DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
PraktikumKnigge

Business-Knigge für den ersten Tag im Praktikum

Ein Praktikum im richtigen Unternehmen erweist sich oft als Karrierebooster. Vor allem mit einem exzellenten Praktikumszeugnis gelingt der Einstieg ins Berufsleben wesentlich leichter. Da Praktikanten oft noch nicht durch fachliches Wissen punkten können, ist ein perfektes Auftreten wichtig. Benehmen und Umgang mit Kollegen will jedoch gelernt sein. Der Business-Knigge hilft, gleich am ersten Arbeitstag einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Kleiderfrage

Am ersten Tag sollte man wie immer ausgeschlafen, pünktlich und in einem angemessenen Outfit am Praktikumsplatz erscheinen. Die Garderobe variiert von Branche zu Branche. In konservativen Unternehmen sind Kostüm oder Business-Anzüge teilweise auch für Praktikanten Pflicht. Bei einem Praktikanten erwartet natürlich niemand Maßanfertigungen, doch ein Modell aus dem Internet sollte im Rahmen des Möglichen liegen. In anderen Bereichen hingegen wirken Praktikanten in solch einem Aufzug overdressed. Deshalb sollte man am besten schon beim Vorstellungsgespräch einen Blick auf den im Unternehmen üblichen Dresscode werfen. Oder man recherchiert bereits vor dem Vorstellungsgespräch auf der Website der Firma. Wer unschlüssig ist, sollte sich am ersten Tag lieber etwas zu formell als zu leger kleiden. Das zeigt, dass man den neuen Job ernst nimmt.
 

Vorstellung

Normalerweise wird ein Praktikant von seinem Mentor den Kollegen in der Abteilung persönlich vorgestellt. Falls das nicht der Fall ist, sollte man einfach offen und selbstbewusst auf die Kollegen zugehen und sich kurz selbst vorstellen. Auch wenn im Unternehmen eine Duz-Kultur besteht, sollte man nie ungefragt duzen. In der Regel macht der Ranghöhere das Duz-Angebot. Wer unsicher ist, sollte lieber beim „Sie“ bleiben oder freundlich nachfragen.
 

Mittagspause

Besonders in den ersten Tagen sollte man sich nicht von den Kollegen abseilen. Wenn die Mitarbeiter das Angebot machen, gemeinsam zu Mittag zu essen, ist das eine gute Chance, die neuen Kollegen kennenlernen und mehr über das Unternehmen und die Arbeit erfahren. Beim gemeinsamen Lunch sollte aber unbedingt auch auf Tischmanieren geachtet werden.
 

Tratsch und Klatsch

Wenn beim Mittagessen Themen wie das Privatleben des Chefs und das Dekolleté der Kollegin aufkommen, gilt es, sich vornehm zurückzuhalten. Man sollte schlicht zuhören, um einschätzen zu können, wer zu welchem Lager gehört. Selbst wenn man der gleichen Meinung und bereits länger im Team ist, sollte man von Lästereien Abstand nehmen.
 

Fragen stellen

Am ersten Tag sind viele Sachverhalte noch unklar und es kommen immer wieder Fragen auf. Diese sollte man frühzeitig klären, bevor später Fehler ausgebügelt werden müssen, die durch eine kurze Erklärung vermeidbar gewesen wären. Als Faustregel gilt: Zwei Mal zu einem Thema nachzufragen ist in Ordnung, ein drittes Mal hinterlässt einen eher schlechten Eindruck.



Bildquelle: Business-Knigge, wwt

Im Forum zu Knigge

13 Kommentare

Erfolgreich im Mann sein

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 29.12.2018: Das hast du falsch verstanden. Ich meinte, dass du dich so und so von Frauen unterscheidest, wenn du dich ganz natürlich verhältst. Männer müssen nicht "gemacht" w ...

5 Kommentare

Verhaltensregeln im hohen Management?

WiWi Gast

Such dir einen Mentor - im Unternehmen oder extern als Coaching. Unterhalte dich mit den Leuten auf deiner Ebene, sieh den anderen zu und lern' draus. Und wichtig, pfleg dein Netzwerk im Unterneh ...

5 Kommentare

Kleine Stilberatung Einstecktuch

WiWi Gast

Ist zwar ein wenig spät, aber das EST sollte stets mit dem HEMD harmonieren und niemals gleiche Farbe/Muster mit der Krawatte haben. idR liegst Du mit einen weißen EST aus Baumwolle richtig.

77 Kommentare

Re: etikette, stil, kultur, lesen?

WiWi Gast

Ich war lange genug bei MBB um zu wissen, dass der Chef sich nicht die Zeit nimmt, um zu sehen, wie gut deine Performance ist. Bevorzugt wird der, den er persönlich mehr mag. Wenn du denkst, dass d ...

7 Kommentare

Re: Knigge bei Schnee

WiWi Gast

Du kannst Dir dafür auch für 30 Euro bei Deichmann irgendwelche Kunstleder-Billigschuhe mit Gummisohle kaufen - die brauchst Du nicht groß pflegen und bei dem kurzen Weg fällt auch nicht sofort auf, d ...

38 Kommentare

Benimmregeln im Vorstellungsgespräch?

DAX Einkäufer

"Ich habe leider etwas andere Erfahrungen gemacht..." Das zeigt doch eindeutig den Vorteil der Beachtung einiger Regeln. Natürlich wirst Du keine Ablehnung bekommen, weil Du dich ungefragt ...

2 Kommentare

Was ist wichtiger der Firmenname oder die Tätigkeiten an sich beim Praktikum?

WiWi Gast

Erzähl mehr von den Tätigkeiten die du bei beiden ausüben wirst, sonst kann dir keiner genau helfen.

