DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Duales StudiumMaster

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

Autor
Beitrag
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

hi liebe wiwi-treff'ler,

ich schaue mich in letzter zeit danach um was ich nach meinem bachelor machen soll. mich würde vor allem interessieren welche unternehmen ein masterprogramm mit top-hochschulen anbieten. ich habe da bis jetzt nur das audit xcellence und master@ibm programm gefunden. hier und da sieht man auf der HHL seite z.b. auch leute die von telekom aus dort hingekommen sind aber unter deren stellenausschreibungen ist nichts zu finden. kennt ihr vielleicht noch weitere ähnliche programme?

P.S.
BITTE jetzt nicht über FOM vs XYZ vs Mannheim oder über fulltime-master vs parttime-master diskutieren.

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

push

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

weiß niemand was?

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

Die Frage ist ja reichlich unspezifisch. Welche Fachrichtung soll es denn sein?

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

naja, wird sich wohl im rahmen der wirtschaftwissenschaften bewegen wenn im wiwi-treff gefragt wird... habe jetzt gerade auch mal spontan gesucht und finde nicht wirklich was. die meisten schicken ihre master-leute echt an irgendwelche FHs

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

Na Kollege, nicht so flapsig bitte. Das kannst du dir vielleicht erlauben, wenn du mir Geld für die Beratung zahlst, aber selbst dann wäre es zumindest schlechter Stil. Wirtschaftswissenschaften ist ein weites Feld. Master sind in der Regel entweder spezialisiert auf eine Fachrichtung (ja, die gibt es auch innerhalb der Wirtschaftswissenschaften) oder generalistisch. Im deutschsprachigen Raum aber eher spezialisiert. Wenn du also in der Logistik arbeiten willst, dann bringt dir Accounting-Master eher nichts.

WiWi Gast schrieb am 09.12.2018:

naja, wird sich wohl im rahmen der wirtschaftwissenschaften bewegen wenn im wiwi-treff gefragt wird... habe jetzt gerade auch mal spontan gesucht und finde nicht wirklich was. die meisten schicken ihre master-leute echt an irgendwelche FHs

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

Angesehene Hochschulen haben es nicht nötig Leute anzunehmen nur weil sie irgendwo arbeiten und dann mitzuschreiben wenn sich rausstellelt, dass diese Leute null Anreiz haben sich anzustrengen weil sie ohnehin schon währenddessen und/oder danach beim Sponsoring Unternehmen arbeiten.

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

widerspricht halt der tatsache dass es genug top unis gibt die part-time masterprogramme anbieten. die findet man eigentlich überall - nur die frage ist welche unternehmen solche stellen anbieten in denen man z.b. die studiengebühren bezahlt kriegt...

aber lustig dass es direkt wieder um das ansehen der hochschule geht - und das der poster wohl null plan hat. hahaha

antworten
WiWi Gast

masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

Es ist im Normalfall einfach unwichtig. Du arbeitest nach dem Abschluss sowieso erstmal einige Zeit bei dem Sponsorunternehmen.Wenn du dann nach einigen Jahren wechselst, interessiert sowieso niemanden mehr wo du deinen Abschluss gemacht hast, sondern deine Arbeitserfahrung .

antworten

Artikel zu Master

Fernstudium: Master-Studium Management im Gesundheitswesen

Arzneimittel und Banner mit Innenschrift "Management im Gesundheitswesen, Master of Arts, Fernstudium"

Gesundheitsökonomisches Knowhow, fachliche und soziale Kompetenzen sowie Führungsqualitäten vermittelt das Fernstudium im Master Management im Gesundheitswesen der Wiesbaden Business School. An der Hochschule RheinMain bildet der berufsbegleitende Studiengang für Schlüsselstellen im Gesundheitswesen aus, die vom Patientenmanagement über Marketing bis zur Organisation reichen. Das Master-Studium beginnt jeweils zum Wintersemester.

IHF-Studie untersucht 600 Masterstudiengänge in Bayern

IHF-Studie untersucht 600 Masterstudiengänge in Bayern

Die Studie untersucht die wesentlichen Merkmale aller Masterstudiengänge an den staatlichen Hochschulen in Bayern auf Basis der Prüfungsordnungen und bietet einen zahlenmäßigen sowie systematischen Überblick. Durch die große Anzahl von rund 600 Studiengängen lassen sich problematische Regelungen jenseits von Einzelfällen identifizieren.

Studie: Fast alle machen Masterstudium im Wunschfach und am Wunschort

Cover HIS-Studie zum Masterstudium 09|2013

Die erste bundesweit repräsentative Befragung ergab, dass fast alle Studierenden im Masterstudium, nämlich 95 Prozent, ihr Wunschfach studieren. Mehr als drei Viertel der Befragten studieren zudem auch an der gewünschten Hochschule.

