DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.AM

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Hi,
Ich möchte gerne im Januar ein Praktikum im Asset Management absolvieren, weiß momentan aber noch nicht 100% wo. Was habt ihr für Erfahrungen wo gemacht? Wie war euer Profil?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Interessiert mich auch. In meinem Fall sind noch keine Vorpraktika vorhanden.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Bei der DeAM braucht man nicht zwingend Voepraktika - man sollte jedoch zeigen können, dasss man sich nachhaltig für den Bereich interessiert und sich in irgendeiner Weise schon damit auseinandergesetzt haben.

"Target" nicht so wchtig, akademische Leistung siehe oben.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Lounge Gast schrieb:

Bei der DeAM braucht man nicht zwingend Voepraktika - man
sollte jedoch zeigen können, dasss man sich nachhaltig für
den Bereich interessiert und sich in irgendeiner Weise schon
damit auseinandergesetzt haben.

"Target" nicht so wchtig, akademische Leistung
siehe oben.

Sprich: Wenn man sich mit CAPM und Portfoliotheorie im Studium auseinandergesetzt hat, reicht das oder wie?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Wie weit im voraus sollte man sich da Bewerben ?
Wie sieht das Praktikantengehalt bei der DeAM aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Gehalt 1600, idealerweise so 4-5 Monate vorher, geht aber auch spontanter, wenn man vom Profil passt und es noch freie Stellen gibt. Wenn du dich mit CAPM und Portfoliotheorie richtig aueinandergesetzt hast und das nicht nur mal irgendwo gehört hast, kann das reichen. Kommt halt auf das Gesamtprofil an.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Wo kommt man denn ohne Vorpraktika gut unter, wenn die Deutsche bspw. einen nicht nimmt? Für M&A bspw. kommt man ja recht leicht an ein nützliches Auditpraktikum bei den Big Four.

Wie ist das im AM?

Mehr als einen aktuellen Bachelorschnitt (Non-Target-Uni) von 1,6 im sechsten Semester (werde 7 brauchen) habe ich nicht zu bieten.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Sonst vorher Research (Equity/Macro), Banking in irgendeiner Form, Quant. Riskmanagement oder auch Corporate Finance.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Also ich habe im 6. Semester einen 1.8er Schnitt von einer Target Uni + Auslandssemester und zwei Praktika (Steuerberater und Big4 Consulting/Audit). Wie schätzt Ihr mein Profil für ein Praktikum bei der DeAM ein?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Hast halt Null Bezug zur Branche. Bei den Big-Playern stelle ich mir das schwierig vor, denn was hilft Big4-Consulting z.B.?

Du solltest dir auch selber einige Fragen beantworten können, bevor du ins AM gehst.

  • Was passiert gerade im AM? Wohin geht der Trend?
  • FI/Equity/Immo/Commodities oder gar Multi-Asset
  • Was sind die Prozessschritte im Portfoliomanagement usw.

Lounge Gast schrieb:

Also ich habe im 6. Semester einen 1.8er Schnitt von einer
Target Uni + Auslandssemester und zwei Praktika
(Steuerberater und Big4 Consulting/Audit). Wie schätzt Ihr
mein Profil für ein Praktikum bei der DeAM ein?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Gibt es zum AM sinnvolle Praktiker-Literatur für Einsteiger? Mir geht es da weniger um fachliche Methoden, sondern um genau diese und weitere Fragen, die der Vorposter gestellt hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Also mit Euren Research Skills wirds nix. Gibt mindestens 5 andere Threads zu dem Thema, in denen u.a. auch von mir zu der Frage ausführlich geantwortet wurde.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Ja das Buch ist sehr gut. Von Basics bis Fortgeschritten bis CFA. Benutzen wir auch an der HSG und der Prof. ist top!

http://www.amazon.de/Portfoliomanagement-IMF-International-Management-Finance/dp/348658779X/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1498160620&sr=8-1-fkmr0&keywords=spremann+portfoliotheorie

Lounge Gast schrieb:

Gibt es zum AM sinnvolle Praktiker-Literatur für Einsteiger?
Mir geht es da weniger um fachliche Methoden, sondern um
genau diese und weitere Fragen, die der Vorposter gestellt hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Das Buch ist inhaltlich und was das vermittelte Methodenwissen angeht too, keine Frage. Aber meiner Meinung nach ist es extrem umständlich formuliert und auch die Formatierung ist eher hinderlich.

