DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ManagergehälterBWL

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Autor
Beitrag
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Hallo,

wer hat es geschafft? Wie ist euer Profil und in welcher Branche?

MfG

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Bis 30 leider nicht.

Potentiell hätte ich es mit 34 Jahren auf 100k gebracht (Wechselangebot) bei erheblichem Mehrstress.

Tatsächlich bekommen habe ich es dann mit 36 Jahren bei der alten Firma durch Gehaltserhöhungen. Davor bin ich immer um die 85k herum gehangen.

Profil:
mit 21 kaufmännische Ausbildung beendet
paar Jahre im IT Support herumgetrieben
mit 24 Abitur nachgemacht
25-28 BWL an der FOM studiert
danach im IT Management

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Bis 30 >100k geschafft
B. Sc. / M. Sc. Wirtschaftsinformatik jeweils mit 1,x
Praktika in Zielindustrie (je 1x Inland & Ausland)
Amerikanische Strategieberatung auf 2. Karrierestufe (Teilprojektleiter)

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Hier einer.

31 Jahre
110k
Pre Sales (Software) in der DACH Region (ca. 30-40% Reisetätigkeit).

Profil:

Informatikkaufmann
Dipl. Wirt-Inf (FH) per Fernstudium

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

30
SAP-Berater
B. Sc.
Gehalt all in: 101k

antworten
Ein KPMGler

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Mit 31 habe ich all-in gaaanz knapp die 100kEUR geknackt.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

34
KAM Finanzbranche
Abi
Gehalt all in: 115k

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Warum sind alle beiträge über mir von informatikern? Die hat doch alle alle ein und der selbe geschrieben.
Und wenn nicht: was macht ihr hier im forum? Hier gehts um bwl/vlw, da sind karrieren ganz andere als im der it

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

27 Jahre: US-Strategieberatung, 2. Jahr 100k all-in

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Wie viele Wochenstunden arbeitest du?
Immer beim Kunden? (d.h. über die Woche in Hotels?)

Lounge Gast schrieb:

30
SAP-Berater
B. Sc.
Gehalt all in: 101k

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Ein Thread in dem es um hohe Gehälter geht und die Antworten kommen von Informatikern.

Das wundert dich jetzt?

Die verdienen halt einfach mehr (im Schnitt)

Lounge Gast schrieb:

Warum sind alle beiträge über mir von informatikern? Die hat
doch alle alle ein und der selbe geschrieben.
Und wenn nicht: was macht ihr hier im forum? Hier gehts um
bwl/vlw, da sind karrieren ganz andere als im der it

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Haha und dann so viel Zeit hier abzuhängen. Respekt!

Lounge Gast schrieb:

27 Jahre: US-Strategieberatung, 2. Jahr 100k all-in

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Im Schnitt haben Informatiker keine höheren Gehälter als bwler. Der Einstieg ist teilweise nur höher (wird aber durch gute BWL Einstiegssposis auch wieder kompensiert-> IB, UB,DAX30,MDAX) Aber abgesehen davon: SAP Berater, B.Sc. und 101k finde ich hart. Andererseits, wenn mit 21 eingestiegen hat er 9 Jahr Zeit gehabt. Das geht dann schon wieder..

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Ich bin einer der vier Poster und gehe nicht davon aus, dass die übrigen drei Posts von derselben Person verfasst wurden, war aber auch etwas verwundert ob der Masse an IT-bezogenen Studiengängen / Stellen.
Alle vier Stellen (IT-Management, Strategieberatung, IT-Beratung, Vertrieb) sind entweder BWL-Funktionen oder an der Schnittstelle BWL - IT und daher bietet sich das Verfolgen dieses Forums einfach an, um einen Eindruck über mögliche Stellen und Gehälter zu bekommen. Zudem scheinen die meisten Kollegen eher Wirtschaftsinformatiker als Informatiker zu sein. Und da gibt es wie bei Finanzmathematikern und Wirtschaftsingenieuren nun mal große Überschneidungen zur BWL-Welt :)

Lounge Gast schrieb:

Warum sind alle beiträge über mir von informatikern? Die hat
doch alle alle ein und der selbe geschrieben.
Und wenn nicht: was macht ihr hier im forum? Hier gehts um
bwl/vlw, da sind karrieren ganz andere als im der it

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Ich bin "Wirtschafts"informatiker, also darf ich auch halbe Beiträge schreiben ;-)

Lounge Gast schrieb:

Warum sind alle beiträge über mir von informatikern? Die hat
doch alle alle ein und der selbe geschrieben.
Und wenn nicht: was macht ihr hier im forum? Hier gehts um
bwl/vlw, da sind karrieren ganz andere als im der it

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Alter 26
Gehalt ca. 100k
(65k fix + 35k Bonus bei 100% Zielerreichung - 150% Zielerreichung möglich! Keine Tarifbindung obwohl Metall-Industrie)

Ausbildung: Industriekaufmann -> Industriefachwirt
(Vll eines Tages noch Fern-Uni Hagen - da meine beiden Chefs je nen Master BWL haben - aber nicht zwingend und ausser dem Titel hat das keinen Nutzen mehr für mich)

Branche: Textilmaschinenbau 200 MA
Position: Int. Sales Manager
Reisetätigkeit: 50% (Vor allem Asien: Türkei, Iran, SA, VAE, Indien, China, Japan, TAN, Russland, etc.....)
Kein Firmenwagen
Besondere Fähigkeiten: Russisch, vermutlich etwas Kommunikationsaffin

Hatte wohl ein gewisses Talent im Verkauf welches vom Verkaufsleiter im VG gesehen wurde. Dieser hat mich dann als "Mentor" unter seine Fittiche genommen..

Das ist auch genau der Grund wieso man sich nicht unbedingt immer für den bekanntesten Namen als Arbeitgeber entscheiden sollte.
Ich entschied mich für diese Firma weil ich den Eindruck hatte, dass ich da wirklich viel lernen kann und hatte eben gehofft dass der Verkaufsleiter eine Art Mentor wird.

Dies hat sich bewahrheitet und heute trage ich einen wirklich wesentlichen Teil zum Unternehmenserfolg bei! In einem Konzern wäre ich nur eine Nummer - und auf IGM-Komfort lege ich keinen Wert!

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Abi mit 19
BSc BWL EBS mit 23
Einstieg bei GS in Frankfurt
Im zweiten Jahr die 100k geknackt.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

31
110k (fix + Boni + langfristige Boni)
Controller im Asset Management
Bachelor

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Stern Stewart nach dem Master erstes Jahr 80k fix plus 20k Zielbonus (der eig immer übertroffen wird)

Daher auch direkt nach dem Abschluss möglich

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Naja so "hart" ist das nicht. Auf Xing(oder ähnlichen Plattformen) findet man ständig 100k+ Stellen für SAP Berater und meistens sind die Anforderungen nicht unmenschlich.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Als SAP-Freelancer sollte ein Umsatz von über 100k auch kein Problem sein. 30 ist zwar jung für einen Freelancer aber nicht unmöglich.

