DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.PE

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Private Equity FFM Erfahrungen

Hallo zusammen,

interessiere mich für ein Praktikum im Bereich Private Equity und wüsste gerne welche Adressen es dazu in Frankfurt gibt und ob ihr ggfs. Erfahrungen zu berichten habt?

Danke euch.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Dann fang schon mal an dich auf die Tätigkeiten vorzubereiten und lerne zu Researchen.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Bridgepoint, Advent, Cinven

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Triton, Cerberus, Blackstone fallen mir zuerst ein.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

DBAG, , Ardian, Permira

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Jemand Erfahrungen mit 3i?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Triton, Cerberus und Blackstone - 2 von 3 gibt es nicht mehr in FFM. :)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Falsch, nur Blackstone nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Cerberus ist auch weg, ihr experten.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Cerberus Deutschland Beteiligungsberatung GmbH

Eurotheum, 20th Floor
Neue Mainzer Str. 66-68
60311 Frankfurt
Germany

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Ja, sind seit Januar 2017 nicht mehr in Deutschland vertreten, wenn man sich ein bisschen auskennt oder an den passenden Unis studiert, weiß man, dass alle kontinental EU offices konsolidiert wurden ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie schwer ist es bei Quadriga, Cinven oder 3i ein Praktikum zu erhalten?

Unterscheiden sich die drei genannten was die Voraussetzungen bzw. Profile der Interns angeht?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Ja, Cinven spielt hier definitiv in einer anderen Liga. 3i und Quadriga sind solide Adressen, um erste Erfahrungen in der PE-Welt zu sammeln. Innerhalb Deutschlands haben beide auch eine sehr anständige Reputation (3i ist zwar etwas internationaler aufgestellt, aber der Ruf hat massiv unter der schwachen Performance gelitten, insofern gleicht es sich aus). Cinven ist jedoch ein europäischer Top-Fund, der eher in einen Topf mit Adressen wie BC Partners, Bridgepoint oder PAI zu nennen ist - sowohl vom Fund-Size als auch den Profilen der Mitarbeiter eine andere Liga.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Welche PE Funds in FFM bieten die höchsten Chancen auf ein Praktikum und haben dennoch einen anständigen Ruf?

Zu meiner Erfahrung:
Trading BB
M&A Tier 2

Wie stehen die Chancen für 3i oder Quadriga?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie steht die Deutsche Beteiligungs AG im Vergleich zu den oben genannten Adressen?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

DBAG ist schon noch kleiner (AuM 1.8 bn). Fairerheitshalber muss man sagen, dass der investment fokus auch ein anderer ist: Sehr Mittelstandsnahe und dort small-mid cap. Allerdings haben sie nen großen fund eingesammelt (>1bn) damit können sie mittlerweile auch größere transaktionen realisieren. Trotzdem vom volumen der deals und der firepower ne rige unter den mega funds. Was man der DBAG anrechnen muss ist das sie ihre exits disclosen (vll. weil sie ein public-listed PE sind). Die performance ist wirklich solide was für ne gute arbeit spricht.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Montagu, Trigon, Novum

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie sind die Voraussetzungen für die "Tier 2" PEs in FFM wie Quadriga, 3i, DBAG oder Ardian?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Kann man pauschal nicht beantworten und wenn du LinkedIn nutzt, wirst du sehen, dass in den Profilen ehemaliger Praktikanten eine gewisse Variation vorhanden ist. Allgemein ist jedoch ein BB/EB/MBB Praktikum häufig sehr gerne sehen und zudem natürlich eine gute Uni mit anständigen Noten.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Hat jemand Erfahrungen zu 3i oder DBAG zu berichten?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Also Tier 2 M&A vorher zu machen reicht bei den Adressen wir Ardian und Quadriga sicher. Ich glaube DBAG noch weniger.

Cinven ist dann wieder etwas anderes

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Habe schon mehrere PE Interviews gehabt (DBAG, Waterland, Cinven, Ardian). Anforderungen sind sehr homogen. M&A Erfahrung nicht unbedingt notwendig, aber natürlich ein plus (gerne BB, da Finanzierungs-Bezug). Leute überall sehr smart.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Novum Capital, Quadriga Capital, Brockhaus, Aurelia, Cornerstone, Triton, u.v.w.m.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Würde Bridgepoint, Advent, Cinven, Triton, Blackstone (nicht FFM), Permira als schwer einstufen, bedeutet M&A bei BB/EB im Voraus.

Ardian, Quadriga, 3i und DBAG sollten in FFM auch mit "normalem" Profil machbar sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Und dennoch gibt es bei allen oben genannten mehr als 1 Ausnahme (jeweils) die die Regel bestätigt.

