DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.PoWi

Quereinstieg Consulting Praktikum

Autor
Beitrag
Nanis98

Quereinstieg Consulting Praktikum

Hallo Zusammen!

Gerne würde ich hiermit um eure ehrliche Meinung zu meinen Praktikachancen bitten. Ich werde gegen Sommer meinen Bachelor Politikwissenschaft abschließen (1.5-1.6) und würde gerne darauffolgend in der Unternehmensberatung, Consulting, Public Sector Consulting durch Praktika an Erfahung sammeln und dadurch auch schauen ob dieser Bereich etwas für mich ist. Zu meinem Profil: 1,6 dabei 2 verschiedene Auslandssemester, ein no-name NGO-Praktikum und ein Auslandspraktikum bei einer deutschen Stiftung. Vor dem Studium ein Bundesfreiwilligendienst. Mägiges Engagement während der Unizeit (Mitglied von zwei Hochschulgruppen). Wie schätzt ihr meine Chancen für ein Praktikum in dem Bereich ein, dient als "Gap Year" vor meinem Masterbeginn, sodass ich noch 2-3 weitere Praktika in unterschiedlichen Bereichen wie z.B. Public Affairs absolvieren möchte.

antworten
WiWi Gast

Quereinstieg Consulting Praktikum

Aus eigener Erfahrung würde ich sagen: durchaus eine Chance. Natürlich kommt es stark auf dich als Person an und wie du in den Interviews überzeugen kannst.

Ich selbst habe ein naturwissenschaftliches Studium gemacht, mit 1,5 abgeschlossen und mich absolut ohne Consulting-Erfahrung direkt auf den Festeinstieg bei McK beworben. Hat geklappt :)

antworten
WiWi Gast

Quereinstieg Consulting Praktikum

Big4 public sector könnte gut passen

antworten
WiWi Gast

Quereinstieg Consulting Praktikum

Aus eigener Erfahrung (Soziologie BA), kann ich dir sagen, dass die Noten schon mal
passen aber, dass du kein "privatwirtschaftliches" Praktikum hast, ist schon ein Problem, da die Personaler dann denken du hättest keine Ahnung von dem Arbeiten in "Unternehmen".

Ich würde mich vor allem auf Schnittstellenbereiche bewerben, wo du mit deinem Wissen anknüpfen kannst also Public Affairs, Strategie, Kommunikations etc aber auf jeden fall generalstisch arbeitest.

antworten
Nanis98

Quereinstieg Consulting Praktikum

WiWi Gast schrieb am 04.04.2021:

Aus eigener Erfahrung (Soziologie BA), kann ich dir sagen, dass die Noten schon mal
passen aber, dass du kein "privatwirtschaftliches" Praktikum hast, ist schon ein Problem, da die Personaler dann denken du hättest keine Ahnung von dem Arbeiten in "Unternehmen".

Ich würde mich vor allem auf Schnittstellenbereiche bewerben, wo du mit deinem Wissen anknüpfen kannst also Public Affairs, Strategie, Kommunikations etc aber auf jeden fall generalstisch arbeitest.

Sofern ich es richtig gelesen habe wäre bei den Big4 bzw. generell im Consultingbereich lediglich Public Sector möglich oder? Habe mir überlegt davor ein Praktikum richtung Public Affairs zu absolvieren um meine Chancen zu erhören.

antworten
Nanis98

Quereinstieg Consulting Praktikum

WiWi Gast schrieb am 04.04.2021:

Aus eigener Erfahrung würde ich sagen: durchaus eine Chance. Natürlich kommt es stark auf dich als Person an und wie du in den Interviews überzeugen kannst.

