DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Spanien, Frankreich, ItalienBocconi

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Autor
Beitrag
L00kiii

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

antworten
L00kiii

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

Das kommt auf deine Ziele an. Wenn du MBB und London IB als Ziel hast, ist Bocconi schon sehr gut. Hast du schon eine Zusage? Wenn du sehr gut bist (sprich dein Profil würde auch für LSE Finance oder Oxford reichen, dann gibt Bocconi dir wahrscheinlich ein fee waiver. 100 oder zumindest 50%.

Wenn deine eltern Broke af sind und du kein Stipendium hast, würde ich es denke ich nicht machen. Vielleicht sogar nicht mal mit waiver. Du musst dir denke, dass die Komilitonen an Bocconi oft rich sind. Da verliert man sozial vielleicht den Anschluss,, wenn man nicht jeden Tag in Edle Bars geht.

Was wäre mit CBS? Keine Gebühren und du bekommst 800€ Taschengeld vom Staat wenn du mindestens 12 Stunden die Woche arbeitest. Also man erreich sehr einfach ca. 1500 brutto als Student, was in Kopenhagen genug ist.
Ist nicht so stark wie Bocconi, aber es nimmt sich nicht viel.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Versuch an die beste Uni zu kommen, die möglich ist. Lieber einen Kredit aufnehmen, wenn alles
klappt hast du den mit deinem 1. Banking Bonus abbezahlt, als Türen zuzumachen.

Gerne helfe ich Dir bei Tips, Interview Prep - hast Du eine anonyme Kontaktemail?

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

Mannheim ist bei top Performance auch gut. Gibt so viele, die es von dort zu BB & MBB geschafft haben

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Bocconi ist deutlich mehr als die 12k. Bedenke bitte, dass Mailand extrem teuer ist. Bis auf Mannheim ist die WHU hier deutlich am günstigsten und selbst die FS ist günstiger als Bocconi. Mannheim ist sicher von den Noten am schwierigsten aber nicht unmöglich und Bocconi ist vom Lehrstil und dem Englischstand eine Katastrophe. Habe mein Auslandssemester an der Bocconi gemacht und es von der Uni damals absolut im Bachelor bereut. Da war mein Auslandssemester in China dann schon besser, da dort wenigstens Ami unterrichtet haben im Master zu einem großen Teil... Mailand ist sicher eine super spannende Stadt und wenn du dem italienischen mächtig bist, macht das unglaublich spaß aber hier im Forum gehen die Leute einfach nur platt nach dem Ranking...

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

Würde es machen, Mannheim ist im Master nicht so das Wahre, WHU kann man eh vergessen.

antworten
L00kiii

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

Das kommt auf deine Ziele an. Wenn du MBB und London IB als Ziel hast, ist Bocconi schon sehr gut. Hast du schon eine Zusage? Wenn du sehr gut bist (sprich dein Profil würde auch für LSE Finance oder Oxford reichen, dann gibt Bocconi dir wahrscheinlich ein fee waiver. 100 oder zumindest 50%.

Wenn deine eltern Broke af sind und du kein Stipendium hast, würde ich es denke ich nicht machen. Vielleicht sogar nicht mal mit waiver. Du musst dir denke, dass die Komilitonen an Bocconi oft rich sind. Da verliert man sozial vielleicht den Anschluss,, wenn man nicht jeden Tag in Edle Bars geht.

Was wäre mit CBS? Keine Gebühren und du bekommst 800€ Taschengeld vom Staat wenn du mindestens 12 Stunden die Woche arbeitest. Also man erreich sehr einfach ca. 1500 brutto als Student, was in Kopenhagen genug ist.
Ist nicht so stark wie Bocconi, aber es nimmt sich nicht viel.

Hab grundsätzlich nichts dagegen nen Kredit auf zu nehmen

Also meinen Bachelor habe ich jetzt im Oktober fertig und würde dann bis Bewerbung nächstes Jahr auf 1,6 Bachelor kommen (mid Tier staatliche), 4-5 relevante prakikas (aktuell Audit, m&a und ib mm) dazu Auslandssemester. Den gmat muss ich noch machen.