Zumal Permira nur summer associates nimmt in FFM, in London nahezu ausschließlich Franzosen - was in der Stellenanzeige meiner Uni auch sehr deutlich kommuniziert wurde.... - leider

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Rantum Capital ist nicht zu unterschätzen. Sehr viele Ex-DAX CEOs plus Dirk Notheis (Ex-Morgan Stanley Deutschland CEO) als Managing Director. Nur smarte Leute da ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

war selbst bei einem der groesseren PE shops die hier gennant worden sind

zuerst, sollte man auch eventuell Muenchen in Betracht ziehen da dort ebenfalls zahlreiche PE shops sind.

In der Regel sind 1-2x M&A Praktika notwendig oder Top MBB. BB ist nicht Pflicht, gibt auch Leute die mit Tier 2 reingekommen sind. Kenne aber bis jetzt keinen der von einer EB reingekommen ist (naturlich kenn ich nicht jeden PE Bewerber).

Target-uni ist kein muss aber die meisten bewerber stammen von der WHU, EBS, HSG, HEC. Komme selber nicht von einer target uni, und konnte mich trotzdem durchsetzen was das fachliche angeht. Bonuspunkt war sicherlich, dass ich mir M&A accouting, valuation, und co im selbststuduium beigrebacht habe. Interviewer haben dies als sehr positiv wahrgenommen.

Die PE shops unterscheiden sich vom aufgabenbereich nicht wirklich. Die Teams sind meistens klein und dementsprechend besitzt man eine hohe responsibilty. Aufgaben sind deutlich anspruchsvoller als im IB. Durfte an Management presentations + Rundgang, alle telefon interviews mit MBB, IB, Tax, etc., alle due diliegnce meetings teilnehmen. Plus eigene Business Card ;) LBO und financial modelling, alles gemacht wobei es immer sehr abhangig ist vom dealflow.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

vorposter:

ach ja die liste, cinven, pai, ardian, bridgepoint, montagu, triton, DBAG, 3i fallen mir sehr schnell ein.

BX gibt es in FFM seit 2013(?) nicht mehr. Apax ist one-man show-onlzy. Gibt noch carlyle in Munechen aber die sind wohl nicht auf der suche.

BC in HH (wobei die leute die ich kenne haben es nur uber Connection geschafft). Habe mal vor 1.5jahren eine Stellenausschreibung von Apollo in FFM gesehen. Advent hat auch schonmal internships angeboten

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

PE ist halt was für richtige PEformer :)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Bei welchen der genannten Funds ist ein Direkteinstieg für Absolventen möglich?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Bei Ardian kannst du direkt einsteigen.

antworten
M&Academy

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Hatte ein Offer von DBAG. Bin dann aber nach London ins IB. Sind aber top guys dort!

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Permira soll guter Sweatshop sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Was gibt es zu Novum Capital zu berichten?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

nie gelernt

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Triton, Novum, Bridgepoint, Cinven, Permira, Aurelia, Brockhaus, Adrium, Montagu, ECM, Trigon, Quadriga, Advent, Cornerstone, cai, DBAG, 3i, ...

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie sind die Arbeitszeiten als intern bei den genannten Adressen im vgl zu M&A BB/T2?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Deutsche Beteiligungs

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

DBAG war ich auch mal im Interview - keine Zusage aber sehr guter Laden. Recruiten sehr viel von WHU, Goethe, Frankfurt School und TU München.

Man muss wenn man im Interview ist wohl auch einen Case bearbeiten. Mit soliden IB Skills und quant Know-How sollte man dabei sein. Bei mir hats irgendwie persönlich nicht gepasst

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 10.08.2017:

Man muss wenn man im Interview ist wohl auch einen Case bearbeiten. Mit soliden IB Skills und quant Know-How sollte man dabei sein.

Wie war denn der Case aufgebaut?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 27.09.2017:

WiWi Gast schrieb am 10.08.2017:

Man muss wenn man im Interview ist wohl auch einen Case bearbeiten. Mit soliden IB Skills und quant Know-How sollte man dabei sein.

Wie war denn der Case aufgebaut?

Ich bin zwar nicht der Poster auf den du dich beziehst, aber ich hatte bei einem PE Interview auch einen Case:

da ging es um ein Unternehmen, bei dem man u.a. step-by-step Kennzahlen berechnen musste, und mithilfe derer die Frage beantwortet werden soll ob sich eine Investition lohnt.

Am Anfang der Study ging es noch um allgemeinwirtschaftliche Fragen: Wie sehen Mitbewerber aus, Marktanteile, Eintrittsbarrieren etc...

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie sind die Chancen auf eine Conversion von Praktikum zu Full-Time bei Adressen wie DBAG, Quadriga, HQ?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

DBAG : hohe chance
quadriga: keine, nimmt keine analysten
hq: hohe

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

DBAG bester PE!

