DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Promotion, PHD & DBAUMA

PhD Finance Mannheim für IB

Autor
Beitrag
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

Hi,
interessiere mich für das PhD Program an der Uni Mannheim. Hat hier jemand bereits Erfahrungen mit sammeln können?
Danach würde ich gern im IB anfangen, geht das überhaupt mit einem PhD als Analyst einzusteigen?

Thanks!

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

push

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

Wenn du damit klar mit knapp 30 Jahren und nem PhD in der Tasche für nen 24 Jährigen Associate mit BSc. den Laufburschen zu spielen, dann ja.

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

Klingt ziemlich nach Overkill

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

WiWi Gast schrieb am 08.02.2018:

Wenn du damit klar mit knapp 30 Jahren und nem PhD in der Tasche für nen 24 Jährigen Associate mit BSc. den Laufburschen zu spielen, dann ja.

Damit nicht klar zu kommen zeugt von sehr schwachem Charakter oder von ner schlechten Motivation für den PhD.

Quasi jeder erlebt in seinem Berufsleben jüngere Leute auf höheren Karrierestufen.

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

WiWi Gast schrieb am 09.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.02.2018:

Wenn du damit klar mit knapp 30 Jahren und nem PhD in der Tasche für nen 24 Jährigen Associate mit BSc. den Laufburschen zu spielen, dann ja.

Damit nicht klar zu kommen zeugt von sehr schwachem Charakter oder von ner schlechten Motivation für den PhD.

Quasi jeder erlebt in seinem Berufsleben jüngere Leute auf höheren Karrierestufen.

wieso willst du nach PhD mit IBD Prolls poolen? Komm zu Hedge Fund so wie ich

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

Es gibt bei Moelis einen Associate der nach seinem Doktor direkt als Asssoc angefangen hat, wohlgemerkt hat dieser zwei 6-monatige Praktika in Top MM PEs gemacht

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

WiWi Gast schrieb am 09.02.2018:

Es gibt bei Moelis einen Associate der nach seinem Doktor direkt als Asssoc angefangen hat, wohlgemerkt hat dieser zwei 6-monatige Praktika in Top MM PEs gemacht

Schlichtweg falsch

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

Bitte dazu auch gerne BIWS oder FloP. Meyer lesen.
Hilfreich ist ein PhD in der Regel nicht, weil es eher auf andere Skills im Ib ankommt. Schädlich ist er aber natürlich auch nicht. Nur du solltest auf keinen Fall den phD machen UM ins IB zu kommen. Das wäre nicht sinnvoll.

antworten
WiWi Gast

PhD Finance Mannheim für IB

PhD ist für IB der absolute Overkill. Braucht kein Mensch und den Gehaltsverlust machst du auch nie wieder wett... ist also ein ziemlich mieser Trade Off.

antworten

Artikel zu UMA

Sascha Steffen übernimmt Professur für Finanzmärkte an der Universität Mannheim

Sascha-Steffen BWL-Professur-Finanzmärkte Uni-Mannheim

Professor Dr. Sascha Steffen übernimmt die Professur für Finanzmärkte in der Area Finance der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim. Die Professur ist zudem mit der Leitung des ZEW-Forschungsbereiches „Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement“ verbunden.

»MaTax« Kompetenzzentrum für Steuern in Mannheim gestartet

MaTax Kompetenzzentrum-Steuern Mannheim

Der Leibniz-WissenschaftsCampus "Mannheim Taxation" (MaTax) in Mannheim hat die Arbeit aufgenommen. Ein wissenschaftliches Kompetenzzentrum für Steuern ist in dieser Form in Deutschland und Europa bislang einmalig. MaTax ist ein gemeinsames Projekt des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung und der Universität Mannheim.

Mannheimer BWL-Fakultät mit höchster Forschungsproduktivität

Master-Studium Data Science an der Universität Mannheim

Studie untersucht Häufigkeit von Beiträgen in den führenden deutschsprachigen Fachzeitschriften zwischen 1992 und 2001 - Professor Dr. Christian Homburg in der Rangliste der Wissenschaftler auf Platz vier

Leitlinien zur externen Promotion von Wirtschafts- und Hochschulverbänden

Auf einer Tafel steht das Wort externe Promotion.

Promotionen in Kooperation von promotionsberechtigten Hochschulen und Unternehmen werden als externe Promotion bezeichnet. Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, die Hochschulrektorenkonferenz und die führenden Wirtschaftsverbände BDA und BDI haben eine gemeinsame Position zu diesen Promotion mit externem Arbeitsvertrag veröffentlicht.

Promotionsrecht: FH Fulda darf als erste Fachhochschule den Doktortitel vergeben

Hochschule Fulda erhält Promotionsrecht: Wissenschaftsminister Boris Rhein (l.) und Hochschulpräsident Prof. Dr. Karim Khakzar

Der Durchbruch im Hochschulsystem ist gelungen: Die erste deutsche Fachhochschule erhält das Promotionsrecht. Die Hochschule Fulda darf zukünftig ihre Studenten in den Sozialwissenschaften zum Doktor führen. Weitere Promotionsrechte für Wirtschaftswissenschaften und Informatik sind geplant.

