und die TUM

Nein nein und noch mal nein.
Anscheinend bist du ziemlich weit entfernt vom Investmentbanking (auch wenn du mir gleich antworten wirst, dass du auf jeden Fall BB Intern/Analyst warst).

Sind Mannheim und TUM sehr gute Universitäten, die auch den Weg zu Top IBs offen halten? JA!
Aber für IB (vor allem wenn man auch ein Auge auf London wirft) führt kein Weg an der HSG und der Goethe/FSFM vorbei (wobei die Goethe/FSFM in London kein entscheidender Faktor ist).

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Komplett falsch...
Für Deutschland ist HSG immernoch eine DER Universitäten für einen Einstieg ins IB. Mmn auch die einzige Uni die in UK mithalten kann.
TUM, WHU und Mannheim sind für IB immernoch hinter FSFM und Goethe anzusiedeln, wobei Mannheim noch am stärksten ist. Das liegt vorrangig an dem regionalen Vorteil und der entsprechenden Ausrichtung des Studiums.

Hahahah selten so nen quatsch gelesen.
Du sagst ja selber UNIVERSITÄTEN und sagst dann HSG?
Top Tier ist und bleibt Mannheim, Goethe und die TUM

Du weißt aber schon, dass die HSG eine Uni ist oder?

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Danke! Es wird immer nerviger, mittlerweile meint wirklich jeder drittklassige Student von No-Name Universitäten sich als Target-Student zu klassifizieren.

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Nein und nochmal nein.

Laut einer aktuellen, nicht hier postbaren Statistik stellen Goethe, Mannheim, WHU und FS die meisten Analysts in Frankfurt.
(Mannheim 17%, FS 14%, Goethe 13% und WHU 11%).
HSG rundet die Top 5 ab, danach folgen LMU und Köln.

TUM taucht dort nichtmal auf und hat für Finance überhaupt nix zu melden.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Also ich habe eine Ausbildung als Elektriker gemacht. Ich konnte direkt, ohne Praktikum, in meinem Wunschbetrieb arbeiten. Muss zwar als Geselle noch nebenher schwarz arbeiten, da mir 1400 netto dann doch zu wenig sind, aber die Arbeitskollegen sind nett und wir können die Kombis mit nach Haus nehmen.

Was ich damit sagen will ist, dass du evtl. einfach mal eine Bankausbildung machen kannst und dich ja dann bei Goldman Sachs oder JP Morgen in der IB Abteilung bewerben kannst.
Bei mir hat es ja auch geklappt. Handwerk und Bankengeschäft ist zwar nicht die gleich Branche aber sollte klappen.
VG

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

Also ich habe eine Ausbildung als Elektriker gemacht. Ich konnte direkt, ohne Praktikum, in meinem Wunschbetrieb arbeiten. Muss zwar als Geselle noch nebenher schwarz arbeiten, da mir 1400 netto dann doch zu wenig sind, aber die Arbeitskollegen sind nett und wir können die Kombis mit nach Haus nehmen.

Was ich damit sagen will ist, dass du evtl. einfach mal eine Bankausbildung machen kannst und dich ja dann bei Goldman Sachs oder JP Morgen in der IB Abteilung bewerben kannst.
Bei mir hat es ja auch geklappt. Handwerk und Bankengeschäft ist zwar nicht die gleich Branche aber sollte klappen.
VG

0/10

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Er hat aber recht.
Viele wollen sich wohl nicht eingestehen dass die TUM besser als HSG placed im IB, Mannheim sowieso.

MBF placeT schlechter als TUM? Das meinst du nicht ernst oder?

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Wunschvorstellungen.