Ich selbst habe ein naturwissenschaftliches Studium gemacht, mit 1,5 abgeschlossen und mich absolut ohne Consulting-Erfahrung direkt auf den Festeinstieg bei McK beworben. Hat geklappt :)

Darf ich Fragen in welchem Bereich du bei McK angefangen hast? Und wodurch hast du deine "Schwäche" der fehlenden wirtschaftswissenschaftlichen Kentnisse ausgebessert? Gerade soft-skills sollten bei mir insb. durch meine Auslandserfahrung gut sein jedoch frage ich mich wie ich die fehlenden BWL Kentnisse "schönreden" kann.

antworten
WiWi Gast

Quereinstieg Consulting Praktikum

Nanis98 schrieb am 04.04.2021:

Darf ich Fragen in welchem Bereich du bei McK angefangen hast? Und wodurch hast du deine "Schwäche" der fehlenden wirtschaftswissenschaftlichen Kentnisse ausgebessert? Gerade soft-skills sollten bei mir insb. durch meine Auslandserfahrung gut sein jedoch frage ich mich wie ich die fehlenden BWL Kentnisse "schönreden" kann.

Ganz "normal" als Consultant.
Gar nichts schöngeredet. Wiwi-Kenntnisse werden von fachfremden Studierenden einfach nicht erwartet. Jedem ist klar, dass man in einem naturwissenschaftlichen Studium kein BWL lernt und das hat bei mir im Interviewprozess auch niemand erwartet. Ich war da am Anfang auch unsicher, bin aber ganz offen damit umgegangen und habe das auch mal bei Recruiting-Events im Vorfeld gefragt, so nach dem Motto "ihr wisst schon, dass ich null Ahnung von BWL habe, ist das ein Problem"? Nein, ist es nicht. Das wurde immer wieder betont.

Bei den Interviews wurde das ebenfalls nicht thematisiert. Ein Interviewer hat netterweise den Case angepasst, sodass er besser verständlich und passender zu meinem Studienfach war.
Ansonsten hatte ich immer das Gefühl, es werden bei fachfremden Studis eher starke und spannende Profile im jeweiligen Bereich gesucht. Also es kam gut an, dass ich relativ spezielle Erfahrungen im CV habe, die sie wahrscheinlich sehr selten sehen. Meine Praktika sind sehr speziell in einem bestimmten Bereich, haben aber null mit BWL, Wiwi zu tun. Das fanden sie gut und spannend, und BWL lernt man on the job, das wurde mir immer wieder versichert :D

antworten
WiWi Gast

Quereinstieg Consulting Praktikum

Nanis98 schrieb am 04.04.2021:

Aus eigener Erfahrung würde ich sagen: durchaus eine Chance. Natürlich kommt es stark auf dich als Person an und wie du in den Interviews überzeugen kannst.

Ich selbst habe ein naturwissenschaftliches Studium gemacht, mit 1,5 abgeschlossen und mich absolut ohne Consulting-Erfahrung direkt auf den Festeinstieg bei McK beworben. Hat geklappt :)

Darf ich Fragen in welchem Bereich du bei McK angefangen hast? Und wodurch hast du deine "Schwäche" der fehlenden wirtschaftswissenschaftlichen Kentnisse ausgebessert? Gerade soft-skills sollten bei mir insb. durch meine Auslandserfahrung gut sein jedoch frage ich mich wie ich die fehlenden BWL Kentnisse "schönreden" kann.

Hauptsache du weißt wie man den Gewinn aus Umsatz und Kosten berechnet. Das reicht für das Case Interview

antworten

Artikel zu PoWi

Rote Karte für Seehofer und Söder

STOP am Brandenburger Tor: Appell deutscher Wirtschaftsverbände zur Regierungskrise an Horst Seehofer und CSU.

Die deutschen Wirtschaftsbosse fordern in einem gemeinsamen Appell "europäische Lösungen" für die großen globalen Herausforderungen. Die vier größten deutschen Wirtschaftsverbände stärken damit Bundeskanzlerin Merkel im Asylstreit mit den CSU-Spitzen Seehofer und Söder den Rücken.

Witz der Woche: Merkel und Steinmeier im TV-Duell

Wahlplakat der CDU von Angela Merkel zur Bundestagswahl 2017.

Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier langweilen sich in einem TV-Duell gegenseitig zu Tode und kommen direkt in den Himmel. Dort werden sie schon vom Erzengel Gabriel erwartet.

