DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.REM

Real Estate M&A - wo Praktikum

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Guten Morgen Leute,

ich habe schon einige Praktika hinter mir, bin im Bachelor an ner "Target" und möchte gerne ins RE M&A.
Das Thema klingt sehr interssant und der Verdienst sei wie im "normalen" M&A.

Nun die Frage: wo soll man das erste echte RE M&A Praktikum machen?
Bei den Big4 RE M&A? Real Estate Transaction bei der DE? Gleich bei nem PE im RE bewerben?

Danke für eure Ideen!

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

schau dir mal Victoria Partners an

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

push

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

BNP, danke BNP Real Estate top deals

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Victoria Partners ist top notch ... Was besseres in der DACH Region ist da nur schwer zu finde ... Einfach nur sooo much love für die boys und anscheinend ein girl (siehe LinkedIn)

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

WiWi Gast schrieb am 30.03.2019:

schau dir mal Victoria Partners an

Dem kann man nichts hinzufügen. Absolute Top-Adresse unter den wahren Kennern und Experten der Branche

Da wird noch richtig IB gelebt und geatmet

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

WiWi Gast schrieb am 01.04.2019:

schau dir mal Victoria Partners an

Dem kann man nichts hinzufügen. Absolute Top-Adresse unter den wahren Kennern und Experten der Branche

Da wird noch richtig IB gelebt und geatmet

Das heißt genau?

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

SocGen hat RE M&A Team in FFM
Eastdil Secured ist der beste Laden für RE M&A, gibt es auch seit dem letzten Jahr in FFM.

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Im Real Estate Sector ist Victoria Partners die unangefochtene Nummer 1.

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Im Real Estate Sector ist Victoria Partners die unangefochtene Nummer 1.

Okay, welche Banken und Boutiquen (mit internationalem Ruf) gibt's denn noch - um eben das Profil für VP zu schärfen?
Also natürlich im RE M&A

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Im Real Estate Sector ist Victoria Partners die unangefochtene Nummer 1.

Okay, welche Banken und Boutiquen (mit internationalem Ruf) gibt's denn noch - um eben das Profil für VP zu schärfen?
Also natürlich im RE M&A

GREA

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Im Real Estate Sector ist Victoria Partners die unangefochtene Nummer 1.

Okay, welche Banken und Boutiquen (mit internationalem Ruf) gibt's denn noch - um eben das Profil für VP zu schärfen?
Also natürlich im RE M&A

GREA

Die haben ja ne schlechte Website und 21 LinkedIn Follower.
Aber laut Website "zweistellige Milliardentransaktionen".
Baut man als Praktikant erstmal ne ordentliche Website.

Aber ernsthaft: Lohnt sich GREA echt, oder eher nix für den CV (Als Brand)

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Peakside Capital - mehr PE, als Bank. Ansonsten, ohne zu wissen, inwiefern du schon Vor-Erfahrung hast bietet sich auch so etwas wie Real Estate Valuation bei JLL an.

Habe ich damals als erstes Praktikum gemacht und nicht bereut, da es einem einen super Einblick in die RE-Materie gab. Hat mich dann bei den nächsten Interviews auch wesentlich selbstsicherer auftreten lassen, was die gesamte Thematik betrifft.

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Viele Banken haben in FFM (wohlgemerkt sehr kleine) real estate teams. Von BNP, CS und MS weiss ich es aus erster Hand.

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Kuna & Co war damals noch stark im RE

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

WiWi Gast schrieb am 03.04.2019:

Kuna & Co war damals noch stark im RE

Kuna (aka "Evercore") macht immer noch fast nur RE

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Das sind ja schon mal ein paar interessante Namen.
Würdet Ihr sagen, dass man im Real Estate auch ähnlich Karriere wie im "normalen" M&A machen kann? Also Gehaltstechnisch vergleichbar mit BB/EB M&A ?

Dazu die Frage, was haltet Ihr von der DB im Real Estate - die bieten Real Estate Transaction Praktika an, lohnt sich das?

MfG

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

noch jemand Ideen?

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

PwC hat auch ein Real Estate M&A Team

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

Guten Morgen Leute,

ich habe schon einige Praktika hinter mir, bin im Bachelor an ner "Target" und möchte gerne ins RE M&A.
Das Thema klingt sehr interssant und der Verdienst sei wie im "normalen" M&A.

Nun die Frage: wo soll man das erste echte RE M&A Praktikum machen?
Bei den Big4 RE M&A? Real Estate Transaction bei der DE? Gleich bei nem PE im RE bewerben?

Danke für eure Ideen!

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Das SIP Real Estate bei der DWS ist zu empfehlen.

WiWi Gast schrieb am 03.04.2019:

Das sind ja schon mal ein paar interessante Namen.
Würdet Ihr sagen, dass man im Real Estate auch ähnlich Karriere wie im "normalen" M&A machen kann? Also Gehaltstechnisch vergleichbar mit BB/EB M&A ?

Dazu die Frage, was haltet Ihr von der DB im Real Estate - die bieten Real Estate Transaction Praktika an, lohnt sich das?

