DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Management MasterMMM

Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Bin drin! 109 Punkte!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 24.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 24.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 24.06.2020:

Jetzt entspann dich doch bitte mal. Kopenhagen braucht über 3 Monate, bis die Zulassungen rausgehen, und das haben wohl auch alle Bewerber überlebt.

ist die Frist dort dann bestimmt länger

Kopenhagen schaut fast nur auf ECTS und Noten, also durchaus ein simpleres Verfahren als Mannheim. Bewerbungsschluss war am 01.03., Rückmeldung kam am 10.06.
Natürlich werden die höchstwahrscheinlich auch mehr Bewerbungen kriegen als Mannheim, aber dafür sichten sie lange nicht so viele Unterlagen.

Good 2 know.
Leute morgen ist bestimmt der Tag!!

Wie ist euer Status jetzt?
Mein ist immer noch Prüfung der Unterlagen in gelb ;(

Bescheide sind raus. Absage bei 99. Ich verstehe die Welt nichz mehr.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Schlechte Trolls....
Widerlich

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hier wird doch gerade mal wieder hart getrollt oder :D. Sind das eig immer mehrere Leute oder einer?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

Bescheide sind raus. Absage bei Score 96.

Troll 0/10

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

Bescheide sind raus. Absage bei 99. Ich verstehe die Welt nichz mehr.

Suuuure

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

warten wir bis nächste Woche ab

antworten
DHBWler

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

warten wir bis nächste Woche ab

Sieht wohl ganz danach aus als bräuchten wir noch etwas Geduld... :(

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Man wie lange dauert es bis die Uni alle Bewerbungen anschaut..

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hey guys! I looked all over the thread but found nothing about the cuts for English track for the previous years. Does anyone have any idea ?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

Man wie lange dauert es bis die Uni alle Bewerbungen anschaut..

hoffentlich morgen ist der Tag..

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

kommen die Bescheide nicht Mitte Juli?

antworten
Wassermelone33

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 28.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

Man wie lange dauert es bis die Uni alle Bewerbungen anschaut..

hoffentlich morgen ist der Tag..

habt ihr euch für das wintersemseter beworben?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

2015 26.06 Fr.
2016 01.07 Fr.
2017 23.06 Fr.
2018 28.06 Do.
2019 04.07 Do.

Denke Ende der Woche werden die Bescheide rausgeschickt :)

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Wassermelone33 schrieb am 28.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 28.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

Man wie lange dauert es bis die Uni alle Bewerbungen anschaut..

hoffentlich morgen ist der Tag..

habt ihr euch für das wintersemseter beworben?

Ja, für was denn sonst?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

habt ihr euch für das wintersemseter beworben?

Erstens: Das hier ist der Masterthread, du solltest dich vielleicht erstmal um deinen Bachelor kümmern.

Zweitens: Man kann sowohl den Master als auch den Bachelor nur zum Wintersemester anfangen...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

habt ihr euch für das wintersemseter beworben?

Ja, für was denn sonst?

Einfach ignorieren, er hat noch die Hoffnung, dass er mit 1,8 im Bachelor angenommen wird.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 28.06.2020:

2015 26.06 Fr.
2016 01.07 Fr.
2017 23.06 Fr.
2018 28.06 Do.
2019 04.07 Do.

Denke Ende der Woche werden die Bescheide rausgeschickt :)

Nette Übersicht!
Danke

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 28.06.2020:

2015 26.06 Fr.
2016 01.07 Fr.
2017 23.06 Fr.
2018 28.06 Do.
2019 04.07 Do.

Denke Ende der Woche werden die Bescheide rausgeschickt :)

Denke ich auch

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Wie erfährt man eigentlich dass die Bescheide raus sind? Gibt es eine Mail oder muss man selbstständig schauen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Wie erfährt man eigentlich dass die Bescheide raus sind? Gibt es eine Mail oder muss man selbstständig schauen?

soweit ich weiß bekommt man eine Mail

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Was habt ihr eigentlich so als alternativen für Mannheim im Auge?
Die Bewerbungsverfahren von so ziemlich allen anderen guten Unis sind doch schon lange durch, oder?

Mache mir selbst mit meinen 86 Punkten ein wenig Sorgen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Was habt ihr eigentlich so als alternativen für Mannheim im Auge?
Die Bewerbungsverfahren von so ziemlich allen anderen guten Unis sind doch schon lange durch, oder?

Mache mir selbst mit meinen 86 Punkten ein wenig Sorgen.

Hohenheim Tübingen und FAU bei mir. und bei dir?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Was habt ihr eigentlich so als alternativen für Mannheim im Auge?
Die Bewerbungsverfahren von so ziemlich allen anderen guten Unis sind doch schon lange durch, oder?

Mache mir selbst mit meinen 86 Punkten ein wenig Sorgen.

Hohenheim Tübingen und FAU bei mir. und bei dir?

FAU habe ich mir kurz überlegt aber hab mich nicht beworben.
Sollte es nicht klappen würde für mich eigentlich nur noch Halle in Frage kommen( mir fehlen Mathe ECTS für den Rest). Das sehe ich aber mit einem 710 GMAT nicht ein.
Würde denke ich mal noch ein Jahr arbeiten und mich an der SSE und nochmal in Mannheim bewerben.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Bei mir CEMS an einer ausländischen Target.. habe da aber eine Host School bekommen, zu der ich ungerne gehen würde

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Was habt ihr eigentlich so als alternativen für Mannheim im Auge?
Die Bewerbungsverfahren von so ziemlich allen anderen guten Unis sind doch schon lange durch, oder?

