DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.ATK

Re: BCG Absage

Autor
Beitrag
WiWi Gast

A.T. Kearney Absage

Moin,

habe heute eine Absage von A.T. Kearney fürs Praktikum bekommen, in der stand:
".. In der Gesamtsicht sind wir zu der Auffassung gelangt, dass das aus Ihren bisherigen akademischen Leistungen und praktischen Erfahrungen erkennbare Profil nicht mit unseren Anforderungen übereinstimmt."

Wollte mich nur kurz mal erkundigen, ob das der Standardtext ist oder ob es tatsächlich mit meinem Studienschwerpunkt und bisherigen Praktika (sehr Finance-lastig) zusammen hängt?

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Standard Text so ziemlich :D Hab den selben bekommen und hab Praktika in der Beratung und das passende Profil

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Ist der Standardtext. Haben ich selber und ein Kollege auch bekommen. Profil ging bei uns eher in Richtung Logistik/Produktion/SCM.

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Etwas OT, aber das Thema ist denk ich eh durch (kann auch bestätigen, dass es Standard ist):

Hier meine Absage von BCG:

Ihre bisherigen Leistungen und praktischen Erfahrungen stehen außer Zweifel. Im Gesamteindruck sind wir jedoch zu der Auffassung gelangt, dass das daraus erkennbare Profil Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse mit unseren speziellen Anforderungen nicht übereinstimmt. Wir sind zuversichtlich, dass Sie auf der Basis Ihrer Qualifikationen eine berufliche Tätigkeit finden werden, die Ihren Wünschen entspricht.

Ebenfalls Standard?

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

merci

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Kommt auf dein Profil an, poste es doch mal, dann können wir dir auch sagen woran es liegen könnte ;)

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Ach Jungs, alle großen Beratungen schicken bei der Masse an Bewerbung nur Standard Absagen raus. Individuelles Feedback nur nach Gespräch(en).

Und auch mit nur Finance kommt man bei AT unter, entsprechende Leistung natürlich vorausgesetzt. Also in solchen Fällen ist das Profil einfach nicht stark genug, nichts für ungut.

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Lounge Gast schrieb:

Kommt auf dein Profil an, poste es doch mal, dann können wir
dir auch sagen woran es liegen könnte ;)

Liegt an meinem GPA.
Habe letztes Jahr mit 2,1 an der EBS graduiert. 1er Abi, DAX M&A und Big 4 TAS Praktikum sowie Auslandssemester in Südamerika und 720er GMAT vorhanden. Bin mit dem Profil jetz bei ATK, OC&C und Monitor Deloitte aussortiert worden, etwas ärgerlich aber bewerbe mich im Master (habe bereits eine Zusage für den Finance Master der ESADE) einfach nochmal

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Naja. ATK ist da schon recht speziell.

War jetzt bei MBB, SMC und Berger im Interview und hab die Absage auch bekommen. Profil zu schwach würde ich nicht sagen, sondern ATK sucht entweder Grade nach anderer Vertiefung oder hat Angst von den wirklich guten Leuten als Testsdurchlauf benutzt zu werden. (Was bei mir und vielen in meinem Freundeskreis ja auch der Fall war). Wer will denn schon gezielt gerade zu ATK.

Also selber nichts für ungut junge;)

Lounge Gast schrieb:

Ach Jungs, alle großen Beratungen schicken bei der Masse an
Bewerbung nur Standard Absagen raus. Individuelles Feedback
nur nach Gespräch(en).

Und auch mit nur Finance kommt man bei AT unter,
entsprechende Leistung natürlich vorausgesetzt. Also in
solchen Fällen ist das Profil einfach nicht stark genug,
nichts für ungut.

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Exit-Optionen

Wie sind die Exit-Optionen im Vergleich zu Roland Berger? (Automobilindustrie)

antworten
WiWi Gast

Re: A.T. Kearney Absage

Kein Recruiter schreibt noch Absagen selbst. Da werden kurz die Unterlagen gesichtet und wenn es nicht passt auf nen Knopf gedrückt und raus ist die Absage.

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

vielen Dank für Ihr Interesse ... der Boston Consulting Group und für die Zusendung Ihrer Unterlagen.
Nach gemeinsamer Beratung können wir Ihnen zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider keinen Platz in unserem Visiting Associate Programm anbieten. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn Sie sich nach weiteren Praktika in Unternehmen erneut bei uns bewerben würden.
Wir bedauern, Ihnen heute keine positive Nachricht übermitteln zu können und freuen uns sehr auf eine erneute Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Ihr Einverständnis vorausgesetzt werden wir bis dahin Ihre Eckdaten in unserem Hause behalten.
Mit freundlichen Grüßen
...