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Die Deutsche Beteiligungs AG ist schon eine sehr gute Adresse. Meines Erachtens im deutschsprachigen Raum der Aktivste und auch Größte PE. (Wobei man ja hinzufügen muss, dass sie mittlerweile auch Beteiligungen in UK haben).

Würde mich da gerne für ein Praktikum bewerben. Gibt es hier Leute, die Ex-Praktis sind bzw welche kennen? Mich würde interessieren, wie es in dem Laden ausschaut und was die Anforderungen an einen Intern sind.

Die Full Time Leute haben dort ja alle relativ krasse Profile (LSE, HEC, WHU, HSG, J.P. Morgan etc.). Muss man als Praktikant auch zwangsläufig schon an LSE oder WHU sein?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Die Deutsche Beteiligungs AG ist schon eine sehr gute Adresse. Meines Erachtens im deutschsprachigen Raum der Aktivste und auch Größte PE. (Wobei man ja hinzufügen muss, dass sie mittlerweile auch Beteiligungen in UK haben).

Würde mich da gerne für ein Praktikum bewerben. Gibt es hier Leute, die Ex-Praktis sind bzw welche kennen? Mich würde interessieren, wie es in dem Laden ausschaut und was die Anforderungen an einen Intern sind.

Die Full Time Leute haben dort ja alle relativ krasse Profile (LSE, HEC, WHU, HSG, J.P. Morgan etc.). Muss man als Praktikant auch zwangsläufig schon an LSE oder WHU sein?

Hab zwar noch keine Zusage, aber bin schon durch die erste von 2 Runden (erst Telefon, dann vor Ort) durch. Mein Profil ist durchschnitt: Target (TUM, Goethe, WHU) 6. Sem 2,x mit 2 Praktika (Audit, Advisory beides Big4) und 2 Jahre Werkstudent Big4.
Bin mal gespannt wie die der Test und die Interviews vor Ort werden...
Machen bis jetzt aber nen echt guten Eindruck, Bewerbungsprozess etwas träge/undurchsichtig, aber sonst top

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

TUM und Goethe sind beide keine Targetuniversitäten für BWL.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

TUM und Goethe sind beide keine Targetuniversitäten für BWL.

Schwachsinn.
Goethe ist Target.
TUM auf keinen Fall.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Was zahlen DBAG, HQ, Quadriga und 3i Praktikanten?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

An der Goethe gibt es ja auch nur WiWi du Held und das ist natürlich Target...

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

TUM und Goethe sind beide keine Targetuniversitäten für BWL.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Haha seit wann ist die Goethe keine Target Uni? TUM ist jetzt nicht die Target-Uni schlechthin, habe aber auch schon viele TUMler in der Industrie gesehen. Also auf jeden Fall auch eine gute Uni für Finance etc..

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Made my day :D

WHU, FS, Goethe und Mannheim sind Top-Notch in Deutschland.

Dann kommen die üblichen Verdächtigen um LMU, Köln und Münster.

Und dann kommt die TUM.

WiWi Gast schrieb am 04.12.2017:

Haha seit wann ist die Goethe keine Target Uni? TUM ist jetzt nicht die Target-Uni schlechthin, habe aber auch schon viele TUMler in der Industrie gesehen. Also auf jeden Fall auch eine gute Uni für Finance etc..

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Also sorry aber da würde ich mal mit offenen Augen durch die Welt gehen. Bin kein TUMler, aber man sieht relativ viele von der TUM im IB in FFM. Von daher würde ich durchaus dazu tendieren, die TUM in eine Riege mit Münster oder LMU zu setzen. Klar, dass die schon noch ein bisschen schwächer als Mannheim, Goethe, WHU sind, aber sollte man nicht unterschätzen.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

  • Mit Abstand schwächer als Mannheim und Co für Finance.

Das Placement von den obigen Unis zerlegt die Möchtegern-Eliteuniversität TUM.

Und das ist auch gut so.
Wer braucht schon abgehobene, überbewertete Studenten, die sich als was besseres halten und nicht mal an ihre örtlichen Rivalen vorbeikommen :)

WiWi Gast schrieb am 04.12.2017:

Also sorry aber da würde ich mal mit offenen Augen durch die Welt gehen. Bin kein TUMler, aber man sieht relativ viele von der TUM im IB in FFM. Von daher würde ich durchaus dazu tendieren, die TUM in eine Riege mit Münster oder LMU zu setzen. Klar, dass die schon noch ein bisschen schwächer als Mannheim, Goethe, WHU sind, aber sollte man nicht unterschätzen.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 03.12.2017:

Was zahlen DBAG, HQ, Quadriga und 3i Praktikanten?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 03.12.2017:

Was zahlen DBAG, HQ, Quadriga und 3i Praktikanten?

Push

Was interessiert euch Knallköppe eigentlich immer das Gehalt im Praktikum??