Bruns/Meyer-Bullerdiek oder Garz/Günther/Moriabadi finde ich einfacher und nachvollziehbarer formuliert. Wer tiefer in den quantitativen Bereich einsteigen will, kann aber auch gernen den empfohlenen Spremann nehmen.

Lounge Gast schrieb:

Ja das Buch ist sehr gut. Von Basics bis Fortgeschritten bis
CFA. Benutzen wir auch an der HSG und der Prof. ist top!

Lounge Gast schrieb:

Gibt es zum AM sinnvolle Praktiker-Literatur für
Einsteiger?
Mir geht es da weniger um fachliche Methoden, sondern um
genau diese und weitere Fragen, die der Vorposter
gestellt hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Wie sieht es jetzt mit weiteren Arbeitgebern aus? Allianz sucht meines Erachtens nur Masterstudenten für Praktika im Bereich Asset/Portfolio Management (oder ich bin zu blöd, die richtigen Stellen zu finden).
Der der Deutschen und Deka habe ich zwei, bei Union immerhin eine Praktikumstelle gefunden.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Sind Wealth Management Praktika gute Substitute?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Besser als gar keine.

Lounge Gast schrieb:

Sind Wealth Management Praktika gute Substitute?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Auch besser als alles, was nicht Asset Management ist?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Equity Research, Macro Research, Derivatives/FI/Equity Trading, Exchange Solutions, Risk etc. ist alles sinnvoller als Wealth Management. Aber sonst ist Wealth Management nicht schlecht, ist ja letztlich die "Verwendung" der im Asset Management generierten Produkte.
In jedem Fall besser als irgendein Controlling-Praktikum oder Audit bei Rödl und Partner.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Welche Unternehmen sind denn gute Anlaufstellen für ein "erstes relevantes" Praktikum im Research oder Quant. Risk Management z.B.?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

War bei einem der großen Deutschen AM, mein Profil damals:
2,5 Abi
1,6 FH Schnitt
Praktikum bei T3 UB
2 Auslandssemester
Tutorentätigkeit

War aber mit meinem Profil definitiv am untersten Ende. Anforderungen unterscheiden sich stark nach jeweiligen Bereich (AM ist groß und umfasst nicht nur Portfoliomanagement).

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

In welche Tier 3 UB kommt man mit nem 2,5 Abi, FH und kein weiteres Praktikum?

Dein Tier 3 ist wohl eher Tier 5-6 in der wirklichen Welt.

Lounge Gast schrieb:

War bei einem der großen Deutschen AM, mein Profil damals:
2,5 Abi
1,6 FH Schnitt
Praktikum bei T3 UB
2 Auslandssemester
Tutorentätigkeit

War aber mit meinem Profil definitiv am untersten Ende.
Anforderungen unterscheiden sich stark nach jeweiligen
Bereich (AM ist groß und umfasst nicht nur
Portfoliomanagement).

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Lounge Gast schrieb:

War bei einem der großen Deutschen AM, mein Profil damals:
2,5 Abi
1,6 FH Schnitt
Praktikum bei T3 UB
2 Auslandssemester
Tutorentätigkeit

War aber mit meinem Profil definitiv am untersten Ende.
Anforderungen unterscheiden sich stark nach jeweiligen
Bereich (AM ist groß und umfasst nicht nur
Portfoliomanagement).

In welchem Bereich hast du das Praktikum absolviert ?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Was ist daran abwegig? So läuft's mal. Findet euch damit ab...

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Haha es ist definitiv Tier 3, ich muss dich enttäuschen. Muss schon übel sein wenn schwaches Abi und FH in diesem Forum immer als absolutes no-go für UB ausgemacht werden und es dann doch Leute wie mich gibt.
Aber eben auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel.
Hatte ein verdammt gutes Timing bei der Bewerbung und das Center war nicht so kompetitiv. Der Rest kam von WHU, HSG, Mannheim und ein paar ESB.

