DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Studienwahl: Was studierenStudienwahl

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Und was habt ihr studiert?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiWi Gast schrieb am 22.09.2019:

Und was habt ihr studiert?

Habe Maschinenbau. Würde Mechatronik.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe Soziologie studiert und würde Winf studieren oder Risk Management oder IT Security

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Studiere Wiwi mit VWL Vertiefung und würde es nochmal machen.
Mathe und Physik, wenn ich mehr Zeit für mein Studium hätte

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiWi Gast schrieb am 22.09.2019:

Studiere Wiwi mit VWL Vertiefung und würde es nochmal machen.
Mathe und Physik, wenn ich mehr Zeit für mein Studium hätte

wow direkt 2 Studiengänge wenn mehr Zeit, nice. High-Achiever right there folks (wenn er mehr Zeit hätte)!

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe MaschBau studiert.
Würde ich nie wieder machen, lieber Bwl an einer top uni

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiWi Gast schrieb am 22.09.2019:

Studiere Wiwi mit VWL Vertiefung und würde es nochmal machen.
Mathe und Physik, wenn ich mehr Zeit für mein Studium hätte

wow direkt 2 Studiengänge wenn mehr Zeit, nice. High-Achiever right there folks (wenn er mehr Zeit hätte)!

Danke für den Sarkasmus.
Es gibt auch zwei-Fach Bachelor

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Mathe statt Physik, weil einfacher.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Oh Gott so viele MaschBauer hier die es bereuen... mir inklusive :)

Ich hätte WIng oder WiWi studiert

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Interessantes Thema!

Ich wollte nach dem Abi unbedingt Bauingenieurwesen studieren. Das haben mir dann aber meine Eltern und mein Onkel - ein Bauingenieur - ausgeredet. Die Argumente waren die schlechten Arbeitsbedingungen und -zeiten bei gleichzeitig relativ geringem Gehalt. Stimmt wohl auch.

Ok, dann hab ich halt - wie sehr viele damals - Maschinenbau studiert. Da haben alle noch die Lügen des VDI geglaubt, wonach D so viele Ingenieure braucht.
Studium war ok, aber damals an der Uni konnte man schon sehen, dass das einfach viel zu viele machen.

Nach dem Master kam dann halt die Suche nach einem Job. Das ist dann für die meisten MB-Absolventen ein harter Reality Check! Da hat man dann schnell gemerkt, dass niemand auf die ganzen Maschinenbauer wartet.
Naja, es gab dann nach ein paar Monaten ein paar wenige Angebote. Zur Auswahl waren aber wirklich nur KMU oder Dienstleister. Das große Einstiegsgehalt gab´s da dann eben auch nicht.

Jetzt bin ich seit 4 Jahren bei einem Mittelständler und verdiene da ziemlich mittelmäßig. Ein wenig enttäuscht bin ich schon, denn man hat halt immer gedacht, dass man mit so einem Studium weiter kommen könnte.

So, jetzt zum Fazit:
Maschinenbau würde ich sicher nicht nochmal machen! Da bin ich auch nicht alleine, auch viele ehemalige Kommilitonen klagen, ebenso lese ich sogar hier öfter von enttäuschten Maschinenbauern.
Bauingenieurwesen würde ich aber trotzdem nicht machen. Da ist mir der Alltag einfach zu stressig und ich würde ja noch weniger verdienen.

Eher würde ich heute wahrscheinlich etwas mit Informatik oder Wirtschaftsinformatik machen. Ich würde da auch gleich versuchen, ein Duales Studium bei einem großen Konzern zu bekommen, denn heute weiß ich, wie schwer es als Absolvent ist, da rein zu kommen.

antworten
Ein KPMGler

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Ich habe Wirtschaftsingenieur auf Diplom studiert und zusätzlich noch einen Master in Finance gemacht.

Ich glaube wenn ich es noch mal entscheiden könnte, würde ich Physik oder Jura machen.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Ein KPMGler schrieb am 23.09.2019:

Ich habe Wirtschaftsingenieur auf Diplom studiert und zusätzlich noch einen Master in Finance gemacht.

Ich glaube wenn ich es noch mal entscheiden könnte, würde ich Physik oder Jura machen.