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Danke für diese konstruktive Antwort, du Butterbirne

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

Was zahlen DBAG, HQ, Quadriga und 3i Praktikanten?

Was interessiert euch Knallköppe eigentlich immer das Gehalt im Praktikum??

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

Danke für diese konstruktive Antwort, du Butterbirne

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

Was zahlen DBAG, HQ, Quadriga und 3i Praktikanten?

Was interessiert euch Knallköppe eigentlich immer das Gehalt im Praktikum??

wollt ihr für immer praktikanten bleiben oder wieso ist euch das einkommen über 2-6 monate so wichtig?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 03.12.2017:

Was zahlen DBAG, HQ, Quadriga und 3i Praktikanten?

Aus erster Hand:

DBAG zahlt 1000 für Bachelor und 2000 für Master Studenten

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

wollt ihr für immer praktikanten bleiben oder wieso ist euch das einkommen über 2-6 monate so wichtig?

Die laufenden Augaben wie Miete, Auto, Versicherungen hat man ja weiter und höhere Krankenkassenbeiträge kommen noch dazu. Gleichzeitig enfallen die Einnahmen aus dem Nebenjob. Sowas kann nur von jemand kommen, der All inclusive by Papa studiert.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 05.12.2017:

wollt ihr für immer praktikanten bleiben oder wieso ist euch das einkommen über 2-6 monate so wichtig?

Die laufenden Augaben wie Miete, Auto, Versicherungen hat man ja weiter und höhere Krankenkassenbeiträge kommen noch dazu. Gleichzeitig enfallen die Einnahmen aus dem Nebenjob. Sowas kann nur von jemand kommen, der All inclusive by Papa studiert.

Ich zahle alles selbst, danke der Nachfrage. Bekomme nur das Kindergeld ;)
Wer so argumentiert wie du, der verdient mit seinem Nebenjob eh weniger als 1000 brutto ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie würdet ihr folgende PE Fonds im Vergleich sehen/ranken:
DBAG, Rantum, Quadriga Capital, HQ Capital, Brockhaus, Cornerstone, Halder, Novum Capital, CAI, Heliad Equity, Trigon

Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 27.06.2017:

Was gibt es zu Novum Capital zu berichten?

Gerüchten zufolge sitzen sie auf 150-250 Mio und wissen nicht wohin mit der Kohle..

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Goethe und TUM sind schonmal nicht Target Uni. Also warst du an einer der beiden und damit Non-Target. WHU ist ebenfalls nicht krass, die in eine Reihe zu stellen mit LSE, HEC etc. ist schon ein Stück.

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Die Deutsche Beteiligungs AG ist schon eine sehr gute Adresse. Meines Erachtens im deutschsprachigen Raum der Aktivste und auch Größte PE. (Wobei man ja hinzufügen muss, dass sie mittlerweile auch Beteiligungen in UK haben).

Würde mich da gerne für ein Praktikum bewerben. Gibt es hier Leute, die Ex-Praktis sind bzw welche kennen? Mich würde interessieren, wie es in dem Laden ausschaut und was die Anforderungen an einen Intern sind.

Die Full Time Leute haben dort ja alle relativ krasse Profile (LSE, HEC, WHU, HSG, J.P. Morgan etc.). Muss man als Praktikant auch zwangsläufig schon an LSE oder WHU sein?

Hab zwar noch keine Zusage, aber bin schon durch die erste von 2 Runden (erst Telefon, dann vor Ort) durch. Mein Profil ist durchschnitt: Target (TUM, Goethe, WHU) 6. Sem 2,x mit 2 Praktika (Audit, Advisory beides Big4) und 2 Jahre Werkstudent Big4.
Bin mal gespannt wie die der Test und die Interviews vor Ort werden...
Machen bis jetzt aber nen echt guten Eindruck, Bewerbungsprozess etwas träge/undurchsichtig, aber sonst top

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Goethe und TUM sind schonmal nicht Target Uni. Also warst du an einer der beiden und damit Non-Target. WHU ist ebenfalls nicht krass, die in eine Reihe zu stellen mit LSE, HEC etc. ist schon ein Stück.

Hahahaha Goethe keine Target, WHU sei nicht krass?
Wie wenig Ahnung hast du bitte? Geh dir einen LinkedIn Account holen und sieh mal wie die beiden placen :D

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Goethe und TUM sind schonmal nicht Target Uni. Also warst du an einer der beiden und damit Non-Target. WHU ist ebenfalls nicht krass, die in eine Reihe zu stellen mit LSE, HEC etc. ist schon ein Stück.

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Die Deutsche Beteiligungs AG ist schon eine sehr gute Adresse. Meines Erachtens im deutschsprachigen Raum der Aktivste und auch Größte PE. (Wobei man ja hinzufügen muss, dass sie mittlerweile auch Beteiligungen in UK haben).

