DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studium

Wie gelingt ein Wirtschaftsstudium?

Studium & Erfolg: WiWi-TReFF bietet hier Tipps und Informationen rund um das Studium und das erfolgreiche Studieren in Wirtschaftswissenschaften. Wie gelingt der Start in ein Wirtschaftsstudium und die Studienfinanzierung? Welche WiWi-Hochschulgruppen und Studentenwettbewerbe gibt es? Welche Tipps und Tricks gibt es zum Lernen und um Klausuren erfolgreich zu bestehen? Wie wird eine Bachelorarbeit geschrieben? Warum lohnt sich ein Auslandsstudium in den Wirtschaftswissenschaften?

Tipps zu Studium

Aktuell im Forum

26 Kommentare

Welche Hobbys pflegt ihr?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.12.2018: Kein Brixentaler Bauerntarock? Kein Ligretto? Kein Quodlibet? Kein Bézique? ...

41 Kommentare

An euch Frauen: Worauf kommt es euch bei Männern an?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.09.2018: Glückwunsch ...

9 Kommentare

Politikwissenschaft als Plan B?

WiWi Gast

Lobbyist schrieb am 27.12.2018: Habe praktisch interdisziplinär Politikwissenschaften mit organisations und verwaltungsvorlesungen studiert und mit sehr guten Noten abgeschlossen. Wie gesagt: ...

2 Kommentare

Stipendium während Gap Year pausieren oder Neubewerbung

WiWi Gast

kenne n Kumpel bei der KAS: du kriegst wohl während dem Gap Year halt kein Geld , aber für den Master reicht dann wohl eine Art formloser Antrag dass du den Master anfängst ;)

3 Kommentare

Leserkommentare: »Das Handbuch für die gute Ehefrau« von 1955

WiWi Gast

Kann man nur unterstützen!

6 Kommentare

Wie gut sind Plagiatsprüfungen?

WiWi Gast

Bei Bachelor- und Masterarbeit verwendet. Klappt einwandfrei.

7 Kommentare

Was machen wenn alles schief geht?

WiWi Gast

Im 1. Semester ist das nichts ungewöhnliches! Ging mir auch so wg. der Umstellung zw. Schule und Studium. Schau dir nächstesmal alte Beispielprüfungen in der AStA an. Wird schon!

2 Kommentare

Umfrage: Influencer Marketing (mit Gewinnspiel!)

Marli

Klingt interessant, werde ich daran teilnehmen. Viel Erfolg für dich!

8 Kommentare

Ich mache mir zu viel Druck

WiWi Gast

Wer im Glashaus sitzt..... WiWi Gast schrieb am 22.12.2018:

13 Kommentare

Programmieren lernen: Methoden

WiWi Gast

Wenn du schon ne andere Programmiersprache kannst, würde ich mich für R nicht groß mit extra Tutorials aufhalten. Schau dir an, wie die Packages im Tidyverse (dplyr, ggplot etc.), funktionieren, probi ...

1 Kommentare

Unterstützung Masterarbeitumfrage Intrapreneur

nivram

Hallo zusammen, anlässlich meiner Masterarbeit habe ich eine Studie entworfen hinsichtlich der Eigenschaften des Unternehmergeists (Intrapreneurship) der Mitarbeiter innerhalb eines Unternehmens. Es ...

3 Kommentare

Statista Premium Account?

WiWi Gast

Guck mal hier statista.com/login/campus/

1 Kommentare

Umfrage zum Thema Personalisierung

Viktoria_Roht

Ich führe gerade im Rahmen meiner Masterarbeit eine Online-Umfrage zum Thema Personalisierung durch und ich würde mich riesig freuen, wenn ihr trotz Vorweihnachtsstress teilnehmt und mich unterstützt! ...

10 Kommentare

Konzentrationsprobleme

WiWi Gast

Push

9 Kommentare

Uni Wechsel wegen Noten

WiWi Gast

Wenn ich die 5er rausgerechne kommt man auf schlechte 3er Schnitte. Häufig mit 0 Einsern.

Neue Beiträge zu Studium

ZEW Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017: ZEW-Forschungsgruppenleiter Kai Hüschelrath (l.) und Vitali Gretschko (r.) mit Preisträgerin Jiekai Zhang und Preisträger Bernhard Kasberger.

Wiener Ökonom mit Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017 geehrt

Gleich zwei Nachwuchsökonomen wurden mit dem Heinz König Young Scholar Award 2017 ausgezeichnet. Jiekai Zhang hat die Auswirkungen von regulierter TV-Werbung untersucht. Bernhard Kasberger von der Universität Wien ist für seine Analyse zur Effizienz von Mobilfunkmärkten nach Frequenzauktionen geehrt worden. Der jährlich vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verliehene Heinz König Young Scholar Award ist mit 5.000 Euro dotiert und beinhaltet einen Forschungsaufenthalt am ZEW.

Eine Frau oder Studentin ohne Kopf sitzt mit einer kaputten Jeans und einem weißen Pullover auf dem Fußboden.

Studienfinanzierung: Finanzieller Druck für Studierende steigt

Mittlerweile jobben gut zwei Drittel der Studierenden neben dem Studium, wie die 21. Sozialerhebung zeigt. Der größte Ausgabeposten ist mit durchschnittlich 323 Euro im Monat die Miete. In Hochschulstädten wie München, Köln, Frankfurt, Hamburg oder Berlin ist es deutlich mehr. Die Einnahmen der Studierenden betragen im Schnitt 918 Euro im Monat, von denen die Eltern 309 Euro beisteuern. Das zeigt auch den Handlungsbedarf beim BAföG-Höchstsatz von 735 Euro.

Special:

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Studienfinanzierung im Ausland

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Link-Tipps zu Studium

Literatur-Tipps zu Studium

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z