Warum Physik? Aus Interesse, oder weil man damit bessere Möglichkeiten hat? Wing ist aber doch ziemlich cool, oder?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Sehr schade, dass es für das Studium selbst kein Geld gibt. Wenn es möglich wäre, würde ich jeweils fünf Jahre ein anderes Fachgebiet studieren, dann eine Dissertation schreiben und danach wechseln. Mathe, Mikrobiologie, Geschichte, Germanistik, VWL und dann in Rente gehen.

Habe MiF und bin im PE tätig :)

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiWi Gast schrieb am 23.09.2019:

Sehr schade, dass es für das Studium selbst kein Geld gibt. Wenn es möglich wäre, würde ich jeweils fünf Jahre ein anderes Fachgebiet studieren, dann eine Dissertation schreiben und danach wechseln. Mathe, Mikrobiologie, Geschichte, Germanistik, VWL und dann in Rente gehen.

Habe MiF und bin im PE tätig :)

BWL studiert? Würdest du es wieder machen?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Ich würde Philosophie & Geschichte machen

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Geschichte (Schwerpunkt Militärhistorik) und Soziologie.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Bin noch im BWL Master, wenn ich mich nochmal entscheiden müsste würde ich wohl Jura machen. Nach dem Abi habe ich mir nicht das Durchhaltevermögen für ein Prädikatsexamen zugetraut und es deswegen nicht getan, inzwischen haben unzählige Stunden in der Bib und ein 730er gmat mir bewiesen, dass ich beißen kann wenn es drauf ankommt.

Warum ich Jura gemacht hätte? Weil man mit einem Präsikat quasi nur noch die Unterschrift unter einen >100k Vertrag setzen muss und dennoch nicht mehr arbeitet als wir bwler bei den top Adressen. Ich will kein MBB-Partner werden oder in irgendeinem MF Millionen verdienen, nur einen guten Job mit 150-200k Gehalt, den ich auch mittelfristig ausüben kann. Dieses Ziel hätte ich mit Jura denke ich über die GK einfacher erreicht als jetzt, momentan visiere ich 3-4 Jahre Beratung -> TL in der Industrie -> hoffentlich noch irgendwann vor 40 den AL an. Bitte keine Kommentare dazu wie ambitioniert die Ziele sind, das weiß ich selbst.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiWi Gast schrieb am 23.09.2019:

Ich würde Philosophie & Geschichte machen

In Philosophie schreibe mich mit der Rente ein

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe Jura studiert, würde mich aber jetzt für evangelische Theologie entscheiden

antworten
Ein KPMGler

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Wing hat mir super viel Spaß gemacht, aber Physik hat mich immer wahnsinnig interessiert. Hatte Mathe und Physik LK im Abi, hab auch son Schnupperstudium Physik angefangen zusammen mit meinem kompletten Physik-LK. Hab mich aber irgendwie von dem Mathe-Content abschrecken lassen. War ein Fehler.

WiWi Gast schrieb am 23.09.2019:

Ein KPMGler schrieb am 23.09.2019:

Ich habe Wirtschaftsingenieur auf Diplom studiert und zusätzlich noch einen Master in Finance gemacht.

Ich glaube wenn ich es noch mal entscheiden könnte, würde ich Physik oder Jura machen.

Warum Physik? Aus Interesse, oder weil man damit bessere Möglichkeiten hat? Wing ist aber doch ziemlich cool, oder?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiWi Gast schrieb am 23.09.2019:

Ich würde Philosophie & Geschichte machen

In Philosophie schreibe mich mit der Rente ein

Ich hoffe es für dich!

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe Wiwi mit VWL-Vertiefung studiert und würde ebenfalls Physik studieren. Bin nicht unzufrieden, finde Physik jedoch superspannend.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

BWL mit Schwerpunkt Banking & Finance studiert.