An den Vorposter: Praktikum AM war im Bereich Passive Investments.

In welche Tier 3 UB kommt man mit nem 2,5 Abi, FH und kein weiteres Praktikum?

Dein Tier 3 ist wohl eher Tier 5-6 in der wirklichen Welt.

Lounge Gast schrieb:

War bei einem der großen Deutschen AM, mein Profil damals:
2,5 Abi
1,6 FH Schnitt
Praktikum bei T3 UB
2 Auslandssemester
Tutorentätigkeit

War aber mit meinem Profil definitiv am untersten Ende.
Anforderungen unterscheiden sich stark nach jeweiligen
Bereich (AM ist groß und umfasst nicht nur
Portfoliomanagement).

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Was sind denn gute Adressen für ein erstes Praktikum im Asset Management, oder auch Wealth Management, Trading, Equity Research, Risk Management?

Bin mir sicher, dass die wenigsten ihr erstes Praktikum schon bei den Top Adressen machen.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Das sind komplett unterschiedliche Bereiche.

Lounge Gast schrieb:

Was sind denn gute Adressen für ein erstes Praktikum im Asset
Management, oder auch Wealth Management, Trading, Equity
Research, Risk Management?

Bin mir sicher, dass die wenigsten ihr erstes Praktikum schon
bei den Top Adressen machen.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Ich weiß, aber ER, WM, Trading werden hier ja als Vorpraktika fürs AM empfohlen, deshalb frage ich ja auch.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Nicht als Vorpraktika, sondern als "Ausweichpraktika", falls es im Asset Management nicht klappt.

Lounge Gast schrieb:

Ich weiß, aber ER, WM, Trading werden hier ja als Vorpraktika
fürs AM empfohlen, deshalb frage ich ja auch.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Ok, und was wären dann gute Adressen für das erste Praktikum im Asset Management, oder falls es dort nicht klappt, gute Adressen für Ausweichpraktika? :) Danke

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Union Investment

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Union Investment, Deka, UBS, CS, Metzler, Lampe, BHF, Berenberg, Lazard Asset...gibt zig

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Berenberg Asset nehmen niemanden ohne Vorpraktika. Quelle: zuständige Personalmitarbeiterin.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Also versuchen würde ich es auf jeden Fall. Einfach bewerben.
Bin selber Praktikant im Portfolio Management bei der DeAM.
Mein Profil: Bankausbildung, Bachelor Wiwi 5. Semester Schnitt:1,6, Praktikum Audit Big4

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Interessiere mich grundsätzlich auch sehr für Asset Management und habe auch meine Bachelorarbeit in diesem Bereich geschrieben.
Was in mir aber große Zweifel weckt ist der meiner Meinung nach unschöne Ausblick für die Branche. Ich denke, dass sich das Berufsbild nachhaltig verändern wird und die Anzahl der Arbeitsplätze in diesem Bereich relativ stark abnehmen wird. Alles was in der strategischen Asset-Allokation gemacht wird, lässt sich im Prinzip an den Computer auslagern, der es besser und schneller macht, als jeder Mensch. Es ist ja "nur" mathematische Optimierung.
Meiner Meinung nach wird man in Zukunft dann nur noch stark spezialisierte Leute wie Mathematiker oder Finanzmathematiker zur Modellimplementierung und Programmierung benötigen.
Deshalb bin ich persönlich eher zurückhaltend, es in dieser Richtung weiter zu versuchen, möchte aber niemanden entmutigen oder von seinem Weg abbringen.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

WiWi Gast schrieb am 13.09.2017:

