DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.Absage

Nur Absagen für Praktika

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Hi Leute,

irgendetwas mache ich falsch. Ich habe nun schon die 10. Absage bekommen für Praktika ab Oktober in der Restrukturierung bzw. Transaktionsberatung. Habe mich bei Big4, Next10, T3 UB und kleineren, unbekannten UBs beworben.

Mein Profil:
Abi 1,7
BSc BWL (non Target) im 8. und letzten Semester 2,0
Auslandssemester vorhanden
2,5 Jahre Werkstudent Mittelstand
3 Monate Praktikum Start-Up Business Development

Meint ihr mein Profil ist zu schlecht oder liegt es an anderen Faktoren (zB Corona) ?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

Hi Leute,

irgendetwas mache ich falsch. Ich habe nun schon die 10. Absage bekommen für Praktika ab Oktober in der Restrukturierung bzw. Transaktionsberatung. Habe mich bei Big4, Next10, T3 UB und kleineren, unbekannten UBs beworben.

Mein Profil:
Abi 1,7
BSc BWL (non Target) im 8. und letzten Semester 2,0
Auslandssemester vorhanden
2,5 Jahre Werkstudent Mittelstand
3 Monate Praktikum Start-Up Business Development

Meint ihr mein Profil ist zu schlecht oder liegt es an anderen Faktoren (zB Corona) ?

Audit müsste drin sein. UB's achten sehr stark auf Noten, 2,0 an einer Non target Uni könnte das K.O. sein
Denke Corona hilft bei dem ganzen auch nicht. Hab nach nem Beewerbungsgespräch auch eine ganz komische Absage bekommen, kann auch ne Ausrede gewesen sein (TAS Next 10).

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

Hi Leute,

irgendetwas mache ich falsch. Ich habe nun schon die 10. Absage bekommen für Praktika ab Oktober in der Restrukturierung bzw. Transaktionsberatung. Habe mich bei Big4, Next10, T3 UB und kleineren, unbekannten UBs beworben.

Mein Profil:
Abi 1,7
BSc BWL (non Target) im 8. und letzten Semester 2,0
Auslandssemester vorhanden
2,5 Jahre Werkstudent Mittelstand
3 Monate Praktikum Start-Up Business Development

Meint ihr mein Profil ist zu schlecht oder liegt es an anderen Faktoren (zB Corona) ?

Kann nicht sein. Anschreiben nochmal checken.

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Big4 Consulting sollte zu normalen Zeiten drin sein. Wenn es nicht geklappt hat, mach was anderes auf das du Lust hast.

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

T3 UB kannst du vergessen. Dafür reicht das Profil nicht. TAS Big4 ist auch recht selektiv, daher auch nichts Ungewöhnliches, dass du ne Absage bekommst.
Für Next10 sollte das Profil dann aber durchaus reichen. Also entweder Corona oder einfach nur Pech. Versuche es einfach weiter bei kleineren Beratungen, wobei ich sagen muss, Beratung ist allgemein momentan schwer, weil die Kunden unsicher sind und aktuell an Beratern sparen.

Daher kannst du, falls du unbedingt ein Praktikum benötigst, es bei Audit oder bei Mittelständlern versuchen. Meines Wissens suchen die immer noch recht viele Leute, trotz Corona.

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

2,0 ist sicher kein K.O. Liegt eher an der prakt. Erfahrung.

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Gebe dir da recht. Noten sind nicht das Problem. Denke, dass da multikausale Faktoren eine Rolle spielen.

  1. Sieht so aus, als ob du leider keine praktische Erfahrung im Beraterumfeld hast. Was hast du bei deiner Stelle im Mittelstand gemacht?

  2. Ich habe mit einem 2,2 (ECTS B) Schnitt im Bsc non Target zwei Zusagen von Big4 TAS bekommen, aber alles vor Corona und davor hatte ich schon zwei Praktika im Audit gehabt.

  3. Vor allem im TAS könnte es schwer werden, weil TAS-Projekte sehr von den volkswirtschaftlichen Umständen abhängen. Herrschen große Unsicherheiten, gehen Investitionenen, somit auch Transaktionen zurück.

  4. Check sicherheitshalber nochmals deine Bewerbungsunterlagen ab. Deine Note sollte eigentlich für TAS next10 und auch BiG4 passen.

Mein Tipp: Ab ins Audit für 3 Monate, dann Master machen und dann im TAS bzw. Restrukturierung versuchen.

Viel Glück

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

2,0 ist sicher kein K.O. Liegt eher an der prakt. Erfahrung.