Mache mir selbst mit meinen 86 Punkten ein wenig Sorgen.

Hohenheim Tübingen und FAU bei mir. und bei dir?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Wenn Mannheim nix wird, gehe ich an die RSM

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Werde mich an der Nova bewerben wenn Mannheim nichts wird. Eine der wenigen Unis an denen das Bewerbungsportal noch offen ist. Ich habe aber über 80 Punkte. Das ist müsste doch reichen

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Werde mich an der Nova bewerben wenn Mannheim nichts wird. Eine der wenigen Unis an denen das Bewerbungsportal noch offen ist. Ich habe aber über 80 Punkte. Das ist müsste doch reichen

Nova ist doch seit 15. Juni zu?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hab ich auch gehört. Wo kann man sich noch bewerben??

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

hi leute, hat schon irgendjemand gehört in welche richtung der score gehen wird? reichen 78 punkte?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Glaubt ihr dass der Cut dieses Jahr steigen wird?
Wenn man über 75 ist, hat man gute Chancen oder?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

75 werden dieses Jahr aufgrund deutlich mehr Bewerbern nicht reichen!

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Glaubt ihr dass der Cut dieses Jahr steigen wird?
Wenn man über 75 ist, hat man gute Chancen oder?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

75 werden dieses Jahr aufgrund deutlich mehr Bewerbern nicht reichen!

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Glaubt ihr dass der Cut dieses Jahr steigen wird?
Wenn man über 75 ist, hat man gute Chancen oder?

Und woher hast du diese Information?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

75 werden dieses Jahr aufgrund deutlich mehr Bewerbern nicht reichen!

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Glaubt ihr dass der Cut dieses Jahr steigen wird?
Wenn man über 75 ist, hat man gute Chancen oder?

Und woher hast du diese Information?

Lasst euch nicht verarschen. Bis die Bescheide raus sind wird keiner sagen können wo der Cut dieses Jahr liegt.

Kann dieses Jahr bei 65 oder aber auch bei 85 sein, das kann im Moment nur die Zulassungsstelle abschätzen und sonst keiner.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

75 werden dieses Jahr aufgrund deutlich mehr Bewerbern nicht reichen!

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Glaubt ihr dass der Cut dieses Jahr steigen wird?
Wenn man über 75 ist, hat man gute Chancen oder?

Woher weißt du dass die Bewerberzahlen gestiegen sind?
Woher weißt du dass der Cut steigen wird?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Glaubt ihr dass der Cut dieses Jahr steigen wird?
Wenn man über 75 ist, hat man gute Chancen oder?

Wartet doch einfach ab. In ein paar Tagen werden bestimmt die Zusagen rausgeschickt und dann wisst ihr ja ob ihr angenommen wurdet oder eben nicht. Ihr werdet ja eure Bewerbung vermutlich nicht zurückziehen weil irgendjemand hier meint eure Punktezahl würde nicht reichen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Anscheinend bist du selber nicht wirklich informiert. Sonst würdest mal konkrete Zahlen nennen anstatt so einen 0815 Standardspruch wie "Die Bewerberzahl ist gestiegen, ich weiß es ganz genau" von dir zu geben.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Ich bin der President

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Ist bei euch "Prüfung der Unterlagen" auch immer noch gelb markiert?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Und woher genau hast du die Infos, steht die FS in engem Kontakt mit dem Admissions Office & definiere doch bitte, was "höchstwahrscheinlich höher als sonst" bedeutet...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Und? Kann auch sein, dass sich aufgrund des entfallenen GMAT (zumindest bei Einreichung der Bewerbung) viele "schlechte" Leute mit schlechten Schnitten, wenigen oder keinen Praktika, etc. beworben haben, was so gut wie keine Auswirkungen auf den Cut haben würde obwohl die Bewerberzahlen "DEUTLICH" gestiegen sind. Also alles reine Spekulation.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Werde hier sicherlich keine sensiblen Daten veröffentlichen ;) Du musst mir ja nicht glauben

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

2/3 der Leute, die ich kenne, die sich beworben haben, sind genau solche. Ohne GMAT und kommen daher schätzungsweise nur auf 65-70 Punkte.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Und? Kann auch sein, dass sich aufgrund des entfallenen GMAT (zumindest bei Einreichung der Bewerbung) viele "schlechte" Leute mit schlechten Schnitten, wenigen oder keinen Praktika, etc. beworben haben, was so gut wie keine Auswirkungen auf den Cut haben würde obwohl die Bewerberzahlen "DEUTLICH" gestiegen sind. Also alles reine Spekulation.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Werde hier sicherlich keine sensiblen Daten veröffentlichen ;) Du musst mir ja nicht glauben

Sehe ich ähnlich, bleibt doch einfach in eurer Traumwelt.
Ich wusste auch schon vor meiner Bewerbung dieses Jahr, wie viele Bewerbungen es in den letzten Jahren gab und wie gut die Bewerber im Durchschnitt ungefähr waren. Gut möglich, dass die FS da noch näher dran ist und deshalb Infos über die aktuelle Bewerbungsrunde hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Und? Kann auch sein, dass sich aufgrund des entfallenen GMAT (zumindest bei Einreichung der Bewerbung) viele "schlechte" Leute mit schlechten Schnitten, wenigen oder keinen Praktika, etc. beworben haben, was so gut wie keine Auswirkungen auf den Cut haben würde obwohl die Bewerberzahlen "DEUTLICH" gestiegen sind. Also alles reine Spekulation.

