DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Lernen & KlausurenSteuerrecht

Steuerrecht - Übungsaufgabe Bitte um Hilfe!

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Steuerrecht - Übungsaufgabe Bitte um Hilfe!

Hallo Ihr Lieben,

In den Jahren 1992, 2000 und 2003 sind dem Finanzamt folgende Unterlagen zugegangen:

  • 1992: Diverse Kauf/Gesellschafterverträge mit der Adressierung zu Händen Frau P. (Anm.: Frau P. ist Sachbearbeiterin des FA);
  • 2000: Mitteilung nach § 54 EStDV des beurkunden Notars ohne bekannte Adressierung
  • 2003: Mitteilung nach § 54 EStDV des beurkunden Notars ohne bekannte Adressierung​

Musste der Vorsteher die Unterlagen Nr. 1 bis Nr. 3 mit einen Geschäftsgangvermerk über die Kenntnisnahme nach der jeweiligen geltenden FAGO versehen?

Ich habe nur die aktuelle Fassung der FAGO. Gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder v. 16.11.2010 - - NWB Datenbank

Diese ist nicht anwendbar.

Findet Ihr eine alte Version der FAGO und wie würdet ihr die Fragestellung lösen?

Lieben Dank!

antworten

Artikel zu Steuerrecht

Steuerreform-Datenbank »TAXREF«

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Diese Steuerreform-Datenbank TAXREF enthält detaillierte Informationen über steuerliche Maßnahmen und Reformen in den Mitgliedstaaten zu acht wichtigen Steuerarten. Die Datenbank ermöglicht es, die Entwicklung der europäischen Steuersysteme im Zeitablauf zu analysieren.

Investitionsprogramm nutzt Konjunktur mehr als Steuersenkungen

Der Ausschnitt einer großen Berliner Baustelle mit einem Schild von Züblin.

Die deutsche Wirtschaft braucht über das gesamte Jahr 2010 noch dringend Unterstützung durch eine expansive Geld- und Finanzpolitik. Sonst ist das Risiko groß, dass die konjunkturelle Belebung in diesem Jahr eine Episode bleibt und Deutschland in eine längere Stagnationsphase abgleitet.

E-Learning: Demokurs EG-Steuerrecht

Dieses Modul vermittelt das für die Steuerberatung erforderliche Basiswissen im EG-Steuerrecht im Bereich der direkten Steuern. Im Mittelpunkt stehen dabei die vom EuGH bislang herausgearbeiteten Prinzipien.

Kostenloser SteuerGuide 2007 - Änderungen im Überblick

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Damit Unternehmer und private Steuerzahler wissen, was sich im Steuerrecht in Zukunft ändert oder bereits geändert hat, informiert der SteuerGuide 2007 über alle wichtigen Gesetzesänderungen der Jahre 2006 und 2007.

IfW-Debatte um Steuerreform: Steuerkonzepte im Vergleich

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Unter dem Motto »Gerecht, effizient, wettbewerbsfähig: Ein Steuerkonzept für Deutschland« diskutierten am Montag in Hamburg auf einer gemeinsamen Veranstaltung des Instituts für Weltwirtschaft und PricewaterhouseCoopers über 250 Gästen aus Wirtschaft, Verbänden und Ministerien über die künftige Ausgestaltung des Steuersystems in Deutschland.

Vorsicht Steuerreform: Ab Juli droht Verlust des Vorsteuerabzugs

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Neue Steuerrichtlinien führen zu gravierenden Änderungen bei der Ausstellung und Bearbeitung von Rechnungen.

Steuer-Office.de - Portal rund um das Thema Steuern

Auf Beton steht mit einer Sprühdose geschrieben der Schriftzug Rechte.

Das Portal der Haufe Verlagsgruppe richtet sich in erster Linie an Steuerberater, bietet aber auch Studierenden eine Menge nützlicher Informationen.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 1: Einführung der Methode

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 2: Informationsquellen und ihre Auswertung

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Gehirn-Doping: Bessere Prüfungsleistungen mit Glukose

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Glukose ist der Brennstoff für das Gehirn. Mit einem ausreichend hohen Blutzuckerspiegel lassen sich in Prüfungen und komplexen Entscheidungssituationen daher bessere Ergebnisse erzielen. Entsprechend steigert Zucker die mentale Leistungsfähigkeit, wie eine aktuelle Studie des Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) erneut beweist.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 3: Typologie von Klausuraufgaben

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Schnellster WiWi-Student Deutschlands

Ein luxuriöses Schnellboot mit langer Spitze in gelb und rot auf dem Meer.

Dipl. oec. Christoph Suthaus ist sicher Anwärter auf einen Titel als »schnellster WiWi-Student Deutschlands«. Für das Wirtschaftsstudium an der Universität Hohenheim benötigte er bis zum Diplom lediglich fünf Fachsemestern

Massenprüfungen in Wirtschaftswissenschaften am Computer

Zwei Hände tippen auf die Tastatur eines Laptops mit Grafiken auf dem Bildschirm.

Klausuren am Computer schreiben - Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen sucht nach neuen Wegen für Massenprüfungen.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 4: Was kommt in der Klausur dran?

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

GradeView.de - Online-Tool zur Notenverwaltung

gradeview.de

GradeView ist ein Online-Tool für Bachelor- und Masterstudierende aller Fachrichtungen, um einen Überblick der Noten zu behalten, die Bachelor- und Masternote zu berechnen, sich anonym mit den Kommilitonen zu vergleichen oder zu schauen, wie schnell die anderen studieren.

Antworten auf Steuerrecht - Übungsaufgabe Bitte um Hilfe!

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 1 Beiträge

Diskussionen zu Steuerrecht

Weitere Themen aus Lernen & Klausuren