Standard oder lässt das hoffen? Ich meine Absagen bleiben natürlich Absagen :D

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

Das ist eben die Absage wenn du grundsätzlich in Frage kommen würdest aber dein Profil eben aktuell zu schwach ist.

Wäre natürlich wichtig zu wissen, welches Profil du hast.

  1. Du bist im Bachelor mit super Noten, warst im Ausland aber hast erst ein Praktikum -> Gute Chancen bei BCG bei späterer Bewerbung
  2. Master, schon 4 Praktika gemacht aber alle bei unbekannten und kleinen Firmen, Noten sind solala -> Du wirst auch in Zukunft bei einer Bewerbung wenig Chancen haben

Allerdings ist die Absage die du erhalten hast eine der "besseren" Absagen

Lounge Gast schrieb:

vielen Dank für Ihr Interesse ... der Boston Consulting Group
und für die Zusendung Ihrer Unterlagen.
Nach gemeinsamer Beratung können wir Ihnen zum gegenwärtigen
Zeitpunkt leider keinen Platz in unserem Visiting Associate
Programm anbieten. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn Sie
sich nach weiteren Praktika in Unternehmen erneut bei uns
bewerben würden.
Wir bedauern, Ihnen heute keine positive Nachricht
übermitteln zu können und freuen uns sehr auf eine erneute
Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Ihr Einverständnis vorausgesetzt werden wir bis dahin Ihre
Eckdaten in unserem Hause behalten.
Mit freundlichen Grüßen
...

Standard oder lässt das hoffen? Ich meine Absagen bleiben
natürlich Absagen :D

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

Spitzensportvergangenheit, 3 Masterabschlüsse auf A-Niveau u.a. mit MBA und Auslandsstudium, sehr direkte Praxiserfahrung bei Konkurrenten und in deutlich ausreichendem Umfang - und ich werde nicht mal eingeladen. Ich geb's echt auf.

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

Spitzensportvergangenheit, 3 Masterabschlüsse auf A-Niveau u.a. mit MBA und Auslandsstudium, sehr direkte Praxiserfahrung bei Konkurrenten und in deutlich ausreichendem Umfang - und ich werde nicht mal eingeladen. Ich geb's echt auf.

Vielleicht warst du ihnen zu alt? Spitzensportvergangenheit und 3 MA deutet ja darauf hin.

Außerdem sucht man bei MBB in Deutschland fürs erste Screening eher anhand akademischer und praxisrelevanter Kriterien aus. Ob du Spitzensportler warst oder ein Stern nach dir benannt ist, interessiert hier (leider) kaum jemanden.

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

Spitzensportvergangenheit, 3 Masterabschlüsse auf A-Niveau u.a. mit MBA und Auslandsstudium, sehr direkte Praxiserfahrung bei Konkurrenten und in deutlich ausreichendem Umfang - und ich werde nicht mal eingeladen. Ich geb's echt auf.

Ü40-UB-Partner hier.

Wozu braucht man in Gottes Namen nicht einen, sondern MEHR ALS EINEN Masterabschluss?

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

Willst du das jetzt in jeden Thread schreiben?

Akzeptiere es!

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

Spitzensportvergangenheit, 3 Masterabschlüsse auf A-Niveau u.a. mit MBA und Auslandsstudium, sehr direkte Praxiserfahrung bei Konkurrenten und in deutlich ausreichendem Umfang - und ich werde nicht mal eingeladen. Ich geb's echt auf.

Vielleicht warst du ihnen zu alt? Spitzensportvergangenheit und 3 MA deutet ja darauf hin.

Außerdem sucht man bei MBB in Deutschland fürs erste Screening eher anhand akademischer und praxisrelevanter Kriterien aus. Ob du Spitzensportler warst oder ein Stern nach dir benannt ist, interessiert hier (leider) kaum jemanden.

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

Ähnliche Absage bei BCG wie der dude oben:

Ihre akademischen Leistungen und bisherigen Erfahrungen stehen außer Zweifel. Im Gesamteindruck sind wir jedoch zu der Auffassung gelangt, dass das daraus erkennbare Profil Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse mit unseren speziellen Anforderungen noch nicht übereinstimmt.

Wenn Sie in ein bis zwei Jahren zusätzliche Berufserfahrung durch Praktika in Unternehmen der Industrie oder der Finanzdienstleistungsbranche gesammelt haben und weiterhin an einer Tätigkeit in unserem Unternehmen interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre erneute Bewerbung. Ihr Einverständnis vorausgesetzt, werden wir bis dahin Ihre Eckdaten in unserem Hause behalten.

habe bis dahin nur 1 audit und top10% uni im profil stehen...

in zwischenzeit, ungewöhnliche china reise, 1 TAS + 1 IB Praktikum gemacht und beginne jetzt den master im herbst. denke nächsten sommer könnte es vllt klappen, die schreiben ja mittlerweile gezielt für corporate finance/ PE practice aus

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

Wieso nicht?
Kann ein Mensch nicht mehrere Interessen nachgehen?
Oder willst du deine Engstirnigkeit hier als das richtige Mindset verkaufen?

