DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
StudienplatzvergabeUMA

Zulassung Mannheim SS 06

Autor
Beitrag
emjay

Zulassung Mannheim SS 06

Hi!
Hat irgendjemand schon eine Zulassung zum SS 06 für BWL in Mannheim bekommen? Oder weiß jemand, wann man damit rechnen kann?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Im Laufe der Woche...

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

NC 2,6

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

im WS?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Für welches Semester hast Du Dich denn beworben?!

Frage somit beantwortet??

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

ich hab fürs ss06 aus mannheim noch nichts gehört...

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

mit "im WS?" wollte ich wissen, wie der NC im WS liegt...:)

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

NC für's Ws steht noch ncith fest, fürhestens im September
NC SS ist 2,6

antworten
emjay

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Woher kennt ihr denn schon den NC für MA, wenn noch gar keine Bescheide draußen sind? Ich dachte 2,6 ist der NC für die ZVS?!

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Mir dir nichts draus hier läuft so ein komischer rum der falsche NCs verbreitet...

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Ich kenne zwar nicht den genauen Wert, aber 2,6 scheint annähernd richtig zu sein für das SS 06. (bin nicht der NC 2,6 Poster!)

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Unsinn.
Der wird mind. bei 1,3 liegen.
Aber es gibt ja noch andere ordentliche Unis.
Z.b. LMU München, Hohenheim, Münster, Frankfurt a.M. oder vielleicht sind die Privaten ja auch was für dich...

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

1,3 ??!!!

Du bist ja der größte Traumtänzer im ganzen Forum!

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Also ich hab da gestern mal angerufen und gefragt, wann die die Bescheide rausschicken. Die werden warsch. alle bis ende der Woche da sein.
Hab ein 2,3er Abi und Ausbildung und bekomme eine Zulassung. So heftig kann der NC also nicht sein!

antworten
emjay

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Danke! Endlich mal 'ne hilfreiche Antwort. Habe mich nämlich in MA und MS beworben und müsste mich schon am Mittwoch in MS einschreiben, obwohl ich ja eigentlich lieber nach MA will,

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Fahr doch in schreib dich ein und wenn Zusage kommt schreib dich an anderen Uni ein und exmatrikulier dich bei der alten. (Bei der neuen gar nicht erwähnen das du an einer anderen immatrikuliert bsit, du exmatrikulierst dich ja wieder).

antworten
emjay

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Ja, das wird dann meine Notlösung... Ist aber trotzdem ein bisschen lästig....

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Die Zulassungsbescheide wurden heute versandt!

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Nur für BWL oder auch für BWL mit i.Q.?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

mmh.. keine Ahnung, ich habe mich nur nach BWL erkundigt. Aber da mich die Frau nicht explizit nach iQ fragte, würde ich mal tippen, dass die auch rausgegangen sind.

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Habe Zulassung heute bekommen... BWL

NC 2,4
1 Wartesemester
Zivildienstleistender

Hatte mich schon im WS beworben, aber damals keine Zulassung erhalten.

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

hast du irgendwelche sonderqualifikationen?? ich hab nämlich nen nc von 2,3
1 wartesem.
und ebenfalls ZDL , und ne Absage :(

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Vielleicht waren einfach seine "Kernnoten" in Mathe, Englisch und Deustch besser, welche ja mit einem Drittel gewichtet wurden

Ich für meinen Teil bin zugelassen (Abi 1.8 und ein FSJ)

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

ich auch... abi 1,9

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

abi 1,3. Spanishc nach der 11. abgewaehlt mit Note 2.

Zugelassen fuer BWL mit iQ Spanisch.

antworten
emjay

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Habe gestern auch endlich Post bekommen!
Zugelassen für BWL mit iQ Anglistik!
(Abi 1,2 + Zivildienst)

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Mal andersrum gefragt, wer von denen die ne Zulassung gekriegt haben, tritt den Studiengang in Mannheim nicht an?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

An den mit dem NC 2,3 ... welchen Rank hast du erreicht, dass würde mich sehr interessieren.

