DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
PraktikumsvergütungIEG

IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Autor
Beitrag
WiWi Gast

IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Hallo,

ich überlege mich für ein Praktikum bei der IEG in Berlin zu bewerben. Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen in diesem Unternehmen sammeln können?

Ich wäre für ein paar Informationen hinsichtlich Arbeitszeiten/Gehalt/Atmosphäre usw. sehr dankbar.

Viele Grüße,

Tim

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

push

antworten
checker

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Noch nie gehört. Ist sicher interessant. Aber eher unbekannt: "ein 1999 gegründetes,
unabhängiges Investment Banking Haus" (Internetauftritt).

Bei 25 Mitarbeitern haben die 5 Geschäftsführer und einen Direktor. Hmm... Weiß nicht, was ich davon halten soll. Für mich klingt das wie ne kleine M&A-Beratungsbude. - Was nicht schlecht sein muss.

antworten
checker

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Ach ja, Gehalt:

Für ein Praktikum in Berlin solltest du - ohne draufzahlen zu müssen - schon mindestens 600-800? bekommen.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

hier der TE:

das praktikum wird wohl mit ca. 800 euro vergütet. dennoch bin ich ein wenig skeptisch, was die reputation und die einstiegsmöglichkeiten im anschluss an das praktikum anbelangt.

kann vielleicht irgendjemand eine aussage dazu treffen, inwieweit ein praktikum bei der IEG als angesehene berufserfahrung im bereich m&a gewertet wird?

vielen dank im voraus.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Gibt sicher namhaftere Adressen, aber hast du dafür Angebot oder rechnest du dir Chancen aus? No-name-M&A Boutique Erfahrung ist in der Regel besser als keine Erfahrung in dem Bereich, besonders wenn der Deal Flow stimmt. In 2013 waren die Jungs scheinbar ganz aktiv, fragt sich halt wie der Backlog bzw. die Pipeline ist. Wenn du es schaffst an dem ein oder anderen Prozess mitzuarbeiten, ist das defintiv ein guter Selling Point, mit dem man sich danach auf größeres Bewerben kann. Wäre es dein letztes Praktikum? Was wären die Alternativen?

Abgesehen davon sagt mir der Name und das Logo sogar etwas mehr als gar nichts. Aber das kann auch einfach nur aus meiner Praktikasuche vor ein paar Jahren stammen.

Praktika sind nie Berufserfahrung, aber ja, es wird als M&A Erfahrung akzeptiert werden, besonders wenn du in der Tat auf Mitarbeit an Projekten verweisen kannst.

Bedeutet nicht, dass dich dieses Praktikum zu Goldman bringen wird, aber es wird dir sicherlich helfen bei anderen, höherwertigeren M&A Adressen Fuß zu fassen.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Ich war Praktikant bei der IEG vom 01.06.2013 bis zum 31.08.2013.

Vergütung: 750? brutto; Arbeitspensum on average 12 - 15h - abhängig davon mit wem man zusammen arbeitet, also auch gerne Nachtschichten mit anschließendem Schlaf von nur 2h!

Fazit: der letzte Laden - überhaupt nicht empfehlenswert! Mehrere Praktikanten haben FREIWILLIG das Handtuch geschmissen!
Ca. 12 Berufsträger, 4 Directors u. 4 Praktikanten - das sagt alles! HOHE Fluktuation! Einstiegsgehalt liegt gemäß des damaligen erfolgreichsten Financial Analysts wohl zw. 40.000 und 55.000?. Bitte keine falschen Illusionen - ich denke 40.000 für einen Uniabsolventen sind selbst noch zu hoch für diese Firma - ist aber reine Vermutung (ich denke nicht, dass die mit der Bezahlung von den Big4 mithalten können (PwC, 360Grad Trainee = 45.000? + Überstunden bezahlt).

By the way das Jahr 2013 war nicht erfolgreich für die Jungs!
Bei Interesse werde ich auch gerne konkreter.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich überlege mich für ein Praktikum bei der IEG in Berlin zu
bewerben. Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen in diesem
Unternehmen sammeln können?

Ich wäre für ein paar Informationen hinsichtlich
Arbeitszeiten/Gehalt/Atmosphäre usw. sehr dankbar.