WHU, Mannheim, fs sollte damit Recht sicher sein. Und wenn ich den Threads hier glauben schenken mag auch Bocconi. Und werde auch so gut 10k angespart haben. Und Auslandsbafög ballert ja auch mehr als normales Bafög.
LSE etc kann ich erst wissen wenn ich gmat Ergebnisse habe, aber das wäre aufjedenfall zu teuer.

Aber deswegen ja die Frage ob es sich lohnt 10-15k Kredit auf zu nehmen und dann Bocconi, whu oder fs zu machen, als die billigere Variante mannheim. Und ob ich den Kontakt zu den rich Kids halte ist mir eh Wayne tbh.

Ziel ist aufjedenfall T1/t2 IB

antworten
L00kiii

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

Bocconi ist deutlich mehr als die 12k. Bedenke bitte, dass Mailand extrem teuer ist. Bis auf Mannheim ist die WHU hier deutlich am günstigsten und selbst die FS ist günstiger als Bocconi. Mannheim ist sicher von den Noten am schwierigsten aber nicht unmöglich und Bocconi ist vom Lehrstil und dem Englischstand eine Katastrophe. Habe mein Auslandssemester an der Bocconi gemacht und es von der Uni damals absolut im Bachelor bereut. Da war mein Auslandssemester in China dann schon besser, da dort wenigstens Ami unterrichtet haben im Master zu einem großen Teil... Mailand ist sicher eine super spannende Stadt und wenn du dem italienischen mächtig bist, macht das unglaublich spaß aber hier im Forum gehen die Leute einfach nur platt nach dem Ranking...

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

OK danke. Das war mir tatsächlich so gar nicht bewusst. Dachte Frankfurt und Mailand nehmen sich nicht viel was Lebensunterhalt angeht.

Naja gut Auslandsbafög ist dann auch nochmal höher tatsächlich, kp ob das was bringt. Selbst für Frankfurt müsste ich nen kleinen KfW aufnehmen für Unterhalt, insofern. Aber ja whu ist aktuell eh mein Favorit, einfach weil Mannheim echt knackig ist und es bezahlbar ist. Danke aufjedenfall.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Abgesehen von Mannheim wirst du an FSFM, WHU, HSG und Bocconi überall mit rich Kids konfrontiert werden. Den klassischen BWL Justus wirst du am ehesten an der WHU treffen. Die Topmodels an der Bocconi.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Für IB in FFM ganz klar FS. Gefühlt 80% der IBler in FFM kommen von der FS.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Probier SSE
Gratis und auf Augenhöhe mit Bocconi. Plus Dozenten und Komilitonen sprechen perfektes Englisch! Dein Gmat sollte allerdings bei 700+ sein, sonst klappt es mit den Flagship-Mastern nicht.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Glaube an das Preis/Leistungsverhältnis von Mannheim kommt kaum eine andere Uni ran. Der Modulkatalog ist zudem extrem vielfältig und der Finance Lehrstuhl auch recht renommiert. Kann ich dir nur empfehlen, ist aber auch meine subjektive Meinung ...
Mit gutem GMAT kannst du es auch locker in ein Double Degree Programm mit bspw. der Bocconi oder HEC schaffen und würdest da die Studiengebühren gewaivert bekommen.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

Bocconi ist deutlich mehr als die 12k. Bedenke bitte, dass Mailand extrem teuer ist. Bis auf Mannheim ist die WHU hier deutlich am günstigsten und selbst die FS ist günstiger als Bocconi. Mannheim ist sicher von den Noten am schwierigsten aber nicht unmöglich und Bocconi ist vom Lehrstil und dem Englischstand eine Katastrophe. Habe mein Auslandssemester an der Bocconi gemacht und es von der Uni damals absolut im Bachelor bereut. Da war mein Auslandssemester in China dann schon besser, da dort wenigstens Ami unterrichtet haben im Master zu einem großen Teil... Mailand ist sicher eine super spannende Stadt und wenn du dem italienischen mächtig bist, macht das unglaublich spaß aber hier im Forum gehen die Leute einfach nur platt nach dem Ranking...

L00kiii schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi ist besser als die drei!
Mannheim ist aufgrund der Kosten die beste Alternative.
Neben Bocconi noch HSG, Imperial, SSE, UCL also gute T2-Unis

RSM, ESADE, CBS als T 2.5 alternative für Mannheim.

