DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Philosophie mit HumorJüdischer Wunsch

Ich wünsche Dir einen Mund

(Jüdischer Wunsch)

Weisheit, Bubbha, Philosophie, P&E,
Ich wünsche Dir einen Mund,
der das Unrecht beim Namen nennt
und der nicht verlegen ist
um ein Wort des Trostes und der Liebe
zur rechten Zeit.

Ich wünsche Dir Hände,
mit denen Du liebkosen
und Versöhnung bekräftigen kannst
und nicht festhalten,
was Du in Fülle hast
und teilen kannst.

Ich wünsche Dir Füße,
die Dich auf den Weg bringen
zu dem, was wichtig ist,
und nicht stehen bleiben
vor den Schritten,
die entscheidend sind.

Ich wünsche Dir ein Rückgrat,
mit dem Du aufrecht
und aufrichtig leben kannst
und das sich nicht beugt
vor Unterdrückung, Willkür und Macht.

Ich wünsche Dir ein Herz,
in dem viele Menschen zuhause sind,
und das nicht müde wird,
Liebe zu üben und Schuld zu verzeihen.

(jüdischer Wunsch)

Im Forum zu Jüdischer Wunsch

3 Kommentare

Bachelor Management philosophy & econocmy frankfurt school

WiWi Gast

Philosophie und "aus den Studenten alles rausholen" widerspricht sich. Drückebergerstudium für Low-Performer, die für Ihren Vater irgendwas mit BWL-/VWL-Anteil studieren wollen.

6 Kommentare

PPÖ, P&E oder doch POL-VER

WiWi Gast

Konstanz = Bayreuth > Witten

4 Kommentare

Sind euch innovative Studiengänge bekannt?

WiWi Gast

TUM-BWL innovativ? Das hießt früher mal technische BWL und gibt es an jeder technischen Uni. Da ist nix mit selten.

12 Kommentare

PPE - Witten/Herdecke - Empfehlenswert?

WiWi Gast

Tut mir Leid, diese Einschätzung kann ich nicht wirklich fundiert vornehmen. Ich bin selbst nach einem Jahr Wirtschaftsstudium in Medizin gewechselt und hänge nur um der alten Zeiten Willen in diesem ...

40 Kommentare

P&E Studium in Bayreuth

WiWi Gast

Wenn ich die P&E Kohorte mit der BWL Kohorte einer beliebigen Target Uni vergleiche, würde ich diese nicht als sonderlich selektiv bezeichnen. Eher Durchschnittsprofile.

32 Kommentare

Wenig mathelastige Studiengänge

WiWi Gast

Hallo, leider wird hier etwas viel Unsinn geredet. Die Goethe Universität mag quantitativ sein, aber das erste Jahr dort muss nicht in die Abschlussnote mit einberechnet werden, sprich keine Notenangs ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Jüdischer Wunsch

Weiteres zum Thema Philosophie mit Humor

Beliebtes zum Thema Fun

Feedback +/-

Feedback