DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Rund ums StudiumAldi-NB

Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

Kann man einen normalen TV eigentlich mit Stick für Wireless Display nachrüsten?

antworten
WiWi Gast

Re: Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

Meine Frage geht in eine ähnliche Richtung...
Kann ich mit einem DVD-Player mit der Funktion WLAN-ready das Displaybild vom Notebook auf den Fernseher bringen?

antworten
WiWi Gast

Re: Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

Wenn Du USB -Anschluss Hast ist es möglich

antworten
Mujagica

Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

WiWi Gast schrieb am 21.04.2013:

Kann man einen normalen TV eigentlich mit Stick für Wireless Display nachrüsten?

Hallo,

ich weiss nicht genau ob das möglich ist, so weit bin ich noch nicht.

Ich versuche gerade mein Laptop mit Windows 7, auf ein neues Betriebssystem auszurüsten.

antworten

Kommentare zu:

Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 25. April 2013, haben Aldi Nord und Aldi Süd ein Multimedia Notebook mit Windows 8, 15,6-Zoll-Bildschirm, lntel Core i3-3120M Prozessor, NVIDIA GeForce GT 740M Grafikarte, 1 TB Festplatte und 8 GB RAM. Das Aldi-Notebook ist für 459,- Euro erhältlich. Das Computerbild-Testurteil lautet bei dem Aldi-Notebook »gut (2,48)«.

Artikel zu Aldi-NB

Aldi-Notebook 2015 bei Aldi-Nord mit SSD-Festplatte und Windows 10

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 22. Oktober 2015, hat Aldi Nord ein Notebook mit Windows 10, 15,6-Zoll-Full-HD IPS-Bildschirm, lntel Core i5-5257U Prozessor, 6 GB Arbeitsspeicher, 128 GB SSD und 1 TB Festplatte im Angebot. Das Aldi-Notebook Akoya E6418 (MD 99620) mit Windows 10 stammt - wie bei Aldi üblich - von Medion. Das durch die SSD recht schnelle Aldi-Notbook ist für 599,- Euro bei Aldi Nord erhältlich und eignet sich gut für das Studium.

Aldi-Notebook 2015: Medion Akoya S2218 mit Windows 10 und Full-HD Display

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 24. September 2015, hat Aldi Nord ein Notebook mit Windows 10, 11,6-Zoll-Full-HD IPS-Bildschirm, lntel Atom Z3735F Prozessor, 64 GB Flash-Speicher und 2 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Aldi-Notebook Akoya S2218 (MD 99630) mit Windows 10 stammt - wie bei Aldi üblich - von Medion. Bei Aldi Süd ist das Notebook bereits seit dem 4. September 2015 im Verkauf. Das Aldi-Notbook ist für 239,- Euro erhältlich.

Aldi-Notebook 2015: Medion Akoya E6416 mit Windows 10 im Test

Aldi-Notebook-2015 Medion-Akoya-E6416 Windows-10

Am 30. Juli 2015 haben Aldi Süd und Aldi Nord erstmals ein Notebook mit Windows 10, 15,6-Zoll Display und 4 GB RAM im Angebot. Das Notebook von Aldi Nord besitzt einen Intel Core i3-5010U Prozessor und eine 500 GB Festplatte, das von Aldi Süd einen Intel Core i5-5200U Prozessor und eine 1.000 GB Festplatte. Das Akoya Notebook E6416 ist bei Aldi Nord für 399,- Euro und Aldi Süd für 499,- Euro erhältlich.

Aldi-Notebook 2015 mit 15,6 Zoll HD-Display im Computerbild-Test

Aldi-Notebook-2015 Computerbild-Test E6416-MD99560

Am 29. und 30. April 2015 haben Aldi Süd und Aldi Nord wieder ein Notebook mit 15,6-Zoll Display, lntel Core i5-5200U Prozessor, 1 TB Festplatte und 4 GB RAM im Angebot. Das Akoya Notebook E6416 (MD 99560) ist bei Aldi für 499,- Euro erhältlich und enthält ein kostenloses Windows 10 Upgrade. Computerbild-Test urteilte beim Aldi-Notebook mit »befriedigend (2,5)«.

Aldi-Multitouch-Notebook 2015 mit 17,3 Zoll im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 29. Januar 2015, hat Aldi Süd ein Notebook mit Windows 8.1, 17,3-Zoll-Multitouch Bildschirm, lntel Pentium 3805U Prozessor und schneller 1000 GB Festplatte. Das Aldi-Notebook Akoya E7416T (MD 99490) mit Windows 8.1 stammt - wie bei Aldi üblich - von Medion. Computerbild-Test urteilt mit »befriedigend« (2,52).