LSE, HEC, Oxford, Cambridge sind T1

WHU und FS im Master sind das Geld nicht wert mach das nicht, wenn du nicht reiche Eltern hast.

OK danke. Ja meine Eltern sind leider Broke as fuck. Daher würde dann eh nur ein Kredit gehen. Aber Bocconi sind die 12k im Jahr wert?

OK danke. Das war mir tatsächlich so gar nicht bewusst. Dachte Frankfurt und Mailand nehmen sich nicht viel was Lebensunterhalt angeht.

Naja gut Auslandsbafög ist dann auch nochmal höher tatsächlich, kp ob das was bringt. Selbst für Frankfurt müsste ich nen kleinen KfW aufnehmen für Unterhalt, insofern. Aber ja whu ist aktuell eh mein Favorit, einfach weil Mannheim echt knackig ist und es bezahlbar ist. Danke aufjedenfall.

Mieten sind sehr hoch, Lebensmittel ca. gleich etwas teurer als in Deutschland, alles andere kommt auf den lifestyle drauf an. Kaffee an der Bar z.B. ist viel billiger, es gibt auch Bars wo du relativ günstig trinken kannst. Das "Problem" ist eher dass v.A. die Italiener an der Bocconi nicht nur rich sind (ist eh bei den Unis verbreitet), sondern auch daran gewöhnt sind alles von den Eltern zu bekommen und den lifestyle auch offensiver zeigen als die allermeisten Deutschen es tun würden. Ein Ferienhaus da, eines dort, Skitrips, jeden Samstag Shopping usw. wird oft als normal angesehen obwohl es gerade in Italien absoluter Luxus ist.

Würde mich davon aber nicht abhalten lassen, bedenke auch dass es sich um nicht mal 2 Jahre handelt, danach arbeitest du eh und bekommst das Geld wieder rein.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

antworten
L00kiii

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 14.05.2022:

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Abgesehen von Mannheim wirst du an FSFM, WHU, HSG und Bocconi überall mit rich Kids konfrontiert werden. Den klassischen BWL Justus wirst du am ehesten an der WHU treffen. Die Topmodels an der Bocconi.

Aufgrundlage des letzten Satzes. Bocconi IT IS

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

L00kiii schrieb am 13.05.2022:

Hey zusammen,

Wie würdest ihr diese Standorte bzgl Chancen aufs Tier 1 IB ranken. Es geht um den jeweiligen flagship Master der jeweiligen Uni/FH.

Und fallen euch noch andere ähnliche Unis ein die auf dem Level Performer abgesehen von lse oder HSG für Master?

Lg

Bocconi deutlich besser als die anderen 3

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Bocconi ist eine Universität. Man hat nicht nur BWL und VWL, sondern auch Rechtswissenschaften , Politikwissenschaften, usw…. Und für die Zwecke von den meisten BWLer ist Bocconi deutlich besser als TUM und LMU.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Wenn es um Ruf in IB/UB geht ja

Leute die mit diesem “richtige Uni”-Argument kommen haben offensichtlich keine Ahnung wovon sie reden. Es bringt dir nix, wenn die LMU eine gute Jura und Medizin Fakultät hat. Dass man sich damit schmücken muss zeigt höchstens das man Komplexe hat, weil man es nicht auf eine elitärere Adresse geschafft hat. Bocconi und Mannheim sind “richtige” Unis btw.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Frankfurter IB-> Goethe.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Bocconi ist eine Universität. Man hat nicht nur BWL und VWL, sondern auch Rechtswissenschaften , Politikwissenschaften, usw…. Und für die Zwecke von den meisten BWLer ist Bocconi deutlich besser als TUM und LMU.

In Milano hast du kaum Recruiting für DACH, was ja fast der einzige Grund ist für eine Uni zu zahlen. Außerhalb vom Wiwi Treff haben wie wenigsten noch nie von dieser Uni gehört. Ehrlicherweise ist das mit MA auch nicht anders. Klar, wir sind hier alle Highperformer an Toptargets und starten nur in T1. In der Realität hat in Deutschland der Großteil der Akademiker keine Ahnung von Toptargets im Ausland und wird jegliche Uni für eine Titelmühle halten.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Bocconi ist eine Universität. Man hat nicht nur BWL und VWL, sondern auch Rechtswissenschaften , Politikwissenschaften, usw…. Und für die Zwecke von den meisten BWLer ist Bocconi deutlich besser als TUM und LMU.