Ja, auch nach Abzug der Kosten (Auto usw) bleiben da oft noch 100k über, nur bevor mir jetzt wieder jemand kommt uns sagt 160k Umsatz als Freelancer würden 70k brutto als Festangestellter entsprechen. Dem ist nicht so.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Stern Stewart zahlt das oben genannte auch lange nicht.

Möglich bei Einstieg über IB oder top UB sonst nicht. Goldman Typ, falls er kein Troll ist, hat recht. Kannst die 100 nur Mittlerweile schon im 1. knacken.

Ansonsten bis 30 mit entsprechender Performance fast überall gut möglich. Ausnahmen sind kleine Sparkassen/VE und kleine Mittelständler. Abend zur Not Wechsel.

Alter:30
Branche: UB
130 inkl. Bonus aber ohne großes Leben. Dafür kriege ich hier immer mal Lichtblicke bei lustigen und/oder Fake Beiträgen

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Alter: 34, Freiberufler seit 4 Jahren
Umsatz: ca. 1,8 Mio (mit einem Partner zsm)
Gewinn: ca. 720.000 -> für jeden 360.000?
Sollte sich in den nächsten Jahren noch steigern

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Bei Strategy& kratzt du schon im ersten Berufsjahr nach dem Master an den 100k (mit 24-25).

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Auch nicht bwl, aber arbeite natürlich laufend mit bwlern zusammen.
100k zum Einstieg mit 29. Großkanzlei, mache aber eher laufende Beratung. Dadurch Arbeitszeit eigentlich okay (55-60 Std).

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Leider nicht ich direkt, aber mein Bekannter:
Nach dem Abi an einer Berufskademie in der Medienbranche studiert. Mit 22 fertig gewesen. Dann nebenberuflich den Master gemacht. Er hat sich sehr gut mit dem Chef verstanden und war praktisch sein Protege. Als sein Chef die Firma verlassen hat, wurde er Abteilungsleiter mit 26. Mit 28 Wechsel in meine alte Firma (eine Online Bude) als VP Finance. Gehalt 180k +Bonus x ? und das ganze bei einer echt lockeren 40h Woche. Ich hab echt gedacht, der bleibt da ewig. Mit 29 ist sein Chef (CFO) gegangen und er ist zum kaufmännischen Leiter aufgestiegen. 6 Monate später hat er die Firma aber doch verlassen, weil er woanders nach eigenen Angaben eine Stelle bekommen hat wo er "viel mehr " verdient. (eine andere Online Bude die einem Konzern gehört) Dort wurde er als CFO eingestellt. Ein Jahr später habe ich gesehen, dass er nun CEO geworden ist. Der wird nun sicher um die 300k haben, wenn nicht mehr.

Was ihn ausmacht:
-Er sieht blendend aus, er wird für einen (US) Schauspieler gehalten
-Er war als Kind hyperaktiv, er kann echt keine 2 Minuten still sitzen, er muss immer was machen, ist immer voller Tatendrang
-Er kommt mit allen Leveln an Mitarbeitern super aus, mit der Putzfrau bis zum CEO, ist so der Kumpeltyp
-Rechnen kann er auch nur so gut wie jede andere BWLer, aber er kann unglaublich gut reden/überzeugen/Argumente abwehren etc. (Was bringt es einem wenn man die besseren Zahlen hat aber in jeder schwierigen Diskussion den kürzeren zieht, weil man nicht so redegewannt ist.)
-Er ist extrem selbstbewusst
-Er macht alles was nötig ist, er würde seine Großmutter verkaufen. (Für eine offene Stelle hat er 3 Leute eingestellt um dann nach der Probezeit den besten zu behalten)

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

31J
73k fix
17k Boni
5k Benefits (Mittagessen, Freiware, Firmenpension, Privatnutzung Handy)
in 1 - 2 Jahre sollte ich die 100k dann knacken :-)

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

90k CHF. Das sind netto etwa 63k ? nach Abzug der Krankenversicherung. Dafür müsste ich in Deutschland 118k verdienen. IT Beratung mit 40h Woche und 90% Reisetätigkeit, aber sehr entspannt. Bin 31 und BWL Master.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Strategy& stimmt leider auch nicht (eher an den 90k).

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Jetzt wird die Mär von Stern Stewart ausgegraben, ich hatte vor ein paar Wochen ein Angebot vorliegen und das waren keine 80k fix und 15% Bonus. Zumal das nur eine Richtlinie ist, es werden oft auch weniger gezahlt, Bekannte dort haben mir selbst bestätigt, dass das Gerede mit Überauszahlung der Boni Marketinggerede ist. Das Gehalt soll übrigens auch für die höhere Einsatzerwartung (eher IB-Lifestyle mit einem Tag Wochenende und regelmäßig 1-2 Uhr nachts), geringere Internationalität und fehlende Perks (kein MBA oder PhD Support) ausgleichen.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Kommt drauf an. Bin ich viel unterwegs, bin ich von Montagabend bis Donnerstagabend beim Kunden und im Hotel. Montag und Freitag sehr oft Homeoffice. Da arbeite ich dann die 40h auf die 3,5 Tage.

Gibt aber auch Wochen, und das sehr oft am Stück, wo ich nicht beim Kunden bin und dann eben komplett Homeoffice mache. Da arbeite ich vielleicht 30-35 Stunden, wenn überhaupt.

Die 100k habe ich aber nur, da ich ein "Nieschenmodul" kenne. Als normaler SAP-Berater erreichst Du die 100k nicht sooo einfach. 75-85k all-in würde ich allerdings nach ein paar Jahren (5-8) durchaus als realistisch sehen.

Lounge Gast schrieb:

Wie viele Wochenstunden arbeitest du?
Immer beim Kunden? (d.h. über die Woche in Hotels?)

Lounge Gast schrieb:

30
SAP-Berater
B. Sc.
Gehalt all in: 101k

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Doch Gehalt wurde Anfang des Jahres auf das oben genannte angehoben...

Lounge Gast schrieb:

Stern Stewart zahlt das oben genannte auch lange nicht.

Möglich bei Einstieg über IB oder top UB sonst nicht. Goldman
Typ, falls er kein Troll ist, hat recht. Kannst die 100 nur
Mittlerweile schon im 1. knacken.

Ansonsten bis 30 mit entsprechender Performance fast überall
gut möglich. Ausnahmen sind kleine Sparkassen/VE und kleine
Mittelständler. Abend zur Not Wechsel.