Könnte ich mich noch mal entscheiden, dann käme wohl dieser Entscheidungsraum nach abgestufter Prio heraus:

  1. Psychologie mit Nebenfach Soziologie
  2. Wirschaftsmathematik oder Mathe mit Nebenfach WiWi
  3. Geschichte und/oder Philosophie

Am schönsten wäre es, sich von den materiellen Zwängen zu lösen und einfach aus den o.g. Fächern so viel mitzunehmen, dass man sich zurecht als Universalgelehrter bezeichnen könnte...Aber am Ende ist gutes Geld einfach zu viel wert ;)

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe Wing und würde wieder Wing studieren. Stand heute würde ich aber noch einen Winf-Master dazu machen, das wäre netto ein Semester mehr Arbeit gewesen (wegen diverser Überschneidungen mit wechselseitiger Anerkennung) aber einiges an hilfreichem Wissen geliefert und auch auf dem Lebenslauf ganz nett ausgesehen. Naja, im nächsten Leben.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Politik begonnen, dann aus Existenzängsten Wirtschaftsrecht gestartet und nach 2 Semester zum eigentlichen Interessenstudium Powi zurückgekehrt und ich bin vollstens zufrieden. Praktikum in Public Affais Beratung in Wien steht an.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe Chemieingenieurwesen studiert und würde Wing oder Wirtschaftspsychologie machen.

antworten
Ein KPMGler

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

LOL. War bei mir damals genauso.
Ich hätte noch 2 Kurse machen müssen und dann hätte ich zu meinem Wing-Diplom noch einen Winf-Bachelor dazubekommen. Wäre auch sinnvoll gewesen...

WiWi Gast schrieb am 23.09.2019:

Habe Wing und würde wieder Wing studieren. Stand heute würde ich aber noch einen Winf-Master dazu machen, das wäre netto ein Semester mehr Arbeit gewesen (wegen diverser Überschneidungen mit wechselseitiger Anerkennung) aber einiges an hilfreichem Wissen geliefert und auch auf dem Lebenslauf ganz nett ausgesehen. Naja, im nächsten Leben.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe WiIng studiert und würde eine Ingenieurwissenschaft oder Mathe studieren.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Geschichte studiert und endlos geliebt. Würde ich wieder machen. Allerdings zuerst Medizin oder Jura :) ersteres ging wegen des NCs nicht, auf zweiteres bin ich zu spät gekommen /bzw entdeckt, dass es mir liegt.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

WiIng studiert

würde archäologie oder physik studieren (physik habe ich mal ein semester gemacht, lief gut, aus einer dummheit heraus gewechselt)

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe BWL studiert, bin damit sehr zufrieden und würde es nochmal studieren.
Alternativ finde ich aber auch Geschichte, Biologie und Wirtschaftsrecht spannend.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Studieren würde ich vieles gerne. Physik, Chemie, Elektrotechnik, Medizin, letztendlich habe ich mich für ein duales Studium Maschinenbau an der DHBW entschieden. Von Abischnitt her wäre jedes Studienfach möglich gewesen.

antworten
Devanther

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Keiner der gerne Informatik studieren würde oder es getan hat?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Warum so oft Mathe? Nur aus Interesse? Welche Möglichkeiten hat man denn mit einem Mathestudium?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Hab Wirtschaftsrecht, Wiwi und Informatik studiert (alle mit Abschluss)

Im Nachhinein waere Jura wohl besser gewesen, aber hatte nur FH-Reife am Anfang

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Devanther schrieb am 23.09.2019:

Keiner der gerne Informatik studieren würde oder es getan hat?

Hab Informatik mit Nebenfach Mathe studiert und würde jetzt wahrscheinlich Mathe mit Nebenfach Informatik studieren

antworten
Devanther

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Hab Informatik mit Nebenfach Mathe studiert und würde jetzt wahrscheinlich Mathe mit Nebenfach Informatik studieren
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Ja, warum Mathe im Hauptfach? Sind die Mathe Themen noch interessanter als
Softwareentwicklung und andere Informatik Themen?
Was interessiert dich persönlich an der Mathematik?

Finde ich auch interessant....weil eben alles so logisch aufgebaut ist.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Devanther schrieb am 23.09.2019:

Hab Informatik mit Nebenfach Mathe studiert und würde jetzt wahrscheinlich Mathe mit Nebenfach Informatik studieren
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Ja, warum Mathe im Hauptfach? Sind die Mathe Themen noch interessanter als
Softwareentwicklung und andere Informatik Themen?
Was interessiert dich persönlich an der Mathematik?

Finde ich auch interessant....weil eben alles so logisch aufgebaut ist.

