DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
TraineeprogrammeDaimler

INspire - the Leaders Lab

Autor
Beitrag
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 18.03.2020:

Sind schon erste Absagen/Zusagen für den Recruitathon raus?

Es gibt keinen Termin mehr dafür amk, also auch keine Zusage/Absage

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Stimmt nicht ganz. Ich habe bereits eine Zusage für den Recruitathon per Email enthalten. Darin steht, dass der genaue Termin aber noch nicht feststeht und nachgeliefert wird.

Es gibt keinen Termin mehr dafür amk, also auch keine Zusage/Absage

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Habe auch eine Einladung für das AC bekommen, Termin steht aber noch aus.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Nachdem Daimler uns Finalisten 3 Monate hat warten lassen auf einen neuen Recruitathon Termin (weil die ursprüngliche Einladung aufgrund von COVID verschoben werden musste), haben sie gestern komplett abgesagt. Unsere Einladung bleibt auch nicht für die nächste Runde bestehen, angeblich aus Datenschutzgründen. Absolut unprofessionell und dem sonst sehr strukturiert wirkenden Bewerbungsprozess unangemessen!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

weiss jemand ob eventuell auch aus kostengründen aktuell keine Trainees mehr eingestellt werden?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 10.06.2020:

weiss jemand ob eventuell auch aus kostengründen aktuell keine Trainees mehr eingestellt werden?

Die Kosten sind nun der Hauptgrund natürlich!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Wo bewerbt ihr euch alternativ? Sieht ja wegen corona mau aus alles

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Weiß jemand ob es dieses Jahr Plätze geben wird?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 18.06.2020:

Wo bewerbt ihr euch alternativ? Sieht ja wegen corona mau aus alles

JMP bei Bosch

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 20.03.2020:

Habe auch eine Einladung für das AC bekommen, Termin steht aber noch aus.

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

Wird dieses Jahr nicht angeboten.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 29.04.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

Wird dieses Jahr nicht angeboten.

Wird dieses Jahr angeboten! Startet demnächst für Trucks and Buses!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

Was sucht das hier?
Inwiefern profitiert irgendjemand von deinem Eindruck, dass Daimler angeblich quotenmäsig sucht?
Du pusht hier nur Deine eigene Meinung, ohne eine einzige Frage oder Mehrwert für andere zu liefern.
Zu deinem Mannheimer, sofern du nicht die gesamte Konkurrenz kennst kann man nie sagen verdient / unverdient, auch wenn man es nicht nachvollziehen kann.

Wie du selbst sagtest OT, damit sollte es auch schon erledigt sein.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

Das ist leider nicht nur bei Daimler so. Beobachte das seit gut einem Jahr in meiner T2-UB ebenfalls - die Beratungsqualität leidet darunter.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

Vor allem haben die Mädels wirklich fast alle einen Marketingschwerpunkt. Finde das schon echt überraschend, hätte erwartet, dass Daimler bei seinen Trainees = Führungskräften to be auf "harte" Profile wie Ing, Wing, Winfo, FACT setzt.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

Daimler ist seit Jahren dafür bekannt und die Profile bei INspire sprechen eine deutliche Sprache. Und selbst wenn man als Mann genommen wird, die internen Aufstiegschancen sind von der Quote dann trotzdem wieder beeinflusst. Trotzdem ein Top Arbeitgeber, keine Frage.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

Was sucht das hier?
Inwiefern profitiert irgendjemand von deinem Eindruck, dass Daimler angeblich quotenmäsig sucht?
Du pusht hier nur Deine eigene Meinung, ohne eine einzige Frage oder Mehrwert für andere zu liefern.
Zu deinem Mannheimer, sofern du nicht die gesamte Konkurrenz kennst kann man nie sagen verdient / unverdient, auch wenn man es nicht nachvollziehen kann.

Wie du selbst sagtest OT, damit sollte es auch schon erledigt sein.

Ich finde diesen Beitrag schon hilfreich, da sich ja doch etwas über die Beförderungskultur in dem Unternehmen ableiten lässt. Wenn schon beim Einstieg diskriminierend eingestellt wird, wird es ja bei Beförderungen kaum anders sein. Wäre ich ein weißer Mann, würde ich es mir dann auch zwei Mal überlegen, ob ich in dieses Unternehmen will, oder eben eines, bei dem (zumindest eher) nach Kompetenz befördert wird.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Was will ein Leader mit harten Skills, der Job erfordert nahezu 100% soft skills

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Etwas OT, aber was mir bei diesem Programm stark auffällt, ist, dass die Anforderungen für (weiße) Männer deutlich höher zu sein scheinen. Kenne einen persönlich, Mannheimer BWLler, sehr internationales (chinalastiges) Profil, zahlreiche Praktika in der Automobilbranche. Sehr sympathischer, sehr kompetenter Typ, hat die Traineestelle mMn absolut verdient. Die Profile der anderen männlichen Trainees sind laut Linkedin/Xing ähnlich stark, viele mit technischem Hintergrund, allesamt wenig überraschend.

Im Vergleich dazu wirken die Profile der weiblichen (und der ausländischen) Trainees fast schon lächerlich. Schema: BWL an der FH Buxtehude, zwei No-Name Praktika, nie zuvor Kontakt zur Automobilbranche gehabt. Da werde ich das Gefühl nicht los, dass hier schon sehr auf Quoten geachtet wurde (beim Daimler ja nichts Neues). Wirklich schade, verwässert mE das gesamte Programm.

Vor allem haben die Mädels wirklich fast alle einen Marketingschwerpunkt. Finde das schon echt überraschend, hätte erwartet, dass Daimler bei seinen Trainees = Führungskräften to be auf "harte" Profile wie Ing, Wing, Winfo, FACT setzt.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Sollte ja wirklich kein Geheimnis sein, dass bei den Autobauern die Quote regelt und nicht das Können.