Viele Grüße,

Tim

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Finde es auch dubios, dass sie sich "Investment BANK" nennen, obwohl sie keine Bankenlizenz haben (auch wenn die im Sternchentext schreiben, dass die keine Bank sind)...

Sowas ist rechtlich sehr sehr grenzwertig und es könnte sein, dass die BaFin denen den Laden sehr schnell zu macht, wenn sie darauf aufmerksam wird...

Das, zusammen mit den anderen Berichten hier, erweckt bei mir den Eindruck, dass es sich möglicherweise um eine eher unseriöse Firma handeln könnte (davon gibt es mindestens genauso viele wie seriöse).

Gut überlegen, falls du Alternativen hast!

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Vielleicht informierst du dich mal vorher (zumindest vor Vorstellungsgesprächen in dem Bereich)... Als Investment Bank brauchst du keine Banklizenz, wenn du nur als M&A Advisor tätig bist.

Lounge Gast schrieb:

Finde es auch dubios, dass sie sich "Investment
BANK" nennen, obwohl sie keine Bankenlizenz haben (auch
wenn die im Sternchentext schreiben, dass die keine Bank
sind)...

Sowas ist rechtlich sehr sehr grenzwertig und es könnte sein,
dass die BaFin denen den Laden sehr schnell zu macht, wenn
sie darauf aufmerksam wird...

Das, zusammen mit den anderen Berichten hier, erweckt bei mir
den Eindruck, dass es sich möglicherweise um eine eher
unseriöse Firma handeln könnte (davon gibt es mindestens
genauso viele wie seriöse).

Gut überlegen, falls du Alternativen hast!

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Das ist so nicht ganz richtig. Der Begriff "Bank" ist dergestalt geschützt, dass er nur bei Bankgeschäften verwendet werden darf. Die Tatbestände des Bankgeschäftes sind in § 1 KWG (abschließend!) aufgelistet. Wer diese betreibt, braucht eine Lizenz (und wird beaufsichtigt).

"M&A Advisory" ist kein Bankgeschäft. Die Dienstleistungen der IEG sind prima facie daher nicht erlaubnispflichtig. Den Begriff "Bank" dürfen sie dann aber auch nicht im Namen führen. Darüber wacht auch die BaFin.

Im Übrigen redet die Gesellschaft auch von "Banking"... Der Begriff "Bank" wird auf der Homepage zumindest nicht verwendet.

Lounge Gast schrieb:

Vielleicht informierst du dich mal vorher (zumindest vor
Vorstellungsgesprächen in dem Bereich)... Als Investment Bank
brauchst du keine Banklizenz, wenn du nur als M&A Advisor
tätig bist.

Lounge Gast schrieb:

Finde es auch dubios, dass sie sich "Investment
BANK" nennen, obwohl sie keine Bankenlizenz haben
(auch
wenn die im Sternchentext schreiben, dass die keine Bank
sind)...

Sowas ist rechtlich sehr sehr grenzwertig und es könnte
sein,
dass die BaFin denen den Laden sehr schnell zu macht, wenn
sie darauf aufmerksam wird...

Das, zusammen mit den anderen Berichten hier, erweckt
bei mir
den Eindruck, dass es sich möglicherweise um eine eher
unseriöse Firma handeln könnte (davon gibt es mindestens
genauso viele wie seriöse).

Gut überlegen, falls du Alternativen hast!

antworten
Ein KPMGler

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Oh haua ha, brutal gefährliches Halb- (eigentlich eher Achtel-)wissen.

Ist natürlich falsch - wie bereits geschrieben wurde - braucht ein M&A Advisor keine Banklizenz.
Abgesehen davon, heissen die nicht IEG Bank sondern IEG Investment Banking

Lounge Gast schrieb:

Finde es auch dubios, dass sie sich "Investment
BANK" nennen, obwohl sie keine Bankenlizenz haben (auch
wenn die im Sternchentext schreiben, dass die keine Bank
sind)...

Sowas ist rechtlich sehr sehr grenzwertig und es könnte sein,
dass die BaFin denen den Laden sehr schnell zu macht, wenn
sie darauf aufmerksam wird...

Das, zusammen mit den anderen Berichten hier, erweckt bei mir
den Eindruck, dass es sich möglicherweise um eine eher
unseriöse Firma handeln könnte (davon gibt es mindestens
genauso viele wie seriöse).

