DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
TraineegehälterSPK

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Hi Leute,

steh vor der Entscheidung als Trainee im Bereich Vermögensberatung bei der Sparkasse anzufangen, Gehaltseinstufung als Trainee ist die Entgeltgruppe E9b Stufe 2 nach TVöD (ca. 44.000 € p.a.).

Weiß jemand wie sich das Gehalt gemäß TVöD Einstufung ind den ersten 3 Berufsjahren nach dem Trainee entwickelt?

Vielen Dank vorab für eure Erfahrungswerte.

Grüße

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Mein Tipp: Lass es sein, du wirst für immer ein besserer Verkäufer der Sparkassenprodukte sein

WiWi Gast schrieb am 21.08.2018:

Hi Leute,

steh vor der Entscheidung als Trainee im Bereich Vermögensberatung bei der Sparkasse anzufangen, Gehaltseinstufung als Trainee ist die Entgeltgruppe E9b Stufe 2 nach TVöD (ca. 44.000 € p.a.).

Weiß jemand wie sich das Gehalt gemäß TVöD Einstufung ind den ersten 3 Berufsjahren nach dem Trainee entwickelt?

Vielen Dank vorab für eure Erfahrungswerte.

Grüße

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Ja, weil ein Trainee im Controlling oder der Revision so viel verkaufen muss...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Naja, wenn der Plan ist nach dem Trainee intern in den Kapitalanlagebereich zu wechseln (was nicht sehr weit hergeholt ist) dann werde ich ja wohl kaum ein Leben lang ein besserer Verkäufer bleiben.

Leider keine konstruktieven Antworten auf meine oben gestellte Frage also bitte wieder zurück zum Thema, wer hat Erfahrungswerte wie sich das Gehalt in den ersten 3 Berufsjahren entwickelt?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Hier wird doch von Vermögensberatung geschrieben...

WiWi Gast schrieb am 21.08.2018:

Ja, weil ein Trainee im Controlling oder der Revision so viel verkaufen muss...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

TVÖD-S 9b und Stufe 2 und dann 44 TEUR? Theoretisch knapp 39 TEUR, gut, Boni kommt noch dazu.

Ist das deine Zielentgeldstufe für den Bereich? Dann wirst du leider nur Stufen aufsteigen, also dann Stufe 3. Bei einem Stellenwechsel wird dann sicherlich auch mal 10 oder vielleicht sogar 11 drin sein. Aber i.d.R. ist dort Ende der Fahnenstange, insofern du nicht bei einer besonders großen Sparkasse bist die auch AT zahlt. Leider, ich wünschte auch es wäre anders.
Dafür gute WLB und sicherer Arbeitsplatz.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Deshalb hatte ich das auch mit dem Verkaufen geschrieben

WiWi Gast schrieb am 21.08.2018:

Hier wird doch von Vermögensberatung geschrieben...

WiWi Gast schrieb am 21.08.2018:

Ja, weil ein Trainee im Controlling oder der Revision so viel verkaufen muss...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Wieso solltest du danach in diesen Bereich wechseln können?

WiWi Gast schrieb am 21.08.2018:

Naja, wenn der Plan ist nach dem Trainee intern in den Kapitalanlagebereich zu wechseln (was nicht sehr weit hergeholt ist) dann werde ich ja wohl kaum ein Leben lang ein besserer Verkäufer bleiben.

Leider keine konstruktieven Antworten auf meine oben gestellte Frage also bitte wieder zurück zum Thema, wer hat Erfahrungswerte wie sich das Gehalt in den ersten 3 Berufsjahren entwickelt?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Sparkasse is Glücksspiel.

