DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
TraineeprogrammeDaimler

INspire - the Leaders Lab

Autor
Beitrag
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ja, same. Anscheinend wählt das Management jetzt aus wer von den verbliebenen Kandidaten eingeladen wird.

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Habe heute erst die Email bekommen, dass ich die Digital Pre Selection überstanden habe und nun steht im Inspire Portal, dass die Select Phase vom 16. - 28.10 geht. Ist das bei Euch auch so?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Habe heute erst die Email bekommen, dass ich die Digital Pre Selection überstanden habe und nun steht im Inspire Portal, dass die Select Phase vom 16. - 28.10 geht. Ist das bei Euch auch so?

Mir auch

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Alle E-Mails gelesen und nix da. Aber ok

(...) we also need you to fill out some fields and upload a current CV. Due to data protection restraints, we are unable to transfer your data from your existing INspire application in to the Daimler Talent Cloud.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Was denkt ihr wie viele Bewerbungen an das Management weitergeleitet wurden?
Also wie viele sind circa noch im Rennen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Was denkt ihr wie viele Bewerbungen an das Management weitergeleitet wurden?
Also wie viele sind circa noch im Rennen?

69

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Was denkt ihr wie viele Bewerbungen an das Management weitergeleitet wurden?
Also wie viele sind circa noch im Rennen?

69

Nicht 31?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Was denkt ihr wie viele Bewerbungen an das Management weitergeleitet wurden?
Also wie viele sind circa noch im Rennen?

69

Nice.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019:

Was denkt ihr wie viele Bewerbungen an das Management weitergeleitet wurden?
Also wie viele sind circa noch im Rennen?

69

70, um mit niedrigerer Invitation Rate spaeter zu prahlen :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ein weiterer Unterschied ist, dass bei Trucks die Zielstelle safe und mit Betriebsrat abgestimmt ist. Bei Leaders Lab wurde dieser Prozess nach hinten verlagert, für die Zeit wenn das Programm endet. Sprich eine sehr gute Beziehung zum Mentor ist das A und O. Gerade in Schwierigen Zeiten wie jetzt.

WiWi Gast schrieb am 03.10.2019:

Sorry, aber Leaders lab Kandidaten haben keine Zielstelle, sondern suchen sich diese mit ihrem Mentor im laufe des Programms. Bei den Trucks gibt es Abteilungsspezifische stellen. Beim Leaders Lab wählen Vorstände vor Ort mit aus, bei den Trucks sind es Abteilungsleiter. Man kann hier wirklich kaum Parallelen ziehen mit Ausnahme des Namens.

WiWi Gast schrieb am 03.10.2019:

Würde mich schwer wundern, wenn du nicht für Trucks & Buses das ganze begleitet hast. Das Programm hat allerdings kaum etwas mit dem Leaders Lab zu tun. Die meisten deiner Schlussfolgerungen sind daher nicht übertragbar.

Wieder so ein Spekulant:
"Habe eine Freundin, die wurde für INspire angenommen (und hat nicht unterschrieben). Die hat ein sehr durchschnittliches Profil: schlechte Deutschkenntnisse, keine Automotive Erfahrung, nur ein Praktikum, mittelmäßige Noten -> aber recht viel ausgewiesene Teamleiter Erfahrung (Jugendcamps, Clubs und sowas)."

Ich denke, dass bei INspire die ganz andere Sachen suchen. Habe auch 2-3 Praktika im Strategy Bereich von OEMs und daher schon etwas erstaunt, dass ich direkt raus bin."

Praktika usw. werden erst interessant, wenn der Kandidat zu einem der Stellenprofils passt ;)
Schlechte Deutschkenntnisse? Solange das Englisch stimmt, ist das kein Problem. Für das Programm reisen teilweise Bewerber aus aller Welt an. Auch im Unternehmen hast du Mitarbeiter, die kein (perfektes) Deutsch sprechen, aber ein gefragtes Profil haben ;)
Und ja, bei überlaufenen Profilen wird der Test zum Filtern verwendet. Was wäre denn bitte fairer und objektiver? Auch wenn ich mich nach jahrelangem Studium zur Konstruktion von Auswahltests bei der ein oder anderen Aufgabe gewundert habe, ist das immer noch ein objektiveres Vorgehen als jedes andere Kriterium. Als nächstes würde man dann nämlich die Noten heranziehen müssen, um ein objektives Maß zu erhalten, das über alle Bewerber Vergleichbarkeit ermöglicht.

