DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studienwahl

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über Liebe, Studium,Karriere und Hobby.

Wirtschaftsstudium: Was, wie und wo soll ich studieren?

Welche WiWi-Jobs & Berufe gibt es? Lieber an Uni oder FH in BWL studieren? Wo gibt es welche Wirtschaftsstudiengänge als Bachelor- oder Master-Studium? Für wen passt ein duales Studium oder ein Fernstudium? Was kosten private Hochschulen? Welche Hochschulrankings gibt es? Was ist ein MBA? WiWi-TReFF gibt nützliche Tipps zur Studienwahl in den Wirtschaftswissenschaften.

Tipps zu Studienwahl

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium. Tipps zu Bildungsurlaub, Fördermöglichkeiten und zur weiteren Recherche runden die Broschüre zum Fernstudium ab. Der Ratgeber zum Fernstudium kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

Aktuell im Forum

2 Kommentare

Mannheim VWL oder BWL

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2018: Problemlos. Erfordert halt die Eigeninitiative die Bewerbungen zu schreiben und du hast einen (etwas) gemischteren Haufen Leute um dich herum. ...

3 Kommentare

Berufseinstieg im Ausland

WiWi Gast

Probieren geht über Studieren. Im europäischen Ausland würde ich die Chancen als nicht schlecht ansehen, da Abschlüsse von deutschen Unis einen guten Ruf genießen. Ganz ohne Kenntnisse der Landessprac ...

4 Kommentare

Dual oder Vollzeit?

WiWi Gast

Mal wieder so ein Beispiel für jemanden, der sich offensichtlich schon halb fürs duale Studium entschieden hat und hier nur seine Meinung bestätigt bekommen möchte. Merke: Im IBD rennen wahrscheinl ...

15 Kommentare

Sparkassenbetriebswirt mit Bachelor gleichgestellt

WiWi Gast

Eins darf man nicht vergessen meine Freunde: Wenn in 20 Jahren die Sparkassen und Landesbanken keine Arbeitsplätze mehr anbieten, bringt ein Sparkassenfachwirt oder Betriebswirt auch nichts mehr :) a ...

13 Kommentare

VW oder Mannheim

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.05.2018: Troll, aber ein guter! 9/10 ...

2 Kommentare

Welche Wertigkeit hat ein Vorstands/Geschäftsleitung Assistenten Praktikum?

WiWi Gast

Beides nicht schlecht, aber ich würde IC als für deine Ziele passender ansehen da praxisnäher. Sonst würde ich die Assi Stelle nehmen, da es einfach sehr interessant ist die ganzen Themen aus nächster ...

2 Kommentare

Big 4 it advisory SM -> CIO in KMU

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2018: Top!

19 Kommentare

Re: ISM oder IUBH?

WiWi Gast

Übersteh du mal erstmal dein erstes Semester :-) WiWi Gast schrieb am 26.05.2018: ...

18 Kommentare

BWL & Powi - 2 studiengänge gleichzeitig?

WiWi Gast

Vielen dank für die antworten. @vorposter: ''man häufig das Erststudium als Nebenfach im Zweitstudium wählen kann'' Was meinst du damit genau? Wieso braucht man länger? Das hauptfach wird ja me ...

1 Kommentare

Uni Mannheim

WiWi Gast

Unternehmensjurist: Hat jemand von euch diesen Studiengang belegt? Wie findet ihr ihn und wie schätzt ihr die Chancen mit diesem Studiengang auf eine steile Karriere ein?

51 Kommentare

Re: Bankbetriebswirt Frankfurt School of Finance & Management, Erfahrungen?

WiWi Gast

Was könnt ihr mir mehr empfehlen, Bankbetriebswirt, oder Betriebswirt? Gibt es beim Ruf unterschiede? Lebenslauf in der Bank soll fortgesetzt werden, aber evtl. später auch mal eine andere Branche.

43 Kommentare

Re: Warum wird die FOM hier so zerissen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.05.2018: Empirische Ökonomie notwendig für wissenschaftliches Arbeit? Wo hast du den quatsch denn her? Ich habe meine Bachelorarbeit mit 1,3 und Master mit 1 ...

46 Kommentare

Re: Master NC-Frei

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.05.2018: Wirklich frei sind nur Kaiserslautern, Cottbus, Chemnitz, Magdeburg und Rostock. Rostock möchte zwar mittlerweile ein Bewerbungsanschreiben warum man trotz Note sc ...

32 Kommentare

Re: Welche Uni für Wirtschaftsinformatik?

WiWi Gast

Sicher, dass TUM-BWL = WINFO ist?

2 Kommentare

Beratung Fernstudienwahl Master Wirtschaftswissenschaft vs. Gesundheitswesen

WiWi Gast

Würde einen allgemeinen Master empfehlen. Sich aufs Gesundheitswesen zu beschränken würde ich nicht machen, gerade wo du sagst dass du so oder so u.a. Controlling vertiefen würdest. Schau dich mal bei ...

Neue Beiträge zu Studienwahl

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über die Zulassungsbeschränkungen zum Studium.

Trotz steigender Studienanfänger-Zahlen gehen die Zulassungsbeschränkungen zurück

Der Numerus Clausus verhindert nach wie vor, dass jeder studieren kann, was er will. Besonders hoch sind die Zulassungsbeschränkungen in Hamburg, gefolgt von Baden-Württemberg und dem Saarland. In Thüringen finden fast alle Bewerberinnen und Bewerber für ein Studium einen Studienplatz. Hier liegt die Quote der Studiengänge mit Zulassungsbeschränkungen nur bei 10,2 Prozent. Das geht aus der neuesten Statistik der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hervor.

Duales Studium: Steuerlehre/Taxation in Frankfurt ab WS 2017/18 studieren

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der Frankfurt University of Applied Sciences in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen der neue duale Studiengang Steuerlehre - Taxation angeboten. Das neue Bachelor-Studium in Steuerlehre bereitet gezielt auf Tätigkeiten in Unternehmen der Steuerberatungsbranche vor und soll den Weg zum Steuerberaterexamen vorbereiten. Studieninteressierte können sich ab sofort bei kooperierenden Unternehmen bewerben.

Studenten im Campus der Leuphana Universität Lüneburg.

Leuphana in forschungsstärksten deutschen Business Schools

Ein weltweiter Vergleich von mehr als 3.300 Business Schools hat ergeben, dass die Leuphana Universität Lüneburg mit ihren wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsleistungen zu den besten zehn Prozent gehört. Das geht aus einer im renommierten Fachmagazin Journal of World Business publizierten Studie der Wirtschaftswissenschaftlerin Olga Ryazanova hervor. In Deutschland belegt sie Platz 12 von 155 untersuchten Hochschulen im Land.

Special: BranchenCheck 2018

Link-Tipps zu Studienwahl

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse bis Ende Oktober 2017 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« ist seit dem 1. August 2017 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2017/18. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Literatur-Tipps zu Studienwahl

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre«

»Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre« ist ein kompaktes, praxisbezogenes Lehrbuch für das Bachelor-Studium in BWL. Es macht mit den wichtigsten Problemstellungen und Werkzeugen der Betriebswirtschaft vertraut. Dieses BWL-Lehrbuch hilft unternehmerische Entscheidungen zu verstehen, zu hinterfragen und zu treffen. Studierende der Betriebswirtschaftslehre erhalten in acht Kapitel auf 270 Seiten für 18 Euro wichtige Grundlagen der BWL präsentiert.

WiWi-TReFF Termine

< Mai >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z