Alter:30
Branche: UB
130 inkl. Bonus aber ohne großes Leben. Dafür kriege ich hier
immer mal Lichtblicke bei lustigen und/oder Fake Beiträgen

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

ist wohl jmd enttäuscht, dass er doch kein offer bekommen hat ;-)

Lounge Gast schrieb:

Jetzt wird die Mär von Stern Stewart ausgegraben, ich hatte
vor ein paar Wochen ein Angebot vorliegen und das waren keine
80k fix und 15% Bonus. Zumal das nur eine Richtlinie ist, es
werden oft auch weniger gezahlt, Bekannte dort haben mir
selbst bestätigt, dass das Gerede mit Überauszahlung der Boni
Marketinggerede ist. Das Gehalt soll übrigens auch für die
höhere Einsatzerwartung (eher IB-Lifestyle mit einem Tag
Wochenende und regelmäßig 1-2 Uhr nachts), geringere
Internationalität und fehlende Perks (kein MBA oder PhD
Support) ausgleichen.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Wurde es nicht, aber gut :). Wer zu dem Laden geht hatte sowieso keine anderen Optionen.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

So Typen sind gott sei dank die Ausnahme. Gibt es aber überall. Schule, Uni, Beruf. Denen fällt einfach alles in den Schoß. Selbstredend dass die auch schon immer die heißesten Frauen hatten.

Lounge Gast schrieb:

Leider nicht ich direkt, aber mein Bekannter:
Nach dem Abi an einer Berufskademie in der Medienbranche
studiert. Mit 22 fertig gewesen. Dann nebenberuflich den
Master gemacht. Er hat sich sehr gut mit dem Chef verstanden
und war praktisch sein Protege. Als sein Chef die Firma
verlassen hat, wurde er Abteilungsleiter mit 26. Mit 28
Wechsel in meine alte Firma (eine Online Bude) als VP
Finance. Gehalt 180k +Bonus x ? und das ganze bei einer echt
lockeren 40h Woche. Ich hab echt gedacht, der bleibt da ewig.
Mit 29 ist sein Chef (CFO) gegangen und er ist zum
kaufmännischen Leiter aufgestiegen. 6 Monate später hat er
die Firma aber doch verlassen, weil er woanders nach eigenen
Angaben eine Stelle bekommen hat wo er "viel mehr "
verdient. (eine andere Online Bude die einem Konzern gehört)
Dort wurde er als CFO eingestellt. Ein Jahr später habe ich
gesehen, dass er nun CEO geworden ist. Der wird nun sicher um
die 300k haben, wenn nicht mehr.

Was ihn ausmacht:
-Er sieht blendend aus, er wird für einen (US) Schauspieler
gehalten
-Er war als Kind hyperaktiv, er kann echt keine 2 Minuten
still sitzen, er muss immer was machen, ist immer voller
Tatendrang
-Er kommt mit allen Leveln an Mitarbeitern super aus, mit der
Putzfrau bis zum CEO, ist so der Kumpeltyp
-Rechnen kann er auch nur so gut wie jede andere BWLer, aber
er kann unglaublich gut reden/überzeugen/Argumente abwehren
etc. (Was bringt es einem wenn man die besseren Zahlen hat
aber in jeder schwierigen Diskussion den kürzeren zieht, weil
man nicht so redegewannt ist.)
-Er ist extrem selbstbewusst
-Er macht alles was nötig ist, er würde seine Großmutter
verkaufen. (Für eine offene Stelle hat er 3 Leute eingestellt
um dann nach der Probezeit den besten zu behalten)

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Wer zählt denn sowas zum Gehalt? Das ist doch viel zu unstet (ausser Handy und Pension)
Da muss ich aber auch nochmal nach rechnen, was die Details so ca. p.a. ausmachen.

Lounge Gast schrieb:

5k Benefits (Mittagessen, Freiware, Firmenpension,
Privatnutzung Handy)

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Strategy& sind bis zu 95k im ersten Jahr, Standard sind über 90k (bei Standardbonus). Im zweiten Jahr sind es über 100, stimmt also was der Schreiber oben sagt.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Bin 31 und bis 40 hab ich die 100.000 dank jährlicher TV Erhöhungen auch (falls das zählt?)
IGM, nur IT Ausbildung, normale ERA Stelle.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Eine Frage an den KPMGler: Darf man fragen mit wie viel Jahren du bei KPMG eingestiegen bist?

Ein KPMGler schrieb:

Mit 31 habe ich all-in gaaanz knapp die 100kEUR geknackt.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Darf ich fragen in welchem Bereich?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Ich bin zwar kein BWLer, aber wir arbeiten natürlich viel mit IBlern etc. zusammen. Arbeite als Rechtsanwalt in einer internationalen Großkanzlei. Bin mit 28 eingestiegen und jetzt im 3. Jahr bei 120.000 p.a. plus bonus. Letztes Jahr (110 fix) bin ich auf ca. 9000 Bonus gekommen.

Also mit 30 ca. 130.000 werden es wohl sein

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Alter: 37
Key Account Manager in der IT
BWL Studium, Berufseinstieg mit 24
Gehalt 2016: 103k
Wer will, kann Firmenwagen, Handy etc. on top rechnen. Mich interessiert immer nur, was ich am Ende cash verdiene. Auto etc sind für mich Arbeitsmittel.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

  • 34 Jahre dank Promotion
  • WiMA
  • Risk. bei JPM
  • 140 fix + 15%
antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Besser als jeder Berater. Geiler Typ.

Lounge Gast schrieb:

Ich bin zwar kein BWLer, aber wir arbeiten natürlich viel mit
IBlern etc. zusammen. Arbeite als Rechtsanwalt in einer
internationalen Großkanzlei. Bin mit 28 eingestiegen und
jetzt im 3. Jahr bei 120.000 p.a. plus bonus. Letztes Jahr
(110 fix) bin ich auf ca. 9000 Bonus gekommen.

Also mit 30 ca. 130.000 werden es wohl sein

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

D-CH-F

Genaues Alter möchte ich nicht sagen, aber zwischen 30 und 40, meine Frau ebenfalls. Wir sind beides normale Sachbearbeiter mit BWL Studium und verdienen beide in Euro Brutto sechstellig und leben in einer eher günstigen Region, aber nur wenige Kilometer des Zentrums einer internationalen Großstadt.