Gut überlegen, falls du Alternativen hast!

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Wirklich? Ich teile diese Auffassung nicht, ebenso wenig wie § 39 Abs. 1 KWG:

§ 39 Bezeichnungen "Bank" und "Bankier"

(1) Die Bezeichnung "Bank", "Bankier" oder eine Bezeichnung, in der das Wort "Bank" oder "Bankier" enthalten ist, dürfen, soweit durch Gesetz nichts anderes bestimmt ist, in der Firma, als Zusatz zur Firma, zur Bezeichnung des Geschäftszwecks oder zu Werbezwecken nur führen

  1. Kreditinstitute, die eine Erlaubnis nach § 32 besitzen, oder Zweigniederlassungen von Unternehmen nach § 53b Abs. 1 Satz 1 und 2 oder Abs. 7;

  2. andere Unternehmen, die bei Inkrafttreten dieses Gesetzes eine solche Bezeichnung nach den bisherigen Vorschriften befugt geführt haben.

Die die IEG kein Kreditinstitut ist und wahrscheinlich auch nicht unter die Ausnahmeregelung fällt, wäre meine Einschätzung, dass das rechtlich zumindest grenzwertig ist.

Wieso nennen die sich nicht "Investment Boutique", "Corporate Finance-Beratung", "M&A Boutique" o.ä.?
Mein best guess wäre, weil die den Klang "Investment Bank" für Marketing-Zwecke nutzen wollen.

Es gibt seriöse kleine Boutiquen mit Bankenlizenz und (fast) alle halten sich an die Spielregeln...

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Das Gesetz ist da relativ klar...

Wenn die keine Banklizenz haben, sind die Begriffe Investment Bank, Investment Banking und Investment Banker tabu...

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Dem ist nichts hinzuzufügen: Wer sich Bank nennt, muss zwingend Bankgeschäft betreiben. Bankgeschäft ist erlaubnispflichtig. Die BaFin ist also mit im Boot.

"Banking" dürfte ein Graubereich sein.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich überlege mich für ein Praktikum bei der IEG in Berlin zu
bewerben. Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen in diesem
Unternehmen sammeln können?

Ich wäre für ein paar Informationen hinsichtlich
Arbeitszeiten/Gehalt/Atmosphäre usw. sehr dankbar.

Viele Grüße,

Tim

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Banking ist nun mal ein englischer Begriff, der noch nicht mal etwas mit Banken im Sinne von Finanzinstituten zu tun haben muss.

Was mich wiederum zur Frage führt, ob man eine Gesellschaft im Sinne dieses Gesetzes "Parkbank GmbH" nennen darf, wenn man eben jene Parkbänke baut.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Naja, zumindest grenzwertig ist das ja schon, sonst würden die nicht den Disclaimer auf jede Seite schreiben...

Vergleichbar ist es eher weniger mit einer Parkbank GmbH, sonder eher mit
"XYZ Audit, Tax, Legal*" (* = Keine Dienstleistungen i.S.d. WPO, StBerG oder RBerG)
oder
"Max Mustermann, Medical Doctor *" (* = Keine Dienstleistungen i.S.d. BÄO, englische Bezeichnung für "Doktor") (ja ja, aufgrund § 132a Abs. 2 StGB hinkt der Vergleich, aber ihr versteht schon worauf in hinaus will).

Der Unterschied zwischen IB und CF/M&A-Boutique ist ja u.a., das erstere auch services wie underwriting anbieten, während sich die anderen auf Beratung beschränken. Bei der IEG kann man keine Aktien oder Anleihen zeichnen und die dürfen auch kein Geld von Investoren oder Unternehmen verwalten, allerdings könnte durch die Bezeichnung "Banking" der Eindruck entstehen, dass es so ist, wodurch manche Leute getäuscht werden könnten.

Oder wäre hier jemand überrascht, wenn der TE seinen Freunden nach Praktikumszusage erzählen würde, er würde bei einer Investment Bank arbeiten? Er würde es wahrscheinlich selbst glauben, obwohl es feine Unterschiede gibt...

