DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
VorstellungsgesprächDAX

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Hallo,

ich hatte bisher 9 Vorstellungsgespräche im Laufe meiner Karriere. Nach fünf Gesprächen hörte ich nie wieder etwas (obwohl man sich bis Tag x melden wollte) oder wurde auf Nachfrage abgewimmelt. Die Interviews liefen alle recht angenehm, größtenteils waren es DAX Konzerne. Ich finde das äußerst respektlos, eine Standardabsage ist doch schnell rausgeschickt.

Ist euch sowas schon mal passiert? Wie geht ihr damit um? "Ghosted" ihr zurück, wenn ihr eine Stelle trotz Zusage nicht antreten wollt?

antworten
MünchenIstTeuer

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Krass, bei welchen Unternehmen hast du dich denn so beworben?

Dass das mal vorkommen kann ist klar, aber bei 5/9??

Ist mir zwar auch schon passiert, allerdings ist meine Quote deutlich geringer.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Normal du bist dem universum egal gabz besonders dem dax universum gewöhn dich daran

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Ein sensibelchem kommt im Berufsleben nicht weit

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

WiWi Gast schrieb am 22.03.2019:

Ein sensibelchem kommt im Berufsleben nicht weit

Das hat mit Sensibelchen doch nichts zu tun. Man lässt Bewerber einfach in der Luft hängen und weis eben nicht, ob es noch was wird oder ob man nicht mehr genommen wird. Das ist einfach unhöflich und in Zeiten von Email, wo Absagen schnell erledigt wären, erst recht.

Aber um dich zu "beruigen". Ich hatte nach dem Studium ca. 200 Bewerbungen geschrieben. Von den aller wenigsten (vielleicht 20) kam jemals eine offizielle Absage. Sie melden sich einfach nicht (mehr).

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Nein normal ist das tatsächlich nicht. Wie lange hast du denn gewartet? Es kann schon mal sein, dass die sich nicht am versprochenen Stichtag melden, weil die doch noch Gespräche mit anderen Bewerbern abwarten wollen.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Vielleicht ist das auch so ein social media Ding (einfach nicht zu anworten) der neuen HR-Generation welches ins Berufsleben übernommen wird nach dem Motto "aus den Augen aus dem Sinn".

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Bei guten Leuten ist das sicherlich nicht üblich. Die meisten Konzerne bemühen sich auch bei Absagen, einen guten Kontakt zu den HiPos zu halten. Die wissen schon warum.

Das gilt natürlich nicht für irgendeinen Sachbearbeiteranwärter.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Das ist heutzutage völlig normal. Find ich nicht gut, zeugt nicht von Anstand, muss man aber als Einstieger wohl akzeptieren.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Same, 2h Telefon Bewerbungsgespräch bei der BASF im Commodity Risk Bereich bereits mit der Abteilung in dem auch ausdrücklich gesagt wurde dass es eine Rückmeldung gibt. Danach erstmal 2 Monate nichts gehört. War also klar dass es nichts wird aber auf Anfrage woran es lag wurde eine Standard HR Absage rausgehauen. Mmn respektlos und unnötig. Die 2 min sollte man dann noch aufbringen können.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Jetzt sind halt die Babyboomer im Topmanagement. Viele von denen glauben an harten Wettbewerb und dass es normal ist, in diesem seine Ellenbogen gehörig einzusetzen. Wer im Wettkampf nicht besteht, ist schwach und hat keine Almosen verdient.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

WiWi Gast schrieb am 24.03.2019:

Jetzt sind halt die Babyboomer im Topmanagement. Viele von denen glauben an harten Wettbewerb und dass es normal ist, in diesem seine Ellenbogen gehörig einzusetzen. Wer im Wettkampf nicht besteht, ist schwach und hat keine Almosen verdient.

Selten so einen Schwachsinn gelesen..

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Auf eine Bewerbung nicht zu antworten finde ich schon unprofessionell, nach einem Gespräch nicht zu antworten absolut respektlos.