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

T3 UB kannst du vergessen. Dafür reicht das Profil nicht. TAS Big4 ist auch recht selektiv, daher auch nichts Ungewöhnliches, dass du ne Absage bekommst.
Für Next10 sollte das Profil dann aber durchaus reichen. Also entweder Corona oder einfach nur Pech. Versuche es einfach weiter bei kleineren Beratungen, wobei ich sagen muss, Beratung ist allgemein momentan schwer, weil die Kunden unsicher sind und aktuell an Beratern sparen.

Daher kannst du, falls du unbedingt ein Praktikum benötigst, es bei Audit oder bei Mittelständlern versuchen.

Meines Wissens suchen die immer noch recht viele Leute, trotz Corona.
Glaube ehrlich gesagt nicht, dass das Profil so für Next 10 TAS reicht, mit Audit aber bestimmt. Nach Audit ist TAS eig immer drin, egal wie das restliche Profil aussieht oder was habt ihr so für Erfahrungen gemacht?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Hier der TE.
Ich habe im Mittelstand hauptsächlich in der Auftragsabwicklung gearbeitet. Allerdings hatte ich die Möglichkeit bei einem M&A Projekt zu helfen. Habe den Datenraum für das Management analysiert und durfte bei den Verhandlungen dabei sein.

Danke für eure Tipps, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass mir ein Praktikum im Audit gefallen würde. Ein Praktikum in einem größeren Konzern im Controlling würde mir besser gefallen. Meint ihr danach hätte ich Chancen im TAS bzw. Restrukturierung? Und wie schätzt ihr meine Chancen für so ein Praktikum ein?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

Hi Leute,

irgendetwas mache ich falsch. Ich habe nun schon die 10. Absage bekommen für Praktika ab Oktober in der Restrukturierung bzw. Transaktionsberatung. Habe mich bei Big4, Next10, T3 UB und kleineren, unbekannten UBs beworben.

Mein Profil:
Abi 1,7
BSc BWL (non Target) im 8. und letzten Semester 2,0
Auslandssemester vorhanden
2,5 Jahre Werkstudent Mittelstand
3 Monate Praktikum Start-Up Business Development

Meint ihr mein Profil ist zu schlecht oder liegt es an anderen Faktoren (zB Corona) ?

Audit müsste drin sein. UB's achten sehr stark auf Noten, 2,0 an einer Non target Uni könnte das K.O. sein
Denke Corona hilft bei dem ganzen auch nicht. Hab nach nem Beewerbungsgespräch auch eine ganz komische Absage bekommen, kann auch ne Ausrede gewesen sein (TAS Next 10).

Bachelor FH 1,9
Abi 2,6
1x Praktikum Dax30
6 Monate Werkstudent FMCG
Einladung zu T3 Beratungen (HP, CapGem, Acc)
An den Noten liegt es sicherlich nicht...

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 24.07.2020:

Hier der TE.
Ich habe im Mittelstand hauptsächlich in der Auftragsabwicklung gearbeitet. Allerdings hatte ich die Möglichkeit bei einem M&A Projekt zu helfen. Habe den Datenraum für das Management analysiert und durfte bei den Verhandlungen dabei sein.

Danke für eure Tipps, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass mir ein Praktikum im Audit gefallen würde. Ein Praktikum in einem größeren Konzern im Controlling würde mir besser gefallen. Meint ihr danach hätte ich Chancen im TAS bzw. Restrukturierung? Und wie schätzt ihr meine Chancen für so ein Praktikum ein?

Was haltet ihr von dem Plan?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 29.07.2020:

WiWi Gast schrieb am 24.07.2020:

Hier der TE.
Ich habe im Mittelstand hauptsächlich in der Auftragsabwicklung gearbeitet. Allerdings hatte ich die Möglichkeit bei einem M&A Projekt zu helfen. Habe den Datenraum für das Management analysiert und durfte bei den Verhandlungen dabei sein.

Danke für eure Tipps, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass mir ein Praktikum im Audit gefallen würde. Ein Praktikum in einem größeren Konzern im Controlling würde mir besser gefallen. Meint ihr danach hätte ich Chancen im TAS bzw. Restrukturierung? Und wie schätzt ihr meine Chancen für so ein Praktikum ein?

Was haltet ihr von dem Plan?

Deine Noten sind sehr solide, ich würde die Unterlagen checken lassen und dann next ten 10 tas in Angriff nehmen

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Was hier geschrieben wird stimmt auch 0. Du hast kein zu schlechtes Profil sondern du bewirbst dich einfach nur etwas zu kurzfristig

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

Hi Leute,

irgendetwas mache ich falsch. Ich habe nun schon die 10. Absage bekommen für Praktika ab Oktober in der Restrukturierung bzw. Transaktionsberatung. Habe mich bei Big4, Next10, T3 UB und kleineren, unbekannten UBs beworben.