Einfach ignorieren!!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Und? Kann auch sein, dass sich aufgrund des entfallenen GMAT (zumindest bei Einreichung der Bewerbung) viele "schlechte" Leute mit schlechten Schnitten, wenigen oder keinen Praktika, etc. beworben haben, was so gut wie keine Auswirkungen auf den Cut haben würde obwohl die Bewerberzahlen "DEUTLICH" gestiegen sind. Also alles reine Spekulation.

Einfach ignorieren!!

Warum sich meiner Meinung nach die höhere Anzahl der Bewerbungen, wovon wir aufgrund zahlreicher bestätigter Fälle ausgehen (z.B. FS, WHU, etc.), nicht auf den cut auswirkt: Die Leute, die sich dieses Jahr spontan für den MMM entschieden haben, werden das ungefähr ab März/April gemacht haben, da sich die Lage da dramatisch verschärft hat. Zu diesem Zeitpunkt war es aber nicht möglich, einen GMAT abzulegen. Dies war dann wiederum später in Mai möglich, allerdings nur online und ohne richtige Notizen, was die Sache deutlich schwerer gemacht hat. Dementsprechend gehe ich von einer maximalen cut Erhöhung von 1-2 aus. Denke wir werden uns am Ende bei 75 befinden.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Nur weil ihr uninformiert seid heißt das nicht, dass ihr recht habt :D
bin selbst in der FS und weiß, dass es dieses Jahr DEUTLICH mehr Bewerber gab also die Vorjahre. Cut liegt dann dementsprechend höchstwahrscheinlich höher als sonst.

Und? Kann auch sein, dass sich aufgrund des entfallenen GMAT (zumindest bei Einreichung der Bewerbung) viele "schlechte" Leute mit schlechten Schnitten, wenigen oder keinen Praktika, etc. beworben haben, was so gut wie keine Auswirkungen auf den Cut haben würde obwohl die Bewerberzahlen "DEUTLICH" gestiegen sind. Also alles reine Spekulation.

Einfach ignorieren!!

Warum sich meiner Meinung nach die höhere Anzahl der Bewerbungen, wovon wir aufgrund zahlreicher bestätigter Fälle ausgehen (z.B. FS, WHU, etc.), nicht auf den cut auswirkt: Die Leute, die sich dieses Jahr spontan für den MMM entschieden haben, werden das ungefähr ab März/April gemacht haben, da sich die Lage da dramatisch verschärft hat. Zu diesem Zeitpunkt war es aber nicht möglich, einen GMAT abzulegen. Dies war dann wiederum später in Mai möglich, allerdings nur online und ohne richtige Notizen, was die Sache deutlich schwerer gemacht hat. Dementsprechend gehe ich von einer maximalen cut Erhöhung von 1-2 aus. Denke wir werden uns am Ende bei 75 befinden.

Der Cut lag aber im vergangenen Jahr bei 69 bzw 70

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Warum sich meiner Meinung nach die höhere Anzahl der Bewerbungen, wovon wir aufgrund zahlreicher bestätigter Fälle ausgehen (z.B. FS, WHU, etc.), nicht auf den cut auswirkt: Die Leute, die sich dieses Jahr spontan für den MMM entschieden haben, werden das ungefähr ab März/April gemacht haben, da sich die Lage da dramatisch verschärft hat. Zu diesem Zeitpunkt war es aber nicht möglich, einen GMAT abzulegen. Dies war dann wiederum später in Mai möglich, allerdings nur online und ohne richtige Notizen, was die Sache deutlich schwerer gemacht hat. Dementsprechend gehe ich von einer maximalen cut Erhöhung von 1-2 aus. Denke wir werden uns am Ende bei 75 befinden.

Du hast leider, leider die gut organisierten Leute vergessen, die ihren GMAT schon vor März hatten und eigentlich ins Ausland wollten.
Die sich dann entweder für Mannheim entschieden haben oder sich in Mannheim als Notnagel beworben haben.
Ist ja auch egal, so oder so nehmen die euch die Plätze weg, da es kein Nachrückverfahren gibt.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Du hast leider, leider die gut organisierten Leute vergessen, die ihren GMAT schon vor März hatten und eigentlich ins Ausland wollten.
Die sich dann entweder für Mannheim entschieden haben oder sich in Mannheim als Notnagel beworben haben.
Ist ja auch egal, so oder so nehmen die euch die Plätze weg, da es kein Nachrückverfahren gibt.

Warum denkst du dass die Leute die ins Ausland wollten, sich spontan entschieden haben an der Uni Mannheim zu studieren?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hör auf den Leuten falsche Hoffnungen zu machen! Der Cut liegt NIEMALS unter 80!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Warum sich meiner Meinung nach die höhere Anzahl der Bewerbungen, wovon wir aufgrund zahlreicher bestätigter Fälle ausgehen (z.B. FS, WHU, etc.), nicht auf den cut auswirkt: Die Leute, die sich dieses Jahr spontan für den MMM entschieden haben, werden das ungefähr ab März/April gemacht haben, da sich die Lage da dramatisch verschärft hat. Zu diesem Zeitpunkt war es aber nicht möglich, einen GMAT abzulegen. Dies war dann wiederum später in Mai möglich, allerdings nur online und ohne richtige Notizen, was die Sache deutlich schwerer gemacht hat. Dementsprechend gehe ich von einer maximalen cut Erhöhung von 1-2 aus. Denke wir werden uns am Ende bei 75 befinden.

Du hast leider, leider die gut organisierten Leute vergessen, die ihren GMAT schon vor März hatten und eigentlich ins Ausland wollten.
Die sich dann entweder für Mannheim entschieden haben oder sich in Mannheim als Notnagel beworben haben.
Ist ja auch egal, so oder so nehmen die euch die Plätze weg, da es kein Nachrückverfahren gibt.