Bin der 2,4er , der ne Zulassung hat. Sonderqualifikation? Naja, habe ne Klasse übersprungen, aber weiß nicht, ob das berücksichtig wurde, schließlich hatte ich im WS ja auch keine Zulassung erhalten und das auch schon angegeben.

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Ich bin der da oben mit 1,3 BWL Spanisch,

ich trete den Studiengang in Mannheim wahrscheinlich nicht an.

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

sondern?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

an den mit nc 2,4

ich bin der mit dem nc 2,3 , mir wurde der rang 515 zugeteilt. ist die erste bewerbung bei mannheim.
Sonderqualifikationen hab ich nicht angegeben, weil ich irgendwie da nichts gesehen habe wo man sowas reinschreibt, oder hab es vergessen. Jedenfalls kann ich 3 asiatische sprachen flüssig, aber ob das was bringt? ich denke nc ist wichtiger ^^

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Also man sollte ja einen Lebenslauf mitschicken, dort habe ich den Klassensprung vermerkt. Evtl hättest du dort ne Eintragung vornehmen können. Vllcht wurde ich auch über Wartesemester zugelassen, denn ich habe glaube mal wo gelesen, dass nur bei der ZVS Wartesemester automatisch gezählt werden, in Mannheim zB erst ab der ersten Bewerbung, aber kann sein, dass ich hier Quatsch erzähle.

War der letzte zugelassene Bewerber wie im WS auf Rang 316?

Hast du dich auch bei der ZVS/andere Uni beworben, sprich hast nen Platz gekriegt oder gar nichts?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Bin nochma der 1,3er Spanishc fuzzi von da oben,
nur mal ne Frage:
Ich hab mich fuer Bachelor entschieden, weil ich moeglicherweise in England arbeiten will etc. und vorerstmal eh nicht mehr als max 4 Jahre studieren moechte.
Sollte ich doch antreten jetzt im SS (hab ja ne Zusage) wuerde ich nach dem ersten Semester ja eh zum Bachelor wechseln. Dann muesst ich doch sowieso den bachelor wie jeder anfangen, der im WS anfaengt. Weil bachelor kannst ja nur immer zum WS anfangen.
Oder liege ich da falsch?

antworten
emjay

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Bachelor startet erstmalig zum WS, aber man kann nicht aus dem Diplom-Studiengang in das Bachelor-Programm wechseln.

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

es gibt doch mit Sicherheit eine Übergangslösung von Dipl zu Bachelor, ich meine die Inhalte von Diplom sind sogar noch mehr!

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

nein, uns haben sie erzählt, dass es nicht geht, weil alle Bachelor Veranstaltungen völlig neu konzipiert wurden

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Hallo!

Hab mal ne Frage.
Ich habe auch ne Zulassung für Mannheim bekommen, aber ich sehe nirgendwo in den Unterlagen meinen Rang.
Woher wisst ihr denn, welchen Rang ihr habt?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

der letzte zugelassene hat den Rang 483. ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

hab auch eine zulassung bekommen (abi 1,6), werd ihn allerdings nicht annehmen (wg. der umstellung von diplom auf bachelor)

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

mmh... warum veröffentlicht hier ein Absager net mal die Rankings? was los? is doch alles anonym hier, wenns daran liegt...

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

Ich hab meine Zusage noch gar nicht gesehen, da ich momentan gar nicht in Deutschland bin... wenn was von Ranking da steht werd ichs aber nachreichen...

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

der letzte zugelassene hat den Rang 483. ;)
Wieso nehmen die mehr als 300 Bewerber auf? Das gibt dann nur wieder überfüllte Vorlesungen, überhöhte Durchfallquoten und zerplatzte Karrierreträume!

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

würde hier bitte mal einer (mit ner absage, weils nur dort draufsteht) klarheit schaffen!

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

? was willst du für ne klarheit haben? der letzte zugelassene hat den rang 483. ist es nicht deutlich genug formuliert?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

echt soviele?! das ist aber gar net mannheim-like. ich dachte die lassen immer nur 300 rum zu...

wieviel bewerber gabs?

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

ich habe eine Absage und kann die Zahlen veröffentlichen: es haben sich 915 beworben und der 483 war der letzte zugelassene.