Entweder jemand mit Macht pusht dich und deine Entwicklung geht steil voran, oder du erlebst den typischen Beamten Stillstand

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Wechsel zu einer Sparkasse die nach privatem Bankentarif bezahlt. Das sind u.a. die freien Sparkassen Hamburg, Bremen, Lübeck, Mittelholstein und einige der ganz großen. Der Rest zahlt nach TVöD eher mau. Bei den freien Sparkassen bzw. nach Privatbankentarif knackst du ganz schnell die 70k-100k...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

WiWi Gast schrieb am 22.08.2018:

Wechsel zu einer Sparkasse die nach privatem Bankentarif bezahlt. Das sind u.a. die freien Sparkassen Hamburg, Bremen, Lübeck, Mittelholstein und einige der ganz großen. Der Rest zahlt nach TVöD eher mau. Bei den freien Sparkassen bzw. nach Privatbankentarif knackst du ganz schnell die 70k-100k...

E9b Stufe 2 ist doch nicht schlecht. Dafür, dass immer behauptet wird, dass Bachelorabsolvent bei Sparkassen 30 bis 35 k verdienen würden

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Genau wenn du in dem Bereich anfängst, wirst du ein Verkäufer sein. Wenn du Leuten erklären möchtest warum ETFs nicht ideal sind, sondern aktive Fonds und dergleichen mach das.

WiWi Gast schrieb am 21.08.2018:

Naja, wenn der Plan ist nach dem Trainee intern in den Kapitalanlagebereich zu wechseln (was nicht sehr weit hergeholt ist) dann werde ich ja wohl kaum ein Leben lang ein besserer Verkäufer bleiben.

Leider keine konstruktieven Antworten auf meine oben gestellte Frage also bitte wieder zurück zum Thema, wer hat Erfahrungswerte wie sich das Gehalt in den ersten 3 Berufsjahren entwickelt?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

WiWi Gast schrieb am 22.08.2018:

Wechsel zu einer Sparkasse die nach privatem Bankentarif bezahlt. Das sind u.a. die freien Sparkassen Hamburg, Bremen, Lübeck, Mittelholstein und einige der ganz großen. Der Rest zahlt nach TVöD eher mau. Bei den freien Sparkassen bzw. nach Privatbankentarif knackst du ganz schnell die 70k-100k...

Was genau kann man sich unter "sehr schnell" vorstellen?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 22.08.2018:

Wechsel zu einer Sparkasse die nach privatem Bankentarif bezahlt. Das sind u.a. die freien Sparkassen Hamburg, Bremen, Lübeck, Mittelholstein und einige der ganz großen. Der Rest zahlt nach TVöD eher mau. Bei den freien Sparkassen bzw. nach Privatbankentarif knackst du ganz schnell die 70k-100k...

Was genau kann man sich unter "sehr schnell" vorstellen?

Keine Sparkasse zahlt schnell 100k

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Arbeite in einer normalen VB. Dort jede Führungskraft ausgenommen Service mit 33 100k + 10–34 k Boni. Je nach Erfolg... akademische Weiterbildung vorausgesetzt.

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 22.08.2018:

Wechsel zu einer Sparkasse die nach privatem Bankentarif bezahlt. Das sind u.a. die freien Sparkassen Hamburg, Bremen, Lübeck, Mittelholstein und einige der ganz großen. Der Rest zahlt nach TVöD eher mau. Bei den freien Sparkassen bzw. nach Privatbankentarif knackst du ganz schnell die 70k-100k...

Was genau kann man sich unter "sehr schnell" vorstellen?

Keine Sparkasse zahlt schnell 100k

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Träum weiter... die einzigen die 6-stellig in Volksbanken und Sparkassen verdienen, sind die Vorstände und sonst niemand.

WiWi Gast schrieb am 30.05.2020:

Arbeite in einer normalen VB. Dort jede Führungskraft ausgenommen Service mit 33 100k + 10–34 k Boni. Je nach Erfolg... akademische Weiterbildung vorausgesetzt.

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 22.08.2018:

Wechsel zu einer Sparkasse die nach privatem Bankentarif bezahlt. Das sind u.a. die freien Sparkassen Hamburg, Bremen, Lübeck, Mittelholstein und einige der ganz großen. Der Rest zahlt nach TVöD eher mau. Bei den freien Sparkassen bzw. nach Privatbankentarif knackst du ganz schnell die 70k-100k...