Ist natürlich dann die Frage, wie viele das sein werden. In meinem Umfeld bin ich so ziemlich der einzige der nach MA gehen will, die anderen gehen trotz Corona ins Ausland :)

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Du hast leider, leider die gut organisierten Leute vergessen, die ihren GMAT schon vor März hatten und eigentlich ins Ausland wollten.
Die sich dann entweder für Mannheim entschieden haben oder sich in Mannheim als Notnagel beworben haben.
Ist ja auch egal, so oder so nehmen die euch die Plätze weg, da es kein Nachrückverfahren gibt.

Ist natürlich dann die Frage, wie viele das sein werden. In meinem Umfeld bin ich so ziemlich der einzige der nach MA gehen will, die anderen gehen trotz Corona ins Ausland :)

Ich gehe auch trotz Corona ins Ausland, aber trotzdem hab ich mich zur Sicherheit in Mannheim beworben und werde wohl auch angenommen. Also sorry an die Person, der ich den Platz klaue.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Es werden ja sowieso mehr Zulassungen als Plätze verschickt. Wenn sich weniger von den Zugelassenen weniger als 300 Leute anmelden gibt es ein Nachrückverfahren. Also klaust du niemanden den Platz :)

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Werden nicht von vornherein die Plätze überbucht, damit man die Plätze nicht verloren gehen, wenn sich jemand gegen ein Studium in Mannheim entscheidet?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Warum sich meiner Meinung nach die höhere Anzahl der Bewerbungen, wovon wir aufgrund zahlreicher bestätigter Fälle ausgehen (z.B. FS, WHU, etc.), nicht auf den cut auswirkt: Die Leute, die sich dieses Jahr spontan für den MMM entschieden haben, werden das ungefähr ab März/April gemacht haben, da sich die Lage da dramatisch verschärft hat. Zu diesem Zeitpunkt war es aber nicht möglich, einen GMAT abzulegen. Dies war dann wiederum später in Mai möglich, allerdings nur online und ohne richtige Notizen, was die Sache deutlich schwerer gemacht hat. Dementsprechend gehe ich von einer maximalen cut Erhöhung von 1-2 aus. Denke wir werden uns am Ende bei 75 befinden.

Du hast leider, leider die gut organisierten Leute vergessen, die ihren GMAT schon vor März hatten und eigentlich ins Ausland wollten.
Die sich dann entweder für Mannheim entschieden haben oder sich in Mannheim als Notnagel beworben haben.
Ist ja auch egal, so oder so nehmen die euch die Plätze weg, da es kein Nachrückverfahren gibt.

Ist natürlich dann die Frage, wie viele das sein werden. In meinem Umfeld bin ich so ziemlich der einzige der nach MA gehen will, die anderen gehen trotz Corona ins Ausland :)

Konnte bisher auch nicht verstehen, warum alle immer davon ausgehen dass jemand, der vorher unbedingt ins Ausland wollte, wegen Corona jetzt lieber plötzlich in Deutschland bleibt. Das mag für ein paar wenige so sein, ich denke trotzdem dass die Leute weiter alles tun werden um ins Ausland zu gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Es werden ja sowieso mehr Zulassungen als Plätze verschickt. Wenn sich weniger von den Zugelassenen weniger als 300 Leute anmelden gibt es ein Nachrückverfahren. Also klaust du niemanden den Platz :)

Ja, ich hoffe, dass das so ist. Würde auf jeden Fall mein schlechtes Gewissen reduzieren :D
Aber hier wurde ja auch schon angezweifelt, dass mehr Leute zugelassen werden und ich weiß es nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Es wird davon ausgegangen, dass der Cut dieses Jahr bei 81-84 liegen wird.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Konnte bisher auch nicht verstehen, warum alle immer davon ausgehen dass jemand, der vorher unbedingt ins Ausland wollte, wegen Corona jetzt lieber plötzlich in Deutschland bleibt. Das mag für ein paar wenige so sein, ich denke trotzdem dass die Leute weiter alles tun werden um ins Ausland zu gehen.

Es haben aber nicht alle Lust, volle Studiengebühren für ein Online Semester zu bezahlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Es wird davon ausgegangen, dass der Cut dieses Jahr bei 81-84 liegen wird.

Und woher stammen deine Informationen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Es wird davon ausgegangen, dass der Cut dieses Jahr bei 81-84 liegen wird.

NEIN!!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Entspannt euch einfach und wartet die Bescheide ab. Zu 99% wird der Cut wie immer zwischen 70 und 75 liegen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Entspannt euch einfach und wartet die Bescheide ab. Zu 99% wird der Cut wie immer zwischen 70 und 75 liegen.

Würde ich auch sagen. Was bringt es euch, wenn ihr jetzt wisst, wie der Cut sein wird? Wenn die Bescheide da sind, werdet ihr es noch früh genug erfahren. Und wer bis jetzt noch keinen alternativen Plan hat, ist selbst schuld.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Diese Gerüchte jedes Jahr. Ü80 gab es NOCH NIE!

Warum sollte das jetzt so sein. Den Höhepunkt gab es - wie an allen Unis - 2014/2015 - als die doppelten Abijahrgänge ihren BSc. hatten.

Jedes Jahr diese Dramatik hier. LOL

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

Bin drin! 109 Punkte!

Darf ich einmal fragen, welche Track Sie drin sind. Deutsch oder Deutsch-Englisch Track?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Bin drin! 109 Punkte!