Meine Interessen haben sich mit der Zeit immer mehr in Richtung angewandte Mathematik verschoben. Im Informatik Studium gab es zwar auch einige Fächer auf die ich nicht verzichten wollen würde aber eben auch einige die mir nicht viel gebracht haben. Daher denke ich, dass es Informatik als Nebenfach auch getan hätte.

Wenn ich jetzt im Nachhinein das perfekte Studium für mich zusammenstellen dürfte würde das etwa so aussehen:

Mathe:
Analysis und lineare Algebra Grundlagen
Numerik, Stochastik und Optimierung Grundlagen + Vertiefungen

Informatik (ca. 40 cp):
Algorithmen und Datenstrukturen
Programmieren
Theoretische Informatik
Datenbanken
Betriebssysteme oder Rechnerstrukturen

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Jura oder Medizin (ja, Abi hätte gereicht). Beides sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und per Approbation/Examen zertifiziert. Als BWLer konkurrier ich immer mit Leuten, die Aspekte meiner Arbeit besser beherrschen (Mathematiker, Juristen etc).

antworten
Devanther

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Braucht man als Informatiker auch Elektrotechnik Kenntnisse , oder geht es auch ohne?
Oder reicht Informatik und Mathe aus?

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Devanther schrieb am 24.09.2019:

Braucht man als Informatiker auch Elektrotechnik Kenntnisse , oder geht es auch ohne?
Oder reicht Informatik und Mathe aus?

In der technischen Informatik (Pflicht) braucht man etwas Elektrotechnik aber das ist nicht viel. Für leute die embedded Systems vertiefen gibt es aber im Wahlbereich in der regel noch einiges mit Elektrotechnik bezug falls deine Uni das anbietet.

antworten
WiWi Gast

Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Habe Wirtschaftsingenieur studiert, würde wohl nicht mehr studieren sondern was praktisches machen (handwerk o.ä.)

WiWi Gast schrieb am 24.09.2019:

Devanther schrieb am 24.09.2019:

Braucht man als Informatiker auch Elektrotechnik Kenntnisse , oder geht es auch ohne?
Oder reicht Informatik und Mathe aus?

In der technischen Informatik (Pflicht) braucht man etwas Elektrotechnik aber das ist nicht viel. Für leute die embedded Systems vertiefen gibt es aber im Wahlbereich in der regel noch einiges mit Elektrotechnik bezug falls deine Uni das anbietet.

antworten

Artikel zu Studienwahl

Broschüre Studienwahl und Berufswahl 2018/2019

Buchcover Studien- und Berufswahl 2018-2019

Der offizielle Studienführer und grüne Klassiker »Studien- und Berufswahl«, herausgegeben von der Kultusministerkonferenz (KMK) und der Bundesagentur für Arbeit (BfA), informiert umfassend zur Studien- und Berufsplanung. Die aktuelle und 48. Auflage von Studien- und Berufswahl ist ab sofort erhältlich.

Studien- und Berufswahl: Interview mit Ulrike Flach (MdB)

FDP-Bundestagsfraktion Ulrike Flach MdB

Mit Ulrike Flach, Vorsitzende des Ausschusses für Bildung und Forschung im Bundestag, sprach Martin Hellwig über zentrale Themen der Studienwahl und Berufswahl.

Berufs- und Studienwahl: Interview mit Wolf-M. Catenhusen (MdB)

Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung

Den Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung befragten Martin Hellwig und Jörg Tebbe zu den Themen Studienwahl und Berufswahl, Schlüsselqualifikationen von Führungskräften und den Wert eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften.

Interview über die Studienwahl und interessante Lebensläufe

Fotos vom Beratungsgespräch im Arbeitsamt

Dr. Birgit Jantzen ist Beraterin im Hochschulteam des Arbeitsamtes Aachen und Spezialistin in Fragen der Studien- und Berufswahl. Das Gespräch führte Martin Hellwig.

Fit für die Zukunft - Eltern-Ratgeber zur Studien- und Berufswahl

Buchcover Fit für die Zukunft

Der Ratgeber „Fit für die Zukunft - AbiturientInnen in die Arbeitswelt von morgen begleiten“ zeigt mögliche Wege nach dem Abitur auf. Die kostenlose Broschüre des STUDIENKOMPASS richtet sich speziell an Eltern, die ihre Kinder bei der Studien- und Berufsorientierung unterstützen möchten.