Vermutlich haben die entweder von der BaFin die Erlaubnis bekommen, unter der "Disclaimer-Bedingung" die Bezeichnung zu nutzen, oder es ist noch keine Wettbewerber aufgefallen, der sie bei der BaFin angezeigt oder abgemahnt hat (den meisten boutiquen dürfte das wohl egal sein).

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Papperlapapp. Nicht, dass ich die Bude gut finde aber die Bezeichnung ist in dieser Form völlig legitim. Schon putzig wie die Erstis gleich ihre Gesetzestexte rausholen... denkt doch mal pragmatisch. Den Laden gibt es seit 5 Jahren. Denkt ihr nicht, dass das irgendwie längst für rechtliche Schritte und eine Unterlassung gesorgt hätte? M&A Boutiquen erbringen nunmal "Investmentbanking Leistungen". Ursprünglich war die IBD (Investment Banking Divsion) einer Bank das M&A Geschäft. IEG sind bei weitem nicht die einzigen, die eine ähnliche Bezeichnung führen. So genug der Nachhilfe. Nur noch soviel von jemandem, der schon 3 Jahre M&A auf dem Buckel hat: Zwar ist der Name wichtig, noch wichtiger ist aber der Dealflow (wenn auch kleine Deals). Insbesondere als Praktikant sollte man auf Deals arbeiten nicht Pitchen. Ich zähle 7 in 2013. Für ein kleines Team nicht so schlecht.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Und hier jemand, der fünf Jahre bei der Aufsicht auf den Buckel hat: Wer gegen Gesetze verstößt, wird abgemahnt und/oder auf Unterlassung verklagt.

Ich persönlich finde "Banking" auch grenzwertig...

Lounge Gast schrieb:

Papperlapapp. Nicht, dass ich die Bude gut finde aber die
Bezeichnung ist in dieser Form völlig legitim. Schon putzig
wie die Erstis gleich ihre Gesetzestexte rausholen... denkt
doch mal pragmatisch. Den Laden gibt es seit 5 Jahren. Denkt
ihr nicht, dass das irgendwie längst für rechtliche Schritte
und eine Unterlassung gesorgt hätte? M&A Boutiquen
erbringen nunmal "Investmentbanking Leistungen".
Ursprünglich war die IBD (Investment Banking Divsion) einer
Bank das M&A Geschäft. IEG sind bei weitem nicht die
einzigen, die eine ähnliche Bezeichnung führen. So genug der
Nachhilfe. Nur noch soviel von jemandem, der schon 3 Jahre
M&A auf dem Buckel hat: Zwar ist der Name wichtig, noch
wichtiger ist aber der Dealflow (wenn auch kleine Deals).
Insbesondere als Praktikant sollte man auf Deals arbeiten
nicht Pitchen. Ich zähle 7 in 2013. Für ein kleines Team
nicht so schlecht.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Das klingt ja gar nicht nach the leading investment banking boutique, wie es in den Stellenanzeigen heisst... In FFM sind Freunde von mir mit 60k+ eingestiegen, bei ähnlichen Arbeitszeiten.

Hast du mehr Infos zu den Projekten? Kam "schlaf von 2h" öfters vor? AUch bei Praktis?

AUf der HP sind einige Deals von 2013... wieso meinst du wenig erfolgreich?

Lounge Gast schrieb:

Ich war Praktikant bei der IEG vom 01.06.2013 bis zum
31.08.2013.

Vergütung: 750? brutto; Arbeitspensum on average 12 - 15h -
abhängig davon mit wem man zusammen arbeitet, also auch gerne
Nachtschichten mit anschließendem Schlaf von nur 2h!

Fazit: der letzte Laden - überhaupt nicht empfehlenswert!
Mehrere Praktikanten haben FREIWILLIG das Handtuch geschmissen!
Ca. 12 Berufsträger, 4 Directors u. 4 Praktikanten - das sagt
alles! HOHE Fluktuation! Einstiegsgehalt liegt gemäß des
damaligen erfolgreichsten Financial Analysts wohl zw. 40.000
und 55.000?. Bitte keine falschen Illusionen - ich denke
40.000 für einen Uniabsolventen sind selbst noch zu hoch für
diese Firma - ist aber reine Vermutung (ich denke nicht, dass
die mit der Bezahlung von den Big4 mithalten können (PwC,
360Grad Trainee = 45.000? + Überstunden bezahlt).