Darf ich einmal fragen, welche Track Sie drin sind. Deutsch oder Deutsch-Englisch Track?

Quatsch, einfach ignorieren

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Diese Gerüchte jedes Jahr. Ü80 gab es NOCH NIE!

Warum sollte das jetzt so sein. Den Höhepunkt gab es - wie an allen Unis - 2014/2015 - als die doppelten Abijahrgänge ihren BSc. hatten.

Jedes Jahr diese Dramatik hier. LOL

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

Bin drin! 109 Punkte!

Darf ich einmal fragen, welche Track Sie drin sind. Deutsch oder Deutsch-Englisch Track?

Bin zugelassen für den russischen Track

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hey, wie viele Studenten, glaubt ihr, bewerben sich immer so auf die Double Degree Programme im MMM?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Hey, wie viele Studenten, glaubt ihr, bewerben sich immer so auf die Double Degree Programme im MMM?

Ist von Semester zu Semester unterschiedlich, mal bleiben Plätze unbesetzt, mal ist es sehr kompetitiv. Einfach bewerben, ggf. klappt's :)

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Diese Gerüchte jedes Jahr. Ü80 gab es NOCH NIE!

Warum sollte das jetzt so sein. Den Höhepunkt gab es - wie an allen Unis - 2014/2015 - als die doppelten Abijahrgänge ihren BSc. hatten.

Jedes Jahr diese Dramatik hier. LOL

Viele die schon arbeiten tun das erstmal weiter, da sich nicht abschätzen lässt, wann es wieder Präsenzveranstaltungen gibt.

Viele haben den GMAT nicht geschrieben weil die Testcenter lange zu waren.
Ohne GMAT wird so gut wie Niemand auf 90 Punkte kommen. Daher halte ich einen Cut bei 90 für vollkommen unrealistisch. Das wäre 1.0 Bachelor (60) Auslandssemester (21) Praktika (6) und soziales Engagement (3).

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Jeder der glaubt, dass der Cut unter 100 Punkten liegt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Mal im Ernst, keiner von uns kennt den Cut, ja es gibt gute Gründe, dass er steigen wird, aber soweit ich es beurteilen kann, wird es ein NV geben ( Konnte auf der Website jedenfalls nichts gegenteiliges lesen) & Leute die bereits im Job sind und eigentlich den Master machen wollten werden das um 1 Jahr verschieben. Wer ist wirklich scharf auf Online-Lehre? Also, nicht verrückt machen lassen und abwarten! Wir haben es bis heute ausgehalten zu warten, da gehen notfalls auch noch knapp 2 Wochen :)

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Diese Gerüchte jedes Jahr. Ü80 gab es NOCH NIE!

Warum sollte das jetzt so sein. Den Höhepunkt gab es - wie an allen Unis - 2014/2015 - als die doppelten Abijahrgänge ihren BSc. hatten.

Jedes Jahr diese Dramatik hier. LOL

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Ob der Cut jetzt bei 90 liegt bin ich mir nicht so sicher, aber auf jeden Fall wird es dieses Jahr schwerer, angenommen zu werden.
Ansonsten volle Zustimmung, auch wenn es einige hier nicht wahr haben wollen.
Viele Bachelorabsolventen der Uni Mannheim, die ja schon gute Voraussetzungen für das Auswahlverfahren mitbringen (Auslandssemester), gehen ja sonst für den Master weg. Könnte mir gut vorstellen, dass unter den aktuellen Umständen mehr bleiben.
Ich werde wohl angenommen, bin aber froh, dass ich mich nicht auf die Uni Mannheim verlassen habe. Eine Zusage freut zwar mein Ego, ich werde aber trotzdem an eine andere Uni gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Aber da fehlen meistens die Punkte für GMAT, wenn sie sich spontan für Master entscheiden haben.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

...

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Hahaha ist klar :D selbst wenn der Cut steigen sollte wird er niemals bei 90 liegen

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

0/10

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Jeder der glaubt, dass der Cut unter 100 Punkten liegt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Mal im Ernst, keiner von uns kennt den Cut, ja es gibt gute Gründe, dass er steigen wird, aber soweit ich es beurteilen kann, wird es ein NV geben ( Konnte auf der Website jedenfalls nichts gegenteiliges lesen) & Leute die bereits im Job sind und eigentlich den Master machen wollten werden das um 1 Jahr verschieben. Wer ist wirklich scharf auf Online-Lehre? Also, nicht verrückt machen lassen und abwarten! Wir haben es bis heute ausgehalten zu warten, da gehen notfalls auch noch knapp 2 Wochen :)

Laut Zulassungsstelle gibt es kein Nachrückverfahren, falls du das mit NV meinst

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Ist natürlich dann die Frage, wie viele das sein werden. In meinem Umfeld bin ich so ziemlich der einzige der nach MA gehen will, die anderen gehen trotz Corona ins Ausland :)

Was ist so dein Umfeld?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Laut Zulassungsstelle gibt es kein Nachrückverfahren, falls du das mit NV meinst

Entweder habe ich Tomaten auf den Augen oder du trollst, wo steht das denn? Habe extra noch mal nachgeschaut & nichts gefunden

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Was ist so dein Umfeld?