Beim letzten Trainee Programm, bei dem ich unterstützt habe, gab es über 70 Kandidaten, aber nur 25 Stellenprofile. Wie viele davon im Finance/BWL-Bereich liegen, kann man sich selbst ausmalen. Es ist nicht die Mehrheit. Damals waren es glaube ich sogar nur 1-2 Stellen. Die Anzahl der eingeladenen Kandidaten sowie vorgesehenen Stellen kann sich aber natürlich für jedes Traineeprogramm unterscheiden ;)

Beide Programme verfolgen mit der Ausbildung "zukünftiger Leader" dieselbe Zielsetzung ;)
Dass sich die Zielpositionen und damit auch die Suchprofile je nach Traineeprogramm unterscheiden, habe ich ja bereits unterstrichen.

Da sind noch weitere Traineeprogramme im Kommen...die Aufmachung für future leaders ist und bleibt dieselbe.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Danke für die Aufklärung. Eine Sache muss ich jedoch korrigieren. Ich kenne ein Paar Leute bei Daimler und die kennen die Betriebsratvereinbarung zu den aktuellen Sparprogrammen. Die Stellen werden tatsächlich gestrichen die Leute aber nicht gefeuert sondern bekommen Zeit um sich intern auf anderen Stellen zu bewerben. Diese Bewerber müssen bei Stellenbesetzung vorrangig vor allen anderen behandelt werden. Den Rest kann ich so bestätigen.

WiWi Gast schrieb am 02.10.2019:

Lustig, was man hier so zu lesen kriegt.

Ich habe in den letzten Monaten als Student bei einem anderen Trainee Programm mitgearbeitet, und dachte ich räume mal mit ein paar Hypothesen auf:

  • "Es werden Absolventen bestimmter Unis bevorzugt."
    Äh nein. Wenn du ein gefragtes Profil hast, dann wirst du eingeladen. Auch wenn deine Testergebnisse eher durchschnittlich sind. Bestimmte Profile sind rar, andere eher nicht (und von letzterem tummeln sich die meisten hier ;D)
  • "Die haben die Latte schon recht hoch angesetzt."
    Ja, das ist der Eindruck den man gewinnt - wenn man sich mit einem Wiwi-Profil bewirbt. Es gibt etliche Bewerber mit einem 0815-Wiwi-Verschnitt, aus dem man schöpfen kann. Maschinenbauer, Ingenieure und Itler sind aber gefragter ;)
  • "Wenn man unterdurchschnittlich scored, wird man schnell rausgekickt."
    Richtig! In bestimmten Fachbereichen werden nur 1-2 Stellen besetzt, da wird dann sofort aussortiert.
  • "Eine lange Wartezeit zeigt, dass der Fachbereich noch nicht ausgewählt hat."
    Falsch. Für gewöhnlich filtert HR FÜR den Fachbereich. Anders herum wäre es völlig unlogisch, da sich je nach Fachbereich tausende Bewerbungen stapeln und ein Fachbereich aus mehreren Teams besteht. Die kriegen ihre Kandidaten zugewiesen und verschachern in der Regel nicht intern. Außerdem auch viel zu zeitaufwändig.
  • "Ja aber sie werden in erster Linie von Leuten besetzt deren Stellen im Rahmen des Sparprogramms gestrichen wurden. Alles andere wird der Betriebsrat wohl kaum zulassen."
    Das ist ja auch mal eine abstruse Vorstellung. Es gibt keine "gestrichenen Stellen" bei Daimler. Es gibt maximal befristete, die nicht verlängert werden. Diese werden dann evtl. nicht nachbesetzt. In manchen Bereichen werden Stellen nicht nachbesetzt, wenn jemand den Posten aufgegeben hat. Das ist von Fachbereich zu Fachbereich unterschiedlich.
  • "Die Leute sollen ja nach Ende des Programs E4/Teamleiter werden wenn ich das richtig verstehe. Mich würde interessieren wie es sich mit dem aktuellen Sparprogramm das vorallem E4 Stellen betrifft verträgt. Gibt es evtl. Alumni oder beinahe Alumni hier die was erzählen könnten?"
    Autsch...du hast mächtig was falsch verstanden. Glaubst du ernsthaft, du bist nach 18-24 Monaten Programm mal eben E4? Ich kenne Leute die arbeiten jahrelang bei Daimler und sind noch nicht E4 ;) (Und unter uns gesagt, nur weil jemand das Programm erfolgreich durchlaufen hat, heißt es nicht, dass er später auch eine leitende Funktion erhalten wird.)