By the way das Jahr 2013 war nicht erfolgreich für die Jungs!
Bei Interesse werde ich auch gerne konkreter.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich überlege mich für ein Praktikum bei der IEG in
Berlin zu
bewerben. Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen in
diesem
Unternehmen sammeln können?

Ich wäre für ein paar Informationen hinsichtlich
Arbeitszeiten/Gehalt/Atmosphäre usw. sehr dankbar.

Viele Grüße,

Tim

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Ich glaube hier wird gerade ein falsches Licht auf IEG geworfen und ich persönlich habe IEG ganz anders kennengelernt.

Ich war für 3 Monate in Berlin und habe dort eine Menge Erfahrungen gesammelt. Waehrend meiner Zeit habe ich viel über M&A und Financing gelernt und habe u. a. bei der Erstellung von Pitches mitgearbeitet. Meine Aufgaben waren zum Beispiel Markt- und Unternehmensanalysen.

Klar, dass bei den engen Taktungen der Pitches und Projekten viel gearbeitet wird, aber das weiß man ja vorher schon über?s Investment Banking.

Auch das Team ist ziemlich jung, so dass eine lockere und angenehme Atmosphäre herrscht. Mittags und abends waren wir meistens gemeinsam essen oder aus, oder haben zusammen am Wochenende gefeiert. Truppe und Chefs waren allesamt sehr sympatisch und offen.

Klar, vom Gehalt wird man nicht reich, aber primaer geht es um die Erfahrung und den Lernprozess und da ist man bei IEG sehr gut aufgehoben.

Da mir die Zeit sehr gut gefallen hat, habe ich nach einem Anschlusspraktikum im Ausland gefragt und IEG bot mir 2 Optionen: Istanbul und Indien, so dass ich zurzeit als Praktikant im türkischen Office in Istanbul bin.

Grundsätzlich würde ich ein Praktikum bei IEG jederzeit empfehlen. Sie haben ein breites Spektrum an Kunden, viele Digitale, und bringen die Deals auch zum Abschluss, was motiviert. :)

Viele Grüße
Andy

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Hei Andy,

danke für deinen Kommentar. Dass man viel arbeitet im IB ist bekannt, aber auch die Praktigehälter sind schon meist dementsprechend angepasst, sowohl bei Boutiquen oder auch den Bulge Bracket. 750?, trotz einer hohen Lernkurve, sind da schon etwas lächerlich. Ist aber meine Meinung - bei einer kleinen Unternehmensberatung in München habe ich 1200 bekommen, bei ca. 50h/Woche und noch einen kleinen Erfolgsbonus.

Du sprichst von vielen digitalen Kunden... auf der Homepage sehe ich unter Referenzen kaum welche? Oder meinst du jetzt Istanbul?

Gruß,
Jo

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Also wenn Pitches dort die Hauptaufgabe der Praktikanten sind, sollte man sich eher etwas anderes suchen. Aber du verweist ja auch auf Projekte, von daher...

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Zu meiner Zeit hohe Fluktuation, hoher Druck, Einstiegsgehalt keine 40k. Boni tendierten gegen Null. Sa/So und mal 2-3 Nächte durcharbeiten am Stück waren keine Seltenheit. Kollegen (Analysten&Associates) waren zu meiner Zeit sehr cool, haben aber alle den Laden verlassen. Sonst push push push! Internationale offices so gut wie nicht vorhanden, außer auf der Homepage und ein aktives Office in Istanbul.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

"Einstiegsgehalt keine 40k. Boni tendierten gegen Null. Sa/So und mal 2-3 Nächte durcharbeiten am Stück waren keine Seltenheit".....

Laberlaberdingdong. Das macht kein Mensch mit.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Darum "haben aber viele den Laden verlassen"

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

40k nie im leben. nicht mal in berlin. hat jmd infos mit mehr substanz?

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Laut Jahresabschluss 2012 sind die bilanziell überschuldet (siehe "IEG (Deutschland) GmbH" im Bundesanzeiger).

Leider haben die keine GuV veröffentlicht, da die keine Bank sind und zudem als kleine Kapitalgesellschaft eingestuft werden (< 50 Mitarbeiter,

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Hmm irgendwie ist ein Teil meines letzten Beitrags "verloren gegangen".