Halt andere Studierende von meiner Uni, keine Ahnung worauf du hinaus willst?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Laut Zulassungsstelle gibt es kein Nachrückverfahren, falls du das mit NV meinst

Entweder habe ich Tomaten auf den Augen oder du trollst, wo steht das denn? Habe extra noch mal nachgeschaut & nichts gefunden

Ja genau, ich hab ja sonst nichts besseres zu tun... Die Auskunft habe ich bekommen, kann sein, dass sie das nochmal geändert haben, aber mir haben sie diese Info gegeben.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Laut Zulassungsstelle gibt es kein Nachrückverfahren, falls du das mit NV meinst

Entweder habe ich Tomaten auf den Augen oder du trollst, wo steht das denn? Habe extra noch mal nachgeschaut & nichts gefunden

Ja genau, ich hab ja sonst nichts besseres zu tun... Die Auskunft habe ich bekommen, kann sein, dass sie das nochmal geändert haben, aber mir haben sie diese Info gegeben.

Wenn du mal weiter oben schaust siehst du, dass schon genug Leute hier getrollt haben oO musst dich ja nicht direkt angegriffen fühlen!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Welche Uni ist es denn bei dir schlussendlich geworden?

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Das stimmt so nicht. Dieses Jahr ist definitiv der Höhepunkt. Dafür gibts viele Gründe, wie zB.

  1. Viele können/wollen Ihren Master nicht im Ausland machen
  2. Viele können Ihr GAP Year nach dem Bachelor nicht verwirklichen, weil sie entweder nicht ins Ausland gehen können/wollen und andererseits viele Programme gecanceled wurden (also bewerben sie sich bereits dieses Jahr für den Master)
  3. Viele Bachelorabsolventen, die erst mal keinen Master machen wollten (a la "erst mal 2-3 Jahre arbeiten") bekommen keine Jobs und bewerben sich dementsprechend jetzt auch für den Master.

Wer jetzt noch glaubt, der Cut liegt irgendwo unter der 90, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Ob der Cut jetzt bei 90 liegt bin ich mir nicht so sicher, aber auf jeden Fall wird es dieses Jahr schwerer, angenommen zu werden.
Ansonsten volle Zustimmung, auch wenn es einige hier nicht wahr haben wollen.
Viele Bachelorabsolventen der Uni Mannheim, die ja schon gute Voraussetzungen für das Auswahlverfahren mitbringen (Auslandssemester), gehen ja sonst für den Master weg. Könnte mir gut vorstellen, dass unter den aktuellen Umständen mehr bleiben.
Ich werde wohl angenommen, bin aber froh, dass ich mich nicht auf die Uni Mannheim verlassen habe. Eine Zusage freut zwar mein Ego, ich werde aber trotzdem an eine andere Uni gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hallo, wie anspruchsvoll ist den MMM eigentlich? Habe mich auch für den LMU MSc BWL beworben und beim Vorstellungsgespräch mit mir war ein Mädchen, die ein Bachelor-Abschluss in BWL an der Uni Mannheim gemacht hat. Sie beklagte sich so sehr über den "cutthroar" Wettbewerb und die anspruchsvolle Kursarbeit. Ist es eigentlich so? Sollte ich mich Sorgen machen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Könnt ihr das Bewerberportal auch nicht erreichen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Es gibt kein Nachrückverfahren, aber theoretisch ein Losverfahren, sollte es freie Plätze geben. Muss man sich gesondert bewerben

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Könnt ihr das Bewerberportal auch nicht erreichen?

Ne

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Könnt ihr das Bewerberportal auch nicht erreichen?

Könnte das ein Indiz dafür sein dass morgen die Ergebnisse feststehen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Könnt ihr das Bewerberportal auch nicht erreichen?

Könnte das ein Indiz dafür sein dass morgen die Ergebnisse feststehen?

Ne, da steht doch, dass es wegen Arbeiten für die Bachelorbewerbung nicht erreichbar ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Hi Leute,

hab gerade eine Absage mit 84 Punkten bekommen?!? Wie kann das sein bei den Grenzen der letzten Jahre? Ist jemand von euch drinnen, wenn ja mit welchem Score?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Wann kommen denn endlich die Antworten? So langsam könnten die schon kommen, man muss sich ja entscheiden

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

Hallo, wie anspruchsvoll ist den MMM eigentlich? Habe mich auch für den LMU MSc BWL beworben und beim Vorstellungsgespräch mit mir war ein Mädchen, die ein Bachelor-Abschluss in BWL an der Uni Mannheim gemacht hat. Sie beklagte sich so sehr über den "cutthroar" Wettbewerb und die anspruchsvolle Kursarbeit. Ist es eigentlich so? Sollte ich mich Sorgen machen?

Ich hab bisher von Leuten, die sowohl Bachelor als auch Master in Mannheim gemacht haben, immer gehört, dass der Bachelor schwerer sei.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Könnte mir vorstellen, dass es wirklich erst Mitte Jul wird, da ja die Bachelorstudiengänge Priorität für die Uni Mannheim haben...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Hi Leute,

hab gerade eine Absage mit 84 Punkten bekommen?!? Wie kann das sein bei den Grenzen der letzten Jahre? Ist jemand von euch drinnen, wenn ja mit welchem Score?

0/10 frage mich echt ob manche Leute nichts besseres zu tun haben als immer wieder hier so einen Mist reinzuschreiben

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Könnte mir vorstellen, dass es wirklich erst Mitte Jul wird, da ja die Bachelorstudiengänge Priorität für die Uni Mannheim haben...

Dann müsste das ja aber jedes Jahr so sein oder nicht?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Könnte mir vorstellen, dass es wirklich erst Mitte Jul wird, da ja die Bachelorstudiengänge Priorität für die Uni Mannheim haben...