100k Euro Brutto sind in Frankreich versteuert fast so viel netto wie 120k Brutto in Deutschland. 100k Euro Brutto sind gerade mal 107k CHF und die kann man in Basel als Akademiker schon auf Sachbearbeiterebene sehr leicht erreichen. Daher, wer sechstellig verdienen will und selbst kaufkraft bereinigt damit ein Gutverdiener sein möchte, ab nach Basel :-), selbst wenn man dann im steuerlich teuren DE lebt, ist man dort immer noch recht wohlhabend. Übrigens ist auch die deutsche Seite eine schöne Region, die wird nicht umsonst Toskana Deutschlands genannt. Aber Immobilien und Steuern sind dort im Vergleich zum Elsass meist teurer.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

D-CH-F

Der Artikel ist längst nicht mehr aktuell. Man kann sich bei französischem Wohnsitz in der Schweiz versichern, das kostet 334,50 CHF pro Monat und pro erwachsene Person. Man ist dann in beiden Ländern versichert, bezahlt aber nur in der Schweiz Beiträge und nichts in Frankreich. Man bezahlt auch keinen CSG (Sozialsteuer) in Frankreich, da man auch nicht in Frankreich sozialversicherungspflichtig ist, da gibt es auch entsprechende Urteile.

Anbei ein Link wo alles erklärt wird:

https://www.helsana.ch/de/private/engagement/grenzgaenger/frankreich/faq-frankreich

Des Weiteren weiss ich nicht wie diese Zeitung den Krankenkassenbeitrag bei der gesetzlichen Krankenkasse in Frankreich berechnet hat. Es sind 8% des zu versteuernden Einkommens und nicht vom Brutto, was in F ein gewaltiger Unterschied ist. Dafür ist aber die gesamte Familie mitversichert! je nach Einkommen ist das sogar lukrativer als die schweizer Versicherung. Ja diese Versicherung trägt nur 70% der Kosten, aber eine Zusatzversicherung, die fast jeder in Frankreich hat, gibt es für 10-30 Euro pro Monat und deutsche PKV Niveau mit der man auch in Privatkliniken zum Chefarzt kann, kosten zusätzlich ca. 50-100 Euro. Zum Vergleich: in Basel zahlt man im Schnitt ca. 500 CHF für die Krankenversicherung, also auch kein Schnäppchen, dafür viel teurer.

Es gibt aber viele Leute, die gehen genau wegen solcher Artikel nicht nach Frankreich, weil sie einfach mal was gehört haben ohne die globalen Kosten (Steuern, Sozialversicherung, Wohnen ...) zu berechnen und da schneidet Frankreich im Dreiländereck sehr gut ab.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

110k fix plus bis zu 25% Bonus bei groessem deutschen Unternehmen (BMW, BOSCH, Daimler etc) mit 30 Jahren.

Mit 27 Industriepromotion bei grossem Automobilhersteller beendet (Bereich Elektromobilitaet), anschliessend mit 27 Jahren zu grosser koreanischer Firma nach Korea gewechselt (Samsung, LG, etc).
Prinzipiell hatte ich die 100k damals schon, da die Firma mir die Wohnung bezahlt hat (105 m2) und die Abgabenlast bei ca 15% liegt, daher lag die Gesamtverguetung umgerechnet fuer Deutchland bei ca 110k Euro.
Jetzt mit 30 nach 3 Jahren wieder zurueck in Deutschland.
AT bei einer der groessten deutschen Firmen (Teamleiter und Foerderkreis ausgehandelt)

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Am einfachsten bzw. mit der besten WL Balance sollten die 100k mit einem dualen Studium bei Daimler & Co. drin sein. Wenn man dort mit 23 anfängt hat man die 100k mit 30 so gut wie sicher.

Oder aber ins Ausland gehen, da hier die Gehälter oft deutlich höher sind, auch durch Benefits wie housing allowances, hohe Boni etc... Aber natürlich will nicht jeder D verlassen.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Am einfachsten bzw. mit der besten WL Balance sollten die 100k mit >einem dualen Studium bei Daimler & Co. drin sein. Wenn man dort mit >23 anfängt hat man die 100k mit 30 so gut wie sicher.

Nein..als Sachbearbeiter ist es bei Daimler nicht möglich bis 30 die 100k zu knacken. Da hängt man mit (viel) Glück bei 70k (+/-10k; gibt große Unterschiede).
100k bekommen nicht mal alle Teamleiter. Und es ist auch für die DH Studenten kein Selbstläufer überhaupt Teamleiter zu werden. Der Prozess dauert und am Ende braucht man immer Glück eine passende Stelle zu finden (auch wenn man alle Kriterien für eine E4 Positionen erfüllt).

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

PhD. Mathematik in Bonn
Trading: 144k fix + Bonus je nach Zielsetzung bis 200%
Alter 35
Arbeitszeit 50h+-15h

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Auch ein Daimler zahlt nach Position/Aufgabe und nicht nach Alter.

Sobald du bei Daimler dein duales Studium absolviert hast landest du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit irgendwo bei max 60.000 auf einer Sachbearbeiterstelle, auf der du dich dann mühevoll über Jahre auf die 70 zubewegst (natürlich ohne Boni). Im Gegenzug kannst du um 17 Uhr bereits auf dem Fußballplatz stehen. Von hier aus noch Karriere zu machen funktioniert nur noch wenn du mit den richtigen Leuten essen gehst und diese am Tisch unterhalten kannst.

Für die Daimler Kader-Schmiede musst du schon im Studium großes Potential gezeigt haben und bereit sein für 2/3 Jahre auch ins ferne Ausland zu gehen, danach winkt sehr wahrscheinlich ein AT Arbeitsvertrag und Reisetätigkeit. Jeder Apfel hat seinen Wurm.

Im Übrigen steht man mit einem Allgemeinen Studium + Praktika & Ausland sehr viel besser auf dem Arbeitsmarkt dar, wenn das Ziel nicht gerade ein 35h Sachbearbeiterjob bei Daimler ist.

Wer natürlich im Studium hart gechillt hat und sich jetzt einfach nur in einen Tarifvertrag flüchten möchte, der ist im Dualen besser aufgehoben.

Zum Topic:
Gibt einige Bereiche in denen die 100.000 mehr oder minder garantiert sind, man muss nur leidensfähig sein, auf Freizeit verzichten können und die Standards erfüllen (welche in vielen Bereichen aus Leidensfähigkeit bestehen):
Unternehmensberatung, Projektmanagement, WP, Steuerberatung, Anwälte, Discounter, Nahezu der halbe Privatbankensektor abseits vom Schalter, etc...

Lounge Gast schrieb:

Am einfachsten bzw. mit der besten WL Balance sollten die
100k mit einem dualen Studium bei Daimler & Co. drin
sein. Wenn man dort mit 23 anfängt hat man die 100k mit 30 so
gut wie sicher.

Oder aber ins Ausland gehen, da hier die Gehälter oft
deutlich höher sind, auch durch Benefits wie housing
allowances, hohe Boni etc... Aber natürlich will nicht jeder
D verlassen.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Nur mal so, aus meinem Umfeld (Juristen mit Prädikat und so weiter) hatten viele erstmal in Großkanzleien angefangen und mit 28 bis 32 dann 100.000 zum Einstieg. Meisten hatten aber nach 2 Jahren keine Lust mehr und sind Richter etc geworden. Nach meinem Eindruck auch die intelligenteren insgesamt. Paar sind natürlich noch dabei aber nur gehetzt....

