DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Lebenslauf (CV)Englisch

Englischer CV

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Englischer CV

Moin,
Läden wie Baird, Blair, HW etc. haben lediglich eine englische Website. Demzufolge gehe ich davon aus, dass ein englischer CV/Cover letter eingereicht werden soll...es handelt sich um Stellen in Frankfurt. Normalerweise kommt auf den englischen CV kein Foto und auch nicht das Alter (gut, das können die sich eh ausrechnen). Sollte ich also auch bei diesen Bewerbungen für Stellen in Frankfurt kein Foto drauf setzen?

antworten
WiWi Gast

Englischer CV

WiWi Gast schrieb am 08.03.2019:

Moin,
Läden wie Baird, Blair, HW etc. haben lediglich eine englische Website. Demzufolge gehe ich davon aus, dass ein englischer CV/Cover letter eingereicht werden soll...es handelt sich um Stellen in Frankfurt. Normalerweise kommt auf den englischen CV kein Foto und auch nicht das Alter (gut, das können die sich eh ausrechnen). Sollte ich also auch bei diesen Bewerbungen für Stellen in Frankfurt kein Foto drauf setzen?

In Deutschland glaube ich ziemlich egal wie du es machst.
Ich habe mein Foto drauf (männlich, weiß...wieso also auch nicht :P) und mein Geburtsdatum. Der CV ist in englischer Sprache und es hat für Einladungen bei MidMarket und Top-Adressen gereicht.

antworten
WiWi Gast

Englischer CV

WiWi Gast schrieb am 08.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2019:

Moin,
Läden wie Baird, Blair, HW etc. haben lediglich eine englische Website. Demzufolge gehe ich davon aus, dass ein englischer CV/Cover letter eingereicht werden soll...es handelt sich um Stellen in Frankfurt. Normalerweise kommt auf den englischen CV kein Foto und auch nicht das Alter (gut, das können die sich eh ausrechnen). Sollte ich also auch bei diesen Bewerbungen für Stellen in Frankfurt kein Foto drauf setzen?

In Deutschland glaube ich ziemlich egal wie du es machst.
Ich habe mein Foto drauf (männlich, weiß...wieso also auch nicht :P) und mein Geburtsdatum. Der CV ist in englischer Sprache und es hat für Einladungen bei MidMarket und Top-Adressen gereicht.

Ist dein CV lediglich in englischer Sprache oder hat er einen richtig englischen Aufbau?

antworten
LesBleus

Englischer CV

Wow. Ernsthaft? Komm schon.

Ich füge schon seit Ewigkeiten mehr kein Foto bei. Sollte das Unternehmen das Foto derart gewichten, können sie mit 2 Sekunden Aufwand das Bild bei LinkedIn/ Xing finden. Sollte es den Aufwand nicht wert sein, ist es sowieso nicht der richtige Arbeitgeber für mich.

In Deutschland fangen immer mehr (internationale) Unternehmen an, explizit Bilder aus der Bewerbung auszuschließen, weil man damit Diskriminierungs-Anschuldigungen Tor und Türe öffnet.

@TE: ich würde das Foto einfach weglassen und ggfs. im Header den kurzen Link zum LinkedIn Profil einfügen. Damit hälst du dir alle Optionen offen. Viel Erfolg!

WiWi Gast schrieb am 08.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2019:

Moin,
Läden wie Baird, Blair, HW etc. haben lediglich eine englische Website. Demzufolge gehe ich davon aus, dass ein englischer CV/Cover letter eingereicht werden soll...es handelt sich um Stellen in Frankfurt. Normalerweise kommt auf den englischen CV kein Foto und auch nicht das Alter (gut, das können die sich eh ausrechnen). Sollte ich also auch bei diesen Bewerbungen für Stellen in Frankfurt kein Foto drauf setzen?

In Deutschland glaube ich ziemlich egal wie du es machst.
Ich habe mein Foto drauf (männlich, weiß...wieso also auch nicht :P) und mein Geburtsdatum. Der CV ist in englischer Sprache und es hat für Einladungen bei MidMarket und Top-Adressen gereicht.

antworten
WiWi Gast

Englischer CV

WiWi Gast schrieb am 08.03.2019:

Ist dein CV lediglich in englischer Sprache oder hat er einen richtig englischen Aufbau?