Ich empfehle einigen mit irgendwelchen wilden Spekulationen vorsichtig zu sein. Vor allem, wenn er den Betrieb nicht persönlich oder über Dritte intern besser kennt und von den Personalprozessen keine Ahnung hat.

Ich wurde innerhalb von 2 Tagen abgelehnt...habe das falsche Profil. Im Personalbereich werden kaum freie Stellen vorgesehen...

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Irgendwelche Neuigkeiten?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 23.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 23.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

Nein, bin ein Mann. Warum? :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 23.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

Nein, bin ein Mann. Warum? :)

Wie kommst du dann an eine Einladung?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Haben schon mehrere Leute eine Einladung bekommen ? Ich warte leider noch..

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

WiWi Gast schrieb am 23.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

Nein, bin ein Mann. Warum? :)

Wie kommst du dann an eine Einladung?

Verstehe die Frage nicht

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

Nein, bin ein Mann. Warum? :)

Wie kommst du dann an eine Einladung?

Verstehe die Frage nicht

Da haben die Recruiter sich ja richtig ins Zeug gelegt. Kein Wunder dass es bei Daimler den Bach runter geht.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich habe noch keine Einladung. Ich mache mir ein bisschen Sorgen :(

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

Nein, bin ein Mann. Warum? :)

Wie kommst du dann an eine Einladung?

Verstehe die Frage nicht

Da haben die Recruiter sich ja richtig ins Zeug gelegt. Kein Wunder dass es bei Daimler den Bach runter geht.

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

Glaub sogar, dass beide von denen nur rumtrollen.

Sind Einladungen wirklich schon raus? Gibts noch jemand der eine erhalten hat? Die Frist nähert sich ja dem Ende

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

Glaub sogar, dass beide von denen nur rumtrollen.

Sind Einladungen wirklich schon raus? Gibts noch jemand der eine erhalten hat? Die Frist nähert sich ja dem Ende

Ich habe auch heute morgen eine Einladung bekommen :-)
Nach dem vierten Bewerbungsversuch bei INspire!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Habe bislang noch nichts erhalten. Abwarten

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

Glaub sogar, dass beide von denen nur rumtrollen.

Sind Einladungen wirklich schon raus? Gibts noch jemand der eine erhalten hat? Die Frist nähert sich ja dem Ende

Also ich trolle wirklich nicht, Einladung war gestern per E-Mail da ;)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

Glaub sogar, dass beide von denen nur rumtrollen.

Sind Einladungen wirklich schon raus? Gibts noch jemand der eine erhalten hat? Die Frist nähert sich ja dem Ende

Also ich trolle wirklich nicht, Einladung war gestern per E-Mail da ;)

Oh Gott wenn man einfach den Witz nicht versteht..

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Oh Gott wenn man einfach den Witz nicht versteht..

Welchen Witz denn?(sorry bin jetzt einfach neugierig geworden

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Bei Daimler hat man es mittlerweile schwer reinzukommen und die Gründe liegen auf der Hand. Als Mann kann man es so gut wie vergessen und als Frau hat man bessere Chancen.
Deswegen auch die "Frage" "aber du bist keine Frau????"

Hast du dich mal mit der Lage des Konzerns überhaupt mal beschäftigt?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

Die Frage hängt wahrscheinlich mit der allseits bekannten Frauenförderung bei Daimler zusammen und bei der ist, oh Wunder, das Geschlecht ein nicht unwesentliches Merkmal.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Welchen Witz denn?(sorry bin jetzt einfach neugierig geworden

Ich weiß grade nicht was ich sagen soll ...