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

An den PhD Mathematiker im Trading, kannst du vllt. mal deinen Werdegang beschreiben? Würde mich sehr interessieren.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Arbeite als BWLer in der Großkanzlei (StB, promoviert). Mache ähnliche Erfahrungen. Wer kann, flüchtet aus der Großkanzlei in den öffentlichen Dienst. In der Großkanzlei bleiben fast nur Leute, die es nicht in den öffentlichen Dienst schaffen. Das sind zum einen die (relativ) schlechten Juristen und die BWLer :-(.

Lounge Gast schrieb:

Nur mal so, aus meinem Umfeld (Juristen mit Prädikat und so
weiter) hatten viele erstmal in Großkanzleien angefangen und
mit 28 bis 32 dann 100.000 zum Einstieg. Meisten hatten aber
nach 2 Jahren keine Lust mehr und sind Richter etc geworden.
Nach meinem Eindruck auch die intelligenteren insgesamt. Paar
sind natürlich noch dabei aber nur gehetzt....

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Hätte gedacht, dass man als StB, dazu noch als promovierter StB, relativ einfach in den öffentlichen Dienst wechseln kann, wenn man bereit dazu ist, den Titel und die Altersvorsorge herzuschenken.

Lounge Gast schrieb:

Arbeite als BWLer in der Großkanzlei (StB, promoviert).
Mache ähnliche Erfahrungen. Wer kann, flüchtet aus der
Großkanzlei in den öffentlichen Dienst. In der Großkanzlei
bleiben fast nur Leute, die es nicht in den öffentlichen
Dienst schaffen. Das sind zum einen die (relativ) schlechten
Juristen und die BWLer :-(.

Lounge Gast schrieb:

Nur mal so, aus meinem Umfeld (Juristen mit Prädikat und
so
weiter) hatten viele erstmal in Großkanzleien angefangen
und
mit 28 bis 32 dann 100.000 zum Einstieg. Meisten hatten
aber
nach 2 Jahren keine Lust mehr und sind Richter etc
geworden.
Nach meinem Eindruck auch die intelligenteren insgesamt.
Paar
sind natürlich noch dabei aber nur gehetzt....

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

auf gar keinen Fall ist das möglich. Schreib 2 Jahr Associate dazu, dann passts. Analyst sicher nicht, das müsste ich auf meinem Konto selbst sehen. Da fehlt noch ein gutes Stück zu.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Dieses Fixgehalt bei sowenigen stunden ? Absolut unmöglich! Dazu noch 200% Bonus. No Way. Lüg doch nicht so frech in der Gegend rumm, du sollstest dir schon realistische Zahlen ausdenken. Vielleicht 90-100h und max. 40% Bonus. Aber Fixgehalt auch weit unter 100k.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

28 Jahre, UB T2, ca 160k all-in, MSc
Einsteiger bei uns (MSc), idR 24J liegen all-in bei ~95k, davon knapp über 70 fix (bei Quantil-1-Performance auch gern bis zu über 100k)
Cheers..

Ps. reich wird man auch hier nicht... wer also einen Job sucht, bei dem er einmal finanziell unabhängig wird, ist auch hier falsch!

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Strategy& ?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Kommt auf den Lebensstil und die Definition von "Reich" an.
Bei entsprechender Sparquote und Investition in ertragreiche Anlagen bist du sicherlich früh in Rente. Wirst ja noch mehr verdienen mit der Zeit....

Lounge Gast schrieb:

28 Jahre, UB T2, ca 160k all-in, MSc
Einsteiger bei uns (MSc), idR 24J liegen all-in bei ~95k,
davon knapp über 70 fix (bei Quantil-1-Performance auch gern
bis zu über 100k)
Cheers..

Ps. reich wird man auch hier nicht... wer also einen Job
sucht, bei dem er einmal finanziell unabhängig wird, ist auch
hier falsch!

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Als Stb. bei linklaters etc. sind die 100.000 mit Anfang 30 je nach Eintritt locker möglich. So eine Stellung hat meiner Meinung nach auch ein enormes Ansehen in der Bevölkerung. Im Gegensatz zu den zu Recht verhassten UB.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

hatte es mit 28 geschafft
Aktuell: $150k all in
Abschluss: kaufm ausbildung
branche: rohstoffhaendler, arbeite momentan in den USA

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

  • Abiturschnitt 2.1
  • Bachelor in Bonn: 1.2
  • Master in Bonn/Oxford mit 1.1
  • PhD: 1Jahr in Bonn 2 Jahre in Oxford
  • Spezialisierung in Algorithmische und Diskrete Mathematik
  • praktische Erfahrung hatte ich vorher keine...

Lounge Gast schrieb:

An den PhD Mathematiker im Trading, kannst du vllt. mal
deinen Werdegang beschreiben? Würde mich sehr interessieren.

Was du da glaubst oder nicht, dirigiert mich peripher am Analbereich. In der Wirtschaft müssen eben nicht alle über 100h gehen um den Hungerlohn zu empfangen. Wer bestimmte Fähigkeiten mitbringt, wird belohnt und der Rest muss eben hart arbeiten.
Wenn du nur wüsstest, was meine Aufgabe täglich ist..:) Du würdest weinend nach Hause rennen.

Dieses Fixgehalt bei sowenigen stunden ? Absolut unmöglich! Dazu >noch 200% Bonus. No Way. Lüg doch nicht so frech in der Gegend >rumm, du sollstest dir schon realistische Zahlen ausdenken. >Vielleicht 90-100h und max. 40% Bonus. Aber Fixgehalt auch weit >unter 100k.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Weshalb sollte Stb wohl angesehener sein??? Ist für die Bevölkerung mit ziemlicher Sicherheit total egal. Anders in der BWL-community.

Lounge Gast schrieb:

Als Stb. bei linklaters etc. sind die 100.000 mit Anfang 30
je nach Eintritt locker möglich. So eine Stellung hat meiner
Meinung nach auch ein enormes Ansehen in der Bevölkerung. Im
Gegensatz zu den zu Recht verhassten UB.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Ich würde gerne wissen, was deine täglichen Aufgaben sind. Und ich renne auch nicht weinend nach Hause. Weil du eben mit dem akademischen Werdegang zu den Top 1% gehörst und in meinen Augen auch verständlicherweise Top 1% entlohnt wirst.

Lounge Gast schrieb:

  • Abiturschnitt 2.1
  • Bachelor in Bonn: 1.2
  • Master in Bonn/Oxford mit 1.1
  • PhD: 1Jahr in Bonn 2 Jahre in Oxford
  • Spezialisierung in Algorithmische und Diskrete Mathematik
  • praktische Erfahrung hatte ich vorher keine...