Hatte noch geschrieben, dass die laut Factiva 1,88 Mio. Umsatz machen, bei 20 Mitarbeitern. Das entspricht 94.000 Euro Umsatz pro Mitarbeiter.

Bei Berücksichtigung von SGA-Expenses von vielleicht 5.000 pro Monat (ist bestimmt höher - Miete, Bloomberg, Strom etc.) und Lohnnebenkosten von 21% sowie unter Berücksichtigung des Jahresüberschusses 2012 von ca. 156.000 Euro können die durchschnittlich nicht mehr als 70.000 Euro Brutto pro MA gezahlt haben.

Wenn man dann noch annimmt, dass sich die Vorstände mindestens 100.000 Euro auszahlen wollen werden und Einstiegsgehälter niedriger sind als Durchschnittsgehälter kommt ein solches Einstiegsgehalt gut hin.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

push

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

hat jemand einen frischeren Einblick als aus 2014. Hat sich bei dem Laden was getan? Machen ja viel digitale M&A, was ziemlich interessant sein sollte.

antworten
WiWi Gast

Re: IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

push

antworten

Artikel zu IEG

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Ausbeutung im Praktikum: Was hat der Mindestlohn geändert?

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Der Mindestlohn soll geringfügige Arbeitnehmer entlasten, aber auch Praktikanten finanziell stärken. Doch wie sieht es in der Realität tatsächlich aus? Eine Studies des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zeigt, dass nach wie vor einige Praktikanten eine Praktikumsvergütung unter dem Mindestlohn erhalten. Manche Unternehmen werden sehr kreativ, um das Mindestlohngesetz umgehen zu können.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Das Praktikum beim Steuerberater“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über das Berufsfeld Steuerberater und welche Möglichkeiten es für ein Praktikum gibt.

Join – Online-Plattform vermittelt Praktika an Flüchtlinge

Screenshot der Praktikumsplattform JOIN für Flüchtlinge

Die neue Praktikumsplattform JOIN soll Flüchtlinge an Unternehmen wie McKinsey, SAP & Co. vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, dem Digitalverband Bitkom hat die Academy Cube das neu Jobportal vorgestellt. Join ermöglicht schnell und unkompliziert die Vermittlung von Flüchtlingen an Unternehmen.

BWL-Studie zu Berufserfahrung und Praktikum zwischen Bachelor- und Master

Cover CHE - Bachelor und was dann?

Bachelorstudium BWL - was kommt dann? Gut jeder fünfte der Studierenden konsekutiver Masterstudiengänge in BWL gaben an, nach dem BWL-Bachelor zunächst Berufserfahrungen gesammelt zu haben. So laute das Ergebnis einer Befragung von Masterstudierenden und Lehrenden im Studienfach BWL des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Freiwillige Praktika von Studierenden durch Mindestlohn gefährdet

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer

BDA, BDI und Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft fordern die Regierungskoalition auf, den Gesetzentwurf für ein Mindestlohngesetz mit Blick auf freiwillige Praktika von Studierenden zu ändern. Der Entwurf sieht vor, dass freiwillige Praktika von mehr als vier Wochen mit 8,50 Euro pro Stunde vergütet werden müssen.

Studie: Die »Next Generation Praktikum« ist zufrieden und mobil

Die »Neue Generation Praktikum« in Deutschland ist außerordentlich zufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie an der bundesweit mehr als 7.500 Praktikanten teilnahmen. Am zufriedensten sind die Praktikanten in der Pharma-Branche.

Tipps für den erfolgreichen Weg zum Praktikum

Ein Holzweg führt über eine Wiesenlandschaft Richtung Meer.

Praktika sind zurecht ein fester Bestandteil im Studium geworden. Über 30 Prozent der Akademiker finden ihren beruflichen Einstieg über Kontakte, die sie im Praktikum geknüpft haben. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Praktikum und welcher Zeitraum sollte dafür eingeplant werden?

Antworten auf IEG Investment Banking Berlin Praktikum - Gehalt/Atmosphäre

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 31 Beiträge

Diskussionen zu IEG

Weitere Themen aus Praktikumsvergütung