Mein Profil:
Abi 1,7
BSc BWL (non Target) im 8. und letzten Semester 2,0
Auslandssemester vorhanden
2,5 Jahre Werkstudent Mittelstand
3 Monate Praktikum Start-Up Business Development

Meint ihr mein Profil ist zu schlecht oder liegt es an anderen Faktoren (zB Corona) ?

Dein Profil ist etwas über dem Standard. Jedenfalls wird es an Corona liegen. Es ist gerade sehr schwer ein (gutes) Praktikum zu finden.

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Bachelorabschluss 2.3 an der Goethe mit 6 monatigem TAS Praktikum. Hab einige Absagen kassiert für Risk Management. Einige waren schon besetzt gewesen, bei anderen nur Standardabsage bekommen. Hab jetzt ne Stelle bei der Rentenbank gesehen.
Meint ihr es lohnt sich dort was zu machen? Ohne Praktikum hätte ich nichts zu tun bis März 21. Rentenbank ist ja schon ne langweilige Brand. Lieber die Zeit nutzen, um sich ehrenamtlich zu engagieren und ne Programmiersprache zu lernen?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Die Frage ist was genau du machen willst. Ist jetzt der Festeinstieg oder der Master das Ziel? Wenn ersteres dann keine Praktika mehr machen. Wenn letzteres dann machen Praktika durchaus Sinn. Du musst aber immatrikuliert sein, sonst verlieren Unternehmen schnell das Interesse. Ein Tipp wäre sich pro forma noch schnell für einen NC freien Zweitbachelor einzuschreiben. Es gibt durchaus noch Firmen die Praktika anbieten aber das braucht alles Vorlaufzeit. Das mit dem Risk Management sehe ich mit dem BWL-Abschluss von dem ich aufgrund des TAS Praktikums mal ausgehe, realitätsfern. Wenn du nicht direkt ein Praktikum findest dann denk einfach mal drüber nach dich für Mathe einzuschreiben (ob pro forma oder nicht) und parallel Programmierkurse für R oder Python zu belegen. Das hilft dir fast jedem Finance-Feld außer vielleicht M&A aber fürs Asset/Portfolio-management, trading etc. hilfts. Da kannst du dann als BWLer noch sagen mal irgentwas an quant. Zeug "gemacht" zu haben.

WiWi Gast schrieb am 30.07.2020:

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Bachelorabschluss 2.3 an der Goethe mit 6 monatigem TAS Praktikum. Hab einige Absagen kassiert für Risk Management. Einige waren schon besetzt gewesen, bei anderen nur Standardabsage bekommen. Hab jetzt ne Stelle bei der Rentenbank gesehen.
Meint ihr es lohnt sich dort was zu machen? Ohne Praktikum hätte ich nichts zu tun bis März 21. Rentenbank ist ja schon ne langweilige Brand. Lieber die Zeit nutzen, um sich ehrenamtlich zu engagieren und ne Programmiersprache zu lernen?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Ja genau. Geplant ist ein Master Accounting & Finance im SoSe21. Eingeschrieben bin ich gerade in Mathe. Ich halte die Augen weiter offen für interessante Praktikastellen. Ansonsten hatte ich auch vor R und Python zu lernen.

Danke für für die Tipps!

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

Wenn du bisher keine Erfahrung im Risk Management hattest und die Noten sind jetzt auch nicht überragend, wird es auch schwer bei einer "attraktiveren" Adresse unterzukommen, nimm doch die Rentenbank mit in dem Bereich zeigt erste Erfahrung und kümmer dich parallel um deine Programmierkenntnisse, das ist eine Förderbank, die Arbeitszeiten sind jetzt nicht übermäßig.

WiWi Gast schrieb am 30.07.2020:

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Bachelorabschluss 2.3 an der Goethe mit 6 monatigem TAS Praktikum. Hab einige Absagen kassiert für Risk Management. Einige waren schon besetzt gewesen, bei anderen nur Standardabsage bekommen. Hab jetzt ne Stelle bei der Rentenbank gesehen.
Meint ihr es lohnt sich dort was zu machen? Ohne Praktikum hätte ich nichts zu tun bis März 21. Rentenbank ist ja schon ne langweilige Brand. Lieber die Zeit nutzen, um sich ehrenamtlich zu engagieren und ne Programmiersprache zu lernen?

antworten
WiWi Gast

Nur Absagen für Praktika

WiWi Gast schrieb am 23.07.2020:

Hi Leute,

irgendetwas mache ich falsch. Ich habe nun schon die 10. Absage bekommen für Praktika ab Oktober in der Restrukturierung bzw. Transaktionsberatung. Habe mich bei Big4, Next10, T3 UB und kleineren, unbekannten UBs beworben.

