DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
MBA-StudiumING

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Autor
Beitrag
Eagle

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Hallo Zusammen,
nun stehe ich vor der Entscheidung M.Sc berufsbegleitend oder MBA Studium.
Bin 29 Jahre alt habe Maschinenbau Bachelor an einer Hochschule studiert und war nie ein besonders guter Student :P
Ich war nach meinem Studium ein Jahr bei einem Stuttgarter OEM in der Antriebsentwicklung über ein Dienstleister angestellt und wurde anschließend direkt angestellt. Zwei Jahre später wechselte ich in die Schweiz als Projektleiter.
Nun ist ein weiteres Jahr vergangen und möchte sehr gerne mein Master nachholen. Mich interessiert lediglich der Titel und welcher mir in der Zukunft mehr bringt.
Schließlich ist Erfolg Charakter Sache, unser CEO ist unstudiert und gelernter Mechaniker.
Gerne würde ich mich deshalb in Bereichen Planung, Controlling, Innovationsmanagement, Marketing und Organisation weiterbilden. Technischer Master macht in meinem Fall kein Sinn.

Wieso MBA ? weil ich ungern wieder Grundlagen lernen möchte die in der Praxis keiner anwendet.
Desweiteren weiss ich auch das im Technischen Bereich der MBA ungern in einer Führungsposition gesehen wird. Bei den deutschen OEM`s ist die Promotion weiterhin an erster Stelle bezüglich Karriere.

Nun Frage an euch normaler Master oder MBA ?

grüsse

antworten
WiWi Gast

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Hi,

ich studiere ebenfalls berufsbegleitend im M.Sc.

Ich würde dir basierend auf dem Profil zum MBA raten.
-> "leichter" da nicht so wissenschaftlich (z.B. sind bei uns welche aus dem M.Sc. in den MBA gewechselt, da es dort leichter war)
-> dein Profil ist von der Berufserfahrung sehr gut für ein MBA zugeschnitten
-> ohne einen betriebswirtschaftlichen Bachelor wirst du im konsekutiven Master riesige Lücken haben und teilweise nicht mitkommen (ehrliche Einschätzung)

antworten
Eagle

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 17.04.2019:

Hi,

ich studiere ebenfalls berufsbegleitend im M.Sc.

Ich würde dir basierend auf dem Profil zum MBA raten.
-> "leichter" da nicht so wissenschaftlich (z.B. sind bei uns welche aus dem M.Sc. in den MBA gewechselt, da es dort leichter war)
-> dein Profil ist von der Berufserfahrung sehr gut für ein MBA zugeschnitten
-> ohne einen betriebswirtschaftlichen Bachelor wirst du im konsekutiven Master riesige Lücken haben und teilweise nicht mitkommen (ehrliche Einschätzung)

Danke für deine Ehrliche Meinung.

Also M.Sc Wirtschaftsingenieur an der WBH ist für Ingenieure ausgerichtet die ein technischen Background haben.
Nun ob die Fernuni was taugt oder nicht weiss ich nicht, jedenfalls hören sich die Module interessant an.

MBA gibt es z.B an der Uni St.Gallen oder günstiger an der Hochschule Konstanz. Beide von der Entfernung gut machbar & interessant.
Und der MBA ist nun mal in der Schweiz voll angekommen. Meint Ihr ich schneide mir ins Fleisch mit dem MBA wenn ich zurück zum OEM in Deutschland wechsle in paar Jahren ? - Man muss wirklich hier sagen das die Schweizer Unternehmen ganz anders Ticken als die Deutschen.

antworten
WiWi Gast

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Der MBA sollte eine gute Zusatzqualifikation sein. Du hast ja schon Berufserfahrung in deinem Bereich, denke also nicht, dass du dir damit ins eigene Fleisch schneidest. Da du eh wieder auf Projektleiterebene oder höher nach Deutschland wechseln würdest, würde ich auch zum MBA tendieren wenn ich in der Situation wäre.

antworten
WiWi Gast

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Hiii Leute

bin Zufällig auf den Beitrag gestossen und überlege auch noch mein Master zu machen.
Ich bin noch in keiner Führungsposition eher Sachbearbeiter Ebene (Entwicklungsingenieur) mit zwei Jahren Berufserfahrung.

Nun was sagt ihr auch MBA machen oder lieber M.Sc/Eng. mir persönlich geht es auch nicht wirklich um die Qualität, sondern auch eher um den Titel....hmmmmm.

keine leichte Entscheidung...

antworten
WiWi Gast

MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Push

antworten

Artikel zu ING

Work-Life-Balance für MBA-Studenten so wichtig wie Karriere

Aufnahme von hinten wie ein Kleinkind mit Sonnenschutzhut am Finger des Vaters läuft.

Work-Life-Balance ist unter MBA-Studierenden der USA nicht nur ein Frauen-Thema. Auch jedem zweiten Mann sind seine Lebensprioritäten wichtiger als die berufliche Karriere. Fast 70 Prozent der jungen MBA-Studenten und MBA-Absolventen möchte zwar Karriere bis ins Topmanagement machen aber auch ein erfülltes, facettenreiches Leben führen. Prestige und ein Top-Gehalt sind dabei weniger wichtig als die persönlichen Ziele. Unternehmen und Universitäten müssen sich auf diese neuen Bedürfnisse einstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Managementberatung Bain & Company nach der Befragung von 1.500 MBA-Studenten und MBA-Absolventen in den USA.

MBA-Special Teil 1: Einführung des MBA-Special

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration (MBA).

MBA-Special Teil 2: Das US-Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 3: Das europäische Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 4: Das Executive-MBA-Programm (Teilzeit)

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 5: Studienplan

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 6: Lehrmethoden

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 7: MBA-Rankings

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration. Dieser Teil befasst sich mit den Hochschulrankings, die bei der Auswahl der passenden Business School für das MBA-Studium Orientierung geben können.

MBA-Special Teil 8: Akkreditierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 9: Finanzierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 10: Der GMAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 11: Der Ablauf des GMAT CAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 12: GMAT - Die Bewertung des Tests

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

Wirtschaftsethik ist gefragt

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom.

Wirtschafts- und Unternehmensethik spielen in der Management-Ausbildung bisher oft eine untergeordnete Rolle. Dabei äußern Führungskräfte und Studenten in Deutschland vermehrt den Wunsch, Wirtschafts- und Unternehmensethik in die Manager-Ausbildung zu integrieren. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) leistet seinen Beitrag durch die neu gegründete Akademie für Integres Wirtschaften.

MBA Applicant Survey 2009

MBA-Applicant Survey 2009: Die Umfrage untersucht aktuelle Trends und erforscht die Motivation internationaler MBA-Kandidaten. Sie beeinhaltet ein umfangreiches Fragenspektrum zu Themen wie Gehaltserwartungen, Studienfinanzierung, Gründe für einen MBA und bevorzugter Studienort.

Antworten auf MBA vs. M.Sc berufsbegleitend für Ingenieur mit Berufserfahrung

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6 Beiträge

Diskussionen zu ING

27 Kommentare

ING Gehälter

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019: Menschlich geeignet bin ich wohl wirklich nicht für den Studiengang. Fachlich hatt ...

Weitere Themen aus MBA-Studium