Bei Daimler kannst du es momentan vergessen als Mann E4 zu werden.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.06.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

Wird dieses Jahr nicht angeboten.

Wird dieses Jahr angeboten! Startet demnächst für Trucks and Buses!

Bislang ist noch nichts online, ich glaube kaum dass da noch was kommt

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Does anybody get a reply for the inspire program for this year ???

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 27.07.2021:

Does anybody get a reply for the inspire program for this year ???

Not yet ! Did you receive any reply ?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

I had my first short video call interview last week with the Department's team leader.

WiWi Gast schrieb am 05.08.2021:

WiWi Gast schrieb am 27.07.2021:

Does anybody get a reply for the inspire program for this year ???

Not yet ! Did you receive any reply ?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 10.08.2021:

I had my first short video call interview last week with the Department's team leader.

WiWi Gast schrieb am 05.08.2021:

WiWi Gast schrieb am 27.07.2021:

Does anybody get a reply for the inspire program for this year ???

Not yet ! Did you receive any reply ?

But I still don’t see any positions posted. Neither on their homepage, nor on the General careers job postings

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.06.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

Wird dieses Jahr nicht angeboten.

Wird dieses Jahr angeboten! Startet demnächst für Trucks and Buses!

Bislang ist noch nichts online, ich glaube kaum dass da noch was kommt

Das glaube ich auch. Seit einem Jahr das gleiche. „Wir werden den nächsten Bewerbungszeitraum in Kürze bekannt gegeben“. Es ist so frustrierend, besonders eine Firma wie Daimler sowas macht.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 16.06.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

Wird dieses Jahr nicht angeboten.

Wird dieses Jahr angeboten! Startet demnächst für Trucks and Buses!

Bislang ist noch nichts online, ich glaube kaum dass da noch was kommt

Das glaube ich auch. Seit einem Jahr das gleiche. „Wir werden den nächsten Bewerbungszeitraum in Kürze bekannt gegeben“. Das ist frustrierend, besonders eine Firma wie Daimler sowas macht.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 11.08.2021:

Kannst du Tipps zu den Testmodulen geben? Welche Mathe/Logik-Aufgaben dran kamen? Danke Dir!

Weißt du ob das Programm dieses Jahr angeboten wird? Vielen Dank im Voraus.

Wird dieses Jahr nicht angeboten.

Wird dieses Jahr angeboten! Startet demnächst für Trucks and Buses!

Bislang ist noch nichts online, ich glaube kaum dass da noch was kommt

Das glaube ich auch. Seit einem Jahr das gleiche. „Wir werden den nächsten Bewerbungszeitraum in Kürze bekannt gegeben“. Das ist frustrierend, besonders eine Firma wie Daimler sowas macht.

Und wieso schrieb hier jemand, dass ein Interview stattgefunden hätte?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 10.08.2021:

I had my first short video call interview last week with the Department's team leader.

Does anybody get a reply for the inspire program for this year ???

Cool. For which position did you apply?

Not yet ! Did you receive any reply ?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 14.08.2021:

I had my first short video call interview last week with the Department's team leader.

Does anybody get a reply for the inspire program for this year ???

Cool. For which position did you apply?

I applied for the Data Science in Quality Management position, but I haven't received any reply yet.

Not yet ! Did you receive any reply ?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Habe den Online Test gemacht, seit dem steht da im Portal: "Thank you for taking part in the online test."

Ändert sich das auch mal?
Und wo gibt es da denn ein Video-Interview, ich hatte nur einen Onlinetest.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Habe den Online Test gemacht, seit dem steht da im Portal: "Thank you for taking part in the online test."

Ändert sich das auch mal?
Und wo gibt es da denn ein Video-Interview, ich hatte nur einen Onlinetest.

Soweit ich es mitbekommen habe, ist das OA etwas abgespeckt bei Trucks & Buses, es gibt also nicht unbedingt direkt ein Video Interview.

Wie war der Online Test für dich? Was sagst du zu den Aufgaben?

Da man eine Woche Zeit für das OA hat denke ich, dass es noch dauern wird bis man eine Rückmeldung erhält.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Habe den Online Test gemacht, seit dem steht da im Portal: "Thank you for taking part in the online test."

Ändert sich das auch mal?
Und wo gibt es da denn ein Video-Interview, ich hatte nur einen Onlinetest.

Soweit ich es mitbekommen habe, ist das OA etwas abgespeckt bei Trucks & Buses, es gibt also nicht unbedingt direkt ein Video Interview.

Wie war der Online Test für dich? Was sagst du zu den Aufgaben?

Da man eine Woche Zeit für das OA hat denke ich, dass es noch dauern wird bis man eine Rückmeldung erhält.

Servus miteinander,

Habe auch das OA gemacht. Bin gespannt wann die Rückmeldung folgt. Auf welche Stelle habt ihr Euch beworben?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Habe den Online Test gemacht, seit dem steht da im Portal: "Thank you for taking part in the online test."

Ändert sich das auch mal?
Und wo gibt es da denn ein Video-Interview, ich hatte nur einen Onlinetest.

Soweit ich es mitbekommen habe, ist das OA etwas abgespeckt bei Trucks & Buses, es gibt also nicht unbedingt direkt ein Video Interview.

Wie war der Online Test für dich? Was sagst du zu den Aufgaben?

Da man eine Woche Zeit für das OA hat denke ich, dass es noch dauern wird bis man eine Rückmeldung erhält.

Servus miteinander,

Habe auch das OA gemacht. Bin gespannt wann die Rückmeldung folgt. Auf welche Stelle habt ihr Euch beworben?

Hey zusammen,
ich habe mich auf die Strategic Buyer@Procurement E-Mobility Stelle beworben.
Hilft es sich für das OA irgendwie vorzubereiten?