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bei Daimler hat man es mittlerweile schwer reinzukommen und die Gründe liegen auf der Hand. Als Mann kann man es so gut wie vergessen und als Frau hat man bessere Chancen.

Achso... Ehrlich gesagt höre ich das zum ersten Mal...

Naja heute wieder was gelernt ;) Viel Erfolg an diejenigen die noch warten :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Erzähl das nicht zu laut, die Testergebnisse sind ja ein Jahr gültig oder nicht? ;)

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Eine Mischung aus Troll und Sexist... ignorier‘ ihn einfach ;)

Glaub sogar, dass beide von denen nur rumtrollen.

Sind Einladungen wirklich schon raus? Gibts noch jemand der eine erhalten hat? Die Frist nähert sich ja dem Ende

Ich habe auch heute morgen eine Einladung bekommen :-)
Nach dem vierten Bewerbungsversuch bei INspire!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.10.2019:

Einladung bekommen! Sehen uns dann am 27. Nov

Aber du bist keine Frau??????

Nein, bin ein Mann. Warum? :)

Wie kommst du dann an eine Einladung?

Verstehe die Frage nicht

Da haben die Recruiter sich ja richtig ins Zeug gelegt. Kein Wunder dass es bei Daimler den Bach runter geht.

Bin jetzt etwas verwirrt:

Ich habe gestern eine Einladung zum Recruitathon bekommen. Was das mit dem Geschlecht zu tun haben soll, leuchtet mir momentan nicht ein. Könntest du bitte den Kontext zu deiner Frage erläutern?

Ich glaube, er hat's auf den Punkt gebracht. Sorry, aber wenn man das nicht versteht, was will man dann als Führungskraft erreichen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich hab bislang nichts bekommen und ihr?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich hab auch nichts bislang bekommen

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Die, die schon eine Einladung bekommen haben, welchen Hintergrund habt ihr?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 28.10.2019:

Die, die schon eine Einladung bekommen haben, welchen Hintergrund habt ihr?

MaschBau

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Krass wie sehr sich der Neid auf die Einladung hier in den Kommentaren widerspiegelt .. Leute chillt doch. Wenn ihr keine Einladung bekommen habt, dann hat es für euch halt nicht gereicht. Ist bitter, aber ist nunmal so. Anderen dann ihre Fähigkeit als Führungskraft abzusprechen, nur weil er auf Sticheleien nicht so reagiert, wie ihr es euch wünscht, macht euch doch nicht besser ...

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 29.10.2019:

Krass wie sehr sich der Neid auf die Einladung hier in den Kommentaren widerspiegelt .. Leute chillt doch. Wenn ihr keine Einladung bekommen habt, dann hat es für euch halt nicht gereicht. Ist bitter, aber ist nunmal so. Anderen dann ihre Fähigkeit als Führungskraft abzusprechen, nur weil er auf Sticheleien nicht so reagiert, wie ihr es euch wünscht, macht euch doch nicht besser ...

Finde ich auch. Wenn ihr zu schlecht seid, müsst ihr ja nicht auf andere haten. Ich habe auch eine Einladung bekommen obwohl ich kein krasses überdurchschnittliches Profil habe mit Top Uni usw. Dort zählen halt andere Qualitäten, die ihr wohl nicht mitbringt.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 30.10.2019:

Krass wie sehr sich der Neid auf die Einladung hier in den Kommentaren widerspiegelt .. Leute chillt doch. Wenn ihr keine Einladung bekommen habt, dann hat es für euch halt nicht gereicht. Ist bitter, aber ist nunmal so. Anderen dann ihre Fähigkeit als Führungskraft abzusprechen, nur weil er auf Sticheleien nicht so reagiert, wie ihr es euch wünscht, macht euch doch nicht besser ...

Finde ich auch. Wenn ihr zu schlecht seid, müsst ihr ja nicht auf andere haten. Ich habe auch eine Einladung bekommen obwohl ich kein krasses überdurchschnittliches Profil habe mit Top Uni usw. Dort zählen halt andere Qualitäten, die ihr wohl nicht mitbringt.

Glückwunsch !! :) Was für ein Profil hast du denn ?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Sind denn inzwischen schon Absagen raus ?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Grade eben kam die Mail dass ich auf die Waiting List für den Recruitathon gesetzt worden bin.