Lounge Gast schrieb:

An den PhD Mathematiker im Trading, kannst du vllt. mal
deinen Werdegang beschreiben? Würde mich sehr
interessieren.

Was du da glaubst oder nicht, dirigiert mich peripher am
Analbereich. In der Wirtschaft müssen eben nicht alle über
100h gehen um den Hungerlohn zu empfangen. Wer bestimmte
Fähigkeiten mitbringt, wird belohnt und der Rest muss eben
hart arbeiten.
Wenn du nur wüsstest, was meine Aufgabe täglich ist..:) Du
würdest weinend nach Hause rennen.

Dieses Fixgehalt bei sowenigen stunden ? Absolut
unmöglich! Dazu >noch 200% Bonus. No Way. Lüg doch nicht
so frech in der Gegend >rumm, du sollstest dir schon
realistische Zahlen ausdenken. >Vielleicht 90-100h und
max. 40% Bonus. Aber Fixgehalt auch weit >unter 100k.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Nein

Lounge Gast schrieb:

Strategy& ?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Wie bekomme ich einen 100k job mit guter WLB?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Wie bekomme ich einen 100k job mit guter WLB?

Du arbeitest in einem Unternehmen deiner Familie, wenn du nicht fürs Top-Management eingesetzt wirst. Aber WLB interessiert nicht mehr, wenn man erst mal Macht hast.

Amsonsten IGM-Konzern, aber schwierig.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Geld wird da verdient, wo es weh tut.

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Wie bekomme ich einen 100k job mit guter WLB?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Es gibt aber keine andere T2 UB die 95k All-In zahlt außer Strategy&

WiWi Gast schrieb am 05.05.2017:

Nein

Lounge Gast schrieb:

Strategy& ?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Es gibt aber keine andere T2 UB die 95k All-In zahlt außer Strategy&

WiWi Gast schrieb am 05.05.2017:

Nein

Lounge Gast schrieb:

Strategy& ?

Möglicherweise jemand der Stern Stewart als T2 sieht...

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Kann auch nicht sein, Stern Stewart zahlt mehr als 95k All-In

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Es gibt aber keine andere T2 UB die 95k All-In zahlt außer Strategy&

WiWi Gast schrieb am 05.05.2017:

Nein

Lounge Gast schrieb:

Strategy& ?

Möglicherweise jemand der Stern Stewart als T2 sieht...

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Kann auch nicht sein, Stern Stewart zahlt mehr als 95k All-In

Nein, machen sie nicht.
Quelle: 1st hand.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Stern Stewart T2? Zum Lachen.... Die konkurrieren mit Big4 und Läden wie Pantheon...
Kenne jemanden dort von meinem Masterprogramm; der wurde überall anderes abgelehnt.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Wie bekomme ich einen 100k job mit guter WLB?

Du arbeitest in einem Unternehmen deiner Familie, wenn du nicht fürs Top-Management eingesetzt wirst. Aber WLB interessiert nicht mehr, wenn man erst mal Macht hast.

Amsonsten IGM-Konzern, aber schwierig.

Was ist mit Vertrieb? Kenne mehrere Vertriebler u.a. aus Leasingbranche, Software security Branche, die mit 40-45h auf 100k + kommen und gerade mal Ende 20 bis Ende 30 sind.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

100k im Vertrieb mit Ende 20 ist ambitioniert, mit Ende 30 aber je nach Branche sehr gut erreichbar.

Bin im IT-Vertrieb und hatte mit 33 die 100k erreicht. Jetzt mit 36 liege ich bei 120k Zielgehalt. Arbeitszeit zwischen 45 und 60 Stunden pro Woche (je nachdem, was für Projekte gerade laufen).

WLB ist für mich absolut ok. Kann nicht nachvollziehen, wie man sich freiwillig 80 Stunden und mehr antun kann...

In den ersten Jahren winkt aber noch nicht die ganz große Kohle, wenn man als Anfänger in den Vertrieb einsteigt. Die kommt dann mit Führungsverantwortung oder bspw. im Key Account Management.

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Wie bekomme ich einen 100k job mit guter WLB?

Du arbeitest in einem Unternehmen deiner Familie, wenn du nicht fürs Top-Management eingesetzt wirst. Aber WLB interessiert nicht mehr, wenn man erst mal Macht hast.

Amsonsten IGM-Konzern, aber schwierig.

Was ist mit Vertrieb? Kenne mehrere Vertriebler u.a. aus Leasingbranche, Software security Branche, die mit 40-45h auf 100k + kommen und gerade mal Ende 20 bis Ende 30 sind.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Verdienen alle key account manager in deinem Alter so viel Kohle? Das ist ja unfassbar wie man dort mit 35 Jahren Geld machen kann.
Warum hypen die Leute im forum hier dann so viel IB UB MBB und Big4??

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018:

Verdienen alle key account manager in deinem Alter so viel Kohle? Das ist ja unfassbar wie man dort mit 35 Jahren Geld machen kann.
Warum hypen die Leute im forum hier dann so viel IB UB MBB und Big4??

Wiwitreff Posting wirken sich auf das Gehalt aus, so 50% bis 200% mehr ist es hier schnell mal.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Ein Bekannter ist Mitte 30, Vertriebler im B2B Telko Bereich (Bereichsleiter Osteuropa) und verdient >350k im Jahr. Das ganze ohne Abitur.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018:

Ein Bekannter ist Mitte 30, Vertriebler im B2B Telko Bereich (Bereichsleiter Osteuropa) und verdient >350k im Jahr. Das ganze ohne Abitur.

Ironie?

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018:

Ein Bekannter ist Mitte 30, Vertriebler im B2B Telko Bereich (Bereichsleiter Osteuropa) und verdient >350k im Jahr. Das ganze ohne Abitur.

Hi,
könntest Du etwas zum Werdegang/Profil bzw. ggf. anderen Skills deines Bekannten schreiben? Handelt es sich hierbei noch um eine Position "an der Front" oder eher um eine reine Kontroll- und Leitungsposition?

Thx und Gruß

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Verkäufer bei Porsche haben die letzten Jahre auch ausgesprochen gut verdient. Kenne einige Beispiele aus Düsseldorf und Umgebung die einige Jahre lang durch Provision an der 200k Grenze kratzten. Kein Märchen.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Nein, natürlich verdienen nicht alle KAM's in dem Alter so viel Geld. Es kommt sehr stark auf die Branche an und inwiefern der Begriff Key Account Manager im klassischen Sinne überhaupt noch zutrifft. In manchen Unternehmen wird man schon KAM, wenn man 5-10 größere Kunden mit einem Gesamtumsatz von ein paar Millionen betreut. Das mag in einer margenstarken Branche auch für ein sechsstelliges Einkommen reichen, ist aus meiner Sicht aber eher selten.

