DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
PraktikumsvergütungFußball

Praktikum in einem Fußballverein

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

Hallo zusammen, ich habe demnächst ein Gespräch für ein Praktikum bei einem Fußballverein. Die Länge steht noch nicht fest, ich werde im Gespräch mitteilen, dass ich es gerne für 6 Monate machen würde. Wie sieht es aus mit der Bezahlung, was kann ich erwarten bzw. kann ich überhaupt was erwarten? Was steht mir rechtmäßig zu und wie reagiere ich am Besten, wenn es nur ohne Bezahlung möglich ist? Danke für eure Hilfe!

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

In einem Bundesliga Konzern gibt es bestimmt auch Geld, bei einem Kreisliga C Verein eher nicht.

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

WiWi Gast schrieb am 05.11.2019:

In einem Bundesliga Konzern gibt es bestimmt auch Geld, bei einem Kreisliga C Verein eher nicht.

Wäre ein Bundesligist

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

und gab es Geld? ich denke nicht haha

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

WiWi Gast schrieb am 01.09.2020:

und gab es Geld? ich denke nicht haha

Naja bei 6 Monaten Praktikum (kein Volo!) müsste es ja den Mindestlohn geben, oder?

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

WiWi Gast schrieb am 01.09.2020:

und gab es Geld? ich denke nicht haha

Naja bei 6 Monaten Praktikum (kein Volo!) müsste es ja den Mindestlohn geben, oder?

So lange kein Pflichtpraktikum, ja!

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

Für das private Interesse mag sowas ja ganz nett sein, aber fachlich nimmt da im kaufmännischen Bereich nicht viel mit.
Selbst Bundesligavereine sind auf der Geschäftsstelle nur spärlich besetzt und entsprechend fachlich auf KMU-Niveau.

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

WiWi Gast schrieb am 01.09.2020:

Für das private Interesse mag sowas ja ganz nett sein, aber fachlich nimmt da im kaufmännischen Bereich nicht viel mit.
Selbst Bundesligavereine sind auf der Geschäftsstelle nur spärlich besetzt und entsprechend fachlich auf KMU-Niveau.

Bundesliga Konzerne haben aber mitunter sehr komplexe Konzernstruktur und Gebilde.. ich denke man kann da viel lernen was Steuervermeidung angeht.
Zudem sind das AGs die den Milliarden Umsatz geknackt haben (Bayern) oder Börsennotiert (BVB).

Also kommt drauf an.

Der VfB Stuttgart hat sogar sein eigenes MBA Programm aufgelegt.

antworten
WiWi Gast

Praktikum in einem Fußballverein

WiWi Gast schrieb am 01.09.2020:

Für das private Interesse mag sowas ja ganz nett sein, aber fachlich nimmt da im kaufmännischen Bereich nicht viel mit.
Selbst Bundesligavereine sind auf der Geschäftsstelle nur spärlich besetzt und entsprechend fachlich auf KMU-Niveau.

Im Allgemeinen magst du damit Recht haben, aber man muss auch unterscheiden können. Ich war für 3 Monate beim eines sehr erfolgreichen BuLi-Club tätig und war echt beeindruckt wie professionell alles gehandhabt wird. War auf jeden Fall eine spannende und lehrreiche Zeit, welche ich nicht missen möchte.

Bisher gab es bei den darauffolgenden VG immer nette Gespräche, da Fußball eben in aller Munde ist und sowas einfach auch nicht jeder macht. Ist mal was anderes als BIG4 oder Dax30.

antworten

Artikel zu Fußball

Gillette Uni-Liga blickt auf Sommer voller Highlights zurück

Gillette Uni-Liga Fußball 2018: Gruppenbild mit Thomas Müller.