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

Spitzensportvergangenheit, 3 Masterabschlüsse auf A-Niveau u.a. mit MBA und Auslandsstudium, sehr direkte Praxiserfahrung bei Konkurrenten und in deutlich ausreichendem Umfang - und ich werde nicht mal eingeladen. Ich geb's echt auf.

Ü40-UB-Partner hier.

Wozu braucht man in Gottes Namen nicht einen, sondern MEHR ALS EINEN Masterabschluss?

antworten
WiWi Gast

Re: BCG Absage

WiWi Gast schrieb am 28.04.2018:

Wieso nicht?
Kann ein Mensch nicht mehrere Interessen nachgehen?
Oder willst du deine Engstirnigkeit hier als das richtige Mindset verkaufen?

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

Spitzensportvergangenheit, 3 Masterabschlüsse auf A-Niveau u.a. mit MBA und Auslandsstudium, sehr direkte Praxiserfahrung bei Konkurrenten und in deutlich ausreichendem Umfang - und ich werde nicht mal eingeladen. Ich geb's echt auf.

Ü40-UB-Partner hier.

Wozu braucht man in Gottes Namen nicht einen, sondern MEHR ALS EINEN Masterabschluss?

Mehreren Interessen kann man natürlich nachgehen, das ist auch sicher bewundernswert. Aber dann verzichtet man eben auch darauf, in T1 UBs kommen zu wollen, die in ihren Augen "Unentschlossene" und "Zickzack-Profile" für den Einstieg aussieben. Das ist letztlich in manchen wenigen Branchen ein Trade-Off, den man akzeptieren muss.

antworten

Artikel zu ATK

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Globaler Ideenwettbewerb »Falling Walls Lab« für wissenschaftlichen Nachwuchs

Ideenwettbewerb  wissenschaftlichen Nachwuchs

Das Falling Walls Lab, eine globale Veranstaltungsreihe der Falling Walls Foundation und A.T. Kearney, fördert seit 2011 den interdisziplinären Austausch von Ideen zwischen Nachwuchswissenschaftlern und Jungunternehmern aus aller Welt.

A.T. Kearney sucht beste Bachelorarbeiten beim »Studienpreis Wirtschaft 2013«

Eine Reihe von etwa dreißig Medallien die an blauweißen Bändern nebeneinander hängend in der Sonne glänzen.

Bereits zum dritten Mal schreibt die Unternehmensberatung A.T. Kearney den „Studienpreis Wirtschaft“ aus. Er richtet sich an Masterstudenten aller Fachrichtungen der Hochschulen in Berlin und Hamburg. Gesucht werden herausragende Arbeiten mit wirtschaftlichem Bezug, die im Jahr 2012 verfasst wurden.

A.T. Kearney verleiht »Studienpreis Wirtschaft 2012«

Studienpreis Wirtschaft 2012

Die Unternehmensberatung A.T. Kearney hat die besten Bachelor-Arbeiten von Berlin und Hamburg ausgezeichnet. Gewonnen hat unter den Berliner Einreichungen die Studentin Li Chuang von der TU Berlin mit ihrer Arbeit über den Vergleich von Technologien zum Transport von Strom – vor allem aus erneuerbaren Energien – über große Distanzen.

Recruiting-Workshop "Appetit auf Morgen"

Frühstück mit Obst, Brot und Kaffee.

"Appetit auf Morgen – Nachhaltige Strategien für die Nahrungsmittel-industrie" ist der Titel des diesjährigen Recruiting-Workshops der Top-Managementberatung A.T. Kearney. Bewerbungsschluss ist der 18. November 2010.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Ausbeutung im Praktikum: Was hat der Mindestlohn geändert?

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Der Mindestlohn soll geringfügige Arbeitnehmer entlasten, aber auch Praktikanten finanziell stärken. Doch wie sieht es in der Realität tatsächlich aus? Eine Studies des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zeigt, dass nach wie vor einige Praktikanten eine Praktikumsvergütung unter dem Mindestlohn erhalten. Manche Unternehmen werden sehr kreativ, um das Mindestlohngesetz umgehen zu können.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Das Praktikum beim Steuerberater“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über das Berufsfeld Steuerberater und welche Möglichkeiten es für ein Praktikum gibt.

Antworten auf Re: BCG Absage

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 20 Beiträge

Diskussionen zu ATK

2 Kommentare

A.T. Kearney

WiWi Gast

In meiner new-joiner Gruppe hatten wir einige Bachelorstudenten dabei, die diesen Sommer ein Praktikum absolviert haben. Am besten ...

Weitere Themen aus Praktikum & Co.