Interessiere mich grundsätzlich auch sehr für Asset Management und habe auch meine Bachelorarbeit in diesem Bereich geschrieben.
Was in mir aber große Zweifel weckt ist der meiner Meinung nach unschöne Ausblick für die Branche. Ich denke, dass sich das Berufsbild nachhaltig verändern wird und die Anzahl der Arbeitsplätze in diesem Bereich relativ stark abnehmen wird. Alles was in der strategischen Asset-Allokation gemacht wird, lässt sich im Prinzip an den Computer auslagern, der es besser und schneller macht, als jeder Mensch. Es ist ja "nur" mathematische Optimierung.
Meiner Meinung nach wird man in Zukunft dann nur noch stark spezialisierte Leute wie Mathematiker oder Finanzmathematiker zur Modellimplementierung und Programmierung benötigen.
Deshalb bin ich persönlich eher zurückhaltend, es in dieser Richtung weiter zu versuchen, möchte aber niemanden entmutigen oder von seinem Weg abbringen.

lol

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Richtig so. Zieht euch an wir Informatiker kommen!

WiWi Gast schrieb am 18.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 13.09.2017:

Interessiere mich grundsätzlich auch sehr für Asset Management und habe auch meine Bachelorarbeit in diesem Bereich geschrieben.
Was in mir aber große Zweifel weckt ist der meiner Meinung nach unschöne Ausblick für die Branche. Ich denke, dass sich das Berufsbild nachhaltig verändern wird und die Anzahl der Arbeitsplätze in diesem Bereich relativ stark abnehmen wird. Alles was in der strategischen Asset-Allokation gemacht wird, lässt sich im Prinzip an den Computer auslagern, der es besser und schneller macht, als jeder Mensch. Es ist ja "nur" mathematische Optimierung.
Meiner Meinung nach wird man in Zukunft dann nur noch stark spezialisierte Leute wie Mathematiker oder Finanzmathematiker zur Modellimplementierung und Programmierung benötigen.
Deshalb bin ich persönlich eher zurückhaltend, es in dieser Richtung weiter zu versuchen, möchte aber niemanden entmutigen oder von seinem Weg abbringen.

lol

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Träum weiter Kellerkind :D

WiWi Gast schrieb am 18.10.2017:

Richtig so. Zieht euch an wir Informatiker kommen!

WiWi Gast schrieb am 18.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 13.09.2017:

Interessiere mich grundsätzlich auch sehr für Asset Management und habe auch meine Bachelorarbeit in diesem Bereich geschrieben.
Was in mir aber große Zweifel weckt ist der meiner Meinung nach unschöne Ausblick für die Branche. Ich denke, dass sich das Berufsbild nachhaltig verändern wird und die Anzahl der Arbeitsplätze in diesem Bereich relativ stark abnehmen wird. Alles was in der strategischen Asset-Allokation gemacht wird, lässt sich im Prinzip an den Computer auslagern, der es besser und schneller macht, als jeder Mensch. Es ist ja "nur" mathematische Optimierung.
Meiner Meinung nach wird man in Zukunft dann nur noch stark spezialisierte Leute wie Mathematiker oder Finanzmathematiker zur Modellimplementierung und Programmierung benötigen.
Deshalb bin ich persönlich eher zurückhaltend, es in dieser Richtung weiter zu versuchen, möchte aber niemanden entmutigen oder von seinem Weg abbringen.

lol

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

WiWi Gast schrieb am 27.09.2020:

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

push

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

B.Sc. in was?

WiWi Gast schrieb am 29.09.2020:

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

push

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Hau doch bei allen großen AMs (DWS, AGI, Union, Deka) Bewerbungen raus. Aktuell ist es eh schwierig vorherzusagen, ob die Einladung mit deinem Profil drin ist oder nicht.

WiWi Gast schrieb am 29.09.2020:

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

push

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Dann fallen viele Rollen im Asset Management schonmal weg. Alles was quantitativ ist machen quant. VWLer, Mathematiker etc. Deine Eintrittskarte wäre vielmehr Equity Research. Also schau dir einfach alle Asset Manager an (und zwar nicht nur DWS und AGI sondern auch kleinere wie Metzler, Helaba Invest., Flossbach (könnte schwer werden), LBBW AM, Hauch und Aufhäuser usw.) und versuche rauszufinden ob die da im Equity Research jemanden suchen. Wenns sein muss ruf einfach mal im HR an und frag ob die in dem Bereich Praktikanten annehmen. Wenn nicht, dann ist blöd, wenn doch, dann direkt nachhaken und fragen wann denn wieder jemand gesucht wird (falls es nicht auf der homepage ausgeschrieben ist).