MfG

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

noch Ideen für Real Estate Finance Jobs mit gutem Gehalt (vergleichbar M&A)?
Oder noch RE Boutiquen?

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

Das sind ja schon mal ein paar interessante Namen.
Würdet Ihr sagen, dass man im Real Estate auch ähnlich Karriere wie im "normalen" M&A machen kann? Also Gehaltstechnisch vergleichbar mit BB/EB M&A ?

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

push

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

push!

antworten
WiWi Gast

Real Estate M&A - wo Praktikum

push

antworten

Artikel zu REM

Renditeerwartung bei Immobiliengeschäften sollte nicht zu hoch sein

Häuserfassaden ergeben verschiedenste Formen.

Die Deutschen befinden sich im Immobilien-Kaufrausch. Allerdings warnt das Verbraucherportal Finanztip vor zu hohen Erwartungen: Renditen von fünf oder mehr Prozent werden in der Realität selten erreicht. Im Falle von stagnierenden Immobilienpreisen und Mietausfällen liegen die Renditen oftmals nur noch bei einem Prozent.

Wirtschaft studieren: Das Studium Immobilienwirtschaft

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Immobilienwirtschaft

Immobilien als Geldanlage gewinnen seit einigen Jahren rasant an Bedeutung. Aktuell erlebt die Branche der Immobilienwirtschaft einen Boom. Qualifizierte Mitarbeiter und Berufseinsteiger haben oft die Wahl, welcher Arbeitgeber infrage kommt, denn das Angebot übersteigt die Nachfrage. Mit einem Studium im Immobilienmanagement (Real Estate Management) bewegen junge Akademiker sich in eine schnell entwickelnde, attraktive Zukunft.

Aareal Award of Excellence 2014 - Forschungspreis für Immobilienwirtschaftslehre

Eine Hausfront eines Altbaues in rosa mit vielen Fenstern.

Der Aareal Award, ein Forschungspreis für Immobilienwirtschaftslehre, geht in die sechste Runde. Mit dem jährlich verliehenen Forschungspreis werden wissenschaftlich herausragende Arbeiten in der Immobilienwirtschaftslehre ausgezeichnet. Der Award ist wieder mit insgesamt 12.000 Euro dotiert. Einsendeschluss für den Aareal Award 2014 ist der 15. November 2014.

Volkswirtschaftlerin Stefanie Hasse erhält Werner Lehmann-Preis

Ein Bild von der Erde mit drei Zahnrädern und den Buchstaben VWL.

Die Diplomarbeit der Volkswirtschaftlerin Stefanie Hasse, die sich mit der aktuellen Immobilienpreisblase in Spanien beschäftigt, wurde vom Verband der Privaten Bausparkassen mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Immobilienpreise - Ein wichtiger Konjunkturfaktor

Großaufnahme eines Wohnungsschluessels der im Schloß steckt und an dem ein Schlüsselanhänger baumelt.

Die durch die US-Immobilienkrise ausgelösten weltweiten wirtschaftlichen Probleme machen deutlich, dass es nicht nur Hausbesitzer und Kaufinteressenten angeht, wie sich die Preise für das Gebaute entwickeln.

Vergütungsstudie-Immobilienwirtschaft »Führungskräfte & Spezialisten 2007/2008«

Immobilien, Wohnungen, Architektur,

Top-Verdiener der Immobilienbranche mit Spitzengehältern in Höhe von bis zu einer halben Million Euro jährlich sind die Geschäftsführer, so das Ergebnis der Vergütungsstudie.

2007 wird Boomjahr für deutschen Immobilienmarkt

Ein halbes Dutzend gelber Baukrähne vor einem strahlend blauen Himmel.

Der deutsche Immobilienmarkt steht vor einem Boomjahr. Vom wieder erwachten Interesse internationaler Investoren profitieren vor allem München und Hamburg, wie aus der aktuellen Marktanalyse »Emerging Trends in Real Estate Europe 2007« von PricewaterhouseCoopers (PwC) und dem Urban Land Institute (ULI) hervor geht.

Hessen verkauft für 1,07 Milliarden Euro Immobilien

Der plastische Schriftzug der Commerzbank in platin an einer Gebäudefassade.

Das Land Hessen hat den Verkauf und die Rückanmietung von 18 landeseigenen Büroimmobilien an die Commerzbank beschlossen. Schwerpunktobjekte sind das Innenministerium, das Finanzministerium, sowie verschiedene Polizeipräsidien und Behördenzentren.

Stipendien für Masterstudiengang Immobilienprojektmanagement

Stipendien Masterstudiengang Immobilienwirtschaft

14.000 Euro stiftet der Deutsche Verband der Projektmanager für zwei Stipendien im Wuppertaler Masterstudiengang Real Estate Management & Construction Project Management. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2004.

Masterstudiengang für Führungsnachwuchs der Immobilienwirtschaft

Postgradualer Studiengang der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA) und der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin - Beginn im April 2004

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Antworten auf Real Estate M&A - wo Praktikum

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 25 Beiträge

Diskussionen zu REM

Weitere Themen aus Praktikum & Co.