DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Coronavirus-News

Coronavirus-News: Eine Frau schaut aus einem Bürofenster an dem COVID-19 steht.

Was gibt es Neues zum Coronavirus?

Welche neuen Nachrichten und Entwicklungen gibt es zum Coronavirus? Wie viele Coronavirus-Fälle gibt es aktuell in Deutschland? Welche Hotlines, Websites und Tipps bieten Hilfe? Welche neuen Covid-19 Studien lohnt es sich zu lesen? WiWi-TReFF bietet Links, News und Tipps rund um die Coronakrise in Deutschland und der Welt.

Aktuell im Forum

3 Kommentare

Unterschied Unlevered Beta und Re-Levered Beta bzw. Levered Beta

WiWi Gast

Kurz gesagt, im levered Beta steckt sowohl das Risiko des Geschäfts als auch das Risiko der Finanzierungsstruktur. Wenn wir jetzt anhand von Peer Betas unser Beta bekommen wollen, interessiert uns das ...

5 Kommentare

Dividenden DAX

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.05.2021: Klar, weil es auch garantieren Kursgewinn gibt wenn die Dividende ausbleibt :-) ...

3 Kommentare

Buchung geldwerter Vorteil

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 06.05.2021: Es werden hier Arbeitsleistung gegen Überlassung Pkw getauscht. Während du aus der Eingangsleistung Arbeit keine Vorsteuer ziehen kannst, musst du aus der Überl ...

1 Kommentare

Herausforderungen eines Stellvertreters / Nicht Chef, nicht einfaches Teammitglied

Ich-der-fragt

Hallo, kennt jemand Studien / Forschungsarbeiten zu den Problemen von „Stellvertretern“ des Vorgesetzten. Sie sind in der Regel normale Teammitglieder, doch bei Abwesenheit des Chefs übernehmen sie ...

2 Kommentare

Buchführung

Ceterum censeo

Ich gehe davon aus, dass du § 6 Abs. 2a (!) EStG meintest und antworte entsprechend: GWG-Sammelposten 2.200 Euro Vorsteuer 418 Euro an Verbindlichkeiten ...

1 Kommentare

Risikomanagement im Einkauf

Ulrike202020

Guten Tag, was kann man für Risikokennzahlen verwenden, um Engpässe beim Lieferanten zu erkennen, ohne das man die Produktion kennt? Also so standardisiert quasi. vielen Dank!

56 Kommentare

Erhöhung Renteneintrittsalter Corona

WiWi Gast

Die Corona-Schulden müssen auch nicht heute oder morgen zurückgezahlt werden. Es geht hier um deren Finanzierung, wieso bringst du jetzt ein "Fristigkeitsargument" rein, was hier nicht hingehört? ...

1 Kommentare

Sachbücher Future of Finance

WiWi Gast

Hallo liebes Forum, könnt ihr mir Bücher zum Thema Future of Finance empfehlen? Ich suche Bücher, die sich auf die Finanzfunktionen in Industrieunternehmen beziehen und nicht auf die Finanzbranche a ...

1 Kommentare

Deckungsrückstellung Versicherung steigt. Gründe?

Jürgen999

Hallo zusammen, bei meinem Mandanten (Lebensversicherung) ist im Vergleich zum Vorjahr die Deckungsrückstellung deutlich gestiegen? Woran könnte das liegen? Ich werde den Mandanten auch dazu fragen ...

4 Kommentare

Konsolidierung im Konzern

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 08.04.2021: Dann entschuldige mein vorschnelles Urteil, der vorliegende Sachverhalt stellt sich dann tatsächlich etwas diffiziler dar. Wichtig ist hier zu beachten ...

2 Kommentare

Gesundheitsökonomie/Gesundheitsrecht - Preise für Blutwerte?

Ceterum censeo

Jain. Die Preise sind nicht "rechtlich festgelegt" und grundsätzlich kann der Arzt ggü. dem Mandanten auch frei abrechnen, ist jedoch weitestgehend an die GOÄ gebunden. Handelt es sich bei der Behandl ...

1 Kommentare

Hersteller-Distributor-Retail Preiskonflikt lösen

WiWi Gast

Hallo zusammen! Wie würdet ihr folgende Situation lösen: Ihr seid verantwortlich für ein Produkt, das sowohl über Distributoren an Geschäftskunden, als auch über Einzelhandel an private Endverbrau ...

