DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Studentenjob & FinanzenAuto

Wie viel ist mein Gebrauchtwagen noch wert?

Das Studium beginnt und der erste BAföG Antrag muss ausgefüllt werden. Dass auch der eigene Gebrauchtwagen bei der Berechnung der Höhe des Fördergeldes eine Rolle spielt, ist vielen nicht bewusst. Entscheident ist für das BAföG der Zeitwert des Fahrzeugs.

Ein altes Auto mit dem Kennzeichen: Bar.

Wie viel ist mein Gebrauchtwagen noch wert?
Das Studium beginnt und der erste BAföG Antrag muss ausgefüllt werden. Dass auch der eigene Gebrauchtwagen bei der Berechnung der Höhe des Fördergeldes eine Rolle spielt, ist vielen nicht bewusst. Insofern das Fahrzeug aber bereits abbezahlt ist und komplett dem Studenten gehört, muss es als Vermögen angegeben werden. Ist es auf die Eltern oder Großeltern zugelassen, muss keine Angabe gemacht werden, da es dann nicht zum Vermögen des Studenten gehört. Für die Angabe im BAföG Antrag ist der Zeitwert des Fahrzeugs von Bedeutung.

Welchen Wert hat das Auto zum Zeitpunkt der Antragstellung?
Da kaum ein Fahrzeughalter weiß, wie viel sein eigener Wagen noch wert ist, gibt es verschiedene Methoden zur Auto Wertermittlung:

Viele Autofahrer nutzen die Schwacke Liste, um einen Schätzwert in Erfahrung zu bringen. Die Preisliste kann online genutzt werden, indem man auf der Webseite des Unternehmens die wichtigsten technischen Daten sowie spezielle Ausstattungsmerkmale eingibt. Für eine Gebühr von 7,90 Euro (Stand: November 2014) erhält man eine fundierte Preisschätzung im PDF-Format. Kostenlos ist die Berechnung der EurotaxSchwacke GmbH zwar nicht, es gibt aber ebenso professionelle Alternativen wie etwa die Wertermittlung mit der DAT oder mit dem Ankaufunternehmen wirkaufendeinauto.de. Auf Basis diverser Faktoren wie unter anderem Automarke, Modell, Laufleistung und Alter wird hier über das Internet kostenlos ein Autowert ermittelt.

Wem eine reine Online-Bewertung aber nicht präzise genug ist, der kann einen gratis Termin in einer der deutschlandweiten Niederlassungen vereinbaren. Das Ankaufunternehmen ist in etlichen Studentenstädten wie etwa Berlin, Hamburg, München, Leipzig oder Erfurt vertreten. Vor Ort prüft ein Gutachter persönlich den Zeitwert – absolut kostenlos. Wer möchte, kann seinen Gebrauchtwagen auch sofort unkompliziert verkaufen. Die Abmeldung von der Zulassungsstelle ist dann im gebührenfreien Service inbegriffen. Vor allem im Studium ist ein Auto nicht immer sinnvoll, denn günstige Studententickets für die öffentlichen Verkehrsmittel machen den Gebrauch vieler Fahrzeuge überflüssig. Darüber hinaus kann man als Student meist sowieso jeden Cent gebrauchen.

Im Forum zu Auto

16 Kommentare

Empfehlung für "Spesenbomber" (Auto)

WiWi Gast

Am einfachsten kannst du dir das bei Leasingfahrzeugen ausrechnen. Da siehst du ganz transparent was dich 1 Kilometer jeweils kostet. Deshalb würde ich ganz klar bei dir Leasing präferieren. Gibts au ...

6 Kommentare

UB/WP ohne Auto möglich?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.09.2018: Alles klar, dann werde ich mein bestes geben dort hin zu kommen! ...

7 Kommentare

Audit ohne Auto machbar?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 29.08.2018: Naja, es kommt alles ein wenig darauf an wo du im Audit bist :) Im Mittelstand beispielsweise wird dich der Chef sehr komisch ansehen, wenn du zu jedem Man ...

12 Kommentare

Consulting ohne Auto möglich?

WiWi Gast

Ich dachte immer Millenials wollen kein Auto?

64 Kommentare

Autos

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.08.2018: Schöner Traum. ...