Kann man wohl eher als Absage interpretieren

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 31.10.2019:

Kann man wohl eher als Absage interpretieren

Mit großer Wahrscheinlichkeit ja.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 31.10.2019:

Kann man wohl eher als Absage interpretieren

Mit großer Wahrscheinlichkeit ja.

Muss nicht sein, ich würde mal nicht so früh den Kopf hängen lassen :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

INspire scheint den Fokus auf Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Medienerfahrene und General Management zu legen. Wirtschaftsingenieure sind teilweise auch vertreten. Eine interessante Ausrichtung für einen doch immer noch technologisch geprägten Konzern, sollten aus dem Programm tatsächlich wichtige Schlüsselstellen besetzt werden.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 31.10.2019:

INspire scheint den Fokus auf Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Medienerfahrene und General Management zu legen. Wirtschaftsingenieure sind teilweise auch vertreten. Eine interessante Ausrichtung für einen doch immer noch technologisch geprägten Konzern, sollten aus dem Programm tatsächlich wichtige Schlüsselstellen besetzt werden.

Sind genug im Programm, die auch einen durch und durch technischen Abschluss haben...

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich glaube das war’s. Diejenigen, die bis jetzt keine Antwort bekommen haben sind denke ich raus. Oder seid ihr da anderer Meinung?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 06.11.2019:

Ich glaube das war’s. Diejenigen, die bis jetzt keine Antwort bekommen haben sind denke ich raus. Oder seid ihr da anderer Meinung?

Ja freien Plätze sind per Einladung vergeben, hat man mir auf Nachfrage mitgeteilt. Es werden nur noch Wartelistenplätze nachgeschoben wenn eine Teilnehmerin absagt.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Okay dann RIP an mich :D

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 06.11.2019:

Okay dann RIP an mich :D

Was du meinen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Okay Absage bekommen

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich finde es schon echt merkwürdig, wenn ich sehe was für Profile da abgelehnt werden.

Kann es sein, dass die sehr viel wert auf Internationalität legen? Also damit meine ich Studierende aus dem Ausland zu holen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich kann überhaupt nicht verstehen, wie das Programm mit den radikalen Sparmaßnahmen vom Ola vereinbar ist. Vielleicht hat man das währenddessen gemerkt und dann heimlich die Anzahl zu besetzender Stellen auf 5 reduziert oder so. Und dann möglichst nur Schwachköpfe eingeladen, die man ohne schlechtes Gewissen wieder feuern kann.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hallo,
hat jemand schon eine Antwort für das fast forward Traineeprogramm HR (Berlin)bekommen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 08.11.2019:

Ich kann überhaupt nicht verstehen, wie das Programm mit den radikalen Sparmaßnahmen vom Ola vereinbar ist. Vielleicht hat man das währenddessen gemerkt und dann heimlich die Anzahl zu besetzender Stellen auf 5 reduziert oder so. Und dann möglichst nur Schwachköpfe eingeladen, die man ohne schlechtes Gewissen wieder feuern kann.

Du hingegen wärst natürlich der optimale Kandidat gewesen. Das klassische Selbstverständnis der wiwi-treff Foristen.

Ich glaube nicht, dass das Thema Sparmaßnahmen irgendwelche Auswirkungen auf das Trainee-Programm hat. Es werden zwar jetzt wie gestern geleakt ist mehrere hundert Managementstellen durch vorzeitigen Ruhestand usw. gestrichen. Aber durch den Altersschnitt hast du immer noch genug Fluktuation und brauchst entsprechenden Führungsnachwuchs. Und das Trainee-Programm ist jetzt sicher auch nicht der größte Kostenfaktor im Daimler-Konzern.

Wobei man sich auch immer vor Augen halten muss, dass ein Trainee-Programm zwar top ist um sich Richtung Führungslaufbahn zu entwickeln, eine Garantie danach eine zu werden ist es aber auch nicht.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Weiß jemand schon was zu den potenziellen Aufgaben beim Recruitathon?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 08.11.2019:

Ich kann überhaupt nicht verstehen, wie das Programm mit den radikalen Sparmaßnahmen vom Ola vereinbar ist. Vielleicht hat man das währenddessen gemerkt und dann heimlich die Anzahl zu besetzender Stellen auf 5 reduziert oder so. Und dann möglichst nur Schwachköpfe eingeladen, die man ohne schlechtes Gewissen wieder feuern kann.

