DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Österreich & SchweizBuchhaltung

Studium kein Weg in Buchhaltung

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Studium kein Weg in Buchhaltung

Beim durchstöbern einzelner Bachelor aus meinem Land (AUT) fällt mir auf, dass es meist nur ein Modul im externen ReWe gibt mit 2,5-8 ECTS, das wars.

Folgerichtig wäre doch der Weg in die Buchhaltung nach dem Bachelor nicht gut und eine Ausbildung oder kaufm. Schule wäre doch die bessere Vorbereitung. Was denkt ihr?

antworten
WiWi Gast

Studium kein Weg in Buchhaltung

Yup.

antworten
WiWi Gast

Studium kein Weg in Buchhaltung

Natürlich. Buchhaltung war nie ein Berufsfeld für Akademiker und üblicherweise ist ein Studium auch gar nicht darauf ausgerichtet. Kommt ja auch nicht von ungefähr, das viele nach einem Studium noch einen Bilanzbuchhalter machen, die in diesem bereich tätig sind.

antworten
WiWi Gast

Studium kein Weg in Buchhaltung

Was man im Studium wirklich zur Buchhaltung lernt ist genug um ordentlich an Bilanzbuchhalter zu delegieren.

antworten
WiWi Gast

Studium kein Weg in Buchhaltung

WiWi Gast schrieb am 24.08.2018:

Was man im Studium wirklich zur Buchhaltung lernt ist genug um ordentlich an Bilanzbuchhalter zu delegieren.

Was haben Vater und ich gelacht.

antworten

Artikel zu Buchhaltung

Freeware: Zero-Buchhaltung

Mehrere schwarze Akten über die Buchführung stehen nebeneinander.

Die Freeware Zero-Buchhaltung ermöglicht Existenzgründern und Kleinunternehmern eine einfache und zuverlässige Buchhaltung mit doppelter Buchführung, Kostenstellen, Belegverwaltung und Berichtswesen.

Freeware: HTML5-Haushaltsbuch mit doppelter Buchhaltung für Linux und Windows

Notizbuch-Unterschift

HTML5-Haushaltsbuch ist eine geräteunabhängige Freeware, mit der sich Buchungen sowohl unter Linux als auch Windows online und offline verwalten lassen. Mit dem HTML5-Haushaltsbuch lassen sich Einnahmen und Ausgaben sogar nach doppelter Buchhaltung als Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) auswerten.

Buchhaltung – selbst machen oder vergeben?

Eine Gründerin macht die Buchhaltung selbst mit einem Taschenrechner und einem Notebook.

Wer sich selbstständig macht, steht früher oder später vor der Frage, sich selbst um die Buchhaltung zu kümmern oder diese zu vergeben. Die fachlichen Anforderungen an eine ordnungsgemäße Buchhaltung sind nicht zu unterschätzen. Doch welche Möglichkeiten bestehen?

Freeware: FibuExpress 2012

Bild vom Orient-Express

FibuExpress ist ein sehr effizientes und benutzerfreundliches Deutsches Finanzbuchhaltungsprogramm mit integrierten Kontenrähmen für Deutschland. Es basiert auf dem System der doppelten Buchhaltung, mit dem Buchhaltungen für verschiedenste kleine und mittlere Betriebe erstellt werden können .

Weiterbildung zum geprüften Buchhalter

Der Ausschnitt einer naturgelassenen Holzwand mit einzelnen Buchten.

Für kaufmännische Angestellte mit einem Interesse an Buchführung und Rechnungswesen ist die Weiterbildung zum Buchhalter eine interessante Variante, um die Karrierechancen zu erweitern. Die Buchhaltung ist meist in die Entwicklung und Kontrolle der Unternehmensstrategie eingebunden und bietet spannende Aufgaben und Einblicke.

Startups und Buchhaltung: die richtige Software kann helfen

Akten aud der Buchhaltung

Wer nach dem Hochschulabschluss eine Geschäftsidee verwirklichen und ein Unternehmen gründen möchte, sollte seine volle Aufmersamkeit der Buchhaltung widmen, denn diese kommt bei Startups häufig viel zu kurz.

Literatur-Tipp: Buchhaltung und Jahresabschluss

Standardwerk Lehrbuch Buchhaltung-Jahresabschluss

Der Lehrbuchklassiker zur Rechnungslegung ist pünktlich zum Semesterbeginn in einer neu bearbeiteten 13. Auflage erschienen. Das Lehr- und Arbeitsbuch für Studierende der Wirtschaftswissenschaften führt schrittweise in das System der doppelten Buchführung ein. Anhand von über 100 Übungsaufgaben mit Lösungen werden die Lernerfolge überprüft.

Kostenlose Online-Buchhaltung »freeFIBU«

Kostenlose Online-Buchhaltung

Mit Hilfe der kostenlosen Online-Buchhaltung freeFIBU, lässt sich die Buchhaltung online selbst erstellen. freeFIBU wurde speziell für kleine und mittelständige Unternehmer entwickelt.

Freeware: Finanzbuchhaltung »FIBU«

Eine blaue Spielzeugkasse aus Plastik mit Tasten und Zahlen.

Mit der als Freeware erhältlichen Finanzbuchhaltung FIBU lässt sich eine doppelte Buchhaltung ähnlich einfach wie ein Kassenbuch führen. Dabei kann für die Buchhaltung aus verschiedenen, bereits integrierten Kontenplänen ausgewählt werden.

E-Book: Buchhaltung - ZDF-Ratgeber »Buchführung«

Mehrere schwarze Akten über die Buchführung stehen nebeneinander.

Der als E-Book kostenlos erhältliche Ratgeber für Buchhaltung & Co. mit dem Titel »Buchführung einfach erklärt« aus der ZDF-Wirtschaftsredaktion ist ein PDF-Dokument mit 204 Seiten und enthält ein umfangreiches Glossar.

die-Buchhaltung.de - Tipps und Themen zur Buchhaltung

Tipps News Buchhaltung

Die Software-Firma Lexware hat unter der Internetadresse »die- Buchhaltung.de« ein Portal mit Themen und Nachrichten rund um die Buchhaltung eingerichtet.

Eine fehlerhafte Buchführung kann das Ende eines Unternehmens bedeuten

Eine fleischfressende Pflanze mit einer Fliege zwischen zwei Blättern.

Jedes Unternehmen in Deutschland muss auf eine fehlerfreie und lückenlose Buchhaltung achten. Daneben stellt für Existenzgründer oder für Start-ups auch die Wahl der richtigen Rechtsform ihrer Firma einen wichtigen Punkt für den geschäftlichen Erfolg dar.

Buchhalter: Wichtige Arbeitskraft in allen Branchen

Ein leicht geöffnetes Buch von der Seite.

Wer nach einem sicheren Arbeitsplatz sucht, ohne sich durch ein Mathematik- oder Ingenieurstudium quälen zu müssen, für den dürfte der Job des Buchhalters interessant sein. Hierfür ist ein Studium nicht einmal zwingend notwendig.

ISIC - Internationaler Studentenausweis

Der internationale Studentenausweis "International Student Identity Card - ISIC".

Die International Student Identity Card - kurz ISIC - ist der einzige Studentenausweis, der weltweit anerkannt wird. Mit dem Ausweis erhalten Studierende Ermäßigungen in über 132 Ländern rund um den Globus. Den internationalen Studentenausweis gibt es mittlerweile bereits seit 60 Jahren.

Studienfinanzierung im Ausland

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Antworten auf Studium kein Weg in Buchhaltung

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 5 Beiträge

Diskussionen zu Buchhaltung

Weitere Themen aus Österreich & Schweiz