DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studienwahl

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über Liebe, Studium,Karriere und Hobby.

Wirtschaftsstudium: Was, wie und wo soll ich studieren?

Welche WiWi-Jobs & Berufe gibt es? Lieber an Uni oder FH in BWL studieren? Wo gibt es welche Wirtschaftsstudiengänge als Bachelor- oder Master-Studium? Für wen passt ein duales Studium oder ein Fernstudium? Was kosten private Hochschulen? Welche Hochschulrankings gibt es? Was ist ein MBA? WiWi-TReFF gibt nützliche Tipps zur Studienwahl in den Wirtschaftswissenschaften.

Tipps zu Studienwahl

Hochschulrankings – was hat es damit auf sich?

Die Qualitätsbewertung von Hochschulen und Studium hat in Deutschland und weltweit Tradition. Jedes Jahr erscheinen aktuelle Hochschulrankings, die Studieninteressierten die Auswahl vom richtigen Studienfach an der passenden Hochschule erleichtern sollen. Das Problem: Alle Hochschulrankings werden anhand verschiedenen Methoden erstellt und lassen sich schwer miteinander vergleichen. WiWi-TReFF stellt daher die wichtigsten Hochschulrankings vor, was sie unterscheidet und welche Auskunft sie geben.

Aktuell im Forum

8 Kommentare

PWC duales Studium

Regentanne

WiWi Gast schrieb am 04.06.2019: Bist du auch in VS? Falls ja kümmere dich jetzt schon um eine Wohnung, bzw. schreib mich an meine wird frei :D Der Steuerschwerpunkt ist hart, wenn du dich nich ...

13 Kommentare

IUBH oder SRH

WiWi Gast

Ein Freund von mir, hat Dual den Bachlor an der IUBH gemacht und war sehr enttäuscht, war allerdings Tourismus, kann auch daran gelegen haben. Nichtsdestotrotz wäre sie eine Überlegung Wert, da de ...

1 Kommentare

Endauswahlrunde WHU Präsentation

larissa17ß8

Hallo, ich bin nächste Woche bei der WHU zur Endauswahlrunde eingeladen und habe keine Ahnung worüber ich eine 15-minütige Präsentation halten könnte. Habt ihr irgendwelche Anregungen bzw. Beispiel ...

9 Kommentare

TU Chemnitz

WiWi Gast

Gibt es in dem Studiengang sehr viele Pflichtveranstaltungen, oder ist es halbwegs möglich, nur für Klausuren und vereinzelte Seminare nach Chemnitz zu kommen?

8 Kommentare

Wie anspruchsvoll sind Master im Vergleich zum Bachelor?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.06.2019: Ich finde, dass die Noten im Master besser sind als im Bachelor. Absolut betrachtet ist der Master anspruchsvoller als der Bachelor, aber man baut auf viel mehr K ...

6 Kommentare

Abiturient | Investment Banker oder Diplomat

WiWi Gast

Diplomat über Jura-Studium und mindestens 2 Fremdsprachen. Duale Ausbildung wird dir sicherlich eher einen netten Sachbearbeiter-Posten ermöglichen, mehr aber auch nicht... IB... mach dich erstmal ...

22 Kommentare

Master of Finance - FSFM oder WHU

WiWi Gast

So viel Blödsinn wie hier selten wo gelesen. Komm zu einem Info Evening und mach dir selbst ein Bild, anstatt hater Kommentare zu lesen die die weder FS noch IB je von innen gesehen haben. Die FS ha ...

2 Kommentare

Noten für non IB im Banking

WiWi Gast

selbst im IB hast du Chancen mit den Noten. Bin zwar nicht BB/EB, aber bei fast allen T2 hat es geklappt mit der Einladung (allerdings Target). Zu deiner Frage: PB/Back office ja, am wird bei den gro ...

26 Kommentare

Master ohne GMAT & TOEFL/IELTS

WiWi Gast

Heidelberg kannst du dir auch mal anschauen. Habe meinen Bachelor dort gemacht und mich allgemein sehr wohl gefühlt in der Stadt. Ruf ist solide aber natürlich nicht mit Mannheim/LMU etc vergleichba ...

1 Kommentare

Master Unternehmenssteuerung THM

Abc123

Hallo, hat jemand den o.g. Master an der THM absolviert? Hätte gerne Info‘s zu Reputation, Schwierigkeitsgrad, Berufschancen etc. Vielen Dank

16 Kommentare

Jetzt noch Master und wenn ja, dann Wo?

WiWi Gast

Weitere Empfehlungen?

15 Kommentare

Mit Physik in die Wirtschaft - Uni relevant?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.11.2016: Stimme ich vollkommen zu. Wer nicht weiss, welche Städte in Deutschland eine Universität haben, sollte an seiner Allgemeinbildung arbeiten. Wenigstens die Land ...

6 Kommentare

Im Private Banking auf Auto angewiesen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 29.05.2019: Was kannst du für Unis für den Master empfehlen wo man mit FH Bachelor und auch mit mittleren 2, Schnitt reinkommt um im (schweizer) Private Banking gute Chancen ...

8 Kommentare

Uni Mannheim BSC Zulassung

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 02.06.2019: Recht gute Chancen? Du bist zu 100% drin, Mannheim kocht auch nur mit Wasser und ist nicht Oxbridge oder Wharton. ...

Neue Beiträge zu Studienwahl

Eine Gruppe Studenten am Karlsruher Institut für Technologie symbolisiert das Studium im neuen Studiengang Wirtschaftsinformatik.

Neuer Studiengang Wirtschaftsinformatik am KIT

Wirtschaftsinformatiker sind aktuell begehrte Fachkräfte. Wer die Digitalisierung mitgestalten will, sollte sich den neuen Studiengang Wirtschaftsinformatik des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ansehen. Der Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt Kompetenzen für die digitale Arbeitswelt. Der neue Studiengang Wirtschaftsinformatik wird ab dem Wintersemester 2019/2020 am KIT angeboten. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2019.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Bestbezahlte Berufe 2018 sind Ärzte und WiWi-Berufe

Wirtschaftswissenschaftler dominieren in 2018 die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

Special: Private Hochschulen

Studenten führen eine Konversation während eines Seminars an der Universität Witten/Herdecke (UWH)

Private Hochschulen: Zahl der Studenten hat sich seit 2005 in Deutschland verdoppelt

Das Studium an einer Privaten Hochschule ist gefragter denn je: Die Zahl der Studenten hat sich in zehn Jahren verdoppelt. In Deutschland ist das fast jeder zwölfte Studienanfänger, der sich für ein Studium an der Privathochschule entscheidet. Finanziell betrachtet gewinnen vor allem die öffentlichen Hochschulen, die durch den Hochschulpakt von den steigenden Zahlen der Studenten an privaten Hochschulen profitieren. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Studie des Insitituts der deutsche Wirtschaft Köln (IW).

Link-Tipps zu Studienwahl

Literatur-Tipps zu Studienwahl

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z