Meine Alters- und vor allem Gehaltsangabe ist aber nicht nach angeblicher Wiwitreff-Manier frisiert, sondern echt. Bin allerdings auch mit 24 im Vertrieb eingestiegen und habe mich vom Account Manager (Einstieg waren damals um 40.000 EUR) nach und nach hochgearbeitet und verantworte heute knapp 30 Mio EUR Umsatz, wobei das auch noch eher überschaubar ist. Kenne auch KAM's die ein dreistelliges Mio Budget verantworten, dafür dann aber auch bei 250k + liegen.

Der Einstieg bei IB/UB ist auf jeden Fall mit einem höheren Gehalt und höherem wissenschaftlichen Anspruch verbunden. Zweiteres war mir aber ehrlich gesagt immer egal. Habe mein BWL-Studium (Dipl. Kfm FH) immer nur als Eintrittskarte gesehen und nicht darauf geachtet, wie viel ich vom Erlernten hinterher auch tatsächlich anwenden kann.

Ersteres wird meines Erachtens mit brutalen Arbeitszeiten und je nach Bereich vielen Hotelübernachtungen bezahlt.

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018:

Verdienen alle key account manager in deinem Alter so viel Kohle? Das ist ja unfassbar wie man dort mit 35 Jahren Geld machen kann.
Warum hypen die Leute im forum hier dann so viel IB UB MBB und Big4??

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Die Aussage mit dem Vertrieb kann ich bestätigen. Wer gut ist, kann jede Menge Schotter machen.

Ich habe mit 29 die 100k geknackt. Arbeite als Key Account bei einem internationalen FMCG Unternehmen.
Fix 82k + 0 - 40% Provision. Ergab bei mir letztes Jahr ziemlich glatt 102k.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Autoverkäufer Premiummarke Großstadt/gehobenes Viertel
Kein Verkäufer geht mit unter 80k im Jahr nach Hause

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.05.2018:

Kann auch nicht sein, Stern Stewart zahlt mehr als 95k All-In

Nein, machen sie nicht.
Quelle: 1st hand.

So ein Quatsch. Es sind aktuell genau 80 plus 20. 20 sind kein Maximalbonus. Nach oben offen

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 25.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018:

Ein Bekannter ist Mitte 30, Vertriebler im B2B Telko Bereich (Bereichsleiter Osteuropa) und verdient >350k im Jahr. Das ganze ohne Abitur.

Hi,
könntest Du etwas zum Werdegang/Profil bzw. ggf. anderen Skills deines Bekannten schreiben? Handelt es sich hierbei noch um eine Position "an der Front" oder eher um eine reine Kontroll- und Leitungsposition?

Thx und Gruß

Das Ganze ist keine Ironie, aber sein Werdegang ist ein Glücksfall gewesen. Er ist in dem Betrieb nach dem Realschulabschluss zur Ausbildung eingetreten und hat sich Stück für Stück Im selben Unternehmen hochgearbeitet. Er kannte aber zudem bereits jemanden aus dem Management. Ich denke die Softskills sind ausschlaggebend gewesen, da er neben den entsprechende Sales Erfahrungen, ein angenehmer Gesprächspartner ist und sich zu verkaufen weiß.
Das ganze ist meiner Einschätzung nach eine 50/50 operative bzw. leitende Stelle, da er nur wenige große Rahmenverträge schließen muss und sich nicht tot arbeitet. Zum Thema wurde das nur vor ein paar Jahren im Skiurlaub, weil er gefahren ist und wissen wollte, ob einer kurz den Aktienkurs des Unternehmens checken kann, weil sein Bonus fällig geworden ist.

Fazit: Mal wieder ein nicht planbarer, glücklicher Einzelfall, davon gibt es im Sales aber mehrere ;)

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 30.01.2017:

Hallo,

wer hat es geschafft? Wie ist euer Profil und in welcher Branche?

MfG

Bin 36 und nach dem letzten IG Metall Tarifabschluss könnte ich das nächstes Jahr schaffen (wenn der Bonus gut ausfällt). Ansonsten halt in 2 Jahren wenn die IG Metall wieder verhandelt.

Bin allerdings ITler im SAP Bereich und kein BWLer.

antworten
WiWi Gast

Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Habe die Grenze dieses Jahr mit 35 geknackt, ganz klassisch durch interne Aufstiege bei einem mittelständischen Unternehmen. Erhalte ca. 130k als Abteilungsleiter.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 30.01.2017:

Hallo,

wer hat es geschafft? Wie ist euer Profil und in welcher Branche?

Bin Quereinsteiger. Kam aus dem Finanzbereich mit 36k eingestiegen, dann 2011 mit einem 400€ Praktikum gestartet. Dieses Jahr werde ich auf 140k€ brutto kommen. Arbeite jetzt in einem Startup in Berlin und habe 40 Mitarbeiter.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 26.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 30.01.2017:

Hallo,

wer hat es geschafft? Wie ist euer Profil und in welcher Branche?

Bin Quereinsteiger. Kam aus dem Finanzbereich mit 36k eingestiegen, dann 2011 mit einem 400€ Praktikum gestartet. Dieses Jahr werde ich auf 140k€ brutto kommen. Arbeite jetzt in einem Startup in Berlin und habe 40 Mitarbeiter.

Stabil Brudi

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Alter: Anfang 30
Beruf: Freiberufler / kleine Modeagentur
Kollektionen: Diverse / Hochpreissegment

Nach dem Abitur Ausbildung zur Einzehandelskauffrau gemacht und bis 28 in mehreren Modeagenturen im Vertrieb gearbeitet. Dadurch Kontakte geknüpft und dann den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt.

mein Verdienst dabei: die letzten vier Jahre im Schnitt zwischen 120k und 150k pro Jahr

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Alter: Anfang 30
Beruf: Freiberufler / kleine Modeagentur
Kollektionen: Diverse / Hochpreissegment

Nach dem Abitur Ausbildung zur Einzehandelskauffrau gemacht und bis 28 in mehreren Modeagenturen im Vertrieb gearbeitet. Dadurch Kontakte geknüpft und dann den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt.

mein Verdienst dabei: die letzten vier Jahre im Schnitt zwischen 120k und 150k pro Jahr

Respekt! So muss es sein.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Alter: Anfang 30
Beruf: Freiberufler / kleine Modeagentur
Kollektionen: Diverse / Hochpreissegment

Nach dem Abitur Ausbildung zur Einzehandelskauffrau gemacht und bis 28 in mehreren Modeagenturen im Vertrieb gearbeitet. Dadurch Kontakte geknüpft und dann den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt.

mein Verdienst dabei: die letzten vier Jahre im Schnitt zwischen 120k und 150k pro Jahr

Bei Freelancer ist immer die Frage 120-150k nach Betriebsausgaben? Nach Altersrückstellungen? Nach...?