Würde mich da gerne für ein Praktikum bewerben. Gibt es hier Leute, die Ex-Praktis sind bzw welche kennen? Mich würde interessieren, wie es in dem Laden ausschaut und was die Anforderungen an einen Intern sind.

Die Full Time Leute haben dort ja alle relativ krasse Profile (LSE, HEC, WHU, HSG, J.P. Morgan etc.). Muss man als Praktikant auch zwangsläufig schon an LSE oder WHU sein?

Hab zwar noch keine Zusage, aber bin schon durch die erste von 2 Runden (erst Telefon, dann vor Ort) durch. Mein Profil ist durchschnitt: Target (TUM, Goethe, WHU) 6. Sem 2,x mit 2 Praktika (Audit, Advisory beides Big4) und 2 Jahre Werkstudent Big4.
Bin mal gespannt wie die der Test und die Interviews vor Ort werden...
Machen bis jetzt aber nen echt guten Eindruck, Bewerbungsprozess etwas träge/undurchsichtig, aber sonst top

Du magst recht haben, dass Goethe/TUM/WHU international hinter LSE etc platziert sind. Das macht die drei allerdings nicht zu Non-Target Unis...für DACH sind Sie es nämlich auf jeden Fall...himmelherrgott, ist euch eure eigene Dorf-FH so peinlich, dass man alles dafür tut die paar guten deutschen Unis (staatl./priv.) schlechtzureden? Die Praktikanten der DBAG z.B. kommen meistens von der Goethe ;)
Btw: Bin in der letzten Interviewrunde obwohl ich deiner Meinung nach als non-target ja keine Chance haben dürfte ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Ne ich komme tatsächlich von einer der ausländischen Top-Unis, das macht es für mich jedenfalls einfacher objektiv zu entscheiden, welche Unis tatsächlich Target sind und welche in diesem Forum wieder fälschlicherweise gepusht werden.

A - richtige Targetuniversitäten) WHU, HSG und Mannheim sind Target in Deutschland
B - gute Universitäten ohne besonderes Standing) EBS (früher A), Goethe, LMU, (Köln - nicht für IB), FSFM (hauptsächlich für IB)
C - Münster, TUM, HHL etc.
D - Rest

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Ne ich komme tatsächlich von einer der ausländischen Top-Unis, das macht es für mich jedenfalls einfacher objektiv zu entscheiden, welche Unis tatsächlich Target sind und welche in diesem Forum wieder fälschlicherweise gepusht werden.

A - richtige Targetuniversitäten) WHU, HSG und Mannheim sind Target in Deutschland
B - gute Universitäten ohne besonderes Standing) EBS (früher A), Goethe, LMU, (Köln - nicht für IB), FSFM (hauptsächlich für IB)
C - Münster, TUM, HHL etc.
D - Rest

Wenn die Goethe nur eine gute Uni ohne richtiges Standing sein soll, dann kannst du mir ja bestimmt beantworten wieso GS, JPM, MS, DB, UBS, Barclays, Rothschild, Lazard (BlackRock war auch ein paar mal da) etc. hier regelmäßig Workshops und Vorträge abhalten...

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:
Wenn die Goethe nur eine gute Uni ohne richtiges Standing sein soll, dann kannst du mir ja bestimmt beantworten wieso GS, JPM, MS, DB, UBS, Barclays, Rothschild, Lazard (BlackRock war auch ein paar mal da) etc. hier regelmäßig Workshops und Vorträge abhalten...

Würde mich auch interessieren!
Was machen die ganzen Buden denn vor Ort an einer non-Target?
Und warum kommt Jörg Kukies höchstpersönlich auch vorbei an eine non-Target? Verstehe ich nicht...

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:
Wenn die Goethe nur eine gute Uni ohne richtiges Standing sein soll, dann kannst du mir ja bestimmt beantworten wieso GS, JPM, MS, DB, UBS, Barclays, Rothschild, Lazard (BlackRock war auch ein paar mal da) etc. hier regelmäßig Workshops und Vorträge abhalten...

Würde mich auch interessieren!
Was machen die ganzen Buden denn vor Ort an einer non-Target?
Und warum kommt Jörg Kukies höchstpersönlich auch vorbei an eine non-Target? Verstehe ich nicht...

Goethe ist auf jeden Fall stark, aber trotzdem nicht mit dem placement von HSG oder WHU zu vergleichen. Von der HSG gehen jetzt im dritten Semester Bachelor über 10 ins IB London und FFM als Summer Analyst, davon alleine 4 zu Goldman. Habt ihr AC für JPM direkt am Campus etc.?