Was genau kann man sich unter "sehr schnell" vorstellen?

Keine Sparkasse zahlt schnell 100k

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

WiWi Gast schrieb am 30.05.2020:

Arbeite in einer normalen VB. Dort jede Führungskraft ausgenommen Service mit 33 100k + 10–34 k Boni. Je nach Erfolg... akademische Weiterbildung vorausgesetzt.

Ist halt die Frage wie viele es davon gibt, bzw. wie easy es ist eine dieser Positionen zu ergattern.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Ja, weil ja jeder Depp FK wird.
Also Menschen gibts...

NIRGENDWO wird unsere Generation "einfach mal so" locker easy mit 30 100k verdienen.
Es gibt selbstverstädnlich immer mal wieder jmd "den man kennt", der das verdient.
Für 100k musst du schon FK (wird man nicht easy mit 30, da musst schon ordentlich arschkriechen und deine Lebenszeit verkaufen oder eben nen hohen Förderer haben) oder absoluter Spezialist sein (das wird man meines Wissens auch nicht einfach so ;)).

Ich bin null verbittert, bin mit BA Winf mit 50k allin bei 37h Woche eingestiegen und mache ne gediegene "Inhouse-Berater"-Karriere, die dann iwann beim Tarif limitiert werden wird.
Aber was hier manche schreiben ist ja wirklich fernab von Gut und Böse

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

WiWi Gast schrieb am 30.05.2020:

Arbeite in einer normalen VB. Dort jede Führungskraft ausgenommen Service mit 33 100k + 10–34 k Boni. Je nach Erfolg... akademische Weiterbildung vorausgesetzt.

Halte die Zahlen für eine normale VB und für das Alter für zu hoch. Was genau soll die "akademische Weiterbildung" überhaupt sein? Für die Traineeprogramme wird doch ohnehin ein Master vorausgesetzt und dass die VB berufsbegleitende Promotionen unterstützen wäre mir ebenfalls neu.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

WiWi Gast schrieb am 30.05.2020:

Arbeite in einer normalen VB. Dort jede Führungskraft ausgenommen Service mit 33 100k + 10–34 k Boni. Je nach Erfolg... akademische Weiterbildung vorausgesetzt.

Halte die Zahlen für eine normale VB und für das Alter für zu hoch. Was genau soll die "akademische Weiterbildung" überhaupt sein? Für die Traineeprogramme wird doch ohnehin ein Master vorausgesetzt und dass die VB berufsbegleitende Promotionen unterstützen wäre mir ebenfalls neu.

Der Beitrag war doch nur Satire. Nicht triggern lassen ;)

antworten

Artikel zu SPK

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

Stepstone Gehaltsreport 2014 - Angehende Wirtschaftsingenieure verdienen am meisten

Stepstone Gehaltsreport 2014: Wirtschaftsingenieurin - Das Bild zeigt eine Lego-Frau im Kostüm mit Helm vor einem Computer.

Zum Jahresende stehen die Gehaltsverhandlungen an. Eine gute Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Chef ist wichtig. Mit welchen Jahresgehältern ist in einer Branche und Berufsgruppe zu rechnen? Für den Stepstone Gehaltsreport 2014 wurden 50.000 Fach- und Führungskräfte in Vollzeit zu ihren Gehältern befragt. Durchschnittlich 42.000 Euro verdienen Absolventen beim Einstieg.

Absolventenvergütung 2014: Höchstes Einstiegsgehalt im Consulting

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Bachelor-Absolventen verdienen durchschnittlich 41.300 Euro und Master-Absolventen 44.800 Euro im Jahr. Das höchste Einstiegsgehalt wird im Schnitt mit 50.900 Euro im Consulting gezahlt. Auf Platz zwei folgen die Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit einer Vergütung von 50.600 Euro. Im Handel und in der Medienbranche verdienen Absolventen am wenigsten.

Antworten auf Gehaltsentwicklung nach Trainee Sparkasse

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 20 Beiträge

Diskussionen zu SPK

Weitere Themen aus Traineegehälter