4 Kommentare

Frage zum internen Rechnungswesen

WiWi Gast

XtheLuchs schrieb am 28.03.2021: Fand ich damals auch schrecklich - hier eine kleine Gedankenstütze: - Einzahlung/ Auszahlung: Zahlungsmittelbestandsveränderung (Kassenbestand ...

3 Kommentare

Abschreibungen - Gesetz und Realität

Ceterum censeo

Nein, tun sie natürlich nicht immer. Ist aber auch gar nicht der Anspruch der amtlichen AfA-Tabellen. Das Zauberwort heißt hier nicht "Willkür", sondern "Typisierung" und ist insbesondere im Steuerrec ...

Neue Beiträge zu Coronavirus-News

Österreich: Gericht erklärt PCR-Test für Corona-Diagnose als unzulässig

Wegweisendes Urteil: PCR-Test für Corona-Diagnose unzulässig

Ärzte bleiben der Goldstandard: Mit erstaunlich klaren Worten erklärt das Verwaltungsgericht Wien den PCR-Test als Infektionsnachweis für ungeeignet. Im Urteil vom 24. März 2021 beruft sich das Gericht dabei auf den Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis, der seinen PCR-Test zur Diagnostik für ungeeignet hält und auf die aktuelle WHO-Richtlinie 2021 zum PCR-Test. Überdies warnt es bei fehlender Symptomatik vor hochfehlerhaften Antigentests. Insgesamt kritisiert das Gericht die unwissenschaftlichen Corona-Zahlen in Österreich. Recht bekam damit die FPÖ, die wegen einer im Januar 2021 in Wien untersagten Versammlung geklagt hatte.

Corona-Strategie: Thesenpapier Expertengruppe

Massive Kritik von Ärzten und Forschern an Corona-Strategie

Bereits Anfang November forderten zahlreiche Ärzteverbände mit den Top-Virologen Prof. Streeck und Prof. Schmidt-Chanasit eine zielführendere Coronapolitik und den Schutz der Risikogruppen. Eine Expertengruppe rund um das längjährige Sachverständigenratsmitglied Prof. Schrappe übt jetzt ebenfalls erhebliche Kritik an der aktuellen Corona-Strategie. Im ZDF-Interview bezeichnet Medizinprofessor Schrappe die Datengrundlage des RKI für den Teil-Lockdown als "das Papier nicht wert" und fordert fundiertere Maßnahmen. Insbesondere rügen die Experten den hochriskanten mangelnden Schutz der Risikogruppen. Über 53.000 internationale Ärzte und Wissenschaftler mahnen dies in einer Deklaration schon seit Oktober an.

Special:

Ein Mann, der einen Mundschutz trägt mit einem Schild der Universitätsklinik im Hintergrund.

Krisenmanagement im Gesundheitswesen - Bürokratie-STOP wichtig

Die Welt erlebt durch die vom Coronavirus (COVID-19) ausgelöste Pandemie zurzeit eine einmalige Krisensituation. Das RWI Essen, eines der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute, hat eine Strategie zum Umgang mit der Coronakrise im Gesundheitswesen vorgelegt. Sie konzentriert sich auf Bedarfsdämpfung, Kapazitätsausweitung und Kapazitätsauslastung. Zwei der sieben Empfehlungen lauten "Bürokratie aussetzen" und "Keine Vollbremsung der Volkswirtschaft provozieren".

Link-Tipps zu Coronavirus-News

Das Reichstagsgebäude des Bundestags in Berlin.

Neues Arbeit-von-morgen-Gesetz erleichtert Kurzarbeit

Das neue Arbeit-von-morgen-Gesetz der Bundesregierung erleichtert Kurzarbeit. Der Gesetzentwurf zielt auf die mit dem Coronavirus verbundenen Probleme für Unternehmen ab. So wurden die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld absenken und die Leistungen erweitern. Auch im Bereich der Leiharbeit wird Kurzarbeit ermöglicht. Zudem stehen der Klimaschutz, die digitale Wirtschaft, sowie die Aus- und Weiterbildungsförderung im Fokus.

Literatur-Tipps zu Coronavirus-News

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z