Also Goethe kann schon Target sein, aber nicht auf einer Stufe mit den besten DACH Unis.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.12.2017:

Wie würdet ihr folgende PE Fonds im Vergleich sehen/ranken:
DBAG, Rantum, Quadriga Capital, HQ Capital, Brockhaus, Cornerstone, Halder, Novum Capital, CAI, Heliad Equity, Trigon

Vielen Dank!

Namen wie Cornerstone, Rantum, Heliad oder Trigon sind nicht ernst zu nehmen mMn

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

LMU? Alles klar.. und EBS?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

Mittlerweile sollte jeder wissen, dass es für Finance in Deutschland keine besseren Unis gibt als Goethe und WHU

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Deutsche Unis können sowieso nichts im Vergleich zu den amerikanischen Eliteuniversitäten ...!

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Deutsche Unis können sowieso nichts im Vergleich zu den amerikanischen Eliteuniversitäten ...!

Zum Beispiel ein Haufen Geld kosten.
Ach ich habe die WHU vergessen :D

Spaß beiseite. Booth, Wharton sind natürlich ein ganz anderes Kaliber, aber für Frankfurt reichen auch Goethe, LMU, Mannheim und wie sie alle heißen..

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Für FFM reicht auch FH
Wenn wir schonmal ehrlich sind...

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

Mittlerweile sollte jeder wissen, dass es für Finance in Deutschland keine besseren Unis gibt als Goethe und WHU

Mannheim > WHU > Goethe in Finance

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Deutsche Unis können sowieso nichts im Vergleich zu den amerikanischen Eliteuniversitäten ...!

Zum Beispiel ein Haufen Geld kosten.
Ach ich habe die WHU vergessen :D

Spaß beiseite. Booth, Wharton sind natürlich ein ganz anderes Kaliber, aber für Frankfurt reichen auch Goethe, LMU, Mannheim und wie sie alle heißen..

Richtig, aber evtl. sollten sich die Leute mal Gedanken darüber machen, wieso Wharton eine Partneruni der Goethe ist ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Goethe ist besser als sie hier dargestellt wird..
Auch für Management, jedoch habe ich das Gefühl, dass Frankfurt (Stadt) generell einen ziemlich schlechten Ruf hat..
Überträgt sich dann auch ein wenig auf die Uni..

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Deutsche Unis können sowieso nichts im Vergleich zu den amerikanischen Eliteuniversitäten ...!

Zum Beispiel ein Haufen Geld kosten.
Ach ich habe die WHU vergessen :D

Spaß beiseite. Booth, Wharton sind natürlich ein ganz anderes Kaliber, aber für Frankfurt reichen auch Goethe, LMU, Mannheim und wie sie alle heißen..

Richtig, aber evtl. sollten sich die Leute mal Gedanken darüber machen, wieso Wharton eine Partneruni der Goethe ist ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

Goethe ist besser als sie hier dargestellt wird..
Auch für Management, jedoch habe ich das Gefühl, dass Frankfurt (Stadt) generell einen ziemlich schlechten Ruf hat..
Überträgt sich dann auch ein wenig auf die Uni..

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Deutsche Unis können sowieso nichts im Vergleich zu den amerikanischen Eliteuniversitäten ...!

Zum Beispiel ein Haufen Geld kosten.
Ach ich habe die WHU vergessen :D

Spaß beiseite. Booth, Wharton sind natürlich ein ganz anderes Kaliber, aber für Frankfurt reichen auch Goethe, LMU, Mannheim und wie sie alle heißen..

Richtig, aber evtl. sollten sich die Leute mal Gedanken darüber machen, wieso Wharton eine Partneruni der Goethe ist ;)

Da hast du bedingt recht.
Ja Frankfurt hat einen schlechten Ruf aus mehreren Gründen (Assoziation mit Dr*gen/Verbrechen, nicht sonderlich schön, "arrogantes" Image).
Das überträgt sich sicherlich auf die Uni, aber wer sich mit dem Thema etwas beschäftigt der weiß, dass für Finance die Goethe die Top-Uni (staatl.) ist in D(ACH).
Management sind andere Unis besser, wobei Goethe momentan den WInfo Lehrstuhl richtig pusht durch gute Profs und spannende Forschung.
Economics ist nicht grundlos immer ganz weit oben in den Rankings, weil man selbst im Bachelor WiWi schon extrem tiefgehende Kurse belegt/belegen kann.

Und ja ich war an der Goethe zum Bachelor, aber Master anderswo. Spart euch also die "oMg VoLl DeR gOetHe pusher, wie erbärmlich" ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

:DD

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

Goethe ist besser als sie hier dargestellt wird..
Auch für Management, jedoch habe ich das Gefühl, dass Frankfurt (Stadt) generell einen ziemlich schlechten Ruf hat..
Überträgt sich dann auch ein wenig auf die Uni..

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Deutsche Unis können sowieso nichts im Vergleich zu den amerikanischen Eliteuniversitäten ...!

