DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Stipendien & FinanzierungErasmus

Erasmus Green Travel

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Erasmus Green Travel

Servus,

Ich fange demnächst mein Auslandsjahr in Paris an. Zum Reisen hatte ich mir überlegt von Frankfurt mit dem Deutschlandticket den Regio nach Saarbrücken, und von Saarbrücken dann am nächsten Tag nach Paris weiter. Jedoch muss ich ja für Green Travel Zuschuss nachweisen können, dass ich die Strecke mit dem Zug gefahren bin.

Wie würde dieser Nachweis aussehen im Deutschlandticket (von Saarbrücken ist ja der ICE) ?

antworten
WiWi Gast

Erasmus Green travel

wieso nicht direkt von Frankfurt mit dem TGV nach Paris?
der fährt regelmäßig

antworten
WiWi Gast

Erasmus Green travel

Ich war letztes Jahr auch in Paris und bin mit dem Zug gefahren. Das Green-Top-Up hab ich bekommen und musste (bisher) nichts nachweisen. Das Deutschlandticket sollte wohl ausreichen und für die restliche Strecke hast du ja eh ein Ticket.

WiWi Gast schrieb am 19.06.2024:

Servus,

Ich fange demnächst mein Auslandsjahr in Paris an. Zum Reisen hatte ich mir überlegt von Frankfurt mit dem Deutschlandticket den Regio nach Saarbrücken, und von Saarbrücken dann am nächsten Tag nach Paris weiter. Jedoch muss ich ja für Green Travel Zuschuss nachweisen können, dass ich die Strecke mit dem Zug gefahren bin.

Wie würde dieser Nachweis aussehen im Deutschlandticket (von Saarbrücken ist ja der ICE) ?

antworten
WiWi Gast

Erasmus Green travel

WiWi Gast schrieb am 19.06.2024:

wieso nicht direkt von Frankfurt mit dem TGV nach Paris?
der fährt regelmäßig

Habe Familie in Saarbrücken und will da vorbeischauen.

antworten
WiWi Gast

Erasmus Green travel

WiWi Gast schrieb am 19.06.2024:

Ich war letztes Jahr auch in Paris und bin mit dem Zug gefahren. Das Green-Top-Up hab ich bekommen und musste (bisher) nichts nachweisen. Das Deutschlandticket sollte wohl ausreichen und für die restliche Strecke hast du ja eh ein Ticket.

Wie lange ist das her ? Wurde der Erasmus Prozess bei dir schon abgeschlossen ?

antworten

Artikel zu Erasmus

Erasmus-Mobilität erreicht neuen Höchststand

Stewardess, Flugbegleiterin, Spiegelung,

Rund 40.500 Studierende und Hochschulangehörige aus Deutschland haben im letzten Hochschuljahr 2013/2014 eine Erasmus-Förderung erhalten. Das geht aus den Angaben der Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit im Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) hervor.

Erasmus+ bietet neue Möglichkeiten für Studierende in Deutschland

Bachelor Studium Europa-Flagge

Bis 2020 können voraussichtlich mehr als eine Viertelmillion deutsche Studierende mit dem neuen Erasmus+ Programm der Europäischen Union einen Studiumsaufenthalt oder ein Praktikum im europäischen Ausland absolvieren. Allein im Hochschuljahr 2014/15 stehen für die deutschen Hochschulen 74,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Erasmus-Mobilität auf neuem Rekordniveau

Die Tower Bridge in London.

Die Teilnehmerzahlen am Erasmus-Programm der Europäischen Union erreichen einen neuen Höchststand. Mit dem weltweit bekanntesten Mobilitätsprogramm wurden im Hochschuljahr 2012/2013 mehr als 39.000 Menschen aus Deutschland gefördert. Die beliebtesten Länder für ein Auslandsstudium der deutschen Studierenden sind Spanien, Frankreich und Großbritannien.

Mehr Chancen für Mobilität im Studium durch »Erasmus+«

Mit Erasmus+ haben Studierende noch vielfältigere Möglichkeiten, Auslandserfahrungen zu sammeln und internationale Kompetenzen zu erwerben. Der Deutsche Akademische Austauschdienst wird für den Hochschulbereich von Erasmus+ die Aufgaben einer Nationalen Agentur in Deutschland wahrnehmen.