BMW hat aktuell ja auch seine Traineestellen ausgeschrieben, bei denen mich jedoch keine anspricht. Ich überlege jedoch, mich dennoch auf eine zu bewerben, um dann das OA, welches man dort innerhalb von drei Tagen absolvieren muss, als Übung durchzuführen.

Denkt ihr soetwas macht Sinn bzw. habt ihr Tipps für das Daimler Trucks OA?

Danke Euch!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hey zusammen,
ich habe mich auf die Strategic Buyer@Procurement E-Mobility Stelle beworben.
Hilft es sich für das OA irgendwie vorzubereiten?

BMW hat aktuell ja auch seine Traineestellen ausgeschrieben, bei denen mich jedoch keine anspricht. Ich überlege jedoch, mich dennoch auf eine zu bewerben, um dann das OA, welches man dort innerhalb von drei Tagen absolvieren muss, als Übung durchzuführen.

Denkt ihr soetwas macht Sinn bzw. habt ihr Tipps für das Daimler Trucks OA?

Danke Euch!

Servus,
Denke jegliche Vorbereitung hilft Dir. Sowohl das OA von BMW als auch Test aus dem Internet. Es gibt 3 fachliche Teile und 3 weitere zu Deiner Persönlichkeit.
Insgesamt aber ein wirklich gutes OA! Fand es als sehr angenehm.
Viel Erfolg!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Hey zusammen,
ich habe mich auf die Strategic Buyer@Procurement E-Mobility Stelle beworben.
Hilft es sich für das OA irgendwie vorzubereiten?

BMW hat aktuell ja auch seine Traineestellen ausgeschrieben, bei denen mich jedoch keine anspricht. Ich überlege jedoch, mich dennoch auf eine zu bewerben, um dann das OA, welches man dort innerhalb von drei Tagen absolvieren muss, als Übung durchzuführen.

Denkt ihr soetwas macht Sinn bzw. habt ihr Tipps für das Daimler Trucks OA?

Danke Euch!

Servus,
Denke jegliche Vorbereitung hilft Dir. Sowohl das OA von BMW als auch Test aus dem Internet. Es gibt 3 fachliche Teile und 3 weitere zu Deiner Persönlichkeit.
Insgesamt aber ein wirklich gutes OA! Fand es als sehr angenehm.
Viel Erfolg!

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Die erscheint im AC-Portal :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Bei mir kann man sie unter dem Link unter dem ich das AOC aufgerufen habe ansehen. Als PDF.
Allerdings nur die Persönlichkeitsmerkmale. Weiß jemand ob wir auch den "IQ Test" ausgewertet bekommen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Ja, die kannst Du im OA-Portal einsehen :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Strategic Buyer@Procurement E-Mobility

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Bei mir kann man sie unter dem Link unter dem ich das AOC aufgerufen habe ansehen. Als PDF.
Allerdings nur die Persönlichkeitsmerkmale. Weiß jemand ob wir auch den "IQ Test" ausgewertet bekommen?

Waren die Ergebnisse bei dir auch unterteilt in den Kategorien "Your greatest potential", "One of your strengths" und "Your area for development"?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 08.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Bei mir kann man sie unter dem Link unter dem ich das AOC aufgerufen habe ansehen. Als PDF.
Allerdings nur die Persönlichkeitsmerkmale. Weiß jemand ob wir auch den "IQ Test" ausgewertet bekommen?

Waren die Ergebnisse bei dir auch unterteilt in den Kategorien "Your greatest potential", "One of your strengths" und "Your area for development"?

Ja genau. Ein vierseitiges PDF. Auf dem Deckblatt sind die drei "main results".
Auf den folgenden Seiten sind die Ergebnisse ausformuliert.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 07.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Bei mir kann man sie unter dem Link unter dem ich das AOC aufgerufen habe ansehen. Als PDF.
Allerdings nur die Persönlichkeitsmerkmale. Weiß jemand ob wir auch den "IQ Test" ausgewertet bekommen?

Wie kommt ihr zu der PDF-Datei? Wenn ich auf den Link klicke und meinen persönlichen Zugangscode eingebe, kommt lediglich die Meldung "thank you for taking part the online test". Mehr kann ich dann nicht machen, außer wieder ausloggen.
Wäre cool, wenn jemand seine Erfahrung teilen kann.

Danke!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 09.10.2021:

Auswertung bekommen? Welche Stelle?

Ja die Auswertung ist bei mir schon einsehbar. Zero Emission Project Management. Bei Dir?:)

Kommt die nochmals gesondert per Mail oder kann man die Auswertung im Portal einsehen?

Bei mir kann man sie unter dem Link unter dem ich das AOC aufgerufen habe ansehen. Als PDF.
Allerdings nur die Persönlichkeitsmerkmale. Weiß jemand ob wir auch den "IQ Test" ausgewertet bekommen?

Wie kommt ihr zu der PDF-Datei? Wenn ich auf den Link klicke und meinen persönlichen Zugangscode eingebe, kommt lediglich die Meldung "thank you for taking part the online test". Mehr kann ich dann nicht machen, außer wieder ausloggen.
Wäre cool, wenn jemand seine Erfahrung teilen kann.

Danke!

Genau wie du es beschreibst. Ich bin mir nicht sicher, wie lange es gedauert hat, bis die Datei da war. Aber ich meine grob 3-5 Werktage.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Die 6 Monate Auslandserfahrung finde ich schon als sehr hoch angesetzt. Wie seht ihr das? Ich bewerbe mich dennoch und versuche mein Glück.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 10.10.2021:

Die 6 Monate Auslandserfahrung finde ich schon als sehr hoch angesetzt. Wie seht ihr das? Ich bewerbe mich dennoch und versuche mein Glück.