Zum Beispiel ein Haufen Geld kosten.
Ach ich habe die WHU vergessen :D

Spaß beiseite. Booth, Wharton sind natürlich ein ganz anderes Kaliber, aber für Frankfurt reichen auch Goethe, LMU, Mannheim und wie sie alle heißen..

Richtig, aber evtl. sollten sich die Leute mal Gedanken darüber machen, wieso Wharton eine Partneruni der Goethe ist ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Aus der Sicht eines Doktoranden:

Für Finance ist die Goethe-Universität mit Abstand die beste Universität Deutschlands. Da braucht man meiner Meinung nach auch gar nicht drüber zu diskutieren. Man schaue sich alleine das SAFE Research Center und die Professoren an den Finance Lehrstühlen an.

Mein Ranking für Finance: Goethe > Mannheim/WHU(habe in Mannheim studiert) > Rest

Was die anderen Bereiche der BWL betrifft, kann ich nicht viel sagen.

Für VWL spielt Frankfurt auf jeden Fall auch ganz vorne mit und gehört zu den besten Universitäten in Deutschland.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Du kannst dich gerne weiterhin an tollen Rankings deiner Mannheimer Uni ergötzen.
Ändert nichts an der Tatsache, dass im IB Goethe präsent ist..

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

Du kannst dich gerne weiterhin an tollen Rankings deiner Mannheimer Uni ergötzen.
Ändert nichts an der Tatsache, dass im IB Goethe präsent ist..

Goethe ist eine absolute Durchschnittsuni ohne irgendein größeres Standing in Deutschland. Der Fakt, dass es ein paar Alumni ins IB schaffen, ändert daran gar nichts, dieses Ergebnis ist keinen besonderen Ruf oder Prestige zuzuordnen, sondern ist hauptsächlich dem Standort zuzuschreiben.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

bin mit uni bochum ins ib gekommen (bb)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

Du kannst dich gerne weiterhin an tollen Rankings deiner Mannheimer Uni ergötzen.
Ändert nichts an der Tatsache, dass im IB Goethe präsent ist..

Goethe ist eine absolute Durchschnittsuni ohne irgendein größeres Standing in Deutschland. Der Fakt, dass es ein paar Alumni ins IB schaffen, ändert daran gar nichts, dieses Ergebnis ist keinen besonderen Ruf oder Prestige zuzuordnen, sondern ist hauptsächlich dem Standort zuzuschreiben.

This. Die Goethe wird (ähnlich wie TUM und DHBW) nur in diesem Forum gehyped. In Wirklichkeit spielen nur Mannheim, WHU und HSG eine Sonderrolle.

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Die WHU hat im IB so gut wie kein Standing. Diese WHU-Trolle nerven extrem!

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

Mittlerweile sollte jeder wissen, dass es für Finance in Deutschland keine besseren Unis gibt als Goethe und WHU

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 13.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

Du kannst dich gerne weiterhin an tollen Rankings deiner Mannheimer Uni ergötzen.
Ändert nichts an der Tatsache, dass im IB Goethe präsent ist..

Goethe ist eine absolute Durchschnittsuni ohne irgendein größeres Standing in Deutschland. Der Fakt, dass es ein paar Alumni ins IB schaffen, ändert daran gar nichts, dieses Ergebnis ist keinen besonderen Ruf oder Prestige zuzuordnen, sondern ist hauptsächlich dem Standort zuzuschreiben.

This. Die Goethe wird (ähnlich wie TUM und DHBW) nur in diesem Forum gehyped. In Wirklichkeit spielen nur Mannheim, WHU und HSG eine Sonderrolle.

Was sind das denn für alberne Diskussionen. Sonderrolle hin oder her - solange die Unternehmen an die Campus der "Durchschnittsunis" kommen (Goethe --> bspw. GFA / TUM --> TU Investment Club), scheint doch ein grundsätzliches Interesse seitens der Unternehmen zu bestehen. Das mag zwar nicht so illuster sein wie die HSG Banking Days, aber es reicht immer noch, um schnell in Interviewprozesse zu kommen. Ab da ist man sich ja bekanntlich selbst überlassen

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Stimmt nicht. Die WHU hat jedefalls ein besseres Standing als die Goethe, auch wenn keine der beiden an Mannheim rankommt.

WiWi Gast schrieb am 13.01.2018:

Die WHU hat im IB so gut wie kein Standing. Diese WHU-Trolle nerven extrem!

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

Mittlerweile sollte jeder wissen, dass es für Finance in Deutschland keine besseren Unis gibt als Goethe und WHU

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 13.01.2018:

Stimmt nicht. Die WHU hat jedefalls ein besseres Standing als die Goethe, auch wenn keine der beiden an Mannheim rankommt.

WiWi Gast schrieb am 13.01.2018:

Die WHU hat im IB so gut wie kein Standing. Diese WHU-Trolle nerven extrem!

