DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Recruiting-EventsBertelsmann

Recruiting-Event »Talent Meets Bertelsmann«

Bertelsmann setzt die Kampagne »Create Your Own Career« fort und lädt junge Top-Talente zum Recruiting-Event »Talent Meets Bertelsmann« nach Berlin ein. Bewerbungen sind bis zum 18. Juni möglich.

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Recruiting-Event »Talent Meets Bertelsmann«
Bertelsmann setzt die im vergangenen Jahr vom Vorstandsvorsitzenden Hartmut Ostrowski initiierte Kampagne »Create Your Own Career« fort und lädt junge Top-Talente zur Karriereveranstaltung »Talent Meets Bertelsmann« am 29. und 30. Juni 2009 nach Berlin ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der intensive Austausch mit Fach- und Führungskräften von Bertelsmann, so dass sich die Teilnehmer ein persönliches Bild des internationalen Medienkonzerns machen können. Zudem werden sich die Studierenden in Arbeitsgruppen mit den Herausforderungen der Bertelsmann-Geschäfte gerade in Zeiten der weltweiten Wirtschaftskrise beschäftigen und ihre Ideen und Vorstellungen mit Hartmut Ostrowski vor Ort diskutieren.

»Talent Meets Bertelsmann« ist ein Bestandteil der Initiative »Create Your Own Career«. Der Name der Initiative steht dabei stellvertretend für die unternehmerischen Möglichkeiten und die Chance auf eine schnelle Übernahme von Verantwortung, die Bertelsmann bietet. Weitere Elemente von »Create Your Own Career« sind die Neu- und Weiterentwicklung verschiedenster Instrumente der Managemententwicklung.

Für das Event in Berlin können sich Studierende der Fächer

oder ähnlicher Schwerpunkte bewerben, die über überdurchschnittliche akademische Leistungen und erste Praxiserfahrungen verfügen. Sie sollten unternehmerisch denken, kreativ sein und in Projekten außerhalb des Studiums oder der Schule ihre Affinität zu Medien unter Beweis gestellt haben. Aus allen Interessenten werden rund 25 Bewerber ausgewählt, die Ende Juni in Berlin an »Talent Meets Bertelsmann« teilnehmen. Bewerbungsschluss: 18. Juni 2009.

Weitere Informationen
http://www.talentmeetsbertelsmann.de


  

Im Forum zu Bertelsmann

3 Kommentare

Praktikum annehmen oder abwarten?

WiWi Gast

Naja, bei Arvato die Begriffe VC und M&A zu verwenden, ist schon sehr euphemistisch ausgedrückt. Bertelsmann klingt prinzipiell nicht schlecht, aber wenn es tatsächlich Richtung IB gehen soll, ist es ...

5 Kommentare

Praktikum annehmen oder abwarten?

WiWi Gast

Nimm es an und sollest du ein anderes Praktikum bekommen (TAS oder M&A Boutique m.M.n. definitiv föderlicher als Avarto), dann ruf da freundlich an und sag, dass du aus privaten Gründen das Praktikum ...

2 Kommentare

Gehalt Bertelsmann Stiftung Projektmanager

WiWi Gast

Ich arbeite mittlerweile in unserm Unternehmen (Großhandel) "nebenbei" als Projektmanager, doch mehr als Vollzeit 2000 Brutto kommt nicht dabei rum. Laut Internet sollte so ein Gehalt bei mi ...

6 Kommentare

Bertelsmann Corporate Controlling and Strategy

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.12.2017: Gleiche Antwort wie oben ;) ...

1 Kommentare

Bertelsmann Vorstellungsgespräch Corporate Controlling & Strategy

WiWi Gast

Hat jemand Erfahrung mit der zweiten Runde vor Ort in Gütersloh und würde die mit mir / dem Forum teilen?

14 Kommentare

Bertelsmann Vorstellungsgespräch Corporate Controlling & Strategy

crowinger

Rechnet bei anspruchsvollen Tätigkeiten, grade mit strategischen Inhalten immer mit der Behandlung von Cases. Ich hatte noch kein VG wo kein Case durchgesprochen wurde....