Nein, ich finde es ehrlich gesagt mega angemessen:

  • Ist zwar „nur“ ein Trainee-Programm in der Industrie, jedoch bei einem international sehr bekannten Unternehmen, das heißt die können es sich leisten etwas selektiv zu sein (wenn auch nicht auf dem Niveau bekannter UB/IB).

  • Ich würde wetten, dass es heutzutage eher die Regel als die Ausnahme ist, mindestens ein Auslandssemester (oder, eher selten, Auslandspraktikum) zu machen. Vor allem weil es in Deutschland üblich ist, Bachelor + Master zu machen (im Gegensatz zu UK/USA bspw.) hat man dafür auch genug Zeit. Es sollte also wenig Ausreden geben, nicht ins Ausland zu wollen (vielleicht Geld, aber ganz ehrlich: Erasmus, Nebenjobs, Stipendien, Studienkredite... und und und... das sollte doch kein Hindernis sein).

  • Dieses Trainee-Programm zieht Leute aus aller Welt an (ich habe in den USA studiert und hatte einen chinesischen Kommilitonen der im Frühling extra dafür nach Deutschland geflogen ist), was darauf hindeutet, dass (abgesehen von gutem Englisch) interkulturelle Kompetenzen erwartet werden. Ich als Arbeitgeber würde bei jemandem, der Deutschland bis auf ein paar Sommerurlaube noch nie verlassen hat, mit der Stirn runzeln.
antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 11.10.2021:

Die 6 Monate Auslandserfahrung finde ich schon als sehr hoch angesetzt. Wie seht ihr das? Ich bewerbe mich dennoch und versuche mein Glück.

Nein, ich finde es ehrlich gesagt mega angemessen:

  • Ist zwar „nur“ ein Trainee-Programm in der Industrie, jedoch bei einem international sehr bekannten Unternehmen, das heißt die können es sich leisten etwas selektiv zu sein (wenn auch nicht auf dem Niveau bekannter UB/IB).

  • Ich würde wetten, dass es heutzutage eher die Regel als die Ausnahme ist, mindestens ein Auslandssemester (oder, eher selten, Auslandspraktikum) zu machen. Vor allem weil es in Deutschland üblich ist, Bachelor + Master zu machen (im Gegensatz zu UK/USA bspw.) hat man dafür auch genug Zeit. Es sollte also wenig Ausreden geben, nicht ins Ausland zu wollen (vielleicht Geld, aber ganz ehrlich: Erasmus, Nebenjobs, Stipendien, Studienkredite... und und und... das sollte doch kein Hindernis sein).

  • Dieses Trainee-Programm zieht Leute aus aller Welt an (ich habe in den USA studiert und hatte einen chinesischen Kommilitonen der im Frühling extra dafür nach Deutschland geflogen ist), was darauf hindeutet, dass (abgesehen von gutem Englisch) interkulturelle Kompetenzen erwartet werden. Ich als Arbeitgeber würde bei jemandem, der Deutschland bis auf ein paar Sommerurlaube noch nie verlassen hat, mit der Stirn runzeln.

Schwieriges Thema. "Mega" angemessen würde ich persönlich nicht so unterstreichen. Ich habe nur 4 Monate Auslandserfahrung und erfüllte damit eigentlich bei den allermeisten Trainee-Ausschreibungen (auch bei Top-Unternehmen) diese geforderte Voraussetzung. Für das INspire reicht's offensichtlich nicht. Aber ich verstehe, dass man nochmal stärker filtert, da das Traineeprogramm bei Daimler wohl nochmal ne andere Hausnummer ist als bei anderen OEMs.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Kurze Frage: Bekommt jeder die Einladung zum OA oder erhalten die Einladung nur Leute deren Profil auch passt?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Vermutlich jeder, dann müssen die nur noch die CVs von denen filtern, die auch das OA schon "bestanden" haben - weniger Arbeit für die HR.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hat schon jemand eine Rückmeldung von HR erhalten?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Bei mir steht immer noch - jetzt wird geprüft

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 15.10.2021:

Bei mir steht immer noch - jetzt wird geprüft

Hallo zusammen, ich hätte kurz eine Frage. Wann kann man den Online-Test machen? Direkt nachdem man die Bewerbung abgeschickt hat? Oder bekommt man dann nochmal eine separate Mail?

Viele Grüße

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 15.10.2021:

Bei mir steht immer noch - jetzt wird geprüft

Bei mir auch

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Kennt jemand von euch gute Übungsmaterialien für das OAC, vor allem für die Blöcke Reasoning und Applied/Abstract Problem Solving?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Kennt jemand von euch gute Übungsmaterialien für das OAC, vor allem für die Blöcke Reasoning und Applied/Abstract Problem Solving?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

die deadline für das OAC ist doch schon vorbei oder nicht :D

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 20.10.2021:

die deadline für das OAC ist doch schon vorbei oder nicht :D

Es gibt momentan noch andere InSpire stellen, aber glaube nicht für Trucks

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hat schon jemand eine Antwort erhalten ? Die lassen sich ja ganz schön Zeit

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

schätze wenn man bisher nichts gehört hat, dann ist man raus?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Denke auch, dass man raus ist.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Kann gut sein. Ich kann euch versichern, dass bereits die ersten Telefoninterviews stattgefunden haben zu den Trucks Stellen. Ich selber warte noch auf eine Rückmeldung.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich schätze auch, dass man dann wohl raus ist

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Also ich hab mich fürs INspire - IT beworben und heute erst das o-Assessment gemacht

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 22.10.2021:

Kann gut sein. Ich kann euch versichern, dass bereits die ersten Telefoninterviews stattgefunden haben zu den Trucks Stellen. Ich selber warte noch auf eine Rückmeldung.