»Fach-Finder« zur Studienwahl

Screenshot Fach-Finder Fachhochschule Frankfurt

Studieninteressierte können einen Selbsttest im Internet machen und erhalten als Ergebnis eine Studiengangsempfehlung. Ein entsprechender Fragebogen der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) ist ab sofort unter dem Namen „Fach-Finder“ online.

Berufswahl und Studienwahl: Leitfaden zur Integration von Eltern

Buchcover Eltern erwünscht?

Der Leitfaden gibt mit praxisorientierten Beispielen Hinweise und Anregungen, was Eltern bei der Berufs- und Studienwahl ihrer Kinder interessiert, wie Eltern erfolgreich angesprochen, für eine aktive Beteiligung motiviert und wie ihnen Inhalte wirksam vermittelt werden können. Aspekte der Eltern mit Migrationshintergrund sind ebenfalls eingeflossen.

laendercheck-wissenschaft.de - Bildungsbarometer der Bundesländer

Screenshot Homepage ländercheck-wissenschaft.de

Der Ländercheck des Stifterverbandes überprüft in den Bundesländer regelmäßig den Stand der akademischen Bildungspolitik. Die aktuelle Auswertung zeigt, dass viele Hochschulen das Deutschlandstipendium intensiv nutzen und im vergangenen Jahr insgesamt rund 5.300 Stipendien vergeben wurden.

unischnuppern.de - Videoclips und Tipps zur Studienwahl

Screenshot Homepage Unischnuppern.de

Welches Studienfach ist eigentlich das richtige für mich? unischnuppern.de ermöglicht Abiturienten ein virtuelles Schnupperstudium. In Form von Videos und Stellungnahmen geben "Uni-Insidern" einen ersten, realitätsnahen Einblick in verschiedene Studienfächer.

Bundesbürger fordern mehr Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl

Der Blick in einen Kompass.

Insgesamt 84 Prozent der Deutschen halten eine gute Studien- und Berufsorientierung bereits während der Schulzeit für besonders wichtig, damit Schülerinnen und Schüler selbständig die richtige Entscheidung treffen können.

StudiNavi-NRW.de - Abiturienten-Portal zur Studienwahl

StudiNavi NRW Studienwahl

Das Online-Angebot informiert umfassend über die nordrhein-westfälischen Hochschulen, Studienfächer, Abschlüsse, Studienfinanzierung und weitere Beratungsangebote.

Der Schlüssel zum Hörsaal - ein Erbstück

Eine grüne Holzwand mit einem Board an dem mehrere alte Schlüssel hängen.

Das Elternhaus spielt nach wie vor die zentrale Rolle für die Bildungschancen junger Erwachsener. Akademikerkinder schaffen es deutlich häufiger an die Hochschulen - und der Beitrag der Eltern zur Finanzierung des Studiums steigt.

Studie zu den Einflussfaktoren der Studienentscheidung

CHE Hochschulranking BWL-VWL

Das CHE befragte knapp 3.600 Schüler und Schülerinnen in ihrem letzten Schuljahr zu ihren Wünschen hinsichtlich der Hochschul- und Studienfachwahl, zur Nutzung verschiedener Informationsquellen, zum Informationsstand sowie zu den schulischen Leistungen.

Info-Pool zur Studienwahl

Screenshot Homepage studienwahl.de

Der redaktionell betreute Online-Dienst der Bundesagentur für Arbeit ergänzt das Nachschlagewerk zur Berufs- und Studienwahl.

Online-Beratungstool für die Berufs- und Studienwahl

Screenshot Homepage borakel.de

Die Ruhr-Universität Bochum hat ein Beratungstool entwickelt, das zukünftigen Studierenden die Möglichkeit gibt, ihre eigenen Fähigkeiten und Interessen mit den Studienanforderungen abzugleichen.

Antworten auf Wenn Ihre euch noch mal entscheiden könntet, was würdet ihr studieren?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 42 Beiträge

Diskussionen zu Studienwahl

Weitere Themen aus Studienwahl: Was studieren