Deutscher Aufbau (eine Seite, links Personal Information und Education, rechts Praxiserfahrung).

antworten
WiWi Gast

Englischer CV

Kommt drauf an wie du aussiehst. Ich sehe ziemlich gut und sympathisch aus, weshalb ich mein Foto bewusst immer drin gelassen hab, außer es wurde wie gesagt explizit ausgeschlossen in der Stellenausschreibung. Hat bei BB und MBB scheinbar niemanden gestört.

antworten

Artikel zu Englisch

Englischsprachiges Fernstudium im Master IT-Management

Ein Mann arbeitet an einem Laptop, den er auf dem Schoß hält.

Die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt erweitert ihr Angebot um einen englischsprachingen Studiengang. Der Master IT-Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die neben dem Beruf eine Weiterbildung anstreben. Der Studiengang IT-Management ist ausschließlich in englischer Sprache und bietet eine flexible Studiengestaltung. Bewerbungen für das Fernstudium werden jederzeit entgegengenommen.

Online-Wörterbuch Toolbar Deutsch-Englisch

Die wehende, englische Flagge.

Das Online-Wörterbuch woerterbuch.info bietet mit seinem Service einen kostenfreien Zugriff auf über 1 Mio. Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch Übersetzungen und Synonyme.

Online-Wörterbuch Deutsch <-> Englisch

Ein Spruch auf einem weißen Schild mit roter Schrift: happily ever after.

Das Online-Wörterbuch Deutsch-Englisch bietet neben über 181.000 Übersetzungen viele Extras wie beispielsweise Zitate zu dem jeweiligen Suchbegriff.

Literatur-Tipp: Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen

Fachwörterbuch Englisch Wirtschaft-Handel-Finanzen

Das Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen von Langenscheidt für Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch umfasst rund 120.000 Fachbegriffe und Redewendungen zu 26 verschiedenen Fachgebieten der Wirtschaft.

Encyclopaedia Britannica Online

Eine englische, rote Telefonzelle mit einer Straße mit Lichteffekten.

Die Online Ausgabe der legendären Encyclopaedia Britannica ist der Klassiker unter den englischsprachigen Nachschlagewerken.

Englisch Lernen Online - Die kostenlose Nachhilfe

Englisch lernen online

Auch für Studierende, die sich in Englisch fit machen wollen

Verhandlungssicheres Englisch – Excuse me, what does that mean?

Ein Mann geht mit großen Schritten an einem Graffiti mit dem Inhalt: Good vorbei.

Die Stellenausschreibung verlangt schwarz auf weiß: „Ihr Englisch ist verhandlungssicher“. Nun kann man seine eigenen Sprachfähigkeiten in etwa einordnen, verfügt über Zeugnisse und Zertifikate. Aber was konkret versteht die Personalabteilung eines international agierenden Unternehmens unter „verhandlungssicher“? Ist man tatsächlich gut genug für die ausgeschriebene Position?

Lügen im Lebenslauf sind No-Go für Personaler

Die Weltreise mit Trip zum Grand Canyon in Amerika als Lüge im Lebenslauf ist gefährlich.

Eine längere Arbeitslosigkeit mit einer Weltreise kaschieren, Fachkenntnisse aufbauschen oder beim bisherigen Gehalt übertreiben, das mögen Personalentscheider gar nicht: Knapp drei Viertel aller Manager in Deutschland haben schon einmal einen Bewerber aussortiert, nachdem falsche Angaben im Lebenslauf aufgeflogen sind. Das ist im europäischen Vergleich ein Spitzenwert, wie eine aktuelle Studie unter 500 Managern im Auftrag des Personaldienstleisters Robert Half zeigt.

AGG Diskriminierungsverbot: Konfession im Lebenslauf

Ein Paar sitzt am Strand und sie hat im Nacken ein Kreuz tätowiert und trägt ein braunes Top und eine Sonnenbrille.