Das wäre schon sehr spät. Wenn man andere Offers hat wird die Zeit jetzt schon knapp.
Ich hoffe, dass die Bescheide diese Woche noch rausgehen auch wenn ich nicht dran glaube.
Wenn sich vllt. 20-30% mehr Leute beworben haben brauchen das Admission Office natürlich auch dementsprechend mehr Zeit um die Unterlagen zu sichten und die Rangliste zu erstellen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Das wäre schon sehr spät. Wenn man andere Offers hat wird die Zeit jetzt schon knapp.
Ich hoffe, dass die Bescheide diese Woche noch rausgehen auch wenn ich nicht dran glaube.
Wenn sich vllt. 20-30% mehr Leute beworben haben brauchen das Admission Office natürlich auch dementsprechend mehr Zeit um die Unterlagen zu sichten und die Rangliste zu erstellen.

Die Verwaltung der Uni Mannheim arbeitet leider allgemein nicht so zügig.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Könnte mir vorstellen, dass es wirklich erst Mitte Jul wird, da ja die Bachelorstudiengänge Priorität für die Uni Mannheim haben...

Dann müsste das ja aber jedes Jahr so sein oder nicht?

Naja letztes Jahr gab's das Thema mit Corona nicht, kann mir vorstellen das sich deshalb gewisse Komplikationen ergeben haben. Ich hoffe natürlich auch darauf, ASAP ne Rückmeldung zu erhalten, allein schon wegen der Wohnungssuche, entweder in MA oder in Rotterdam. Aber wie gesagt, ich rechne nicht damit, dass wir vor Ende nächster Woche was von der Uni hören werden...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Gibt es einen link, anhand dessen man seine Punktzahl berechnen kann?

Und diejenigen, die keinen GMAT haben können dennoch genommen werden und dürfen ihn dann nachreichen, oder?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Gibt es einen link, anhand dessen man seine Punktzahl berechnen kann?

Und diejenigen, die keinen GMAT haben können dennoch genommen werden und dürfen ihn dann nachreichen, oder?

Ja, aber das sind jetzt schon ziemliche Basicfragen, die du da stellst...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Gibt es einen link, anhand dessen man seine Punktzahl berechnen kann?

Und diejenigen, die keinen GMAT haben können dennoch genommen werden und dürfen ihn dann nachreichen, oder?

Ja, aber das sind jetzt schon ziemliche Basicfragen, die du da stellst...

Den Link habe ich gefunden. Aber ich frage mich dennoch wie die Zulassung ohne GMAT möglich ist.

antworten

Artikel zu MMM

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Fast jeder zweite DAX-Chef ist Wirtschaftswissenschaftler

Karriere zum DAX-CEO: Eine junger Manager im Anzug läuft eine lange Treppe hoch.

Die Wirtschaftswissenschaftler dominieren das Topmanagement der DAX-Unternehmen. 56 Prozent der Vorstände in MDAX-Unternehmen und 47 Prozent der Vorstände im DAX und SDAX sind Wirtschaftswissenschaftler. Von den CEOs der TecDAX-Unternehmen hat dagegen lediglich jeder dritte Wirtschaftswissenschaften studiert. Jeder fünfte Vorstandschef, der erstmals ein Unternehmen führte, war zuvor Finanzvorstand. Die CEOs waren vorher am häufigsten Unternehmensberater, wie die Lebensläufe von 170 DAX-Vorständen laut dem "Headhunter" Korn Ferry zeigen.

Jobzufriedenheit von Führungskräften am höchsten

Jobzufriedenheit: Eine weibliche Führungskraft lacht beim Telefonieren.

Führungskräfte sind häufig sehr glücklich in ihrem Job. 41,7 Prozent der Führungskräfte bezeichnen sich als "sehr zufrieden" mit ihrer Arbeit. Akademikerinnen und Akademiker sind mit 39,5 Prozent generell überdurchschnittlich zufrieden im Job. Jeder dritte Erwerbstätige ist laut Statistischem Bundesamt in Deutschland mit seiner Tätigkeit "sehr zufrieden".

Managerinnen-Barometer 2018: Erfolge mit Frauenquote

Die Frauenquote für Aufsichtsräte wirkt. Der Frauenanteil ist auf 30 Prozent gestiegen. Dennoch sind Frauen in Spitzengremien großer Unternehmen noch immer deutlich in der Minderheit. Die Vorstände sind weiterhin eine Männerdomäne. Besonderen Aufholbedarf haben Banken und Versicherungen. Das ergibt das aktuelle Managerinnen-Barometer 2018 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Deutsche Führungskräfte schätzen bewährte Managementtechniken

Business: Bain-Studie zu Managementtechniken in Deutschland und weltweit.

Die aktuellen Managementtechniken sind meist langfristige Wachstumsstrategien. In Deutschland sind Benchmarking, strategische Planung und Change Management die meistgenutzten Managementinstrumente. Neue innovative Werkzeuge wie Agile Management und Advanced Analytics werden von deutschen Managern seltener als in anderen Ländern eingesetzt. Weltweit rücken Kundenmanagement und Kundenzufriedenheitsanalysen in den Fokus. Eine wachsende Komplexität und abnehmende Kundenloyalität sind die weltweit größen Herausforderungen.

Moderne Managementtechniken sichern Unternehmenserfolg

Ein schwarzer Kompass mit einem weißen Zifferblatt und grünen Richtungsanzeigern.

Die aktuellen Managementtechniken sind meist langfristige Wachstumsstrategien. In Deutschland sind Kundenmanagement, Outsourcing und Benchmarking die meistgenutzten Managementinstrumente. Neue Werkzeuge wie Big-Data-Analyse oder die digitale Transformation werden von deutschen Managern seltener als in anderen Ländern eingesetzt. Eine wachsende Komplexität, Cyber-Attacken und die abnehmende Kundenloyalität sind weltweit große Herausforderungen.

