DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.IB

Chancen T1 IB

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Hi, wie stehen meine Chancen für ein (off-cycle) Praktikum bei GS, JPM, MS mit folgendem Profil:

Bsc Private Target 1.9
Abi 2.4
EB (LAZ, RS), M&A Boutique (Axcit, DC,...), Big 4 Audit

Sollte es für ein Interview reichen oder werden mir meine Noten zum Verhängnis?

antworten
Karush

Chancen T1 IB

Private "Target" = Frankfurt School? Dafür ist 1.9 unterdurchschnittlich*, also eher trübe Aussichten, kannst es ja versuchen.

Quelle: Wissenschaftsrat -> Durchschnittsabschluss 1.7

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Sowas kann man einfach schwer voraussagen. Wurde zB bei GS und MS ins AC eingeladen, aber bei DB nach bestandenem SJT direkt abgelehnt. Ist alles arbitrary, aber grundsätzlich sollte es mit deinem Profil zur Einladung reichen. Kenne Leute, die mit schlechteren Praktika (think of Baird, Blair) und BSc Note bei T1 Interviews hatten für FT

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Also falls er von der FS ist ist 1.9 überdurchschnittlich und damit hätte er definitiv bessere Chancen als von 90% aller Unis in DE just saying

Karush schrieb am 22.11.2019:

Private "Target" = Frankfurt School? Dafür ist 1.9 unterdurchschnittlich*, also eher trübe Aussichten, kannst es ja versuchen.

Quelle: Wissenschaftsrat -> Durchschnittsabschluss 1.7

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

In dem Fall wäre es tatsächlich von Vorteil von einer der Top Unis zu kommen a la Mannheim, WHU, HSG oder auch FS

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Die Quelle ist aus 2010, seitdem hat sich sehr viel geändert, mein Lieber.

Für alle Hater: Selbst 2010 führte der Wissenschaftsrat die FS bereits als Universität.

Karush schrieb am 22.11.2019:

Hi, wie stehen meine Chancen für ein (off-cycle) Praktikum bei GS, JPM, MS mit folgendem Profil:

Bsc Private Target 1.9
Abi 2.4
EB (LAZ, RS), M&A Boutique (Axcit, DC,...), Big 4 Audit

Sollte es für ein Interview reichen oder werden mir meine Noten zum Verhängnis?

Private "Target" = Frankfurt School? Dafür ist 1.9 unterdurchschnittlich*, also eher trübe Aussichten, kannst es ja versuchen.

Quelle: Wissenschaftsrat -> Durchschnittsabschluss 1.7

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Die Quelle ist aus 2010, seitdem hat sich sehr viel geändert, mein Lieber.

Für alle Hater: Selbst 2010 führte der Wissenschaftsrat die FS bereits als Universität.

Karush schrieb am 22.11.2019:

Hi, wie stehen meine Chancen für ein (off-cycle) Praktikum bei GS, JPM, MS mit folgendem Profil:

Bsc Private Target 1.9
Abi 2.4
EB (LAZ, RS), M&A Boutique (Axcit, DC,...), Big 4 Audit

Sollte es für ein Interview reichen oder werden mir meine Noten zum Verhängnis?

Private "Target" = Frankfurt School? Dafür ist 1.9 unterdurchschnittlich*, also eher trübe Aussichten, kannst es ja versuchen.

Quelle: Wissenschaftsrat -> Durchschnittsabschluss 1.7

Dann hau mal raus inwiefern es sich verändert hat

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Die Quelle ist aus 2010, seitdem hat sich sehr viel geändert, mein Lieber.

Für alle Hater: Selbst 2010 führte der Wissenschaftsrat die FS bereits als Universität.

Karush schrieb am 22.11.2019:

Hi, wie stehen meine Chancen für ein (off-cycle) Praktikum bei GS, JPM, MS mit folgendem Profil:

Bsc Private Target 1.9
Abi 2.4
EB (LAZ, RS), M&A Boutique (Axcit, DC,...), Big 4 Audit

Sollte es für ein Interview reichen oder werden mir meine Noten zum Verhängnis?

Private "Target" = Frankfurt School? Dafür ist 1.9 unterdurchschnittlich*, also eher trübe Aussichten, kannst es ja versuchen.

Quelle: Wissenschaftsrat -> Durchschnittsabschluss 1.7

Bruder lass sie. Der perspektivlos für Macquarie schuftende beneidet jene, die bei JPM und GS unterkommen.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Dann hau mal raus inwiefern es sich verändert hat

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Hater wie er werden immer stänkern. Sie werden es nie begreifen. Traurig.