Ich hatte bis jetzt ca. 5 Absagen nach Interviews (hauptsächlich Consulting) und nach jedem Gespräch eine Rückmeldung bekommen, normalerweise auch innerhalb des zugesagten Zeitrahmens. Bis auf Simon Kucher haben auch alle diese ausführlich begründet und standen für Rückfragen zur Verfügung.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Hatte mich bei Rheinmetall Inhouse Consulting beworben und schon ca. 3 Monate keine Rückmeldung als ich zufällig einen Stand von Rheinmetall auf einer Karrieremesse gesehen habe. Dort freundlich nachgefragt wie lange der Prozess üblich dauert. Die Ansprechpartnerin hat sich entschuldigt, dass ich schon so lange warten musste. 2 Tage später hatte ich meine Absage per Mail.

antworten
WiWi Gast

Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

habe selbst abgesagt....

antworten

Artikel zu DAX

DAX wird um zehn Werte auf 40 Unternehmen erweitert

Geldanlage in Aktien oder Anleihen

Ab September 2021 wird der deutsche Leitindex DAX um zehn Werte auf insgesamt 40 Unternehmen erweitert. Im Gegenzug verkleinert sich der MDAX Aktienindex von 60 auf 50 Unternehmen. Der DAX sollt durch zusätzliche Qualitätskriterien an internationale Standards angeglichen und gestärkt werden. Bei der Finanzbranche, Unternehmen, Verbänden und Privataktionären finden die Regeländerungen beim DAX eine breite Akzeptanz.

DAX-Chefs verdienen im Schnitt 6,2 Millionen Euro

Das Bild zeigt das Mercedes-Logo den Stern auf einem Steuerknüppel.

Die Vergütung der DAX30 Vorstände ist im Durchschnitt um 7,7 Prozent auf 6,2 Millionen Euro gestiegen. Die Vergütung der ordentlichen Vorstandsmitglieder stieg um 4,9 Prozent auf etwa 2,7 Millionen Euro. Die Werte sind durch Ausreißer und eine hohe Zielerreichung bei der variablen Vergütung geprägt. So lag die Vergütung des SAP-Vorstandsvorsitzenden Bill McDermott bei 19,8 Millionen Euro und die von Daimler-Chef Dieter Zetsche bei 12,9 Millionen Euro. Das sind Ergebnisse der Kienbaum-Studie 2018 zur DAX30-Vorstandsvergütung.

DAI-Renditedreieck

Das Renditedreieck mit den DAX-Renditen der letzten 50 Jahre zeigt die langfristige Entwicklung der Aktienanlage in deutsche Standardwerte.

Das DAI-Renditedreieck des Deutschen Aktieninstituts veranschaulicht die historische Renditeentwicklung der Geldanlage in Aktien. Das Rendite-Dreieck visualisiert die Kurs- und Dividendenentwicklung in Aktien des DAX über Zeiträume von einem bis zu 50 Jahren. Historisch betrachtet lagen die jährlichen Renditen für Anlagezeiträume von 20-Jahren im Schnitt bei rund 9 Prozent. Das eingesetzte Vermögen verdoppelte sich bei dieser Wertentwicklung etwa alle 8 Jahre.

Digital DAX 2018: DAX-Chefs scheuen Soziale Netzwerke

Nutzung sozialer Netzwerke durch die DAX-CEO im Jahr 2018.

2. Oliver Wyman-Analyse „Digital DAX“: Erst 7 der 30 CEOs im DAX nutzen soziale Netzwerke – besonders im Vergleich zu CEOs in Österreich und der Schweiz ist das ein schwaches Ergebnis. Über alle drei Länder hinweg geben die Vorstandsfrauen den Ton an.

Leitindex: Wie gut eignet sich der DAX als Gradmesser für die deutsche Wirtschaft?

Das Foto zeigt ein Kurs-Chart vom Deutschen Aktienindex DAX.