Dürfen Bewerberinnen und Bewerber bei der Einstellung durch ihre Konfession berücksichtigt bzw. diskriminiert werden? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat dem Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) zur Vereinbarkeit der Konfessionsberücksichtigung bei einer Einstellung vorgelegt.

Der Lebenslauf für Wirtschaftswissenschaftler

Der Schriftzug Lebenslauf in schwarz auf weißen Papier, leicht verschwommen, mit einem Aktenschrank im Hintergrund.

Nach dem Studium kommt die Bewerbungsphase und schließlich der Job – im besten Fall der Traumjob. Heißbegehrte Stellen in renommierten Wirtschaftsunternehmen sind allerdings schwierig zu ergattern. Oftmals scheitern Bewerber schon am Lebenslauf. Daher gilt es, diesen zu optimieren. Die Anforderungen der Personaler beim Lebenslauf verändern sich kohärent zu den Problemstellungen der Wirtschaft. Ergo lohnt es sich, regelmäßig zu prüfen, worauf es aktuell ankommt. Form, Stil und Inhalt gewinnen oder verlieren fortwährend an Bedeutung.

Anschreiben ade: Der Trend zum schlankten Bewerbungsprozess

Bewerbungsanschreiben: Das Gebäude des Berliner Hauptbahnhofs.

Die Deutsche Bahn verzichtet bei Bewerbungen von Azubis zukünftig darauf, ein Bewerbungsschreiben anzufordern. Damit folgt der Staatskonzern dem Beispiel anderer Firmen, wie dem DAX-Konzern Henkel. Der Lebenslauf kann schnell erfasst werden und verrät oft schon, ob ein Kandidat fachlich passt oder nicht.

Attraktives Facebook-Profilbild erhöht die Jobchancen

Facebook Headquater Menlo Park

Das Profilbild auf Facebook beeinflusst die Chancen auf ein Vorstellungsgespräch in gleichem Maße wie das Bild im Lebenslauf. Die Profilbilder vermitteln einen Eindruck von Aussehen und Charakter der Bewerber, wie eine Studie der Universität Gent zeigt. Facebook wird dabei am ehesten bei Stellen mit höheren Qualifikationsanforderungen herangezogen. Keine Rolle spiele dagegen, ob die zu Stellen regelmäßigen Kundenkontakt beinhalten.

Anonyme Bewerbungen ohne Foto

Eine Person mit dunklem Pullover greift sich bei gesenktem Kopf ins Haar.

Baden-Württemberg hat bei elf Arbeitgebern anonyme Bewerbungen getestet. Sowohl Personalverantwortliche als auch Bewerber sehen anonymisierte Bewerbungsverfahren als Weg zu mehr Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt. Zu diesem Ergebnis kommt das Modellprojekt „Anonymisierte Bewerbungsverfahren“ des Ministeriums für Integration, bei dem knapp 1.000 Bewerbungen anonymisiert eingesehen wurden.

Frustration wenn die Bewerbung ins Leere läuft

Das kleine blaue Straßenschild: Hölle.

Sind die Bewerbungsunterlagen abgesendet, heißt es oft, große Geduld zu bewahren, bis der potenzielle Arbeitgeber sich zur Bewerbung äußert. Eine Umfrage von Monster zeigt, dass die Mehrheit der Bewerber frustriert ist, wenn keine Reaktion auf ihre Bewerbung kommt.

Erwartungen an den Lebenslauf im internationalen Vergleich

Der Schriftzug Lebenslauf in schwarz auf weißen Papier, leicht verschwommen, mit einem Aktenschrank im Hintergrund.

Auch wenn die Ansprüche an den Lebenslauf von Land zu Land unterschiedlich sein mögen – in einem Punkt sind sich Personalverantwortliche weltweit einig: Bei einem schlechten Lebenslauf ist die Absage vorprogrammiert. Jeder zweite Recruiter sortiert in Deutschland beispielsweise einen Lebenslauf mit Rechtschreibfehlern sofort aus.

Antworten auf Englischer CV

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6 Beiträge

Diskussionen zu Englisch

Weitere Themen aus Lebenslauf (CV)