An 22 Standorten in ganz Deutschland wurde dieses Jahr wieder in der größten studentischen Fußballliga Deutschlands gekickt, was das Zeug hält. Ungefähr 10.000 Spieler und Spielerinnen traten in diesem Sommersemester in über 600 Teams unter dem Dach der Gillette Uni Liga in Deutschland beim Kleinfeld-Fußball gegeneinander an. Im nationalen Finale gelang es „Gut Kick 2000“ aus Konstanz, sich durchzusetzen.

E-Book: Wirtschaftsfaktor Fußball

Die weiße Ecke eines Fußballfeldes.

Der Fußball hat in Deutschland eine wachsende wirtschaftliche Bedeutung. Die Bundesliga hat in der Saison 2014/2015 einen Rekordumsatz von 2,6 Mrd. Euro erzielt. Im Gegensatz zum Profifußball ist der Fußball-Breitensport als Wirtschaftsfaktor bislang kaum quantifiziert worden. Die aktuelle Studie „Wirtschaftsfaktor Fußball“ vom Bundeswirtschaftsministerium zeigt, dass der Profifußball und der Fußball als Breitensport vergleichbare volkswirtschaftliche Effekte haben.

Football Money League 2016: FC Bayern international auf Platz fünf

Football-Money-League 2016 FC-Bayern

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München ist mit einem Umsatz von 474 Millionen Euro international auf Platz fünf in der Football Money League 2016. Mit Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 – beide mit neuen Rekorderlösen – sind weiterhin drei Bundesligisten im Top-20-Ranking der umsatzstärksten Fussball-Clubs vertreten. Der BVB setzte 280 Millionen Euro um, die Schalker kamen auf 220 Millionen. Real Madrid führt das Ranking weiterhin mit einem Umsatz von 577,0 Millionen Euro an.

E-Book: Ich mag, wenn’s kracht: Jürgen Klopp. Die Biographie

BVB-Fans im BVB-Stadion von Borussia Dortmund nach dem Gewinn der Meisterschaft.

Jürgen Klopp ist durch seine Stationen in Mainz und Dortmund zum beliebtesten Trainer in Deutschland geworden. Nun, da er in England beim FC Liverpool arbeitet, wird er auch international immer bekannter. Dies hilft ihm nicht nur, lukrative Werbeverträge an Land zu ziehen, sondern hat ihn auch noch bekannter gemacht. Kürzlich ist seine erste Biographie erschienen.

Surf-Tipp: Fussball.de - die Onlineplattform des DFB

Fussball-Bundesliga Deutscher Meister Borussia Dortmund

Fussball.de hat den Fußball im Fokus: Weltmeisterschaft, Bundesliga, Champions League, Europa League, Nationalmannschaft u.a.m. Der Ergebnisdienst bietet alle Begegnungen, Ergebnisse, Tabellen sowie Mannschaftsinformationen.

SoWi-Portal »Fußball und Gesellschaft«

Portal Fußball Gesellschaft

Das Portal bietet neben allgemeinen Informationen rund um Fußball und die WM in Deutschland eine Dokumentation zu themenrelevanten sozialwissenschaftlichen Literatur- und Forschungsarbeiten sowie weiterführende Links.

Besteuerung von Fußballclubs

Eine Fußballszene vor dem Tor.

Wirtschaftswissenschaftliche Studie zum Thema Fußballclubs - Wissenschaftler erwarten eine ausgeglichenere Spielstärke durch eine progressive Besteuerung.

Zitate aus der Welt des Fußballs

Ein Schwung von Zitaten aus der Welt des Fußballs, die unsere Redaktion eben erreichten. Dazu einige Fotos vom Meisterschaftspiel der Borussia.

Fun-Videos: Fußballvideos im Internet bei MyVideo.de

Ob Fangsänge, Parodien auf die Sportfreunde Stiller, Fanjubel aus den verschiedensten Orten Deutschlands oder persönliche Glückwünsche an die Stars, auf MyVideo.de findet sich ein Panoptikum der guten Fußballlaune.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Antworten auf Praktikum in einem Fußballverein

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 9 Beiträge

Diskussionen zu Fußball

Weitere Themen aus Praktikumsvergütung