Der DAX ist der größte deutsche Aktienindex und gilt für viele Investoren, Unternehmen und Analysten als wichtiger Gradmesser für den Zustand der deutschen Wirtschaft. Bereits seit dem 1. Juli 1988 existiert der deutsche Leitindex - doch hat der DAX wirklich Signalwirkung für die gesamte Bundesrepublik? Eine Antwort auf diese Frage zeigt, ob der DAX seine Bedeutung zurecht verdient.

DAX-Volatilitätsindex prognostiziert Schwankungsbreite des DAX

DAX-Volatilitätsindex Schwankungsbreite Volatilität

Der DAX-Volatilitätsindex zeigt die Schwankungsbreite des Deutschen Aktienindex (DAX) für die kommenden 45 Tage an.

20 Jahre DAX - Einschätzungen von Dr. Sebastian Klein

Das Foto zeigt einen Bildausschnitt vom Monitor eines Brokers mit Aktienkursen und Charts.

Der DAX hat sich von Anfang an zu einem Börsenleitindex entwickelt, der heute - 20 Jahre nach seiner Einführung - fester und etablierter Bestandteil der internationalen Finanzmärkte ist.

Stellenangebote bei DAX-Unternehmen auf 2-Jahres-Hoch

Der Blick hoch an einem Hochhaus mit vielen Fenstern.

Die Unternehmen der DAX-Familie haben im Januar 10,7 Prozent mehr Stellen online ausgeschrieben als im Vormonat Dezember. Damit erreicht der wwj-Index mit 151,1 Punkten den höchsten Stand seit der ersten Erhebung im Oktober 2004. Die

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Das Selbstbewusstsein im Vorstellungsgespräch stärken

Wie zeigt man Selbstbewusstsein im Vorstellungsgespräch?

Im Vorstellungsgespräch souverän und selbstbewusst aufzutreten, ist der Wunsch eines jeden Bewerbers. Die eigenen Fähigkeiten authentisch zu präsentieren, ist essentiell, wenn es um den Start ins Berufsleben oder einen wichtigen Karriereschritt geht. Deshalb lohnt es sich herauszufinden, wie sich das Selbstbewusstsein trainieren lässt.

Vorstellungsgespräch per Videointerview

Ein Bewerber im Anzug mit Krawatte an einem Notebook beim Videointerview.

Drei von vier Unternehmen führen aktuell digitale Bewerbungsgespräche per Videointerview. Kommt es zu einem Bewerbungsgespräch per Videokonferenz, ist Microsoft Teams das meist genutzte Tool. Sechs von zehn Unternehmen setzen auf diese Software. Vier von zehn nutzen Skype und jedes Dritte verwendet Zoom für die Videointerviews.

Bewerbungsgespräch: Künstliche Intelligenz analysiert angehende Führungskräfte

Thomas Belker, Vorstandssprecher Talanx Service AG

Thomas Belker, Vorstandssprecher der Talanx Service AG, sprach im Interview mit dem Tagesspiegel über Precire – einer Software, die in zehn Minuten die Persönlichkeit eines Bewerbers durchanalysiert. Der Algorithmus kann 42 Dimensionen einer Persönlichkeit messen. Talanx nutzt die Software, um Bewerber für den Vorstand und die beiden Führungsebenen darunter auszuwählen, sowie für die Weiterentwicklung des Top-Managements.

Das Vorstellungsgespräch 11 - Das passende Outfit

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Kleider machen Leute. Dies gilt besonders im Bewerbungsinterview: Mit dem geeigneten Outfit hat man bessere Karten.

Antworten auf Nach Vorstellungsgespräch ignoriert werden - üblich?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 15 Beiträge

Diskussionen zu DAX

5 Kommentare

DAX 30 Praktikum

WiWi Gast

Bin nach dem 2. Semester bei DAX30 und verstehe die Frage auch nicht so ganz. Schau dir doch die Ausschreibungen in deinem Wunschb ...

Weitere Themen aus Vorstellungsgespräch