»Erasmus+« soll Auslandsstudium von 4 Millionen jungen Menschen fördern

Das neue EU-Programm "Erasmus+" wird Stipendien für Studenten, Lehrer, Ausbilder und Auszubildende vergeben. Auch junge Führungskräfte und Nachwuchssportler werden gefördert. Eine neue Garantie wird es Masterstudenten ermöglichen, günstigere Kredite für ein Auslandsstudium zu erhalten.

ERASMUS feiert 25 Jahre mit Rekordzahlen

erasmus daad jubiläum

Das ERASMUS-Programm der Europäischen Union feiert 2012 seinen 25. Geburtstag. Für das letzte Hochschuljahr 2010/2011 meldet der DAAD neue Rekordzahlen: Erstmals haben mehr als 25.000 Studierende aus Deutschland mit dem ERASMUS-Programm in 30 anderen europäischen Ländern einen Teil ihres Studiums absolviert.

Neue Rekordzahlen bei Erasmus

Rom in Kolosseum: Studieren in Europa mit dem ERASMUS-Programm

Mit insgesamt rund 29.000 geförderten Studierenden im Hochschuljahr 2009/2010 und somit etwa 1.000 mehr als im Vorjahr erreicht das ERASMUS-Programm der Europäischen Union in Deutschland einen neuen Höchststand.

Förderung des Auslandsstudiums steigert Arbeitsmobilität

Eine bemerkenswert positive Wirkung erzielt das ERASMUS-Programm der EU zur Förderung des Auslandsstudiums, das die Bereitschaft zur innereuropäischen Arbeitsmobilität um bis zu 20 Prozent vergrößert.

Erasmus-Rekord: Fast 21.000 Studierende in Europa mobil

DAAD Fachkonferenz

Das Erasmus-Programm der Europäischen Union hat im Hochschuljahr 2003/2004 mit fast 21.000 Studierende aus Deutschland eine neue Rekordmarke in Europa erreicht.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Campus der Universität von Oxford in England.

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

ISIC - Internationaler Studentenausweis

Der internationale Studentenausweis "International Student Identity Card - ISIC".

Die International Student Identity Card - kurz ISIC - ist der einzige Studentenausweis, der weltweit anerkannt wird. Mit dem Ausweis erhalten Studierende Ermäßigungen in über 132 Ländern rund um den Globus. Den internationalen Studentenausweis gibt es mittlerweile bereits seit 60 Jahren.

IEC Study Guide 2019: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2019. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

TOEFL, Cambridge, IELTS & Co. – Wann welches Englisch-Sprachzertifikat ratsam ist

Sprachzertifikate-Englisch: Lerngruppe lernt für einen Englisch-Sprachtest

Wer im studentischen oder beruflichen Umfeld Fremdsprachenkenntnisse nachweisen will beziehungsweise muss, kommt über kurz oder lang um ein offizielles Sprachzertifikat nicht umher. Jedoch ist es nicht immer einfach, durch die Flut an Informationen zu den Themen „Sprachtests“, „Sprachexamen“ und „Sprachdiplome“ hindurch zu finden. Wer ein Sprachzertifikat ablegen will, sollte sich vorher genauestens darüber informieren, welcher Nachweis im konkreten Fall verlangt wird und wie man sich am besten auf das jeweilige Sprachexamen vorbereiten kann.

Die Möglichkeiten für ein Auslandsjahr sind vielfältig

Ein Auslandsjahr kann viele Anreize haben, die besseren Sprachkenntnisse, der Wunsch sich persönlich weiter zu entwickeln oder einfach die Reiselust. Ganz gleich ob Schüleraustausch, Sprachreise, Au-pair Aufenthalt, Auslandspraktika oder Auslandsstudium, in einer globalen Arbeitswelt steigen die Berufschancen mit jeder Auslandserfahrung.

Studienfinanzierung im Ausland

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Antworten auf Erasmus Green Travel

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 5 Beiträge

Diskussionen zu Erasmus

Weitere Themen aus Stipendien & Finanzierung