CHE-Masterprognose 2013: Bedarf an Masterstudienplätzen steigt dramatisch

Modellrechnung zum Nachfragepotenzial bei  Masterstudienanfänger in Deutschland - Cover der Studie vom C HE gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung

Die Entwicklung der Nachfrage nach Masterstudienplätzen in den nächsten Jahren wird bisher planerisch an den Hochschulen und hochschulpolitisch in den Ländern unterschätzt. Nach Modellrechnungen des CHE wird die Nachfrage nach Masterstudienplätzen kontinuierlich steigen bis im Jahr 2016 ein Höchstwert erreicht wird.

»Finde deinen Master« lautet das Motto der Master Messen

Master and More - Zwei Studentinnen auf der Orientierungsmesse für Masterstudiengänge.

Die »Master and More« Messen sind die größten Master Messen im deutschsprachigen Raum und bieten Informationen zu 1.500 Master-Programmen. Sie finden im Herbst in sieben Studentenstädten statt: Die Messe-Tour führt ab Mitte November von Wien über München, Frankfurt, Stuttgart und Münster bis nach Hamburg und endet Anfang Dezember in Berlin.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

DHBW Master in Business Management - Marketing (M.A.)

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Berufsbegleitendes Masterstudium bei IBM

Eine Asiatin sitzt lächelnd am Computer.

IBM Deutschland bietet mit dem Master@IBM ab dem Sommersemester 2010 sehr guten Bachelorabsolventen die Möglichkeit, ihr konsekutives Masterstudium berufsbegleitend bei IBM zu absolvieren. Bewerbung bis 1. Dezember 2009 möglich.

Master schlägt Diplom in der IT-Branche

Ein Mann sitzt am Computer und arbeitet.

Die führenden deutschen IT-Unternehmen haben den Master für sich entdeckt: Bereits jede dritte Stellenanzeige, die von Berufseinsteigern einen bestimmten akademischen Abschluss verlangt, fragt nach einem Master-Absolventen.

Consumer Science - Neuer Masterstudiengang an der TU München

Student sitzt auf dem Campus an der TUM auf der Wiese und arbeitet am Laptop (Mac)

Consumer Science ist ein international aufstrebendes Lehr- und Forschungsgebiet, das die Konsumenten in ihrer ökonomischen, sozialen und natürlichen Umwelt betrachtet.

Wirtschaft studieren: Das Duale Studium BWL an einer Berufsakademie

Studenten im Hörsaal

Ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen zu beginnen, ist eine alternative Studienmöglichkeit zur universitären Ausbildung. Studieninteressierte, die gern praktisch arbeiten wollen, finden in Berufsakademien passende Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften. Eine Vielzahl an Spezialisierungen in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern ermöglicht bereits ab dem Bachelor eine Vertiefung. Nach dem dualen Studium werden viele BWL-Absolventen von ihrem Praxispartner übernommen oder nutzen im Anschluss die Möglichkeit für einen dualen Master oder für einen Master an einer Hochschule mit Promotionsrecht.

Duales Studium: Steuerlehre/Taxation in Frankfurt ab WS 2017/18 studieren

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der Frankfurt University of Applied Sciences in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen der neue duale Studiengang Steuerlehre - Taxation angeboten. Das neue Bachelor-Studium in Steuerlehre bereitet gezielt auf Tätigkeiten in Unternehmen der Steuerberatungsbranche vor und soll den Weg zum Steuerberaterexamen vorbereiten. Studieninteressierte können sich ab sofort bei kooperierenden Unternehmen bewerben.

Duales Studium Business Administration für den Handels- und Dienstleistungsbereich

Studenten im Hörsaal an der HS Koblenz

Das Duale Studium Business Administration an der Hochschule Koblenz wird um den Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ erweitert. Gleichzeitig kann im Studium Business Administration die Vertiefung Dienstleistungsmanagement gewählt werden. Damit wird den Nachfragen von Handels- und Dienstleistungsunternehmen entgegengekommen.

Duales Studium in International Management, Logistik und Marketing ab Wintersemester 2017/18

Duales Studium Logistik, International Marketing, Marketing & Communications an der ISM

Das Studienangebot an der privaten Hochschule International Management School (ISM) wächst: Ab dem Wintersemester 2017/18 kann in den Fächern International Management, Logistik und Marketing dual studiert werden. Neben regelmäßigen Praxisphasen, ist ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule integriert. Bewerbungen für die neuen dualen Bachelor-Studiengänge sind ganzjährig möglich.

Neue Chancen für Studienabbrecher mit dualer Berufsausbildung

Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka

Ab diesem Jahr starten im Programm »Jobstarter plus« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit 18 regionale Projekte, mit denen Studienabbrecher für eine duale Berufsausbildung gewonnen werden. Das Programm bringen Ausbildungsbetriebe und Studienabbrecher zusammen.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

Duales Studium Business Management an der DHBW

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Antworten auf masterprogramme mit angesehenen hochschulen/universitäten

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 9 Beiträge

Diskussionen zu Master

2 Kommentare

Dualer Master

WiWi Gast

Ich würde sagen, dass der Verdienst zu 100% von der Branche sowie der Position, die du von MO-DO innehast abhängt?

Weitere Themen aus Duales Studium