Schade Banane! Naja, dann allen Kandidaten weiterhin viel Erfolg!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 22.10.2021:

Also ich hab mich fürs INspire - IT beworben und heute erst das o-Assessment gemacht

Und wie war's? Tipps?. Dir viel Erfolg!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

War recht entspannt fand ich. Viele persönliche Fragen, wo ich mich echt Frage, wie die ausgewertet und eingeordnet werden. Das persönliche Feedback ist irgendwie Interessant und zutreffend, allerdings finde ich die Unterteilung etwas fragwürdig. Habe:
Your greatest potential= Applied problem-solving
One of your strengths = Emotional stability
Your area for development = Career orientation

Klingt irgendwie so, dass ich schlau und emotional ausgeglichen bin, aber nicht genügend Ellbogenmentalität mitbringe. Auch bei Emotional stability stand im detaillierten Feedback, dass ich wohl sehr ausgeglichen bin, aber doch auch auf die Emotionen meiner Kollegen achten sollte.
Bin mal gespannt wann und wie es weitergeht.

Wenn ich dieses Jahr mit den Forumsbeiträgen der letzten Jahre vergleiche scheint sich die Struktur des eAssesments doch deutlich geändert zu haben. Man weiß durch das Feedback definitiv nicht, wie man sich im Vergleich einordnen kann.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 25.10.2021:

War recht entspannt fand ich. Viele persönliche Fragen, wo ich mich echt Frage, wie die ausgewertet und eingeordnet werden. Das persönliche Feedback ist irgendwie Interessant und zutreffend, allerdings finde ich die Unterteilung etwas fragwürdig. Habe:
Your greatest potential= Applied problem-solving
One of your strengths = Emotional stability
Your area for development = Career orientation

Klingt irgendwie so, dass ich schlau und emotional ausgeglichen bin, aber nicht genügend Ellbogenmentalität mitbringe. Auch bei Emotional stability stand im detaillierten Feedback, dass ich wohl sehr ausgeglichen bin, aber doch auch auf die Emotionen meiner Kollegen achten sollte.
Bin mal gespannt wann und wie es weitergeht.

Wenn ich dieses Jahr mit den Forumsbeiträgen der letzten Jahre vergleiche scheint sich die Struktur des eAssesments doch deutlich geändert zu haben. Man weiß durch das Feedback definitiv nicht, wie man sich im Vergleich einordnen kann.

Das ist wirklich Interessant. D.h. der Test hat nicht mehr die alte assessment test, wie die Numerical Reasonning, Verbal Reasoning, Logical thinking, Language skills and situational judgment?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 25.10.2021:

War recht entspannt fand ich. Viele persönliche Fragen, wo ich mich echt Frage, wie die ausgewertet und eingeordnet werden. Das persönliche Feedback ist irgendwie Interessant und zutreffend, allerdings finde ich die Unterteilung etwas fragwürdig. Habe:
Your greatest potential= Applied problem-solving
One of your strengths = Emotional stability
Your area for development = Career orientation

Klingt irgendwie so, dass ich schlau und emotional ausgeglichen bin, aber nicht genügend Ellbogenmentalität mitbringe. Auch bei Emotional stability stand im detaillierten Feedback, dass ich wohl sehr ausgeglichen bin, aber doch auch auf die Emotionen meiner Kollegen achten sollte.
Bin mal gespannt wann und wie es weitergeht.

Wenn ich dieses Jahr mit den Forumsbeiträgen der letzten Jahre vergleiche scheint sich die Struktur des eAssesments doch deutlich geändert zu haben. Man weiß durch das Feedback definitiv nicht, wie man sich im Vergleich einordnen kann.

wirst wohl im persönlichkeitsteil punkte abgezogen bekommen, aber kognitiv gleicht aus.. also könnte reichen, weobei kognitiv immer höher gewertet wird

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hoch

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

hier haben in der Vergangenheit einige von einem Videointerview berichtet. In dem aktuellen Prozess ist es aber nur das Online Assessment und danach (falls es weitergeht) ein Telefoninterview oder?
Weiß jemand ob die Fragen im Telefoninterview auf deutsch oder englisch gestellt werden?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Habe nach dem OA und einem ersten Videointerview heute die Einladung zu den INspire Trucks & Buses Recruiting Days bekommen. Scheint ein zweitägiges Assessment zu sein, hat hier jemand Erfahrung damit und weiß, was da kommt? Wüsste gerne was mich erwartet und wie ich mich am besten vorbereite.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 02.11.2021:

Habe nach dem OA und einem ersten Videointerview heute die Einladung zu den INspire Trucks & Buses Recruiting Days bekommen. Scheint ein zweitägiges Assessment zu sein, hat hier jemand Erfahrung damit und weiß, was da kommt? Wüsste gerne was mich erwartet und wie ich mich am besten vorbereite.

Gratulation!!!...Wie lang hat es gedauert zwischen das Videointerview und die Einladung??

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 02.11.2021:

Habe nach dem OA und einem ersten Videointerview heute die Einladung zu den INspire Trucks & Buses Recruiting Days bekommen. Scheint ein zweitägiges Assessment zu sein, hat hier jemand Erfahrung damit und weiß, was da kommt? Wüsste gerne was mich erwartet und wie ich mich am besten vorbereite.

Gratulation!!!...Wie lang hat es gedauert zwischen das Videointerview und die Einladung??