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Knigge

Business-Knigge beim Geschäftsessen

Ganz alltäglich im Berufsleben ist die Einladung zu einem Geschäftsessen. Doch wie verhält man sich korrekt als Gast? Welche Speisen wählt man? Welche Themen sind tabu? Wer sich in seiner vermeintlich einfachen Rolle als Gast nicht sicher fühlt, hinterlässt schnell einen negativen Eindruck, der im schlimmsten Fall das Geschäft platzen lässt. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zu Stil & Etikette beim Geschäftsessen.

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Cover

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Weiteres zum Thema Praktikum

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Screenshot der Praktikumsplattform JOIN für Flüchtlinge

Join – Online-Plattform vermittelt Praktika an Flüchtlinge

Die neue Praktikumsplattform JOIN soll Flüchtlinge an Unternehmen wie McKinsey, SAP & Co. vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, dem Digitalverband Bitkom hat die Academy Cube das neu Jobportal vorgestellt. Join ermöglicht schnell und unkompliziert die Vermittlung von Flüchtlingen an Unternehmen.

Cover CHE - Bachelor und was dann?

BWL-Studie zu Berufserfahrung und Praktikum zwischen Bachelor- und Master

Bachelorstudium BWL - was kommt dann? Gut jeder fünfte der Studierenden konsekutiver Masterstudiengänge in BWL gaben an, nach dem BWL-Bachelor zunächst Berufserfahrungen gesammelt zu haben. So laute das Ergebnis einer Befragung von Masterstudierenden und Lehrenden im Studienfach BWL des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Praktikum

BMAS-Leitfaden Praktikum

Mit dem Leitfaden wollen die Ministerien die Qualität von Praktika und den wertschätzenden Umgang miteinander fördern. Praktikantinnen und Praktikanten können mit dem Leitfaden überprüfen, ob die rechtlichen Vorgaben bei ihrem Praktikum erfüllt sind.

Cover DGB Praktikantinnen im Betrieb

Broschüre »PraktikantInnen im Betrieb« mit Praktikumsvertrag

Die Broschüre des Deutschen Gewerkschaftsbundes bietet zahlreiche nützliche Informationen rund um das Thema Praktikum. Sie enthält unter anderem auch ein Muster für einen Praktikumsvertrag.

Beliebtes zum Thema Bewerbung

Bain Private Equity Workshop »Results4Results 2019«

Bain Private Equity Workshop »Results4Returns 2019«

Wer wissen will, wie sich das Geschäft mit Private Equity zukünftig entwickelt, für den dürfte der Workshop »Results4Returns« interessant sein. Der PE-Workshop der Strategieberatung Bain findet vom 27.-28. Juni 2019 in München statt. Bewerben können sich herausragende Universitätsstudierende ab dem 5. Bachelorsemester, Promovierende und Young Professionals aller Fachrichtungen. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Mai 2019.

Karriere-Event "women & work 2018" für Frauen.

Karriere-Event »women&work 2019« für Frauen

Das Karriere-Event »women&work 2018« ist Anlaufpunkt für Frauen, die etwas bewegen und ihre Karriere nicht dem Zufall überlassen wollen. Europas größtes Karriere-Event für Frauen findet am 4. Mai 2019 in Frankfurt am Main statt. Die Bewerbungfrist für die vorterminierten Vier-Augen-Gespräche ist der 30. April 2019,

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Gap-Year-Programm 2019: Vier Jets fliegen synkron steil in den Himmel.

Praktika mit „Power“ bei Audi, Bain, FC Bayern & Deutsche Telekom

Der neue Karriere-Turbo für Spitzentalente mit Bachelorabschluss heißt „The Power of 4“. Gleich vier Praktika der Extraklasse vereint das gemeinsame Gap Year Programm von Audi, Bain, FC Bayern und Deutsche Telekom. Wer sich diese „Lücke“ im Lebenslauf nicht entgehen lassen will, kann sich für das nächste Gap Year bis zum 31. März 2019 bewerben.

Screenshot Homepage karriere.mckinsey.de/event/perspektivwechsel

McKinsey Recruiting-Workshop »Perspektivwechsel« für Young Professionals

Wer schon erste Berufserfahrung mitbringt und Interesse an einem Quereinstieg in die Unternehmensberatung hat, ist beim Recruiting-Event „Perspektivwechsel“ von McKinsey & Company in Berlin genau richtig. Vom 5. bis 6. April 2019 geben McKinsey-Berater Einblick in ihren Berufsalltag und informieren über Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Bewerbungsschluss ist der 11. März 2019.

Der Hafen von Alcudia auf Mallorca mit einigen Booten im Vordergrund.

Deloitte Consulting-Workshop »Ab in den Süden 2019« auf Mallorca

Bei dem Recruiting-Workshop »Ab in den Süden« von Deloitte Consulting haben Studierende der Wirtschaftswissenschaften vom 12.-14. April oder vom 10.- 12. Mai 2019 auf Mallorca Gelegenheit, sich spannenden Fallstudien zu strategischen Controlling- und Accounting-Themen zu stellen. Bewerbungsschluss ist der 17. März 2019 bewerben.

karrieretag Familienunternehmen 2019

23. Karrieretag Familienunternehmen 2019

Die Recruitingmesse Karrieretag Familienunternehmen findet diesjährig am 5. Juli 2019 bei der TRUMPF GmbH + Co. KG in Ditzingen statt. Insbesondere Studierende, Absolventen und Young Professionals der Informatik, Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften sind angesprochen. Auf dem 23. Karrieretag Familienunternehmen sind Inhaber und Top-Entscheider Deutschlands führender Familienunternehmen vertreten. Die Bewerbungsfrist endet am 20. Mai 2019.