90 Kommentare

Auto Berufseinstieg

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018: Wohl das Richtige XD ...

3 Kommentare

Auto finanzieren als Berufsanfänger möglich?

WiWi Gast

In der Probezeit kannst du nun mal ohne Angabe von Gründen gekündigt werden mit sehr kurzer Frist. Da kannst du auch 7000 brutto verdienen und wirst keinen größeren Kredit bekommen.

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Auto

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Infos und Tipps zur Finanzierung des eigenen Autos

Das eigene Auto verliert in der jungen Bevölkerung in Deutschland als Statussymbol zunehmend an Bedeutung, vor allem in Städten steigen immer mehr Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel oder aufs Fahrrad um. Gleichzeitig sind viele Personen auf ihrem täglichen Weg zur Arbeit oder Uni nach wie vor auf ein eigenes Fahrzeug angewiesen.

Ein gelbes Spielzeugauto.

Ein Auto finanzieren

Ein Auto zu fahren, ist heute für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit mehr. Während der eine ein altes Modell fährt, um Geld zu sparen, dafür aber viel in Reparaturen investieren muss, verzichtet ein anderer lieber ganz und steigt aufs Fahrrad. Als Geschäftsmann ist es aber je nach Branche unerlässlich, ein eigenes Fahrzeug zu besitzen, um damit Kundenbesuche absolvieren zu können.

Weiteres zum Thema Studentenjob & Finanzen

Screenshot Homepage Unicum Lebenskostenrechner

Lebenshaltungskosten-Rechner für Studenten

Der neue Lebenshaltungskostenrechner bei Unicum.de informiert darüber, wie tief man in einzelnen Uni-Städten monatlich in die Tasche greifen muss - und ob vielleicht ein Ortswechsel sinnvoll wäre.

Ein im Schneidersitz sitzender Mann mit Brille auf einem Gitter hält eine Handy in der Hand und neben ihm steht eine Tasche.

Studentenjob 4.0: Das Jobben per App

Der Studentenjob per App ist da. Energiediscounter eprimo ermöglicht Studenten mit seiner nerdoo-App eine neue Art von Nebenjob. Mit der Wechsel-App für Stromanbieter werden Studierende zu Stromtarif-Beratern und Studienkollegen zu Neukunden. Der "Studentenjob 4.0" bringt bei jedem Wechsel in einen Stromtarif von eprimo 50 Euro Vermittlerprovision. Hinzu kommt eine vom neuen Stromtarif abhängige Wechselprämie von bis zu 250 Euro und je nach PLZ und Verbrauch auch mehr. Wie funktioniert die nerdoo-App und was müssen Studenten beim Jobben per App beachten?

Screenshot Homepage der-mindestlohn-wirkt.de

der-mindestlohn-kommt.de - BMAS-Portal zum Mindestlohn-Gesetz

Mit dem Mindestlohn-Gesetz hat der Deutsche Bundestag den Weg für einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn frei gemacht. Ab dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland ein Mindestlohn von 8,50 Euro. Auf der Seite www.der-mindestlohn-kommt.de informiert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zum Mindestlohn.

Screenshot Homepage haushaltsjob-boerse.de

Haushaltsjob-Börse.de - Minijobs-Angebote in Privathaushalten

Über die neue Internetplattform »Haushaltsjob-Börse.de« der Minijob-Zentrale können Minijobs in Privathaushalten kostenlos angeboten und gefunden werden. Mit der kostenlosen Stellenbörse für Minijobs sollen suchende Haushalte und Beschäftigte besser zueinander finden können.

Konten für Studenten

Für Studenten existiert eine Reihe gebührenfreier Girokonten. Die Konditionen der einzelnen Anbieter können dabei sehr unterschiedlich ausfallen. Auch wenn auf den ersten Blick alle Banken mit einem kostenlosen Konto für Studenten werben, lohnt sich ein genauer Vergleich. Dazu bietet auch das Internet mehrere Möglichkeiten an.

Zwei Visakarte hintereinander.