Eine Woche

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Glückwunsch an alle, die weitergekommen sind. Mein Status ist seit drei Wochen unverändert, d.h. nach der Durchführung des OAC kam nichts mehr. Somit gehe ich davon aus, aus dem Rennen zu sein und werde die parallel laufenden Bewerbungsverfahren weiterverfolgen. Es wäre wünschenswert und respektvoll gewesen, wenn Daimler zumindest zeitnah eine Absage verschickt hätte. Ich wünsche den verbliebenen Kandidaten viel Erfolg.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 03.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 03.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Das frage ich mich auch…
Werden die Einladungen zum Interview erst verschickt, nachdem jeder das OA absolviert hat?
Die letzte Einladung zum OA kam am 2.11., sodass man bis zum 9.11. Zeit hat, also kann man wohl vor dem 9.11. mit keiner Zu-/ oder Absage rechnen? Zumindest wenn Daimler wirklich auf alle Ergebnisse wartet umd vergleichen zu können…
Kann jemand berichten, wie das bei Trucks & Busses war?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.n

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 03.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ich gehe davon aus, dass dies frühestens erst nach dem 06.11. passiert. Bis dahin darf nämlich der letzte Bewerber noch das OA absolvieren. Im Anschluss werden die Bewerber gegeneinander verglichen und die ersten Einladungen für die Telefoninterviews verschickt. Davon gehe ich zumindest aus.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Könnte mir das bitte jemand sagen? Was sind die Abschnitte für OA?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 03.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

Für welches?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 04.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

Für welches?

Leaders Lab Research & Development

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 04.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

Für welches?

Leaders Lab Research & Development

Sehr cool, freut mich für dich! :)
Magst du uns mal schildern wie dein Lebenslauf aussieht?
Und würdest du berichten wie das Interview abgelaufen ist? :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 04.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ich habe eine Frage zur Auswertung des OA. In den vorherigen Beiträgen wurde gesagt, dass es eine Auswertung des Testes gibt, überdurchschnittlich, akkurat und zügig etc.
Wo finde ich das? Oder wann gibt es die Auswertung?

Danke und viel Erfolg allen!

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

Für welches?

Leaders Lab Research & Development

Sehr cool, freut mich für dich! :)
Magst du uns mal schildern wie dein Lebenslauf aussieht?
Und würdest du berichten wie das Interview abgelaufen ist? :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 04.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ich habe eine Frage zur Auswertung des OA. In den vorherigen Beiträgen wurde gesagt, dass es eine Auswertung des Testes gibt, überdurchschnittlich, akkurat und zügig etc.
Wo finde ich das? Oder wann gibt es die Auswertung?

Danke und viel Erfolg allen!

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

Für welches?

Leaders Lab Research & Development

Sehr cool, freut mich für dich! :)
Magst du uns mal schildern wie dein Lebenslauf aussieht?
Und würdest du berichten wie das Interview abgelaufen ist? :)

Ich habe eine Frage zur Auswertung des OA. In den vorherigen Beiträgen wurde gesagt, dass es eine Auswertung des Testes gibt, überdurchschnittlich, akkurat und zügig etc.
Wo finde ich das? Oder wann gibt es die Auswertung?

Danke und viel Erfolg allen!

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 03.11.2021:

weiß jemand, ob er bereits eine Einladung zum Telefoninterview für das 'Leaders lab' verschickt hat. Ich weiß, dass Leute wegen 'Trucks und Busses' kontaktiert wurden, aber ich frage speziell nach 'Leaders lab'.

Ja ich habe für das Leaders Lab eine Einladung zum Videointerview mit HR erhalten.

Hi, Glückwunsch! Hast du eine EMail oder zwei E-Mails zur Einladung erhalten? Ich habe auch eine Einladung erhalten, jedoch habe ich nur eine Email mit dem Link erhalten und keine Info über die Uhrzeit etc.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

hat sonst mal noch jemand was gehört?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 09.11.2021:

hat sonst mal noch jemand was gehört?

Ich noch nichts. Hab mich auf Schwerpunkt IT beworben.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 02.11.2021:

Glückwunsch an alle, die weitergekommen sind. Mein Status ist seit drei Wochen unverändert, d.h. nach der Durchführung des OAC kam nichts mehr. Somit gehe ich davon aus, aus dem Rennen zu sein und werde die parallel laufenden Bewerbungsverfahren weiterverfolgen. Es wäre wünschenswert und respektvoll gewesen, wenn Daimler zumindest zeitnah eine Absage verschickt hätte. Ich wünsche den verbliebenen Kandidaten viel Erfolg.

Selbiges gilt für mich. Wahrscheinlich stehen wir irgendwo auf einer Backup-Liste oder dergleichen, falls jemand noch abspringt oder sowas.
Finde es auch nicht wirklich schön, dass man nachdem man sich die Arbeit mit dem OA gemacht hat, so lange nichts hört.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Ich hatte heute mein Telefoninterview, indem mir gesagt wurde, dass in den nächsten 1-2 Wochen die Telefoninterviews geführt werden und dann eine Shortlist erstellt wird, die an den Fachbereich geht. Spätestens Ende November soll man dann nochmal eine Rückmeldung bekommen, ob man ins AC kommt. Dieses ist Ende Januar und es werden 3 Kandidaten pro Stelle eingeladen.
Schätze dementsprechend fast, dass alle die noch nichts gehört haben, nicht mehr dabei sind. Man kann sich da aber nie sicher sein,

Hab mich auch auf die IT Stelle beworben. Darauf gab es 140 Bewerbungen.
Weitere Infos zum Interview und zu meinem Profil geb ich dann bekannt, wenn ich mit meinem Prozess fertig bin.

Vorab, die Fragen sind wie zu erwarten sehr auf Führung ausgelegt und teilweise echt schwierig zu beantworten, wenn man da noch nicht die relevante Erfahrung gesammelt hat.

Allerdings wurde mir auch mitgeteilt, dass man diesesmal wirklich direkt nach den 18 Monaten als Teamleiter (E4) einsteigen soll, was ich echt heftig finde. Findet mal einen vergleichbare Karrierestart. Da können selbst MBB Berater nur neidisch werden.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 09.11.2021:

Ich hatte heute mein Telefoninterview, indem mir gesagt wurde, dass in den nächsten 1-2 Wochen die Telefoninterviews geführt werden und dann eine Shortlist erstellt wird, die an den Fachbereich geht. Spätestens Ende November soll man dann nochmal eine Rückmeldung bekommen, ob man ins AC kommt. Dieses ist Ende Januar und es werden 3 Kandidaten pro Stelle eingeladen.
Schätze dementsprechend fast, dass alle die noch nichts gehört haben, nicht mehr dabei sind. Man kann sich da aber nie sicher sein,

Hab mich auch auf die IT Stelle beworben. Darauf gab es 140 Bewerbungen.
Weitere Infos zum Interview und zu meinem Profil geb ich dann bekannt, wenn ich mit meinem Prozess fertig bin.