Führungskräfte-Monitor 2017: Mehr Managerinnen jedoch mit Gehaltsnachteil

Frau, Boss, Chefin, Führungskraft, Managerinnen,

Der Frauenanteil unter den Führungskräften ist in den Jahren von 1995 bis 2015 um rund zehn Prozentpunkte auf etwa 30 Prozent gestiegen. Aktuell nimmt der Frauenanteil bei den Führungskräften allerdings nur noch langsam zu. Der Gehaltsnachteil von Managerinnen beträgt durchschnittlich 23 Prozent, so der „Führungskräfte-Monitor 2017“ des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

CEO Challenge 2017: Die Sorgen der Chefs

New-York, Freiheitsstatur,

Die unsichere politische Lage rund um den Globus ist aus Sicht deutscher Unternehmen derzeit die größte Herausforderung. Das geht aus einer gemeinsamen Umfrage von IW Consult und The Conference Board hervor. Sorgen vor einer globalen Rezession sind bei hiesigen Managern dagegen weniger verbreitet als in anderen Ländern.

Stühlerücken in Chefetagen - Viele neue Dax-Vorstände mit Digital-Erfahrung

Zwei Manager mit Koffern am Flughafen.

Die Chefetagen in den Dax-Konzernen von Dax30, MDax, TecDax und SDax sind in Bewegung. Rund 120 Vorstände haben zum Jahreswechsel das Unternehmen gewechselt, stiegen auf oder haben ihren Vertrag verlängert. Mit Angela Titzrath rückt dabei eine Frau neu in den Vorstand auf. Jeder zweite neue Dax-Vorstand besitzt bereits digitale Erfahrung.

Managerinnen-Barometer 2017: DAX-Vorstände bleiben weiter Männerdomäne

Die eingeführte Geschlechterquote zeigt ihre erste Wirkung: Der Frauenanteil in Aufsichtsräten, Vorständen und Gremien ist gestiegen. Dennoch sind Frauen nach wie vor unterrepräsentiert. Das ergibt das aktuelle Managerinnen-Barometer 2017 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). Dafür hat das DIW Berlin mehr als 500 Unternehmen untersucht.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Allgemeine Managementlehre«

Cover vom Lehrbuch "Allgemeine Managementlehre".

Der Klassiker zur Managementlehre präsentiert neben bewährtem Management-Wissen aktuelle Trends. So widmet sich ein neues Kapitel dem Management von Industrie 4.0. Die komplett überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Neuauflage 2016 überrascht zudem mit einem Kapitel zum Sinn als Motivationsfaktor in der modernen Personalführung. »Allgemeine Managementlehre« ist ein didaktisch perfektes, modernes Management-Lehrbuch.

Arbeitswelt: Führungskräfte mit steigender Komplexität und Informationsflut konfrontiert

Aufnahmen unter Wasser.

Die Komplexität der Arbeitswelt hat für Führungskräfte in den vergangen Jahren stark zugenommen. Vor allem die Globalisierung und die vernetzten Wertschöpfungsketten mit der Digitalisierung machen das Arbeitsleben immer komplexer. Führungskräfte sehen sich dadurch mit einer permanent steigenden Flut von Informationen und Aufgaben konfrontiert, wie die aktuelle Analyse von Sopra Steria Consulting zum Reduktionspotenzial von Komplexität zeigt.

Managerinnen-Barometer 2016: Frauenanteile in Spitzengremien großer Unternehmen steigen kaum

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Die Frauenanteile in Vorständen und Aufsichtsräten der 200 umsatzstärksten Unternehmen lagen Ende des Jahres 2015 bei gut sechs Prozent. Nur wenige Unternehmen gehen mit gutem Beispiel voran und erfüllen bereits die geplante gesetzliche Frauenquote von 30-Prozent. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin hat über 500 Unternehmen und Geldhäuser auf ihre Frauenquote in Spitzenpositionen hin untersucht.

CEO of the Future 2015 ist Corinna Gerleve aus Essen

Corinna Gerleve ist CEO of the Future des Jahres 2015. Die 25-jährige Wirtschaftswissenschaftlerin aus Essen setzt sich in Europas größtem Förderwettbewerb für Nachwuchsmanager gegen mehr als 2.100 Bewerber durch. Die Jury aus Topmanagern lobte die innovativen Lösungsansätze und die Teamleistung.

Führung: Meetingkultur als Erfolgsfaktor

Raum für Besprechungen und Meetings.

Ein Drittel ihrer Arbeitszeit verbringen Führungskräfte im Durchschnitt in Meetings. Oft schaffen diese Besprechungen jedoch wenig Mehrwert und verlaufen im Sande. Fehlende Vorbereitung, mangelnde Einhaltung von Meetingregeln und zu viele Teilnehmer verhindern sinnvolle Ergebnisse und haben so einen negativen Einfluss auf den Unternehmenserfolg. High Performer zeichnen sich durch eine ergebnisorientiertere Meetingkultur aus. Dies zeigt die Befragung "Unternehmenssteuerung 2016" der Unternehmensberatung Kampmann, Berg & Partner unter 250 Führungskräften.

Antworten auf Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 4679 Beiträge

Diskussionen zu MMM

44 Kommentare

Der MMM ist zu schwer?

WiWi Gast

Vollkommen richtig, manchmal sind es auch einfach andere Präferenzen der Bachelorabsolventen. Das sagt aber nichts über das Niveau ...

Weitere Themen aus Management Master