Geht man mit solchen Menschen gerne ein Bier trinken? Eher nicht.

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Die Quelle ist aus 2010, seitdem hat sich sehr viel geändert, mein Lieber.

Für alle Hater: Selbst 2010 führte der Wissenschaftsrat die FS bereits als Universität.

Karush schrieb am 22.11.2019:

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Hi, wie stehen meine Chancen für ein (off-cycle) Praktikum bei GS, JPM, MS mit folgendem Profil:

Bsc Private Target 1.9
Abi 2.4
EB (LAZ, RS), M&A Boutique (Axcit, DC,...), Big 4 Audit

Sollte es für ein Interview reichen oder werden mir meine Noten zum Verhängnis?

Private "Target" = Frankfurt School? Dafür ist 1.9 unterdurchschnittlich*, also eher trübe Aussichten, kannst es ja versuchen.

Quelle: Wissenschaftsrat -> Durchschnittsabschluss 1.7

Dann hau mal raus inwiefern es sich verändert hat

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

Das ist schlicht und einfach erfundener Blödsinn.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Das ist schlicht und einfach erfundener Blödsinn.

Ich weiß jetzt nicht genau worauf diese Antwort abziehlt, aber als FS Student kann ich den Schnitt von 2,3/2,4 bestätigen. Die FS Hater können ja gerne ihre Email Adresse hier reinschicken und dann bekommt ihr den screenshot von mir :-)

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

BS kenne mehrere mit <1,3 an der FS

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

2.4 wäre ja ein Mannheimer/Münster Schnitt, da würden de Jungs ja von einer privaten FH wie der FS flüchten

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Interessiert doch keinen, der TE hat vermutlich überall Chancen

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Der TE hat überall Chancen. Niemanden bei BB interessiert der Durchschnitt der FS/WHU/EBS/HSG. Glaubt ihr wirklich die urteilen inwiefern bspw. eine 1.8 von der WHU mit einer 2.0 aus Mannheim zu vergleichen wäre ?

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

Das ist schlicht und einfach erfundener Blödsinn.

Ich weiß jetzt nicht genau worauf diese Antwort abziehlt, aber als FS Student kann ich den Schnitt von 2,3/2,4 bestätigen. Die FS Hater können ja gerne ihre Email Adresse hier reinschicken und dann bekommt ihr den screenshot von mir :-)

Im BSc bekommen wir im dritten Semester ein Ranking, der 2017 Intake hatte einen Schnitt von 2.3 und der 2018 Intake einen von 2.4.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Im BSc bekommen wir im dritten Semester ein Ranking, der 2017 Intake hatte einen Schnitt von 2.3 und der 2018 Intake einen von 2.4.

Dann sollte man sich mal ansehen, was die Leute für Abinoten haben. Beim Intake 2017 und 2018 sind viele 3er-Abiturienten dabei. Da ist ein Schnitt von 2.3 und 2.4 schon sehr erstaunlich, zumal das ja nicht die Abschlussnoten sind. Normalerweise sind diese bei der FS deutlich besser als die Noten im dritten Semester. Vermutlich wird der Intake 2017 am Ende noch an die 1.x schrammen, wenn der Schnitt im dritten Semester schon 2.3 war.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Im BSc bekommen wir im dritten Semester ein Ranking, der 2017 Intake hatte einen Schnitt von 2.3 und der 2018 Intake einen von 2.4.

Dann sollte man sich mal ansehen, was die Leute für Abinoten haben. Beim Intake 2017 und 2018 sind viele 3er-Abiturienten dabei. Da ist ein Schnitt von 2.3 und 2.4 schon sehr erstaunlich, zumal das ja nicht die Abschlussnoten sind. Normalerweise sind diese bei der FS deutlich besser als die Noten im dritten Semester. Vermutlich wird der Intake 2017 am Ende noch an die 1.x schrammen, wenn der Schnitt im dritten Semester schon 2.3 war.

Das Ranking gibt es z.B. an der WHU auch, und auch dort bekommt man einen Schnitt von 2,5 - 2,6 nach zweieinhalb Semestern raus. Die Absolventenschnitte sind jedoch aufgrund von wohlwollender Benotung von Wahlmodulen, Bachelorarbeit usw. wesentlich besser - keine offiziellen Zahlen, aber gefühlt so bei 2,0. An der FS ist es nicht anders - eher so Richtung 1,8 - 1,9.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

Das ist schlicht und einfach erfundener Blödsinn.