Vorab, die Fragen sind wie zu erwarten sehr auf Führung ausgelegt und teilweise echt schwierig zu beantworten, wenn man da noch nicht die relevante Erfahrung gesammelt hat.

Allerdings wurde mir auch mitgeteilt, dass man diesesmal wirklich direkt nach den 18 Monaten als Teamleiter (E4) einsteigen soll, was ich echt heftig finde. Findet mal einen vergleichbare Karrierestart. Da können selbst MBB Berater nur neidisch werden.

Danke dir für die ausführlichen Infos! Ich hoffe es geht weiter für dich und wünsche dir viel Erfolg :) Und hoffentlich hört diejenigen wie ich, die noch nichts gehört haben, noch etwas von Daimler.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 09.11.2021:

Ich hatte heute mein Telefoninterview, indem mir gesagt wurde, dass in den nächsten 1-2 Wochen die Telefoninterviews geführt werden und dann eine Shortlist erstellt wird, die an den Fachbereich geht. Spätestens Ende November soll man dann nochmal eine Rückmeldung bekommen, ob man ins AC kommt. Dieses ist Ende Januar und es werden 3 Kandidaten pro Stelle eingeladen.
Schätze dementsprechend fast, dass alle die noch nichts gehört haben, nicht mehr dabei sind. Man kann sich da aber nie sicher sein,

Hab mich auch auf die IT Stelle beworben. Darauf gab es 140 Bewerbungen.
Weitere Infos zum Interview und zu meinem Profil geb ich dann bekannt, wenn ich mit meinem Prozess fertig bin.

Vorab, die Fragen sind wie zu erwarten sehr auf Führung ausgelegt und teilweise echt schwierig zu beantworten, wenn man da noch nicht die relevante Erfahrung gesammelt hat.

Allerdings wurde mir auch mitgeteilt, dass man diesesmal wirklich direkt nach den 18 Monaten als Teamleiter (E4) einsteigen soll, was ich echt heftig finde. Findet mal einen vergleichbare Karrierestart. Da können selbst MBB Berater nur neidisch werden.

Ja das ist der Plan, aber kannst ja mal die aktuellen Leader’s Lab Leute fragen, wie gut das funktioniert… :)

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 10.11.2021:

Ich hatte heute mein Telefoninterview, indem mir gesagt wurde, dass in den nächsten 1-2 Wochen die Telefoninterviews geführt werden und dann eine Shortlist erstellt wird, die an den Fachbereich geht. Spätestens Ende November soll man dann nochmal eine Rückmeldung bekommen, ob man ins AC kommt. Dieses ist Ende Januar und es werden 3 Kandidaten pro Stelle eingeladen.
Schätze dementsprechend fast, dass alle die noch nichts gehört haben, nicht mehr dabei sind. Man kann sich da aber nie sicher sein,

Hab mich auch auf die IT Stelle beworben. Darauf gab es 140 Bewerbungen.
Weitere Infos zum Interview und zu meinem Profil geb ich dann bekannt, wenn ich mit meinem Prozess fertig bin.

Vorab, die Fragen sind wie zu erwarten sehr auf Führung ausgelegt und teilweise echt schwierig zu beantworten, wenn man da noch nicht die relevante Erfahrung gesammelt hat.

Allerdings wurde mir auch mitgeteilt, dass man diesesmal wirklich direkt nach den 18 Monaten als Teamleiter (E4) einsteigen soll, was ich echt heftig finde. Findet mal einen vergleichbare Karrierestart. Da können selbst MBB Berater nur neidisch werden.

Ja das ist der Plan, aber kannst ja mal die aktuellen Leader’s Lab Leute fragen, wie gut das funktioniert… :)

Kenne einen, bei dem das tatsächlich der Fall war, wurde allerdings Teamleiter bei einer Tochterfirma.

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hat sonst noch jemand etwas zu seiner Bewerbung mittlerweile gehört?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

Hat jemand weiteres mittlerweile eine Rückmeldung zu seiner Bewerbung bekommen?

antworten
WiWi Gast

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast schrieb am 17.11.2021:

Hat jemand weiteres mittlerweile eine Rückmeldung zu seiner Bewerbung bekommen?

Nein, noch nicht. Am November Ende

antworten

Artikel zu Daimler

Gratis-Musikdownload - Mercedes-Benz Mixed Tape 06

Ein Plattenspieler.

Alle acht Wochen stellt Mercedes-Benz 15 ausgesuchte Songs als »Mixed Tape« Compilation kostenlos zum Download zur Verfügung. Das zweite Online-Album für 2005 gibt es seit dem 22. März.

Gratis-Musikdownload von Mercedes-Benz

Ein Plattenspieler.

Alle acht Wochen stellt Mercedes-Benz 15 ausgesuchte Songs als »Mixed Tape« Compilation kostenlos zum Download zur Verfügung. Das erste Online-Album für 2005 gibt es seit dem 25. Januar.

Interview: "Schon als Trainee richtig was bewegen.“

Interview mit einem Ingenieur-Trainee der Deutschen Bank AG.

Iulia ist Ingenieurin und hat vor knapp zwei Jahren aus Neugier an der „Konferenz für Frauen“ der Deutschen Bank teilgenommen. Das Arbeitsumfeld hat sie so begeistert, dass sie sich für ein Traineeprogramm im Technology-Bereich beworben hat. Heute hat sie ihre Trainee-Zeit bereits hinter sich und arbeitet als Analystin.