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Dann fallen viele Rollen im Asset Management schonmal weg. Alles was quantitativ ist machen quant. VWLer, Mathematiker etc. Deine Eintrittskarte wäre vielmehr Equity Research. Also schau dir einfach alle Asset Manager an (und zwar nicht nur DWS und AGI sondern auch kleinere wie Metzler, Helaba Invest., Flossbach (könnte schwer werden), LBBW AM, Hauch und Aufhäuser usw.) und versuche rauszufinden ob die da im Equity Research jemanden suchen. Wenns sein muss ruf einfach mal im HR an und frag ob die in dem Bereich Praktikanten annehmen. Wenn nicht, dann ist blöd, wenn doch, dann direkt nachhaken und fragen wann denn wieder jemand gesucht wird (falls es nicht auf der homepage ausgeschrieben ist).

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

Danke dir!

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

WiWi Gast schrieb am 27.09.2020:

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

Keine Chance

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Wenn du Coding skills hast, macht es überhaupt kein Unterschied was genau du studierst. Passt dein Profil, also deine Hard-Skills wirst du eingeladen. Versuch so viel wie möglich als BWLer an Quant techniken bzw. Coding Skills anzueignen

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Dann fallen viele Rollen im Asset Management schonmal weg. Alles was quantitativ ist machen quant. VWLer, Mathematiker etc. Deine Eintrittskarte wäre vielmehr Equity Research. Also schau dir einfach alle Asset Manager an (und zwar nicht nur DWS und AGI sondern auch kleinere wie Metzler, Helaba Invest., Flossbach (könnte schwer werden), LBBW AM, Hauch und Aufhäuser usw.) und versuche rauszufinden ob die da im Equity Research jemanden suchen. Wenns sein muss ruf einfach mal im HR an und frag ob die in dem Bereich Praktikanten annehmen. Wenn nicht, dann ist blöd, wenn doch, dann direkt nachhaken und fragen wann denn wieder jemand gesucht wird (falls es nicht auf der homepage ausgeschrieben ist).

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Ja genau, es braucht ja auch nur einen Tag um Coden zu lernen und die Lineare Algebra hinter den Methoden, die man am Ende anwendet zu verstehen. Ironie Off.
Ein paar "Coding skills" reichen schon lange nicht mehr für quant. im Portfoliomanagement.
Man muss schon auch die Modelle verstehen mit denen man arbeitet. Dh. Nein es reicht nicht!

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Wenn du Coding skills hast, macht es überhaupt kein Unterschied was genau du studierst. Passt dein Profil, also deine Hard-Skills wirst du eingeladen. Versuch so viel wie möglich als BWLer an Quant techniken bzw. Coding Skills anzueignen

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Dann fallen viele Rollen im Asset Management schonmal weg. Alles was quantitativ ist machen quant. VWLer, Mathematiker etc. Deine Eintrittskarte wäre vielmehr Equity Research. Also schau dir einfach alle Asset Manager an (und zwar nicht nur DWS und AGI sondern auch kleinere wie Metzler, Helaba Invest., Flossbach (könnte schwer werden), LBBW AM, Hauch und Aufhäuser usw.) und versuche rauszufinden ob die da im Equity Research jemanden suchen. Wenns sein muss ruf einfach mal im HR an und frag ob die in dem Bereich Praktikanten annehmen. Wenn nicht, dann ist blöd, wenn doch, dann direkt nachhaken und fragen wann denn wieder jemand gesucht wird (falls es nicht auf der homepage ausgeschrieben ist).

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Hat auch keiner behauptet, dass das nur einen Tag dauert. Wenn man allerdings schon ein paar Jahre an relevanter Programmiererfahrung hat als BWLer - Warum sollte das dann nicht reichen? Ist doch die perfekte Kombination. In den meisten Stellenausschreibungen steht WiWi explizit mit drin und nicht nur Informatik- oder Mathestudium.