Er hat aber recht.
Viele wollen sich wohl nicht eingestehen dass die TUM besser als HSG placed im IB, Mannheim sowieso.

an der TUM sind 40.000 Studenten und an der HSG 7000 und du schaust auf absolute Placementzahlen? Und dann noch nur in Deutschland? Kenne genug HSGler die mit Offers aus London und Zürich nur müde über FFM lachen können.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Selbst in absoluten Placementzahlen placed die HSG 100 mal mehr Leuten bei den guten Addressen. Wer hier auch nur im Ansatz was von den vorherigen Kommentaren glaubt hat schlichtweg keine Ahnung.

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019:

Was sind dafür die perfekten Target Unis?

Geht auch FH, wenn man Elite ist?

TUM, WHU, Mannheim, FSFM

danach mit Abstrichen HSG, Goethe, etc.

Wunschvorstellungen.

Er hat aber recht.
Viele wollen sich wohl nicht eingestehen dass die TUM besser als HSG placed im IB, Mannheim sowieso.

an der TUM sind 40.000 Studenten und an der HSG 7000 und du schaust auf absolute Placementzahlen? Und dann noch nur in Deutschland? Kenne genug HSGler die mit Offers aus London und Zürich nur müde über FFM lachen können.

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Spring GS Ldn
Nachm 3. RTH/LZ ffm
Nachm 4. Summer GS Ldn
FT bei BX PE
Nach 2-3 Jahren zu Elliott
Greatness

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

GS Praktikantenklasse diesen Sommer (zwischen Mai und Oktober) war:

1x EBS Bachelor
3x FFS Bachelor
1x HSG Bachelor
1x LSE Master
1x LSE Bachelor
1x MIT Master
1x Oxford Master

antworten
WiWi Gast

Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

GS Praktikantenklasse diesen Sommer (zwischen Mai und Oktober) war:

1x EBS Bachelor
3x FFS Bachelor
1x HSG Bachelor
1x LSE Master
1x LSE Bachelor
1x MIT Master
1x Oxford Master

1× Goethe Bachelor

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Mannheim Investment Club e.V. – we invest together

Screenshot der Homepage von der Studierendeninitiative Mannheim Investment Club e.V.

Brexit, US-Wahlkampf, der Krieg in Syrien – diese und viele weitere Einflussfaktoren bestimmen die Kursentwicklung an der Börse. Wie das System hinter den Finanzmärkten funktioniert, was, wie, wo und wann spekuliert wird, diesen Themen widmet sich der Mannheim Investment Club (MIC) und ermöglicht interessierten Studenten ihr Ausbildung zu ergänzen. Als Teil eines Student Managed Fund (SMF) wird das vermittelte Wissen direkt in die Tat umgesetzt.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

Lügen im Lebenslauf sind No-Go für Personaler

Die Weltreise mit Trip zum Grand Canyon in Amerika als Lüge im Lebenslauf ist gefährlich.

Eine längere Arbeitslosigkeit mit einer Weltreise kaschieren, Fachkenntnisse aufbauschen oder beim bisherigen Gehalt übertreiben, das mögen Personalentscheider gar nicht: Knapp drei Viertel aller Manager in Deutschland haben schon einmal einen Bewerber aussortiert, nachdem falsche Angaben im Lebenslauf aufgeflogen sind. Das ist im europäischen Vergleich ein Spitzenwert, wie eine aktuelle Studie unter 500 Managern im Auftrag des Personaldienstleisters Robert Half zeigt.

AGG Diskriminierungsverbot: Konfession im Lebenslauf

Ein Paar sitzt am Strand und sie hat im Nacken ein Kreuz tätowiert und trägt ein braunes Top und eine Sonnenbrille.

Dürfen Bewerberinnen und Bewerber bei der Einstellung durch ihre Konfession berücksichtigt bzw. diskriminiert werden? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat dem Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) zur Vereinbarkeit der Konfessionsberücksichtigung bei einer Einstellung vorgelegt.

Antworten auf Der perfekte IB Lebenslauf (BWL) - wie sieht er aus?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 29 Beiträge

Diskussionen zu IB

Weitere Themen aus Lebenslauf (CV)