In Milano hast du kaum Recruiting für DACH, was ja fast der einzige Grund ist für eine Uni zu zahlen. Außerhalb vom Wiwi Treff haben wie wenigsten noch nie von dieser Uni gehört. Ehrlicherweise ist das mit MA auch nicht anders. Klar, wir sind hier alle Highperformer an Toptargets und starten nur in T1. In der Realität hat in Deutschland der Großteil der Akademiker keine Ahnung von Toptargets im Ausland und wird jegliche Uni für eine Titelmühle halten.

Dein Argument ist einfach schwach. Leute, die Mannheim und WHU in Betracht ziehen, werden nicht zu KMU gehen, wo der Name Bocconi kein Vorteil bringt. Ab DAX40 werden alle Unternehmen die Top Business Schools kennen. Top UB und IB sowieso.

Der TE fragt zudem explizit nach T1 IB. Wenn er Frankfurt als Ziel hat und ein sehr gutes Profil hat, kann er sich vielleicht das Geld für Bocconi sparen und nach Mannheim gehen. Wenn es London sein soll, dann kommt er um Bocconi nicht rum. Mannheim und WHU reichen vielleicht nicht aus. Die Konkurrenz ist einfach zu groß.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Sorry aber was jucken mich übergreifende Unirankings? Soll ich jetzt in Heidelberg, LMU oder TUM studieren anstatt LBS, INSEAD oder HEC weil die nirgendswo in Unirankings auftauchen?

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 16.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 15.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Sorry aber was jucken mich übergreifende Unirankings? Soll ich jetzt in Heidelberg, LMU oder TUM studieren anstatt LBS, INSEAD oder HEC weil die nirgendswo in Unirankings auftauchen?

Das macht nur Sinn wenn die Unis international auch bekannt sind, Top 50 reicht dafür nicht, international kennt niemand LMU, TUM oder Heidelberg. Bei Top 20 ist das was anderes.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 17.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Sorry aber was jucken mich übergreifende Unirankings? Soll ich jetzt in Heidelberg, LMU oder TUM studieren anstatt LBS, INSEAD oder HEC weil die nirgendswo in Unirankings auftauchen?

Das macht nur Sinn wenn die Unis international auch bekannt sind, Top 50 reicht dafür nicht, international kennt niemand LMU, TUM oder Heidelberg. Bei Top 20 ist das was anderes.

Selbst bei Oxbridge mach ich meinen MBA trotzdem lieber an der INSEAD oder LBS. Klar den Ottonormalbürger kannst du mit Oxbridge beeindrucken aber die T1 Firmen rekrutieren trotzdem lieber von den Top Business Schools

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

Warum nicht TUM oder LMU? Die besten Unis in Deutschland und die Stadt ist auch noch super und bietet auch beruflich viele Möglichkeiten in UB und PE. MA ist international nicht bekannter. Außerdem die Möglichkeit als Werkstudent nebenbei gut zu verdienen, falls das Geld knapp ist.

TE will in IB, nicht Big 4 oder Retail Banking.

Zwei Global Top 50 Unis sind also schlechter als ein paar Business Schools - ja richtig Schulen, keine Universitäten!

Sorry aber was jucken mich übergreifende Unirankings? Soll ich jetzt in Heidelberg, LMU oder TUM studieren anstatt LBS, INSEAD oder HEC weil die nirgendswo in Unirankings auftauchen?

Das macht nur Sinn wenn die Unis international auch bekannt sind, Top 50 reicht dafür nicht, international kennt niemand LMU, TUM oder Heidelberg. Bei Top 20 ist das was anderes.

Selbst bei Oxbridge mach ich meinen MBA trotzdem lieber an der INSEAD oder LBS. Klar den Ottonormalbürger kannst du mit Oxbridge beeindrucken aber die T1 Firmen rekrutieren trotzdem lieber von den Top Business Schools

Said Business School ist sicherlich um einiges besser als WHU oder FSFM, weiß wirklich nicht was es da zu diskutieren gibt.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

Selbst bei Oxbridge mach ich meinen MBA trotzdem lieber an der INSEAD oder LBS. Klar den Ottonormalbürger kannst du mit Oxbridge beeindrucken aber die T1 Firmen rekrutieren trotzdem lieber von den Top Business Schools

Said Business School ist sicherlich um einiges besser als WHU oder FSFM, weiß wirklich nicht was es da zu diskutieren gibt.

