DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Uni- oder FH-StudiumIB

Was ist besser für´s Investment Banking, UNI- oder FH-Studium?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Was ist besser für´s Investment Banking, UNI- oder FH-Studium?

Hallo zusammen, ich bin jetzt 17 Jahre alt und möchte später ins IB. Möglichkeit 1 wäre, dass ich Wirtschaftswissenschaften studiere und während dem Studium möglichst viele sinnvolle Praktika mache, damit ich nach meinem Studium im IB anfangen kann. Frage hier: welche Uni ist für´s IB die beste, wo soll ich studieren? Am billigsten wäre für mich die TU in Dresden, da ich hier bei Verwandten unterkommen könnte, jedoch weiß ich nicht ob ich dann die Praktika während dem Studium bekomme... Möglichkeit 2 wäre ein duales Studium bei der Deutschen Bank / Sparkasse, um dann später als Anlageberater im private Banking zu arbeiten. Später könnte ich dann immer noch ins IB wechseln. Was meint ihr?

antworten
WiWi Gast

Was ist besser für´s Investment Banking, UNI- oder FH-Studium?

Mach eine Status-Quo-Analyse. Das hilft immer.

antworten
WiWi Gast

Was ist besser für´s Investment Banking, UNI- oder FH-Studium?

Studieren an einer Target Uni (gibt es 1000 Threads zu hier).
Dann natürlich unter den Top 5% sein und genug, prestigeträvhtige Praktika haben (gibt es 1000 Threads hier)...

Also und dann noch beten nicht vergessen.

Dann nach 3-4 Jahren hast du bissl Kohle gemacht und hoffentlich verfluchst du dann deine Entscheidung nicht:D
Echt nen Loser Job ohne Prestige und wo man wirklich nicht wirklich was sinnvolles tut.
Erinnert mich immer an die Szene aus dem Film Margin Call, wo der entlassene Abteilungsleiter am Ende sagt, dass er in seinem früheren Leben mal eine Brücke gebaut hat und er ausrechnet wieviel Lebenszeit diese eine scheiß Brücke den Menschen gespart hat....

Jetzt mit 34 und 11 Jahren im Investmentbanking geht es mir auch so. Was für verschwendete 15 Jahre. Man hat Geld ja, aber nie wirklich was erschaffen....und keine Zeit gehabt seine Jugend zu genießen. Man redet sich immer ein, dass man es ja für später tut. Und dann wacht man auf und ist Mitte 30 oder 40....
Ich hoffe in 2-3 Jahren hab ich dann genug um in einer Midlife Crisis den ganzen Quatsch nachzuholen

WiWi Gast schrieb am 09.09.2022:

Hallo zusammen, ich bin jetzt 17 Jahre alt und möchte später ins IB. Möglichkeit 1 wäre, dass ich Wirtschaftswissenschaften studiere und während dem Studium möglichst viele sinnvolle Praktika mache, damit ich nach meinem Studium im IB anfangen kann. Frage hier: welche Uni ist für´s IB die beste, wo soll ich studieren? Am billigsten wäre für mich die TU in Dresden, da ich hier bei Verwandten unterkommen könnte, jedoch weiß ich nicht ob ich dann die Praktika während dem Studium bekomme... Möglichkeit 2 wäre ein duales Studium bei der Deutschen Bank / Sparkasse, um dann später als Anlageberater im private Banking zu arbeiten. Später könnte ich dann immer noch ins IB wechseln. Was meint ihr?

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse bis April 2020 geöffnet

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht vom 1. Februar bis 30. April 2020 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Sommersemester 2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

ESB eine der besten Business Schools weltweit

Studenten an der ESB Business School, Hochschule Reutlingen

Die ESB Business School hat das Gütesiegel von AACSB International – The Association to Advance Collegiate Schools of Business, einer der weltweit bedeutendsten Akkreditierungsorganisationen für Wirtschaftswissenschaften, erhalten. Das Siegel bestätigt der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Hochschule Reutlingen die Erfüllung anspruchsvoller Qualitätsstandards in Ausbildung und Forschung. Weltweit tragen nur fünf Prozent aller Business Schools das begehrte Prädikat.

Wirtschaft studieren: Das BWL-Studium an der Universität

Studenten entspannen vor der Schiffsschraube in der Sonne auf dem Campus der Technischen Universität München (TUM)

Das Studium der Wirtschaftswissenschaften in Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) ist an Universitäten am beliebtesten. 555.985 Studenten studierten im Wintersemester 2015/16 in einem Fach der Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an einer deutschen Universität. An Fachhochschulen sind es 398.152 Studenten. Insbesondere das universitäre Studium an einer ökonomischen Fakultät beruht auf einer traditionsreichen Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückgeht. Seither hat sich das Spektrum an Studiengängen in den Wirtschaftswissenschaften an Universitäten vervielfacht. Spezialisierungen in Informatik, Medien, Recht oder Ingenieurswesen gehören längst zum universitären Bild in den Wirtschaftswissenschaften.

Antworten auf Was ist besser für´s Investment Banking, UNI- oder FH-Studium?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 3 Beiträge

Diskussionen zu IB

Weitere Themen aus Uni- oder FH-Studium