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.01.2018:

Münster und Goethe Target :D:D Dieses Forum...
In Deutschland ist Mannheim,WHU Target und mit Abstrichen noch FS,EBS,LMU

Mittlerweile sollte jeder wissen, dass es für Finance in Deutschland keine besseren Unis gibt als Goethe und WHU

Hier geht es um IB/PE und nicht UB.
Da stellt die Goethe 18% aller Analysten, danach folgt Mannheim mit 11%. WHU an 7. Stelle mit 5% (Stand 2016).
Ja definitiv WHU > Goethe, aber eben nicht im IB

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

jemand insights zu Ardian?

Pay, Stunden, Conversion Rate?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Ardian stellt zwar vereinzelt Analysten ein, jedoch sehr selten. Conversion Rate daher sehr gering. Haben aufjedenfall keinen Einstellungscycle wie Großbanken. Wenn es hochkommt 1 Platz im Jahr.
Jedoch ist es von Vorteil ein Praktikum gemacht zu haben, wenn man von IB/UB dann später exiten will. (nahezu alle dort waren mal Praktikanten)

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

wen würdet ihr vorziehen Heliad oder Rantum Capital?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

DBAG

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 28.02.2018:

wen würdet ihr vorziehen Heliad oder Rantum Capital?

noch jemand eine Meinung zu den beiden?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Wie ist Triton vom Ruf/Bekannheitsgrad her einzuschätzen?

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Triton on par mit DBAG

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 21.03.2018:

Triton on par mit DBAG

Triton > DBAG

antworten
WiWi Gast

Re: Private Equity FFM Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 10.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 21.03.2018:

Triton on par mit DBAG

Triton > DBAG

Sehe ich ähnlich.

antworten

Artikel zu PE

11. Campus for Finance – WHU Private Equity Conference 2016

WHU Private-Equity-Conference: Ein menschenleerer Bahnhof mit untergehender Sonne am Ende.

Am 31. März und 1. April 2016 findet die Campus for Finance - WHU Private Equity Conference 2016 in Vallendar bei Koblenz statt. Die WHU Private Equity Conference wird von der studentischen Initiative "Campus for Finance" der WHU - Otto Beisheim School of Management veranstaltet. Die Bewerbungsfrist ist für Studierende der 7. März 2016.

Arbeitsblatt »Hedgefonds und Private Equity«

Eine Kuchenrolle mit heller und dunkler Füllung.

Das Lernmaterial-Arbeitsblatt über Hedgefonds und Private-Equity von Jugend und Bildung informiert über deren Rolle als Kapitalgeber für deutsche Unternehmen.

BVK-Studie: Private Equity sorgt für erfolgreichen Börsennachschub

Börse, Chart, Trading, Aktien, Kurse, Analyse, Kerzenchart, Trader, Broker,

Unternehmen aus den Portfolios von Private Equity-Gesellschaften sind wichtige Impulsgeber für den Aufschwung im deutschen Aktienemissionsmarkt.

Private-Equity- und Venture-Capital-Markt erholt sich

Venture Capital Private Equity

Aktuelle Studie von PricewaterhouseCoopers und 3i zeigt Anstieg der Investitionen im ersten Halbjahr 2003 - Trendwende bei Technologie-Investitionen? - Deutschland fällt im internationalen Vergleich zurück

LMU Private Equity Conference in München

Die von der Studierendeninitiative TEG (The Entrepreneurial Group) veranstaltete LMU Private Equity Conference findet am 8. November in München statt.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Vier Kampfflieger am Himmel.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Ausbeutung im Praktikum: Was hat der Mindestlohn geändert?

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Der Mindestlohn soll geringfügige Arbeitnehmer entlasten, aber auch Praktikanten finanziell stärken. Doch wie sieht es in der Realität tatsächlich aus? Eine Studies des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zeigt, dass nach wie vor einige Praktikanten eine Praktikumsvergütung unter dem Mindestlohn erhalten. Manche Unternehmen werden sehr kreativ, um das Mindestlohngesetz umgehen zu können.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Das Praktikum beim Steuerberater“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über das Berufsfeld Steuerberater und welche Möglichkeiten es für ein Praktikum gibt.

Antworten auf Re: Private Equity FFM Erfahrungen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 107 Beiträge

Diskussionen zu PE

6 Kommentare

Praktikum im IB/PE

WiWi Gast

Versuche TAS, Big 4 M&A, und Läden à la DC, GCA, Alantra,... da sollte schon das ein oder andere bei rumkommen.

20 Kommentare

Bewerbungschancen im PE

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.02.2018: 1. Nein 2. 95 % Forschung und 5% PhD-Blockvorlesungen -> Ihn wirst du also praktisch nie ...

Weitere Themen aus Praktikum & Co.