Du hingegen wärst natürlich der optimale Kandidat gewesen. Das klassische Selbstverständnis der wiwi-treff Foristen.

Ich glaube nicht, dass das Thema Sparmaßnahmen irgendwelche Auswirkungen auf das Trainee-Programm hat. Es werden zwar jetzt wie gestern geleakt ist mehrere hundert Managementstellen durch vorzeitigen Ruhestand usw. gestrichen. Aber durch den Altersschnitt hast du immer noch genug Fluktuation und brauchst entsprechenden Führungsnachwuchs. Und das Trainee-Programm ist jetzt sicher auch nicht der größte Kostenfaktor im Daimler-Konzern.

Wobei man sich auch immer vor Augen halten muss, dass ein Trainee-Programm zwar top ist um sich Richtung Führungslaufbahn zu entwickeln, eine Garantie danach eine zu werden ist es aber auch nicht.

Ja, natürlich wäre ich der bessere Kandidat gewesen, aber das können die ja nicht wissen.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 11.11.2019:

Ja, natürlich wäre ich der bessere Kandidat gewesen, aber das können die ja nicht wissen.

Wenn du dich beworben hast und abgelehnt wurdest, schon ;)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 01.11.2019:

WiWi Gast schrieb am 31.10.2019:

INspire scheint den Fokus auf Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Medienerfahrene und General Management zu legen. Wirtschaftsingenieure sind teilweise auch vertreten. Eine interessante Ausrichtung für einen doch immer noch technologisch geprägten Konzern, sollten aus dem Programm tatsächlich wichtige Schlüsselstellen besetzt werden.

Sind genug im Programm, die auch einen durch und durch technischen Abschluss haben...

Ich kenne nur Leute, die was technisches studiert haben und aufgenommen wurden. Ich selbst habe reinen Maschinenbau studiert und bin zum AC eingeladen.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 12.11.2019:

Ja, natürlich wäre ich der bessere Kandidat gewesen, aber das können die ja nicht wissen.

Wenn du dich beworben hast und abgelehnt wurdest, schon ;)

Ihr könnt euch halt auch einfach nur nicht vorstellen, wie viele Bewerber es gibt und wie viele krass gute Leute es gibt.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

INspire scheint den Fokus auf Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Medienerfahrene und General Management zu legen. Wirtschaftsingenieure sind teilweise auch vertreten. Eine interessante Ausrichtung für einen doch immer noch technologisch geprägten Konzern, sollten aus dem Programm tatsächlich wichtige Schlüsselstellen besetzt werden.

Sind genug im Programm, die auch einen durch und durch technischen Abschluss haben...

Ich kenne nur Leute, die was technisches studiert haben und aufgenommen wurden. Ich selbst habe reinen Maschinenbau studiert und bin zum AC eingeladen.

Bei den ersten 20 Treffern auf linkedin ist kein Ing/Inf dabei, aber die haben wahrscheinlich alle kein Profil.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

BWLer werden bei Daimler halt keine gesucht.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Bald wird niemand mehr gesucht, wenn der Laden bankrott ist und die Konkursmasse von den Chinesen gekauft wird

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 22.11.2019:

INspire scheint den Fokus auf Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Medienerfahrene und General Management zu legen. Wirtschaftsingenieure sind teilweise auch vertreten. Eine interessante Ausrichtung für einen doch immer noch technologisch geprägten Konzern, sollten aus dem Programm tatsächlich wichtige Schlüsselstellen besetzt werden.

Sind genug im Programm, die auch einen durch und durch technischen Abschluss haben...

Ich kenne nur Leute, die was technisches studiert haben und aufgenommen wurden. Ich selbst habe reinen Maschinenbau studiert und bin zum AC eingeladen.

Bei den ersten 20 Treffern auf linkedin ist kein Ing/Inf dabei, aber die haben wahrscheinlich alle kein Profil.