Das sagt ja auch keiner. Said ist nur nicht so gut wie INSEAD oder LBS.

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

Selbst bei Oxbridge mach ich meinen MBA trotzdem lieber an der INSEAD oder LBS. Klar den Ottonormalbürger kannst du mit Oxbridge beeindrucken aber die T1 Firmen rekrutieren trotzdem lieber von den Top Business Schools

Said Business School ist sicherlich um einiges besser als WHU oder FSFM, weiß wirklich nicht was es da zu diskutieren gibt.

Das sagt ja auch keiner. Said ist nur nicht so gut wie INSEAD oder LBS.

Das hat auch niemand behauptet

antworten
WiWi Gast

WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

WiWi Gast schrieb am 18.05.2022:

Selbst bei Oxbridge mach ich meinen MBA trotzdem lieber an der INSEAD oder LBS. Klar den Ottonormalbürger kannst du mit Oxbridge beeindrucken aber die T1 Firmen rekrutieren trotzdem lieber von den Top Business Schools

Said Business School ist sicherlich um einiges besser als WHU oder FSFM, weiß wirklich nicht was es da zu diskutieren gibt.

Das sagt ja auch keiner. Said ist nur nicht so gut wie INSEAD oder LBS.

Das hat auch niemand behauptet

Das hat der Kollege doch gerade gesagt. Ich sehe es auch so.

antworten

Artikel zu Bocconi

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Campus der Universität von Oxford in England.

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

ISIC - Internationaler Studentenausweis

Der internationale Studentenausweis "International Student Identity Card - ISIC".

Die International Student Identity Card - kurz ISIC - ist der einzige Studentenausweis, der weltweit anerkannt wird. Mit dem Ausweis erhalten Studierende Ermäßigungen in über 132 Ländern rund um den Globus. Den internationalen Studentenausweis gibt es mittlerweile bereits seit 60 Jahren.

IEC Study Guide 2019: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2019. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

TOEFL, Cambridge, IELTS & Co. – Wann welches Englisch-Sprachzertifikat ratsam ist

Sprachzertifikate-Englisch: Lerngruppe lernt für einen Englisch-Sprachtest

Wer im studentischen oder beruflichen Umfeld Fremdsprachenkenntnisse nachweisen will beziehungsweise muss, kommt über kurz oder lang um ein offizielles Sprachzertifikat nicht umher. Jedoch ist es nicht immer einfach, durch die Flut an Informationen zu den Themen „Sprachtests“, „Sprachexamen“ und „Sprachdiplome“ hindurch zu finden. Wer ein Sprachzertifikat ablegen will, sollte sich vorher genauestens darüber informieren, welcher Nachweis im konkreten Fall verlangt wird und wie man sich am besten auf das jeweilige Sprachexamen vorbereiten kann.

Die Möglichkeiten für ein Auslandsjahr sind vielfältig

Ein Auslandsjahr kann viele Anreize haben, die besseren Sprachkenntnisse, der Wunsch sich persönlich weiter zu entwickeln oder einfach die Reiselust. Ganz gleich ob Schüleraustausch, Sprachreise, Au-pair Aufenthalt, Auslandspraktika oder Auslandsstudium, in einer globalen Arbeitswelt steigen die Berufschancen mit jeder Auslandserfahrung.

Studienfinanzierung im Ausland

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Auslandsaufenthalte: Studierende ohne Akademiker-Eltern profitieren stärker

Auslandsaufenthalte: Ein Sudenten im Auslandssemster in England an einer U-Bahn-Station in London.

Ob größeres Selbstvertrauen oder gewachsene Sprachkenntnisse: Ein Auslandsaufenthalt im Studium sorgt für Verbesserung in vielen Bereichen. Kinder aus Nicht-Akademikerfamilien empfinden diesen Effekt in bestimmten Bereichen noch etwas stärker. Dies zeigt eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

Auslandsmobilität von Studierenden und Wissenschaftlern steigt

Im Jahr 2015 waren fast 140.000 deutsche Studierende für ein Studium im Ausland eingeschrieben. Zu den beliebtesten Gastländern zählen Österreich, die Niederlande, Großbritannien und die Schweiz. Beliebte Zielländer für kurzzeitige Auslandssemester sind Großbritannien, die USA, Frankreich und Spanien. Derzeit verbringen mehr als ein Drittel aller Studierenden einen Teil ihres Studiums im Ausland. An deutschen Hochschulen sind 2017 zum ersten Mal mehr als 355.000 ausländische Studierende eingeschrieben.