Mein Profil:
Abi 1,7
BSc BWL (non Target) im 8. und letzten Semester 2,0
Auslandssemester vorhanden
2,5 Jahre Werkstudent Mittelstand
3 Monate Praktikum Start-Up Business Development

Meint ihr mein Profil ist zu schlecht oder liegt es an anderen Faktoren (zB Corona) ?

Probier mal Mazars. Würde allerdings auch empfehlen, im Gespräch einzuspielen, dass du dich über Restrukturierung zumindest mal in der Zeitung belesen hast. Sprich, du hast mal über X,Y,Z gelesen...

In Corona Zeit und in Anbetracht was Lufthansa versucht hatte, kann ich nur "Schutzschirmverfahren" in den Raum werfen. Damit könnte man bei entsprechendem Gesprächsaufbau/verlauf, punkten.

VG

antworten

Artikel zu Absage

Bewerbungsabsage für Professorenstelle: Bestgeeigneter Bewerber kann allenfalls Schadensersatz verlangen

Leerer Hörsaal mit Sprechblasen

War das Auswahlverfahren fehlerhaft können Bewerber Schadensersatz nach einer Ablehnung erhalten. Dafür muss der Bewerber niederlegen, dass er der bestgeeignete Bewerber war. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat im Fall einer zu vergebenen Professorenstelle gegen den Kläger entschieden.

Bewerbungsabsage: Kein Auskunftsanspruch über Ablehnungsgründe für Bewerber

Ein Tisch mit zwei Stühlen.

Jeder, der sich bewirbt und eine Absage erhält, wüsste gern den Ablehnungsgrund. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) sieht jedoch die Arbeitgeber nicht in der Auskunftspflicht. Der Anspruch auf eine Begründung, warum andere Bewerber vorgezogen werden, besteht nicht.

Bewerbungsabsage: Bei Scheinbewerbung für Trainee-Programm kein Diskriminierungsschutz

Ein orangefarbenener Plastikstuhl.

Scheinbewerbungen haben keine Chance vor Gericht: Die Möglichkeit bei Ablehnung sich auf das Diskriminierungsgesetz zu berufen, ist nichtig. Damit wird das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vor Missbrauch geschützt. Dass vertritt das Bundesarbeitsgericht (BAG) und hat sich mit einer Fragestellung an den Europäischem Gerichtshof (EuGH) gewandet. Der EuGH entschied im Sommer 2016, dass nur ernsthafte Bewerber und Bewerberinnen unter dem AGG-Schutz gestellt werden. Scheinbewerbungen könnten sogar als Rechtsmissbrauch behandelt werden.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Ausbeutung im Praktikum: Was hat der Mindestlohn geändert?

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Der Mindestlohn soll geringfügige Arbeitnehmer entlasten, aber auch Praktikanten finanziell stärken. Doch wie sieht es in der Realität tatsächlich aus? Eine Studies des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zeigt, dass nach wie vor einige Praktikanten eine Praktikumsvergütung unter dem Mindestlohn erhalten. Manche Unternehmen werden sehr kreativ, um das Mindestlohngesetz umgehen zu können.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Das Praktikum beim Steuerberater“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über das Berufsfeld Steuerberater und welche Möglichkeiten es für ein Praktikum gibt.

Join – Online-Plattform vermittelt Praktika an Flüchtlinge

Screenshot der Praktikumsplattform JOIN für Flüchtlinge

Die neue Praktikumsplattform JOIN soll Flüchtlinge an Unternehmen wie McKinsey, SAP & Co. vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, dem Digitalverband Bitkom hat die Academy Cube das neu Jobportal vorgestellt. Join ermöglicht schnell und unkompliziert die Vermittlung von Flüchtlingen an Unternehmen.

BWL-Studie zu Berufserfahrung und Praktikum zwischen Bachelor- und Master

Cover CHE - Bachelor und was dann?

Bachelorstudium BWL - was kommt dann? Gut jeder fünfte der Studierenden konsekutiver Masterstudiengänge in BWL gaben an, nach dem BWL-Bachelor zunächst Berufserfahrungen gesammelt zu haben. So laute das Ergebnis einer Befragung von Masterstudierenden und Lehrenden im Studienfach BWL des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Antworten auf Nur Absagen für Praktika

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 19 Beiträge

Diskussionen zu Absage

Weitere Themen aus Praktikum & Co.