DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
MBA-StudiumMiM

MiM oder MBA

Autor
Beitrag
WiWi Gast

MiM oder MBA

Hallo zusammen,

ich bin jetzt 25 Jahre (im Juni 26), habe 2,5 Jahre Berufserfahrung davon 6 Monate Praktikum (im Sommer 3 Jahre). Ich bin jetzt am überlegen ob ich einen MiM oder einen MBA machen soll. Akademisch reizt mich beides und würde ich mir auch beides zutrauen. Da ich aber bereits die Hälfte meines BA gearbeitet habe will ich jetzt in dem Studium nochmal etwas mehr das Studentenleben mitnehmen.

  • MiM: Hier habe ich die Sorge mit weniger Berufserfahrenen mich etwas "unterfordert" zu fühlen. Dafür wären die Leute eventuell mehr in "meinem alter", ich würde besseren Anschluss finden und das Party Leben ist allgemein besser.

  • MBA: Gute Reputation, aber ich habe hier die Sorge nur mit "älteren" zusammen zu sitzen, die keine Lust haben auf Party haben und als jüngster würde ich dann etwas aus der Gruppe zu fallen.

Kann mir hier jemand aus Erfahrung vielleicht eine Meinung geben?

Vielen Dank

antworten
WiWi Gast

MiM oder MBA

MBA hat keinen akademischen Anspruch... Was willst du denn nach dem Master erreichen? Diese Frage solltest du dir wirklich stellen.

antworten
WiWi Gast

MiM oder MBA

WiWi Gast schrieb am 13.02.2020:

MBA hat keinen akademischen Anspruch... Was willst du denn nach dem Master erreichen? Diese Frage solltest du dir wirklich stellen.

Ne, ein Feld-Wald-Wiesen MBA aus Deutschland wahrscheinlich zumindest eher weniger. Top MBAs aber selbstverständlich schon. Viel Spaß dabei Harvard, Stanford oder Wharton zu erklären, dass sie keinen Anspruch haben.

An den TE: Mit zwei Jahren bist du sicherlich noch eher auf der etwas unerfahreneren Seite für einen MBA. Andererseits dürfte das Durchschnittsalter zumindest in den US Programmen durchaus passen. Die top Programme in Europa sind im Durchschnitt eben etwas älter, aber auch da gibt es noch (oder besser gesagt wieder) ein ausgeprägtes Studentenleben, da mach dir mal keine Sorgen.

Womit der Vorposter Recht hat, ist dass du dir über deine Ziele klar werden musst. Für DAX oder KMU ist im Zweifel ein lokaler Master mit Beziehungen zu deinen Target Arbeitgebern zielführender als ein internationaler top MBA.
Soll es Richtung Beratung, IB, Tech oder zu einigen internationalen Konzernen gehen, bringt dich der MBA häufig weiter und vor allem in höhere Einstiegspositionen.

antworten

Artikel zu MiM

Financial Times Ranking 2016: Master in Management und Executive MBA

Ein Professor hält eine Vorlesung im Hörsaal an der WHU – Otto Beisheim School of Management.

Die besten internationalen Business Schools werden jedes Jahr von der britischen Financial Times bewertet. In das neue Ranking in „Master in Management“ und „Executive MBA“ schafften es erneut auch deutsche Hochschulen. Das beste Master-in-Management-Programm einer deutschen Hochschule hat die WHU Beisheim, die international auf Rang 9 liegt. Die Mannheim Business School erreicht mit ihrem "Mannheim Master in Management" (MMM) Platz 14.

MBA vs. MiM – was macht den Unterschied?

Die deutsche Management-Landschaft im Studium gleicht einem Dschungel: Master of Business Management, Master in Management, Master in Finance und Co., zwischendrin fällt der MBA auf. Was genau verbirgt sich hinter diesen Begriffen? Was unterscheidet den Master of Business Administration zum Master in Management?

Global Master in Management (MIM) Study 2012

Cover Global Master in Management (MIM) Study 2012

Masters in Management (MIM) sind weiterführende Studiengänge im Allgemeinen Management. Im Gegensatz zu MBA-Programmen setzen sie aber keine Berufserfahrung voraus. Die Global Master in Management (MIM) Study 2012 beantwortet weltweit Fragen dazu.

Hochschulranking: Top 40 europäische Management-Studiengänge

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Europäische Wirtschaftsstudiengänge im Hochschulranking 2007: Mannheimer BWL-Fakultät im Ranking der Financial Times mit ihrem Diplomstudiengang auf Platz 15 erstmals gelistet.

Work-Life-Balance für MBA-Studenten so wichtig wie Karriere

Aufnahme von hinten wie ein Kleinkind mit Sonnenschutzhut am Finger des Vaters läuft.

Work-Life-Balance ist unter MBA-Studierenden der USA nicht nur ein Frauen-Thema. Auch jedem zweiten Mann sind seine Lebensprioritäten wichtiger als die berufliche Karriere. Fast 70 Prozent der jungen MBA-Studenten und MBA-Absolventen möchte zwar Karriere bis ins Topmanagement machen aber auch ein erfülltes, facettenreiches Leben führen. Prestige und ein Top-Gehalt sind dabei weniger wichtig als die persönlichen Ziele. Unternehmen und Universitäten müssen sich auf diese neuen Bedürfnisse einstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Managementberatung Bain & Company nach der Befragung von 1.500 MBA-Studenten und MBA-Absolventen in den USA.

MBA-Special Teil 1: Einführung des MBA-Special

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration (MBA).

MBA-Special Teil 2: Das US-Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 3: Das europäische Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 4: Das Executive-MBA-Programm (Teilzeit)

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 5: Studienplan

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 6: Lehrmethoden

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 7: MBA-Rankings

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration. Dieser Teil befasst sich mit den Hochschulrankings, die bei der Auswahl der passenden Business School für das MBA-Studium Orientierung geben können.

MBA-Special Teil 8: Akkreditierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 9: Finanzierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 10: Der GMAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

Antworten auf MiM oder MBA

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 3 Beiträge

Diskussionen zu MiM

32 Kommentare

MiM HHL vs WHU

WiWi Gast

Ich habe die Posts oben nicht gelesen aber würde gerne Folgendes loswerden. Ich habe an der HHL studiert und bin nun in einer T1 U ...

1 Kommentare

MiM US/Kanada

WiWi Gast

Hallo Forum, vermutlich wurde das Thema sicherlich schon mal angesprochen, dennoch möchte ich an dieser Stelle nochmals eure Mein ...

Weitere Themen aus MBA-Studium