Die Wahlprogramme in Kurzform

Bundestagswahl Wahlprogramm: Das Reichstagsgebäude des Bundestags in Berlin.

Das auf Kurzfassungen von Wirtschaftsbüchern spezialisierte Unternehmen getAbstract stellt Kurzversionen der Wahlprogramme von Bündnis90/Grünen, CDU/CSU, FDP, Linkspartei und SPD kostenlos zum Download zur Verfügung.

Bachelor-Studiengang »Politische Ökonomik« an der Uni Heidelberg

Ein Bild voll mit blauer Heidelbeeren.

Der neue Bachelor-Studiengang »Politische Ökonomik« an der Uni Heidelberg befähigt zu einer theoriegeleiteten und empirisch fundierten Analyse von Lenkungs- und Leitungsstrukturen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Perspektive Deutschland - Online-Stimmungsbericht

Perspektive-Deutschland Stimmung: Eine Deutschlandfahne mit dem schwarzen Adler flattert vor grauem Himmel.

Wie zufrieden sind wir? Welche Sorgen treiben uns um? Was erwarten wir von der Zukunft? Diese und viele andere Fragen beantwortet »Perspektive Deutschland«, die weltweit größte gesellschaftspolitische Online-Umfrage.

Mittelstand fordert pragmatische Regierungsbildung

Ein Sitzungssaal einer Regierung in England.

Zur Beendigung der unklaren Machtverhältnisse drängt der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven, auf eine schnelle und pragmatische Regierungsbildung.

BDU-Umfrage: »Schwarze Ampel« gut für die Wirtschaft

Eine rote Ampel mit einem grünen Pfeil nach rechts.

In einer Blitzumfrage bei Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten aus Mitgliedsfirmen des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. spricht sich eine deutliche Mehrheit für eine Koalition von CDU/CSU, FDP und Grünen aus.

Masterstudium Politikwissenschaft: Demokratisches Regieren und Zivilgesellschaft

Politik: Der CDU.de Schriftzug hinter einer Fensterscheibe der Partei.

Ein neues Masterstudium »Politikwissenschaft: Demokratisches Regieren und Zivilgesellschaft« (DRZ) der Universität Osnabrück qualifiziert für Berufe in der Politikberatung, bei Verbänden, Kammern, Parteien und Nichtregierungsorganisationen.

Bachelor-Studiengang Politik und Wirtschaft

Der Reichstag mit dem Bundestag in Berlin.

Das Studium vermittelt sowohl Grundlagen und Forschungsergebnisse in den Hauptfächern Politikwissenschaft und Ökonomik als auch Grundkenntnisse in empirischen Methoden und Fremdsprachen.

Bundesbankchef tadelt Haushaltspolitik der Bundesregierung

Das Reichstagsgebäude des Bundestags in Berlin.

Weber widerspricht der Auffassung der Bundesregierung, dass wegen der gegenwärtigen Konjunkturentwicklung nicht stärker gespart werden dürfe.

Deutsche Welle Dossier zum G8-Gipfel

Eine vereiste Seebrücke an einem Ostseestrand.

Wer mehr über Heiligendamm, die Ostsee und alles Wissenswerte rund um den G8-Gipfel erfahren möchte, findet dies jetzt im Angebot des deutschen Auslandsrundfunks.

Witz der Woche: Kanzlerwitze

Ein weiteres Bündel humoristischer Schelte für Schrödi & Edi - Die Pfahlschildkröte, die First Lady, die neue Brücke in Bayern und ein Schulrat in Bayern.

Kanzlerwitze: Entschuldigen Sie, ich habe mich verwählt.

Ein kleines Bündel humoristischer Kanzlerschelte.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Antworten auf Quereinstieg Consulting Praktikum

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8 Beiträge

Diskussionen zu PoWi

1 Kommentare

Uni Mannheim

WiWi Gast

Ich interessiere mich sehr für den Bachelor in Politikwissenschaften mit BWL im Beifach. Was ist der NC? Welche Erfahrungen habt i ...

Weitere Themen aus Praktikum & Co.