Broschüre: Fachkräfte sichern - Traineeprogramme

Buchstabenwürfel formen das Wort "TRAINEE".

Traineeprogramme erleichtern den Berufseinstieg in die Praxis. Trainees arbeiten oft nach und nach in verschiedenen Unternehmensabteilungen oder auch anderen Unternehmensstandorten. So lernen sie das Unternehmen und viele Kollegen systematisch kennen und werden auf Führungspositionen vorbereitet. Die BMWi-Broschüre gibt Tipps zur Entwicklung und Durchführung von Traineeprogrammen.

Trainee-Programm „Innovations-Nachwuchs für Sachsen“

Dresden

Am 1. Oktober 2019 startet das Trainee-Programm „Innovations-Nachwuchs für Sachsen“. Das 12-monatige Trainee-Programm richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen im Bundesland Sachsen. Bewerbungen für das Trainee-Programm sind noch bis zum 30. September möglich, im Einzelfall auch noch später.

BP Future Leaders Programme 2019

Ein Schild mit der schwarzen Aufschrift 30 symbolisiert die 30 freien Trainee-Stellen im Future Leaders Programme 2019 von BP.

BP startet das weltweite „Future Leaders Programme 2019“ mit 30 Plätzen für zukünftige Führungskräfte. Die Bewerbungen für das dreijährige Nachwuchsprogramm müssen bis zum 21. Oktober 2019 eingehen.

Keine Traute - Viele Uni-Absolventen scheuen Direkteinstieg

Flugzeug, Aufstieg, Abschluss

Eine intensive persönliche Betreuung ist bei Berufseinsteigern der zentrale Wohlfühlfaktor und ein wesentliches Entscheidungskriterium bei der Jobauswahl. Die meisten Absolventen möchten zudem im Projektmanagement einsteigen, wie eine aktuelle Kienbaum-Studie zu den Berufswünschen und Karrierezielen von Absolventen zeigt.

Bewerbungsabsage: Bei Scheinbewerbung für Trainee-Programm kein Diskriminierungsschutz

Ein orangefarbenener Plastikstuhl.

Scheinbewerbungen haben keine Chance vor Gericht: Die Möglichkeit bei Ablehnung sich auf das Diskriminierungsgesetz zu berufen, ist nichtig. Damit wird das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vor Missbrauch geschützt. Dass vertritt das Bundesarbeitsgericht (BAG) und hat sich mit einer Fragestellung an den Europäischem Gerichtshof (EuGH) gewandet. Der EuGH entschied im Sommer 2016, dass nur ernsthafte Bewerber und Bewerberinnen unter dem AGG-Schutz gestellt werden. Scheinbewerbungen könnten sogar als Rechtsmissbrauch behandelt werden.

Mit Checkliste zum passenden Traineeprogramm

Checkliste zur Auswalh von Trainee-Programmen

Das Portal »access2trainee« für Traineeprogramme und Einstiegsprogramme hat eine zehn Punkte Checkliste für die Auswahl von Traineeprogrammen entwickelt.

Karrierestart im Consulting mit dem »Consultant Start-Up Program«

Ein Schotterweg der leicht aufsteigt und am Wegesrand ist Grass und blühende gelbe Blumen sowie eine Steinmauer zu sehen.

Das Consultant Start-Up Program der SHS VIVEON AG bietet Absolventen der Wirtschaftswissenschaften interessante Einstiegs- und Karriere-Chancen im Consulting. Das Unternehmen vergibt zudem Stipendien an Studierende der Fachrichtungen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Informatik.

Bewerbungsstart für Klöckner Management Development Program

Eine Person mit Schutzhelm steht am Anfang einer Hängebrücke.

Direkt mit dem CEO zusammenarbeiten, verspricht das Klöckner Management Development Program. Klöckner sucht für den Start des Führungskräfteprogramms im Juli 2013 ambitionierte Hochschulabsolventen, die innerhalb von 24 Monaten in das Management eines internationalen Konzerns aufsteigen möchten. Bewerbungsschluss ist der 1. April 2013.

access Studie zu Nachwuchsprogrammen mit iPad3 Verlosung

Ein iPad von Apple und ein Objektiv.

Der Karrieredienstleister access befragt Studierende aktuell zu ihren Wünschen und Erwartungen an Talent-Bindungsprogramme. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden ein Apple iPad3 und fünf amazon.de Gutscheine im Wert von je 20 Euro verlost.

Trainee-Gehälter stark abhängig von Branche und Unternehmensgröße

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Immer mehr Unternehmen bieten Trainee-Programme als Einstiegsmöglichkeit für Hochschulabsolventen an. Von 6.000 € brutto/Jahr bis zu 60.000 € brutto/Jahr schwanken die Vergütungen. Einen genaueren Blick auf die Einflussfaktoren der Traineegehälter bietet eine Detailanalyse der alma mater Gehaltsstudie.

Als Trainee oder Consultant bei Deloitte, Ernst & Young oder PwC durchstarten!

WP-Examen: Wirtschaftsprüfungsexamen

Beim access Finance, Controlling & Audit Career Event können Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit nur einer Bewerbung Deloitte, Ernst & Young und PwC überzeugen.

Trainingsprogramm für Vertriebs-Talente bei SThree

Die SThree Group ist eine internationale Personalberatung im High Level Bereich mit weltweit über 50 Standorten und hat für Vertriebs-Talente aus den Wirtschaftswissenschaften ein Trainingsprogramm mit umfangreicher Mentorenbetreuung entwickelt.

Antworten auf INspire - the Leaders Lab

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 1520 Beiträge

Diskussionen zu Daimler

Weitere Themen aus Traineeprogramme