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Ja genau, es braucht ja auch nur einen Tag um Coden zu lernen und die Lineare Algebra hinter den Methoden, die man am Ende anwendet zu verstehen. Ironie Off.
Ein paar "Coding skills" reichen schon lange nicht mehr für quant. im Portfoliomanagement.
Man muss schon auch die Modelle verstehen mit denen man arbeitet. Dh. Nein es reicht nicht!

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Wenn du Coding skills hast, macht es überhaupt kein Unterschied was genau du studierst. Passt dein Profil, also deine Hard-Skills wirst du eingeladen. Versuch so viel wie möglich als BWLer an Quant techniken bzw. Coding Skills anzueignen

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Dann fallen viele Rollen im Asset Management schonmal weg. Alles was quantitativ ist machen quant. VWLer, Mathematiker etc. Deine Eintrittskarte wäre vielmehr Equity Research. Also schau dir einfach alle Asset Manager an (und zwar nicht nur DWS und AGI sondern auch kleinere wie Metzler, Helaba Invest., Flossbach (könnte schwer werden), LBBW AM, Hauch und Aufhäuser usw.) und versuche rauszufinden ob die da im Equity Research jemanden suchen. Wenns sein muss ruf einfach mal im HR an und frag ob die in dem Bereich Praktikanten annehmen. Wenn nicht, dann ist blöd, wenn doch, dann direkt nachhaken und fragen wann denn wieder jemand gesucht wird (falls es nicht auf der homepage ausgeschrieben ist).

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

WiWi bezieht sich da aber hauptsächlich auf Leute die WiWi (50/50) oder reine VWL studiert haben (jeweils mit Finance und Stat. Fokus). Und ja man kann sich auch al BWLer alles neben dem Studium aneigenen aber wer setzt sich neben dem BWL studium hin und lernt Lineare Algebra und Stat.? Und auch dann tritt man noch gegen die an die das im Studium UND Ihrer Freizeit machen. Also lieber der Wahrheit ins Auge sehen, den quant. Stuff den anderen überlassen und auf Equities spezialisieren. Basic R/Python, Stat. und Portfoliotheorie muss man da trotzdem können aber eben nur auf einem Niveau, dass sich auch neben dem Studium anlesen lässt.

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Hat auch keiner behauptet, dass das nur einen Tag dauert. Wenn man allerdings schon ein paar Jahre an relevanter Programmiererfahrung hat als BWLer - Warum sollte das dann nicht reichen? Ist doch die perfekte Kombination. In den meisten Stellenausschreibungen steht WiWi explizit mit drin und nicht nur Informatik- oder Mathestudium.

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Ja genau, es braucht ja auch nur einen Tag um Coden zu lernen und die Lineare Algebra hinter den Methoden, die man am Ende anwendet zu verstehen. Ironie Off.
Ein paar "Coding skills" reichen schon lange nicht mehr für quant. im Portfoliomanagement.
Man muss schon auch die Modelle verstehen mit denen man arbeitet. Dh. Nein es reicht nicht!

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Wenn du Coding skills hast, macht es überhaupt kein Unterschied was genau du studierst. Passt dein Profil, also deine Hard-Skills wirst du eingeladen. Versuch so viel wie möglich als BWLer an Quant techniken bzw. Coding Skills anzueignen

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

Dann fallen viele Rollen im Asset Management schonmal weg. Alles was quantitativ ist machen quant. VWLer, Mathematiker etc. Deine Eintrittskarte wäre vielmehr Equity Research. Also schau dir einfach alle Asset Manager an (und zwar nicht nur DWS und AGI sondern auch kleinere wie Metzler, Helaba Invest., Flossbach (könnte schwer werden), LBBW AM, Hauch und Aufhäuser usw.) und versuche rauszufinden ob die da im Equity Research jemanden suchen. Wenns sein muss ruf einfach mal im HR an und frag ob die in dem Bereich Praktikanten annehmen. Wenn nicht, dann ist blöd, wenn doch, dann direkt nachhaken und fragen wann denn wieder jemand gesucht wird (falls es nicht auf der homepage ausgeschrieben ist).