Statistik: 137 300 Deutsche Studenten haben 2014 im Ausland studiert

632 Meter hohe Shanghai Tower

Immer mehr deutsche Studenten wollen international studieren: 2014 gingen 137.000 Studierende ins Ausland. Am beliebtesten ist das Nachbarland Österreich, gefolgt von den Niederlanden, Großbritannien und Schweiz. Wirtschaftsstudenten zieht es vor allen in die Niederlande.

Wichtige Sprachzertifikate für ein Auslandsstudium: Cambridge Certificate, TOEFL, IELTS, DELE, DALF und DELF

Die Lexikon-Beschreibung für das englische Wort "focus".

Das Ziel eine Sprache intensiv und hautnah zu erlernen ist im Auslandsstudium ein toller Nebeneffekt. Doch bevor die Annahme an einer ausländischen Universität gelingt, müssen Studieninteressenten erst beweisen, ob sie bereits der Sprache mächtig sind. Die sechs Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GES) gibt Aufschluss darüber, inwieweit das Sprachverständnis in einer Fremdsprache reicht. Dafür wurden verschiedene Sprachzertifikate entwickelt, die gegenüber Universitäten, Unternehmen und anderen Institutionen zur Bewerbung anerkannt sind. Je nachdem, welches Land infrage kommt, muss ein Zertifikat in TOEFL, IELTS, DELF, DALF oder DELE nachgewiesen werden.

Brexit erschwert Studium in England und deutsch-britische Hochschulforschung

Von einem Gebäude herunter hängende britische Nationalflagge.

Mit verheerende Konsequenzen für Studium und Forschung nach einem eventuellen Brexit rechnen die Hochschulrektoren aus Deutschland und Großbritannien. Die EU erleichtere die Zusammenarbeit unter Forschern, das gemeinsame Nutzen von Ressourcen und der Austausch wichtiger Daten. Davon profitieren ebenso Studenten aus beiden Ländern. Derzeit sind 13.765 degree-seekings Studenten und 4.428 Erasmus-Studierende aus Deutschland in Großbritannien.

Englischsprachige Business-Masterstudiengänge am Griffith College Dublin in Irland

Griffith College Dublin in Irland

Englische Masterstudiengänge sind bei Unternehmen und Wirtschaftsstudenten sehr gefragt. Ein Business-Master im Ausland hilft, das Studium international auszurichten. Muttersprachige Masterprogramme wie die des Griffith College Dublin in Irland vermitteln neben den wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten auch exzellente Englischkenntnisse.

Auslandaufenthalte von Studierenden trotz Finanzkrise weiter steigend

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Die Zahl der Auslandsaufenthalte von Studierenden und Hochschulangehörigen nimmt trotz der in mehreren europäischen Ländern spürbaren Finanzkrise weiter zu. Die Mobilitätszahlen sind stabil und insbesondere die Zahl der Praktika ist deutlich gestiegen. Das zeigt die vom DAAD initiierte Studie "Student and staff mobility in times of crisis".

Auslandssemester im Wirtschaftsstudium 1

Viele Studierende der Wirtschaftswissenschaften wagen den Schritt, an eine Hochschule im Ausland zu wechseln. Wie lange verweilen die meisten dort und welche Studienländer besonders beliebt?

Auslandssemester im Wirtschaftsstudium 2 – DAAD-Auslandsstipendien

Auslandsaufenthalte gelten als Pluspunkt in der Bewerbung. Wer im Ausland studiert hat, beweist Flexibilität und Organisationsvermögen und versteht Sprache und Kultur des Landes. Zudem werden Auslandsaufenthalte durch zahlreiche Programme und Stipendien gefördert.

Antworten auf WHU vs FSFM vs Mannheim vs Bocconi für Master zum IB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 32 Beiträge

Diskussionen zu Bocconi

Weitere Themen aus Spanien, Frankreich, Italien