Bei mir sind bei XING die ersten 3 Ingenieure und dann kommen 2 BWLer. Mag allerdings aufgrund meiner Kontakte so sein

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Gibt es XING noch? OK spätestens mit Daimler dann bankrott in paar Jahren. Schraubt xing auch Auspufrohre an E Autos woe Daimler?

WiWi Gast schrieb am 23.11.2019:

INspire scheint den Fokus auf Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Medienerfahrene und General Management zu legen. Wirtschaftsingenieure sind teilweise auch vertreten. Eine interessante Ausrichtung für einen doch immer noch technologisch geprägten Konzern, sollten aus dem Programm tatsächlich wichtige Schlüsselstellen besetzt werden.

Sind genug im Programm, die auch einen durch und durch technischen Abschluss haben...

Ich kenne nur Leute, die was technisches studiert haben und aufgenommen wurden. Ich selbst habe reinen Maschinenbau studiert und bin zum AC eingeladen.

Bei den ersten 20 Treffern auf linkedin ist kein Ing/Inf dabei, aber die haben wahrscheinlich alle kein Profil.

Bei mir sind bei XING die ersten 3 Ingenieure und dann kommen 2 BWLer. Mag allerdings aufgrund meiner Kontakte so sein

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 24.11.2019:

Gibt es XING noch? OK spätestens mit Daimler dann bankrott in paar Jahren. Schraubt xing auch Auspufrohre an E Autos woe Daimler?

Ja. Okay. Danke für deinen Beitrag.

antworten

Artikel zu Daimler

Gratis-Musikdownload - Mercedes-Benz Mixed Tape 06

Ein Plattenspieler.

Alle acht Wochen stellt Mercedes-Benz 15 ausgesuchte Songs als »Mixed Tape« Compilation kostenlos zum Download zur Verfügung. Das zweite Online-Album für 2005 gibt es seit dem 22. März.

Gratis-Musikdownload von Mercedes-Benz

Ein Plattenspieler.

Alle acht Wochen stellt Mercedes-Benz 15 ausgesuchte Songs als »Mixed Tape« Compilation kostenlos zum Download zur Verfügung. Das erste Online-Album für 2005 gibt es seit dem 25. Januar.

Interview: "Schon als Trainee richtig was bewegen.“

Interview mit einem Ingenieur-Trainee der Deutschen Bank AG.

Iulia ist Ingenieurin und hat vor knapp zwei Jahren aus Neugier an der „Konferenz für Frauen“ der Deutschen Bank teilgenommen. Das Arbeitsumfeld hat sie so begeistert, dass sie sich für ein Traineeprogramm im Technology-Bereich beworben hat. Heute hat sie ihre Trainee-Zeit bereits hinter sich und arbeitet als Analystin.

Broschüre: Fachkräfte sichern - Traineeprogramme

Buchstabenwürfel formen das Wort "TRAINEE".

Traineeprogramme erleichtern den Berufseinstieg in die Praxis. Trainees arbeiten oft nach und nach in verschiedenen Unternehmensabteilungen oder auch anderen Unternehmensstandorten. So lernen sie das Unternehmen und viele Kollegen systematisch kennen und werden auf Führungspositionen vorbereitet. Die BMWi-Broschüre gibt Tipps zur Entwicklung und Durchführung von Traineeprogrammen.

Trainee-Programm „Innovations-Nachwuchs für Sachsen“

Dresden

Am 1. Oktober 2019 startet das Trainee-Programm „Innovations-Nachwuchs für Sachsen“. Das 12-monatige Trainee-Programm richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen im Bundesland Sachsen. Bewerbungen für das Trainee-Programm sind noch bis zum 30. September möglich, im Einzelfall auch noch später.

BP Future Leaders Programme 2019

Ein Schild mit der schwarzen Aufschrift 30 symbolisiert die 30 freien Trainee-Stellen im Future Leaders Programme 2019 von BP.

BP startet das weltweite „Future Leaders Programme 2019“ mit 30 Plätzen für zukünftige Führungskräfte. Die Bewerbungen für das dreijährige Nachwuchsprogramm müssen bis zum 21. Oktober 2019 eingehen.