8 Kommentare

Bertelsmann NYC Business Development Praktikum

WiWi Gast

Super Danke! Denke auch, dass dir das RTL Praktikum den Zuschlag gegeben hat. Viel Spaß in NYC, bist zu beneiden :)

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Bertelsmann

Das Bild zum McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen« zeigt einen Schwimmer beim Tauchen.

McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen 2018«

Unter dem Motto »Eintauchen« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 27. bis 29. September 2018 in Barcelona in Spanien ein Event. Doktoranden und junge Akademiker mit ausgeprägtem Interesse an Informationstechnologie und Wirtschaft lösen eine reale Fallstudie zur Digitalisierung in der Automobilindustrie. Bewerbungsschluss ist der 5. August 2018.

Consulting-Workshop "Bachelor Academy 2018" der Strategieberatung Oliver Wyman.

Consulting-Workshop »Bachelor Academy 2018« von Oliver Wyman

Die Strategieberatung Oliver Wyman lädt Beratungstalente zur »Bachelor Academy 2018« ein, um Fallstudien zu lösen und ihr Talent zu beweisen. Der Veranstaltung richtet sich an Bachelor-Studierende ab dem 3. Semester und Bachelor-Absolventen aller Fachrichtungen. Der Workshop zum Thema Disruption findet am 26. bis 27. April 2018 in München statt. Die Teilnehmenden können sich zwischen den drei Branchen Retail, Digital Technologies & Manufacturing und Financial Services entscheiden. Bewerbungsfrist ist der 15. April 2018.

Das Gebäude der MANN+HUMMEL Gruppe in Ludwigsburg beim Karrieretag 2018 für Familienunternehmen.

21. Karrieretag Familienunternehmen 2018

Die Recruitingmesse Karrieretag Familienunternehmen findet diesjährig am 29. Juni 2018 bei der MANN+HUMMEL Gruppe in Ludwigsburg statt. Insbesondere Studierende, Absolventen und Young Professionals der Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften sind angesprochen. Auf dem 21. Karrieretag Familienunternehmen sind Inhaber und Top-Entscheider Deutschlands führender Familienunternehmen vertreten. Die Bewerbungsfrist endet am 14. Mai 2018.

Weiteres zum Thema Recruiting-Events

McKinsey Women’s Day 2016 für Akademikerinnen

McKinsey Women’s Day 2017

Einblicke in die Unternehmensberatung aus erster Hand, von Frauen für Frauen – das ermöglicht McKinsey jungen Akademikerinnen beim "Women’s Day" am 28. und 29. September 2017 in Berlin. Das Event richtet sich an Studentinnen ab dem 3. Semester, Doktorandinnen und Young Professionals mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung. Bewerbungsfrist ist der 21. August 2017.

Eine Gruppe Rennradfahrer auf der Straße im Regen.

Recruiting-Events – mit Kampfgeist zum Praktikum oder Job

Recruiting-Events erfreuen sich großer Beliebtheit bei Unternehmensberatungen, Versicherungen und anderen Top-Unternehmen. Während solche Events für Personaler eine ideale Möglichkeit bietet, die besten Talente bereits im Studium zu rekrutieren, kommen Bewerber richtig ins Schwitzen und lernen die Verheißungen des Beraterlebens kennen. Das klassische Recruiting-Event ist gekoppelt mit einer sportlichen Herausforderung. So müssen die Bewerber nicht nur fachlich, sondern auch körperlich überzeugen. Teamgeist, Durchhaltevermögen, Überzeugungskraft – wer einen Job will, muss in allen Bereichen punkten.

Frauen, die in einem Sprint-Wettkampf gegeneinander rennen.

BCG-Workshop Female Focus 2015

Im Workshop »Female Focus« stellt die Boston Consulting Group Frauen in den Mittelpunkt. An drei intensiven Tagen haben diese vom 15. bis 17. Oktober 2015 in Berlin die Möglichkeit, Strategieberatung live zu erleben und die Grundlage für einen erfolgreichen Start in die Karriere zu legen. Bewerbungsschluss ist am 18. September 2015.

Beliebtes zum Thema Bewerbung

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.