Kostenlose Girokonten für Studenten

Das Studium ist im Allgemeinen eine Zeit, in der viele Studenten sorgsam mit ihrem Geld haushalten müssen. Bei vielen Studiengängen bleibt nur wenig Zeit, um nebenbei noch zu jobben, sodass ein sparsames Leben notwendig ist. Oft vernachlässigen Studenten dabei die Kosten für ihr Girokonto. Hier gibt es deutliche Unterschiede bei den verschiedenen Banken, weswegen es sich durchaus lohnt, die Entscheidung nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Screenshot Homepage jobruf.de

Studentenjob-Vermittlung »JOBRUF«

Die Studentenjob-Vermittlung JOBRUF vermittelt qualifizierte studentische Aushilfen an Unternehmen und Privathaushalte. Der gesamte Service von JOBRUF ist für Studenten kostenfrei. 

Beliebtes zum Thema Studium

Barmer-Arztreport 2018: Depressiver Student in einem Hörsaal

Studienstress durch Leistungsdruck: Fast 500.000 Studierende sind psychisch krank

Jeden sechsten Studierenden macht das Studium psychisch krank. Rund 470.000 Studentinnen und Studenten leiden bereits unter dem steigen Zeit- und Leistungsdruck im Studium. Zudem belasten finanzielle Sorgen und Zukunftsängste die angehenden Akademiker. Das Risiko an einer Depression zu erkranken, steigt bei Studierenden mit zunehmendem Alter deutlich an, wie der aktuelle Arztreport 2018 der Barmer Krankenkasse zeigt.

studienabbruch-und-dann.de - Portal für Zweifler und Studienabbrecher

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Onlineportal »studienabbruch-und-dann.de« gestartet. Das Portal informiert Studienzweifler und Studienabbrecher über Wege und zielgerichtete Hilfsangebote, um ihr Hochschulstudium erfolgreich abschließen zu können.

Deutschlandstipendium: Plakat-Tandem "Förderin und Stipendiat"

Deutschlandstipendium: 26.000 Studierende in 2017 gefördert

Im vergangenen Jahr 2017 erhielten 25.947 Stipendiatinnen und Stipendiaten ein Deutschlandstipendium. Private Förderer steuerten 26,9 Millionen Euro zu den Deutschlandstipendien bei. Beim Deutschlandstipendium werden talentierte Studierende mit 300 Euro im Monat unterstützt. Die Hälfte tragen davon private Förderer, die andere Hälfte der Bund.

Screenshot Homepage von PDF

Stipendien-Ratgeber: Kostenloses eBook informiert über 400 Stipendien

Welche Stipendien gibt es? Wer erhält ein Stipendium? Wie kann ich mich bewerben? Wer nach einem Stipendium sucht, ist oft überfordert und nicht sicher, ob überhaupt Chancen bestehen. Das kostenloses eBook „Der große Stipendien-Ratgeber Deutschland 2016“ hilft, Schritt für Schritt das richtige Stipendium zu finden.

Der internationale Studentenausweis "International Student Identity Card - ISIC".

ISIC - Internationaler Studentenausweis

Die International Student Identity Card - kurz ISIC - ist der einzige Studentenausweis, der weltweit anerkannt wird. Mit dem Ausweis erhalten Studierende Ermäßigungen in über 132 Ländern rund um den Globus. Den internationalen Studentenausweis gibt es mittlerweile bereits seit 60 Jahren.

Institut für Weltwirtschaft Kiel (IfW)

Take-Maracke-Förderpreises für Wirtschaftswissenschaften 2018 verliehen

Im Institut für Weltwirtschaft (IfW) fand die Verleihung des Take-Maracke-Preises für Wirtschaftswissenschaften 2018 statt. Mit diesem Preis werden eine oder mehrere herausragende Seminararbeiten von fortgeschrittenen Studierenden der Wirtschaftswissenschaften der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel prämiert. Der Take-Maracke-Preis wurde in diesem Jahr zum zwölften Mal verliehen.

Screenshot Homepage pwc-karriere.de/studenten-absolventen/arqus/

PwC-arqus-Preis 2018 für Diplom- und Masterarbeiten zur Steuerlehre

PricewaterhouseCoopers zeichnet jährlich die drei besten Masterarbeiten und Diplomarbeiten zur quantitativen betriebswirtschaftlichen Steuerlehre aus dem deutschsprachigen Raum mit Preisen in Höhe von 1.500, 1.000 und 500 Euro aus. Bewerbungsfrist ist der 15. Februar 2018.