Keine Traute - Viele Uni-Absolventen scheuen Direkteinstieg

Flugzeug, Aufstieg, Abschluss

Eine intensive persönliche Betreuung ist bei Berufseinsteigern der zentrale Wohlfühlfaktor und ein wesentliches Entscheidungskriterium bei der Jobauswahl. Die meisten Absolventen möchten zudem im Projektmanagement einsteigen, wie eine aktuelle Kienbaum-Studie zu den Berufswünschen und Karrierezielen von Absolventen zeigt.

Bewerbungsabsage: Bei Scheinbewerbung für Trainee-Programm kein Diskriminierungsschutz

Ein orangefarbenener Plastikstuhl.

Scheinbewerbungen haben keine Chance vor Gericht: Die Möglichkeit bei Ablehnung sich auf das Diskriminierungsgesetz zu berufen, ist nichtig. Damit wird das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vor Missbrauch geschützt. Dass vertritt das Bundesarbeitsgericht (BAG) und hat sich mit einer Fragestellung an den Europäischem Gerichtshof (EuGH) gewandet. Der EuGH entschied im Sommer 2016, dass nur ernsthafte Bewerber und Bewerberinnen unter dem AGG-Schutz gestellt werden. Scheinbewerbungen könnten sogar als Rechtsmissbrauch behandelt werden.

Mit Checkliste zum passenden Traineeprogramm

Checkliste zur Auswalh von Trainee-Programmen

Das Portal »access2trainee« für Traineeprogramme und Einstiegsprogramme hat eine zehn Punkte Checkliste für die Auswahl von Traineeprogrammen entwickelt.

Karrierestart im Consulting mit dem »Consultant Start-Up Program«

Ein Schotterweg der leicht aufsteigt und am Wegesrand ist Grass und blühende gelbe Blumen sowie eine Steinmauer zu sehen.

Das Consultant Start-Up Program der SHS VIVEON AG bietet Absolventen der Wirtschaftswissenschaften interessante Einstiegs- und Karriere-Chancen im Consulting. Das Unternehmen vergibt zudem Stipendien an Studierende der Fachrichtungen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Informatik.

Bewerbungsstart für Klöckner Management Development Program

Eine Person mit Schutzhelm steht am Anfang einer Hängebrücke.

Direkt mit dem CEO zusammenarbeiten, verspricht das Klöckner Management Development Program. Klöckner sucht für den Start des Führungskräfteprogramms im Juli 2013 ambitionierte Hochschulabsolventen, die innerhalb von 24 Monaten in das Management eines internationalen Konzerns aufsteigen möchten. Bewerbungsschluss ist der 1. April 2013.

access Studie zu Nachwuchsprogrammen mit iPad3 Verlosung

Ein iPad von Apple und ein Objektiv.

Der Karrieredienstleister access befragt Studierende aktuell zu ihren Wünschen und Erwartungen an Talent-Bindungsprogramme. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden ein Apple iPad3 und fünf amazon.de Gutscheine im Wert von je 20 Euro verlost.

Trainee-Gehälter stark abhängig von Branche und Unternehmensgröße

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Immer mehr Unternehmen bieten Trainee-Programme als Einstiegsmöglichkeit für Hochschulabsolventen an. Von 6.000 € brutto/Jahr bis zu 60.000 € brutto/Jahr schwanken die Vergütungen. Einen genaueren Blick auf die Einflussfaktoren der Traineegehälter bietet eine Detailanalyse der alma mater Gehaltsstudie.

Als Trainee oder Consultant bei Deloitte, Ernst & Young oder PwC durchstarten!

WP-Examen: Wirtschaftsprüfungsexamen

Beim access Finance, Controlling & Audit Career Event 2012 können Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit nur einer Bewerbung Deloitte, Ernst & Young und PwC überzeugen.

Trainingsprogramm für Vertriebs-Talente bei SThree

Die SThree Group ist eine internationale Personalberatung im High Level Bereich mit weltweit über 50 Standorten und hat für Vertriebs-Talente aus den Wirtschaftswissenschaften ein Trainingsprogramm mit umfangreicher Mentorenbetreuung entwickelt.

Antworten auf INspire - the Leaders Lab

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 1266 Beiträge

Diskussionen zu Daimler

Weitere Themen aus Traineeprogramme