Trotzdem wenn keine großartigen Betriebskosten anfallen lässt sich davon schon leben.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Die Betriebsausgaben (z.B. kleiner Showroom, PKW, Übernachtungen usw.) sind natürlich abgezogen. Allerdings muss ich von der genannten Summe noch meine private Altersvorsorge bezahlen. Alles in allem bin ich mit meinem Verdienst aber sehr zufrieden.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

UB mit Fokus Restrukturierung im Mittelstand
im 4. Jahr habe ich all-in die 100k geknackt.
Jetzt im 6. sind es rund 130k.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Bin 28 und verdiene als Teamleiter bei DAX im Banken/Versicherungsbereich (Großunternehmen) 110k. War ein paar Jahre bei MBB, war dann hier zunächst Projektleiter und bin schnell in Führungsposition befördert worden. Mein Ziel ist vor 40 nördlich der 150k zu sein, durch Wechsel oder internen Aufstieg.

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Bin 28 und verdiene als Teamleiter bei DAX im Banken/Versicherungsbereich (Großunternehmen) 110k. War ein paar Jahre bei MBB, war dann hier zunächst Projektleiter und bin schnell in Führungsposition befördert worden. Mein Ziel ist vor 40 nördlich der 150k zu sein, durch Wechsel oder internen Aufstieg.

Stark Bruder! Dein Ziel klingt auf jeden Fall gut erreichbar. Ohne MBB wärst du nicht mit 28 dort wo du jetzt bist, oder? Weil man ja manchmal liest dass der MBB->Teamleiter nicht mehr so gut läuft...

antworten
WiWi Gast

100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Offensichtlicher kann man nicht lügen sorry

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Bin 28 und verdiene als Teamleiter bei DAX im Banken/Versicherungsbereich (Großunternehmen) 110k. War ein paar Jahre bei MBB, war dann hier zunächst Projektleiter und bin schnell in Führungsposition befördert worden. Mein Ziel ist vor 40 nördlich der 150k zu sein, durch Wechsel oder internen Aufstieg.

antworten

Artikel zu BWL

Wissenschaftlicher BWL-Diskurs über den Weihnachtsmann

Lichtstrahlen fallen aus einem Fenster einer Hütte im verschneiten Wald.

Eine Abhandlung zum aktuellen Diskurs in der Bescherungswirtschaftslehre (BWL) über Substituierbarkeit, Komplementarität oder Indifferenz von Weihnachtsmann und Christkind.

Klausuren mit Lösungen: Uni Tübingen, BWL und VWL

Uni-Teil des Universal-Logos.

Die Homepage der Freien Fachschaft Wirtschaftswissenschaften an der Uni Tübingen bietet BWL und VWL-Klausuren mit Lösungen sowie eine Vielzahl von Materialien aus den Bereichen VWL und Wirtschaftsinformatik.

BWL-Studie: Fit fürs Business mit dem Bachelor?

Frau, Sprung, Fitness,

Befragungen von Masterstudierenden, Professoren und Absolventen im Fach BWL zeigen: Die Chancen auf einen Berufseinstieg nach dem Bachelor sind besser als gedacht.

Formelsammlung Betriebswirtschaftliche von Vahlen

Ein E-Book von kindle mit polnischer Schrift.

Der Vahlen Fachverlag für wirtschaftswissenschaftliche Studienliteratur schenkt jedem Besucher zum Relaunch des Internetauftritts eine betriebswirtschaftliche Formelsammlung als E-Book.

Bachelor-Studiengang »Weinbetriebswirtschaft«

Der Blick über eine Weinanbaulandschaft mit Nebel im Hintergrund.

Der Bachelor-Studiengang Weinbetriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn schließt nach 7 Semestern mit dem Bachelor of Arts ab. Ein Ausbildungsschwerpunkt ist das Wein-Marketing. Die Bewerbungsfrist endet für das Wintersemester jeweils am 15. Juli und für das Sommersemester am 15. Januar.

BWL-Studenten starten Deutschlands verrücktesten Online-Shop

Ein Hahnkopf mit wild abstehenden Federn.

Seit dem 9. Mai 2007 ist urdeal.de online. Dahinter verbirgt sich ein Online-Shop mit einem völlig neuen Verkaufskonzept.

E-Learning: Betriebswirtschaft

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Das Lernsystem zum Selbststudium bietet die wesentlichen Inhalte der Betriebswirtschaftslehre auf dem aktuellen Stand. Das Lernsystem ist kostenpflichtig, zum Themenbereich »Vertragswesen« gibt es jedoch einen kostenlosen Zugang.

Klausuren mit Lösungen: Uni Bonn, BWL

Uni-Teil des Universal-Logos.

Die Homepage der Abteilung für Personal- und Organisationsökonomie von Prof. Dr. Matthias Kräkel bietet etwa 60 BWL-Klausuren mit Lösungen und zudem umfangreiche andere Materialien und Skripte.

Formelsammlung BWL

Ein großes plastisches X in grau an einer cremfarbenen Wand.

Diese übersichtliche Formelsammlung stammt von Jan Wichtmann und enthält Formeln aus den Bereichen Kalkulation, Maschinenkostenrechnung, betriebswirtschaftliche Kenngrößen u.a.

Lexikon der Betriebswirtschaftslehre

Screenshot vom Online-Lexikon der Betriebswirtschaftslehre.

Das Lexikon der Betriebswirtschaftslehre umfaßt etwa 150 Begriffe und Erklärungen.

Vater der Betriebswirtschaftslehre starb vor 50 Jahren

Ein großes Holzkreuz vor einem Wolkenhimmel.

Am 20. Februar 2005 jährt sich der Todestag von Eugen Schmalenbach zum 50. Mal, der als der bekannteste Begründer der Betriebswirtschaftslehre gilt

E-Learning: Multiple-Choice-Test BWL und Marketing

Eine Hand schreibt in einem Buch.

Mit dem Multiple-Choice-Test kann man seinen aktuellen Kenntnisstand in BWL und Marketing überprüfen.

Skript-Tipp: »Online-Lexikon BWL«

Der Ausschnitt einer Dartscheibe.

So manch gelungene Skripte sind in den Weiten des Internet verborgen. WiWi-TReFF stellt euch im Skript-Tipp der Woche jeweils eines davon vor.

Aufbaustudium Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre

Ein grünes Schild mit der Aufschrift Verwaltung in weißer Farbe.

Studiengang am Fachbereich Wirtschaft der FH Dortmund - Bewerbungsschluss 21. Juli

Crashkurs BWL

Buchcover Crashkurs BWL

Das Buch "Crashkurs BWL" ist ein leicht verständlicher und schneller Einstieg in die Welt der Betriebswirtschaft.

Antworten auf Re: 100k Gehalt bis 30 Jahre / 40 Jahre

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 147 Beiträge

Diskussionen zu BWL

Weitere Themen aus Managergehälter