Ich weiß jetzt nicht genau worauf diese Antwort abziehlt, aber als FS Student kann ich den Schnitt von 2,3/2,4 bestätigen. Die FS Hater können ja gerne ihre Email Adresse hier reinschicken und dann bekommt ihr den screenshot von mir :-)

Im BSc bekommen wir im dritten Semester ein Ranking, der 2017 Intake hatte einen Schnitt von 2.3 und der 2018 Intake einen von 2.4.

Die Intakes haben im dritten Semester immer Noten von im Schnitt unter 2.0. Die Abschlussnoten liegen aber deutlich höher.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Also ich bin mittlerweile im 7. Semester an der FS und kann dir sagen, dass (i) ich keinen kenne, der ein 3.x Abitur hat in meinem Intake und, dass (ii) die Noten nach dem dritten Semester im Schnitt nicht besser wurden bei den meisten, da viele Retakes hatten durch Praktika im Januar des Jahres davor und im 6.+7. Semester viele die Exams von vier Quartalen in drei schreiben.

Ich überlege gerade, wie traurig das eigentlich sein muss mit seiner Uni so zu unzufrieden zu sein wie du, um wirre Behauptungen, die garnicht stimmen können, hier aufzustellen.

Grüße aus 162.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Der TE hat überall Chancen. Niemanden bei BB interessiert der Durchschnitt der FS/WHU/EBS/HSG. Glaubt ihr wirklich die urteilen inwiefern bspw. eine 1.8 von der WHU mit einer 2.0 aus Mannheim zu vergleichen wäre ?

First Hand: Wir besitzen, bei uns (Lower BB), für jedes Jahr die ECTS Tabellen der bekannten Unis ("targets"), die wir von den Unis zugeschickt bekommen. Da wird immer abgeglichen, welches percentile ein Kandidat ist, bevor er zum Face-Interview eingeladen wird.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

Schnitt liegt je nach Jahrgang bei 2,3/2,4 und das kann jeder Student selbst einsehen. Ende der Diskussion.

BS kenne mehrere mit <1,3 an der FS

Herzlichen Glückwunsch. Ich empfehle dir nochmal die Statistikvorlesung zu besuchen, dann wird der Begriff Durchschnitt auch etwas klarer. Vielleicht sogar an der FS :D Statistik gibts zum Sommersemester wieder. Das wäre doch deine Chance!

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Kenne auch einen mit 3.x, der im Bachelor Gas gegeben hat und anschließend FT zu einem UMM PE gegangen ist...

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

FS ist und bleibt top target für die Banken! Dies liegt mittlerweile auch einfach am Alumninetzwerk.
Dass es an der FS leichter ist gute Noten zu bekommen, ist wohl bekannt. Das liegt auch daran, dass viele unterdurchschnittliche Abiturienten/ BScler genommen werden. FS besteht aus smarten (aber nicht die smartesten der Welt) Studenten, die allerdings unfassbar motiviert sind. Jeden workshop überfluten sie mit Bewerbungen, wohingegen von den staatlichen targets (Mannheim/ Goethe/ München) nur sehr wenige, aber sehr starke Bewerbungen reingehen.
Alles 1st hand...

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Was soll die Aussage mit der Abinote? Bist du ein MBB Recruiter oder was? An der HSG kann man mit beliebiger Abinote studieren.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Wenn ich bedenke, dass die Mehrheit der FSler, die ich bei Praktika kennen lernen durfte, nicht gerade Überflieger waren und alle einen 1er Schnitt haben frage ich mich wie schlimm es an der FS aussehen muss, wenn da tatsächlich eine so große 2er&3er Fraktion existieren sollte.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Kenne zwei FSler mit einem >2.3 Schnitt bei GS in London. Aber, damit du dich besser fühlst: Ich kenne auch FSler mit >2.3 Schnitt bei der Coba.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Hi, welche Division?! Ich bin auch bei GS in London und mir sind keine zwei FS ler mit einem solchen Schnitt bei uns bekannt. Auch in den letzten Rounds waren keine. Hier werden zwar immer mal über Connections Leute für die Internships reingebracht, aber das sind dann wirklich "Connections" und da gibt es keine umgerechneten Noten von >2.3. Danke für eine kurze Info.