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

B.Sc. in was?

Bei welchen Adressen lohnt sich zu bewerben mit Uni B.Sc. 2,1 und 5 Monate Research Vorpraktikum? Danke!

BWL

antworten

Artikel zu AM

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Ausbeutung im Praktikum: Was hat der Mindestlohn geändert?

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Der Mindestlohn soll geringfügige Arbeitnehmer entlasten, aber auch Praktikanten finanziell stärken. Doch wie sieht es in der Realität tatsächlich aus? Eine Studies des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zeigt, dass nach wie vor einige Praktikanten eine Praktikumsvergütung unter dem Mindestlohn erhalten. Manche Unternehmen werden sehr kreativ, um das Mindestlohngesetz umgehen zu können.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Das Praktikum beim Steuerberater“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über das Berufsfeld Steuerberater und welche Möglichkeiten es für ein Praktikum gibt.

Join – Online-Plattform vermittelt Praktika an Flüchtlinge

Screenshot der Praktikumsplattform JOIN für Flüchtlinge

Die neue Praktikumsplattform JOIN soll Flüchtlinge an Unternehmen wie McKinsey, SAP & Co. vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, dem Digitalverband Bitkom hat die Academy Cube das neu Jobportal vorgestellt. Join ermöglicht schnell und unkompliziert die Vermittlung von Flüchtlingen an Unternehmen.

BWL-Studie zu Berufserfahrung und Praktikum zwischen Bachelor- und Master

Cover CHE - Bachelor und was dann?

Bachelorstudium BWL - was kommt dann? Gut jeder fünfte der Studierenden konsekutiver Masterstudiengänge in BWL gaben an, nach dem BWL-Bachelor zunächst Berufserfahrungen gesammelt zu haben. So laute das Ergebnis einer Befragung von Masterstudierenden und Lehrenden im Studienfach BWL des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Freiwillige Praktika von Studierenden durch Mindestlohn gefährdet

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer

BDA, BDI und Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft fordern die Regierungskoalition auf, den Gesetzentwurf für ein Mindestlohngesetz mit Blick auf freiwillige Praktika von Studierenden zu ändern. Der Entwurf sieht vor, dass freiwillige Praktika von mehr als vier Wochen mit 8,50 Euro pro Stunde vergütet werden müssen.

Studie: Die »Next Generation Praktikum« ist zufrieden und mobil

Die »Neue Generation Praktikum« in Deutschland ist außerordentlich zufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie an der bundesweit mehr als 7.500 Praktikanten teilnahmen. Am zufriedensten sind die Praktikanten in der Pharma-Branche.

Tipps für den erfolgreichen Weg zum Praktikum

Ein Holzweg führt über eine Wiesenlandschaft Richtung Meer.

Praktika sind zurecht ein fester Bestandteil im Studium geworden. Über 30 Prozent der Akademiker finden ihren beruflichen Einstieg über Kontakte, die sie im Praktikum geknüpft haben. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Praktikum und welcher Zeitraum sollte dafür eingeplant werden?

Antworten auf Re: Praktikum Asset Management, Erfahrungen, Profil?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 50 Beiträge

Diskussionen zu AM

11 Kommentare

Weg zum Asset Manager

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.05.2020: Echt? Sind ja sehr accountlastige Fragen (wie im M&A auch). Dachte eher, dass was quantitat ...

9 Kommentare

Asset Management

WiWi Gast

Ich halte von diesem ganzen Brand-Gefasel nichts. Du willst ins Asset Management? Dann bewirb dich im Asset Management. Audit und ...

9 Kommentare

Praktikum Asset Management

WiWi Gast

Inwieweit zählen die Noten bzw. Vorpraktika ? Werde kommendes Semester nun ein Praktikum im Credit/Riskmanagement von Investmentf ...

Weitere Themen aus Praktikum & Co.