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

servüs leute..ohjeee...ich hoff mein abi noch mit 2,0 zu schaffen..denkt ihr dass Mannheim mich aufnehmen würde??

antworten
WiWi Gast

Re: Zulassung Mannheim SS 06

hab ne zulassung in mannheim mit nem 2,8er abi und 1wartesemester, also keep cool...

antworten

Artikel zu UMA

Sascha Steffen übernimmt Professur für Finanzmärkte an der Universität Mannheim

Sascha-Steffen BWL-Professur-Finanzmärkte Uni-Mannheim

Professor Dr. Sascha Steffen übernimmt die Professur für Finanzmärkte in der Area Finance der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim. Die Professur ist zudem mit der Leitung des ZEW-Forschungsbereiches „Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement“ verbunden.

»MaTax« Kompetenzzentrum für Steuern in Mannheim gestartet

MaTax Kompetenzzentrum-Steuern Mannheim

Der Leibniz-WissenschaftsCampus "Mannheim Taxation" (MaTax) in Mannheim hat die Arbeit aufgenommen. Ein wissenschaftliches Kompetenzzentrum für Steuern ist in dieser Form in Deutschland und Europa bislang einmalig. MaTax ist ein gemeinsames Projekt des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung und der Universität Mannheim.

Mannheimer BWL-Fakultät mit höchster Forschungsproduktivität

Master-Studium Data Science an der Universität Mannheim

Studie untersucht Häufigkeit von Beiträgen in den führenden deutschsprachigen Fachzeitschriften zwischen 1992 und 2001 - Professor Dr. Christian Homburg in der Rangliste der Wissenschaftler auf Platz vier

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

WWU Münster mit 50 Business Schools weiter AACSB akkreditiert

WWU Universität Münster Schloss Hörsaal

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat sich im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erneut erfolgreich AACSB akkreditiert. Insgesamt fünfzig Business Schools weltweit konnten ihr US-Gütesiegel »AACSB« in den Bereichen Business, Business & Accounting oder Accounting verlängern. Das hat die amerikanische "Association to Advance Collegiate Schools of Business" (AACSB) bekannt gegeben.

Wirtschaft studieren: Das BWL-Studium an der Fachhochschule (FH)

Ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an einer Fachhochschule ist in Deutschland sehr gefragt. Der anhaltende Aufwärtstrend an einer Fachhochschule (FH) ein Studium aufzunehmen, hat vor allem einen Grund: der anwendungsbezogene Lehrunterricht. Derzeit studieren rund 63.089 Studenten an Fachhochschulen in Studiengängen aus den Fächern Recht-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Wirtschaft studieren: Das BWL-Studium an der Universität

Studenten entspannen vor der Schiffsschraube in der Sonne auf dem Campus der Technischen Universität München (TUM)

Das Studium der Wirtschaftswissenschaften in Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) ist an Universitäten am beliebtesten. 555.985 Studenten studierten im Wintersemester 2015/16 in einem Fach der Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an einer deutschen Universität. An Fachhochschulen sind es 398.152 Studenten. Insbesondere das universitäre Studium an einer ökonomischen Fakultät beruht auf einer traditionsreichen Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückgeht. Seither hat sich das Spektrum an Studiengängen in den Wirtschaftswissenschaften an Universitäten vervielfacht. Spezialisierungen in Informatik, Medien, Recht oder Ingenieurswesen gehören längst zum universitären Bild in den Wirtschaftswissenschaften.

Trotz steigender Studienanfänger-Zahlen gehen die Zulassungsbeschränkungen zurück

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über die Zulassungsbeschränkungen zum Studium.

Der Numerus Clausus verhindert nach wie vor, dass jeder studieren kann, was er will. Besonders hoch sind die Zulassungsbeschränkungen in Hamburg, gefolgt von Baden-Württemberg und dem Saarland. In Thüringen finden fast alle Bewerberinnen und Bewerber für ein Studium einen Studienplatz. Hier liegt die Quote der Studiengänge mit Zulassungsbeschränkungen nur bei 10,2 Prozent. Das geht aus der neuesten Statistik der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hervor.