WiWi Gast schrieb am 23.11.2019:

Kenne zwei FSler mit einem >2.3 Schnitt bei GS in London. Aber, damit du dich besser fühlst: Ich kenne auch FSler mit >2.3 Schnitt bei der Coba.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

An der FS studieren viele Leute mit sehr guten Connections (Eltern häufig selbst im IB tätig). Bei denen kommt es auf das Studium und die Noten gar nicht an. Man sollte nur nicht glauben, dass das für einen selbst auch gilt, nur weil man an der FS studiert.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

Ich kenne auch FSler mit Schnitt < 2.0 im Private Banking bei Sparkassen u.ä. Nicht jeder FSler schafft es zur Coba oder besser.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 23.11.2019:

Ich kenne auch FSler mit Schnitt < 2.0 im Private Banking bei Sparkassen u.ä. Nicht jeder FSler schafft es zur Coba oder besser.

Sparkasse und Private Banking klar...

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

War selbst an einer Top Target (think LSE, Oxford, Cambridge), bin im IB in London und muss sagen dass die FS zu den Top IB Unis in Deutschland gehört, sie durch top dozenten und ein immer stärker werdendes alumni netzwerk einen Auftrieb erlebt wie sonst KEINE Uni in Deutschland. Nichtsdestotrotz ist sie wie die WHU noch eine private und in Deutschland muss niemand bei entsprechenden noten die 36k für den master bezahlen. dennoch lohnt es sich, die ausbildung scheint nämlicj wirklich top zu sein. Quelle: Praktikanten, Kollegen

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 25.11.2019:

Ich kenne auch FSler mit Schnitt < 2.0 im Private Banking bei Sparkassen u.ä. Nicht jeder FSler schafft es zur Coba oder besser.

Sparkasse und Private Banking klar...

Mancher FSler ist froh, wenn er dort unterkommt. Auch wenn das hier natürlich keiner hören will, aber es soll auch Leute von der FS geben, die überhaupt nichts bekommen haben. Dabei rede ich nicht von IB, sondern wirklich überhaupt nichts.

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 29.11.2019:

War selbst an einer Top Target (think LSE, Oxford, Cambridge), bin im IB in London und muss sagen dass die FS zu den Top IB Unis in Deutschland gehört, sie durch top dozenten und ein immer stärker werdendes alumni netzwerk einen Auftrieb erlebt wie sonst KEINE Uni in Deutschland. Nichtsdestotrotz ist sie wie die WHU noch eine private und in Deutschland muss niemand bei entsprechenden noten die 36k für den master bezahlen. dennoch lohnt es sich, die ausbildung scheint nämlicj wirklich top zu sein. Quelle: Praktikanten, Kollegen

Danke für den Lacher am Abend, 2/10

antworten
WiWi Gast

Chancen T1 IB

WiWi Gast schrieb am 29.11.2019:

War selbst an einer Top Target (think LSE, Oxford, Cambridge), bin im IB in London und muss sagen dass die FS zu den Top IB Unis in Deutschland gehört, sie durch top dozenten und ein immer stärker werdendes alumni netzwerk einen Auftrieb erlebt wie sonst KEINE Uni in Deutschland. Nichtsdestotrotz ist sie wie die WHU noch eine private und in Deutschland muss niemand bei entsprechenden noten die 36k für den master bezahlen. dennoch lohnt es sich, die ausbildung scheint nämlicj wirklich top zu sein. Quelle: Praktikanten, Kollegen

Danke für den Lacher am Abend, 2/10

Würde hier schon auf 4/10 gehen

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Mannheim Investment Club e.V. – we invest together

Screenshot der Homepage von der Studierendeninitiative Mannheim Investment Club e.V.

Brexit, US-Wahlkampf, der Krieg in Syrien – diese und viele weitere Einflussfaktoren bestimmen die Kursentwicklung an der Börse. Wie das System hinter den Finanzmärkten funktioniert, was, wie, wo und wann spekuliert wird, diesen Themen widmet sich der Mannheim Investment Club (MIC) und ermöglicht interessierten Studenten ihr Ausbildung zu ergänzen. Als Teil eines Student Managed Fund (SMF) wird das vermittelte Wissen direkt in die Tat umgesetzt.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Antworten auf Chancen T1 IB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 36 Beiträge

Diskussionen zu IB

2 Kommentare

IB Praktikum 2020 Q2/3/4

WiWi Gast

Für Q3 (z.T) und Q4 sollte bei allen T2/BB/EB noch freie Plätze geben. Hau so viele Bewerbungen wie möglich raus, bei den T2-B ...

57 Kommentare

GS oder PWP?

WiWi Gast

Die Frage ist doch durch was sich euer Prestigeverständnis definiert. Wenn das nach Arbeitsbelastung und Aufopferung geht: klar IB ...

Weitere Themen aus Praktikum & Co.