Forschungsstudium - Master of Business Research

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund

Der Studiengang “Betriebswirtschaftliche Forschung” (MBR - Master of Business Research) ist ein postgraduales Studium an der Fakultät für Betriebswirtschaft der Ludwig-Maximilans-Universität München (LMU). Es ist kein MBA Programm. Dieses viersemestrige Studium zielt darauf ab, Studierende mit der methodologischen Basis für hochqualitative betriebswirtschaftliche Forschung auszustatten. Das »Business Research« Postgraduiertenstudium soll dazu befähigen, in der betriebswirtschaftlich orientierten Forschung innerhalb und außerhalb der Hochschulen tätig zu sein. Der Master of Business Research (MBR) dient Doktoranden an der LMU zur Vorbereitung von Dissertationen.

EMAC McKinsey Marketing Dissertation Award 2016

Zahlreiche Lastwagen stehen mit dem Führerhaus nach vorne in einer Reihe.

EMAC und McKinsey schreiben bereits zum achten Mal erneut den Marketing Dissertation Award aus. Bewerbungen für den mit 7.000 Euro dotierten Marketing Dissertation Award 2016 sind bis zum 31. Januar 2016 möglich. Die Zweit- und der Drittplatzierte erhalten Geldpreise von 3.000 und 1.000 Euro.

BME Wissenschaftspreis 2015 - Dissertation Einkauf & Logistik

BME Wissenschaftspreis 2015 - Dissertation Einkauf &Logistik

Für den »BME Wissenschaftspreis« können noch Dissertationen, Habilitationen und andere herausragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet von Materialwirtschaft, Beschaffung, Einkauf und Logistik eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 31. August 2015.

Deutscher Studienpreis 2016 für Dissertationen

Porttraitbild Dr. Lukas Haffert, Zweitpreisträger Deutscher Studienpreis 2015

Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet die Körber-Stiftung exzellente junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachrichtungen aus, deren Forschung sich durch einen hohen gesellschaftlichen Nutzen auszeichnet. Der Deutsche Studienpreis ist eine der höchstdotierten Auszeichnungen für Nachwuchswissenschaftler in Deutschland. Vergeben werden Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro, darunter drei Spitzenpreise mit jeweils 25.000 Euro. Einsendeschluss ist der 1. März 2016.

Deutscher Studienpreis 2014: Volkswirtin Rippin für Armutsmessung ausgezeichnet

Deutscher-Studienpreis-2014 Volkswirtin-Rippin Armutsmessung

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2014 für die wichtigsten Dissertationen des Jahresn stehen fest. Die Volkswirtin Nicole Isabell Rippin von der Universität Göttingen wurde für ihren neuen Index zur Armutsmessung ausgezeichnet. Die Historikerin Sabine Donauer untersuchte, wie sich der »Spaß an der Arbeit« entwickelt hat.

Klaus Tschira Dissertationspreis für verständliche Wissenschaft 2015

Klaus-Tschira Dissertationspreis 2015

Die Klaus Tschira Stiftung ehrt mit dem Dissertationspreis »KlarText!« junge Nachwuchswissenschaftler, die exzellent forschen und anschaulich schreiben. Die besten Artikel werden in sechs Fachgebieten mit je 5.000 Euro ausgezeichnet und in einer Sonderbeilage der Zeitschrift bild der wissenschaft veröffentlicht. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2015.

Immer mehr Frauen promovieren

Silberne Damenschuhe.

Die enormen bildungs- und forschungspolitischen Anstrengungen von Bund und Ländern zahlen sich aus. Der Anteil der Hochqualifizierten an der deutschen Bevölkerung ist seit 2001 deutlich angestiegen: von 10,5 Prozent auf 13,2 Prozent in 2011. Insbesondere Frauen nutzen vermehrt ihre Bildungschancen. Dies zeigt sich auch auf der Ebene der Promotionen.

Starker Anstieg der Promotionen von FH-Absolventen

Gebäuder der FH / Hochschule Bochum

Immer mehr Fachhochschulabsolventinnen und Fachhochabsolventen werden promoviert. Dies zeigt die jüngste Befragung der Hochschulrektorenkonferenz. In den Prüfungsjahren 2009 bis 2011 verliehen sie rund 47 Prozent mehr Inhabern von Fachhochschuldiplomen einen Doktorgrad als im Vergleichszeitraum 2006 bis 2008.

Studie: Promotions- und Arbeitsbedingungen Promovierender in Deutschland

Eine Deutschlandflagge weht vor einem blauen Himmel.

Die Zahl der abgeschlossenen Promotionen liegt in Deutschland seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau. Im Jahr 2011 haben hierzulande rund 27.000 Promovierte die Universitäten verlassen. Die neue Studie »Promotionen im Fokus« wirft einen detaillierten Blick auf die Situation von Promovierenden in unterschiedlichen Promotionskontexten.

Beste Marketing-Doktorarbeit in Europa gekürt

Ein Glas Sekt vor schwarzem Hintergrund.

Die European Marketing Academy und McKinsey & Company haben den "EMAC McKinsey Marketing Dissertation Award" vergeben. Gewinner des mit 7.000 EUR dotierten Preises ist Néomie Raassens, die für ihre Doktorarbeit zum Thema Performance-Implikationen von Outsourcing-Strategien ausgezeichnet wurde.

Antworten auf PhD Finance Mannheim für IB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 10 Beiträge

Diskussionen zu UMA

Weitere Themen aus Promotion, PHD & DBA