Bewerber-Rekord an der TU München für Wirtschaftsstudium

Studierende der Fakultaet fuer Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universitaet (TUM)

Rund 40.000 Bewerbungen sind für das Wintersemester 2017/2018 an der Technischen Universität München (TUM) eingegangen. Am größten ist der Ansturm auf die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Rund 6.700 Bewerbungen waren für ein Wirtschaftsstudium. Die Zahl der Masterbewerbungen stieg in den Wirtschaftswissenschaften im Vergleich zum Vorjahr um beachtliche 74 Prozent.

Deutsche Hochschulen trotz steigender Studentenzahl unterfinanziert

Sehr lange Himmelstreppe aus Eisen im Sauerland, die in einer rechteckigen Öffnung endet, durch welche man den Himmel sieht.

Die Zahl der Studierenden nimmt zu. Die Finanzierung der deutschen Hochschulen hält damit jedoch nicht Schritt. Vor allem die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und NRW müssten mehr in ihre Hochschulen investieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie zur Finanzierung des deutschen Hochschulsystems.

Studienplatzvergabe: Neue Regelung für die Vergabe von NC-Studienplätzen

Das Schild mit den Buchstaben für ABI plastisch mit Metall dargestellt.

Die Studienplatzvergabe in beliebten Studiengängen mit NC wird zukünftig neu geregelt. Ein Staatsvertrag für die Stiftung „hochschulstart.de“ wurde einstimmig von allen 16 Bundesländern beschlossen. Die Integration von dem internetbasierten Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) wird das alte Zulassungssystem der ehemaligen ZVS ablösen. Starten soll die neue Vergaberegelung für NC-Studienplätze zum Wintersemester 2018/2019.

Bildungsmonitor 2016 – Stillstand statt Fortschritte

Keine Fortschritte zeigen die 16 Bundesländer in der Verbesserung ihrer Bildungssysteme im Vergleich zum Vorjahr. Sachsen, Thüringen, Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg sind im Gesamtvergleich am leistungsfähigsten. Neue Herausforderungen durch die Bildungsintegration der Flüchtlinge erfordert einen deutlichen Handlungsbedarf dennoch in allen deutschen Bundesländern. Zu diesen Ergebnissen kommt der Bildungsmonitor 2016 des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Forschungsprofil: Wenige Fachhochschulen mit klarem Schwerpunkt

Eine Person hält seine Füße in einen Pool.

Nur jede sechste Fachhochschule ist aktiv bei ihrer Profilbildung in den Bereichen Forschung und Third Mission. Während 19 Prozent der Fachhochschulen ein klares Forschungsprofil aufweisen, findet sich nur bei neun Prozent ein ausgeprägtes Third-Mission-Profil. Dabei ist die dritte Mission von Hochschulen, welche die aktive Mitgestaltung im regionalen Umfeld fordert, immer wichtiger um gegen konkurrierenden Hochschulen zu bestehen. Auf diese Ergebnisse kommt eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

Hochschulstart.de - Online bewerben für das BWL-Studium

Screenshot Homepage Hochschulstart.de

Früher wurden BWL-Studienplätze und andere über die ZVS vergeben. Seit Mai 2010 hat die Stiftung für Hochschulzulassung die Vergabe von Studienplätze übernommen. Über die Online-Plattform Hochschulstart.de können sich Studentinnen und Studenten für zulassungsbeschränkte Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften bewerben.

Die Auswahl von Studienort und Hochschule

Der Berliner Fernsehturm in einer Hand vor blauem Himmel.

Eine sorgfältige Studienortwahl und Hochschulwahl zahlt sich später aus. Die möglichen Entscheidungskriterien sind dabei vielfältig. Für den einen zählt die Nähe vom Studienort zu Elternhaus und Freunden, für den anderen muss die Universitätsstadt partytauglich sein oder Flair haben. Doch vor allem bei der damit verbundenen Hochschulwahl wird in kaum einem Fachbereich so intensiv auf den Ruf, die Karrierechancen und das Netzwerk von Hochschulen geschaut, wie in den Wirtschaftswissenschaften.

Antworten auf Zulassung Mannheim SS 06

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 48 Beiträge

Diskussionen zu UMA

Weitere Themen aus Studienplatzvergabe