Aldi-Notebook 2015 mit 17,3 Zoll HD-Display im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 29. Januar 2015, hat Aldi Nord ein Notebook mit Windows 8.1, 17,3-Zoll-Bildschirm, lntel i5-5200U Prozessor und 500 GB Festplatte im Angebot. Das Aldi-Notebook Akoya E7416 (MD 99460) mit Windows 8.1 stammt - wie bei Aldi üblich - von Medion. Computerbild-Test urteilt mit »befriedigend« (2,59).

Aldi-Notebook 2014 mit Multitouch-HD-Display

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 11. Dezmber 2014, hat Aldi Nord ein Notebook mit 15,6-Zoll Multitouch-HD-Display, Windows 8.1 Update, lntel Pentium 3558U Prozessor, schneller 500 GB Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 399,- Euro erhältlich.

Aldi Multimode Tablet-Touch-Notebook 2014 im Computerbild-Test

Aldi Tablet-Notebook 2014

Ab 27. November 2014 hat Aldi Nord erneut das Multimode Tablet-Touch-Notebook mit Windows 8.1, 11,6-Zoll Full HD-Bildschirm, lntel Celeron N2940 Prozessor, 500 GB Festplatte mit 64 GB Flash-Speicher und 4 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Multimode Tablet-Touch-Notebook war bereits im September bei Aldi für 399,- Euro erhältlich. Computerbild urteilte im Test mit 2,58.

Aldi-Notebook 2014 bei Aldi Nord im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 28. August 2014, hat Aldi Nord wieder ein Notebook mit Windows 8.1, 17,3-Zoll-Bildschirm, lntel Celeron N2930 Quad-Core-Prozessor, 500 GB Festplatte von Hitachi und 4 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 399,- Euro erhältlich. Computerbild-Testurteil: »befriedigend« (2,95)

Aldi Multitouch-Notebook 2014 mit Windows 8.1

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 5. Juni 2014, haben Aldi Süd und ab dem 10 Juni bei Aldi Nord ein Multitouch-Notebook mit Windows 8.1, 15,6-Zoll-Bildschirm, lntel Celeron N2920 Quad-Core-Prozessor, 500 GB SSHD Festplatte mit 8 GB Flash-Speicher und 4 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 399,- Euro erhältlich.

Aldi Multitouch-Notebook 2014 mit Windows 8.1

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 13. Februar 2014, hat Aldi Nord ein Multitouch-Notebook mit Windows 8.1, 15,6-Zoll-Bildschirm, lntel Celeron N2920 Quad-Core-Prozessor, 500 GB SSHD Festplatte mit 8 GB Flash-Speicher und 4 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 399,- Euro erhältlich.

Aldi Multitouch-Notebook 2014 mit Windows 8.1 im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 16. Januar 2014, haben Aldi Nord und Aldi Süd ein Multitouch-Notebook mit Windows 8.1, 17,3-Zoll-Bildschirm, lntel Pentium N3520 Quad-Core-Prozessor, 1000 GB SSHD Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 499,- Euro erhältlich. Computerbild-Testurteil: »befriedigend« (2,84)

ALDI Touch-Notebook 2013 mit 300-Grad Stand-Modus und Windows 8.1

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Montag, 24. Oktober 2013, hat Aldi Nord ein Touch-Notebook mit Windows 8.1, entspiegeltem 15,6-Zoll-Multitouch-Bildschirm, Intel Core i3-4010U Prozessor, 500 GB Hyprid-Festplatte mit 8 GB Flashspeicher und 4 GB RAM im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 499,- Euro erhältlich.

Aldi-Notebook 2013 von Aldi Süd im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 29. August 2013, hat Aldi Süd ein Notebook mit Windows 8, entspiegeltem 15,6-Zoll-Bildschirm, lntel Pentium 2020M Prozessor, 500 GB Festplatte und 4 GB RAM im Angebot. Das Notebook war am 1. August bereits in fast identischer Ausstattung für 399,- Euro bei Aldi Nord erhältlich und ist jetzt 20 Euro billiger.

Aldi-Notebook 2013 bei Aldi Nord im Computerbild-Test

Das holländisch Aldizeichen - großes A- in hell und dunkelblau an einer roten Hausmauer.

Ab Donnerstag, 1. August 2013, hat Aldi Nord ein Entertainment Notebook mit Windows 8, entspiegeltem 15,6-Zoll-Bildschirm, lntel Pentium 2020M Prozessor, 1 TB Festplatte und 4 GB RAM im Angebot. Das Aldi-Notebook ist für 399,- Euro erhältlich. Das Computerbild-Testurteil lautet bei dem Notebook von Aldi-Nord »befriedigend (2,60)«.

Antworten auf Aldi-Notebook 2013 mit Windows 8 im Computerbild-Test

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 4 Beiträge

Diskussionen zu Aldi-NB

Weitere Themen aus Rund ums Studium