DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
VorstellungsgesprächIFRS-IAS

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Autor
Beitrag
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Ich wurde letztens im Interview über die Auswirkungen von ifrs 16 auf den EV/EBITDA multiple ausgefragt. Konnte darüber nichts sagen und dachte mir will der Typ mich eigentlich verarschen...
Wäre jemand so nett und könnte die Auswirkungen erläutern?

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

Ich wurde letztens im Interview über die Auswirkungen von ifrs 16 auf den EV/EBITDA multiple ausgefragt. Konnte darüber nichts sagen und dachte mir will der Typ mich eigentlich verarschen...
Wäre jemand so nett und könnte die Auswirkungen erläutern?

Multiple wird kleiner - Liabs steigen und EV sinkt.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

Ich wurde letztens im Interview über die Auswirkungen von ifrs 16 auf den EV/EBITDA multiple ausgefragt. Konnte darüber nichts sagen und dachte mir will der Typ mich eigentlich verarschen...
Wäre jemand so nett und könnte die Auswirkungen erläutern?

Multiple wird kleiner - Liabs steigen und EV sinkt.

Wenn man die leases aber capitalizen muss dann steigt doch der EV oder nicht?

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

EV steigt aufgrund der höheren Verschuldung. Denn unter ifrs 16 wirst du für jeden Leasingvertrag (bis auf wenige Ausnahmen) ein Right of use asset und eine leasing Verbindlichkeit erfassen müssen. EBITDA steigt ebenfalls. Dies resultiert daraus das die Leasingkosten nicht mehr „über“ dem ebitda erfasst werden, sondern als Abschreibung und Zinsen, was ja beides „unter“ dem ebitda ist.
In Endeffekt kann der multiple größer oder kleiner werden. In der Theory geht man jedoch davon aus, das er in den meisten Fällen fällt.

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

Ich wurde letztens im Interview über die Auswirkungen von ifrs 16 auf den EV/EBITDA multiple ausgefragt. Konnte darüber nichts sagen und dachte mir will der Typ mich eigentlich verarschen...
Wäre jemand so nett und könnte die Auswirkungen erläutern?

Multiple wird kleiner - Liabs steigen und EV sinkt.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

Ich wurde letztens im Interview über die Auswirkungen von ifrs 16 auf den EV/EBITDA multiple ausgefragt. Konnte darüber nichts sagen und dachte mir will der Typ mich eigentlich verarschen...
Wäre jemand so nett und könnte die Auswirkungen erläutern?

Auswirkungen auf EBITDA liegen auf der Hand, dadurch dass du vorherig bilanzunwirksame Leasingverhältnisse bilanzieren musst und das Leasingobjekt ansetzen musst und abschreibst zB.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Kann mir jemand den Einfluss auf das Cash Flow statement erklären?
Ich verstehe nicht, wieso die interests im financing CF erfasst werden. Die wurden doch schon im income statement abgezogen?

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 28.10.2020:

Kann mir jemand den Einfluss auf das Cash Flow statement erklären?
Ich verstehe nicht, wieso die interests im financing CF erfasst werden. Die wurden doch schon im income statement abgezogen?

CF steigt da man nun höhere Abschreibungen hat und somit vom Tax Shield Effekt profitiert

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Du redest vom FCFF? Das stimmt.

Meine frage war, was genau sich im Cash Flow statement ändert.
Ich hätte gesagt: Operating cash flow steigt, da mehr Abschreibung. Financing cash flow sinkt, da principal repayment. Und Abschreibung = principal repayment also kein Effekt?
Könnte dazu noch jemand was sagen?

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 28.10.2020:

Du redest vom FCFF? Das stimmt.

Meine frage war, was genau sich im Cash Flow statement ändert.
Ich hätte gesagt: Operating cash flow steigt, da mehr Abschreibung. Financing cash flow sinkt, da principal repayment. Und Abschreibung = principal repayment also kein Effekt?
Könnte dazu noch jemand was sagen?

Abschreibung und Zinsergebnis fließen zurück in den OCF.
Tilgungszahlungen aus dem FCF.
Dein FCFF setzt sich aus OCF und ICF zusammen, das heisst, dass dein FCFF steigt.
Was mit deinem Change in Cash passiert, weiss nur Gott. Also Cashflow statement.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Was für ein Zinsergebnis meinst du und wieso fließt das in OCF?

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

IAS 17: Leasingzahlungen haben operativen Cash Flow gemindert in Höhe der Leasingzahlungen

IFRS 16:

  • Abschluss Leasingvertrag führt zu RoU-Asset und Verbindlichkeit und hat keinen GuV/ CF Effekt.
  • Abschreibung RoU Asst wird wieder zum operativen CF addiert -> kein CF Effekt
  • Da keine Berücksichtigung der Leasingzahlungen als direktem Aufwand steigt der operative CF
  • Zahlungen der Leasingraten werden aufgeteilt in Zins und Tilgung
  • Tilgung wirkt negativ im Finanzierungscashflow -> negativer fin CF Effekt
  • Zinsaufwand hat im ersten Schritt den operativen CF gemindert, wird dann wieder im operativen CF addiert und dann werden die Zinszahlungen je nach accounting policy choice im Operativen- oder Finanzieruns-CashFlow wieder abgezogen
antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

Was für ein Zinsergebnis meinst du und wieso fließt das in OCF?

Mit ifrs 16 gibt es ja keine Unterscheidung mehr zwischen financial leases und operating leases (also bilanztechnisch), d.h. du hast nur noch leases.
Da alle leases auf der bilanz aktiviert werden müssen, vergrößert sich deine bilanz. Links als aktiva und rechts als passiva. Was wird passiviert, genau finanzverbindlichkeiten... Jede Finanzverbindlichkeit bringt Zinszahlungen und meistens auch jährliche Tilgungszahlungen mit sich. Lassen wir dir komplette Tilgung am Ende des Kredites jetzt mal außen vor. Aber die läuft nach dem gleichen Muster.

Also, das wissend, musst du dir vorstellen, dass jede lease jetzt in der GUV einen Abschreibungsanteil und einen Zinsaufwandsanteil mit sich bringt.
Zinsergebnis gleicht der Differenz von Zinsaufwand und Zinsertrag. Dadurch, dass du dir den operativen cash flow anschaust (indirekte methode der kapitalfluss rechnung) betrachtest du einen cash flow, der aus der betrieblichen Geschäftstätigkeit entsteht und allen stakeholdern zusteht.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Abschreibung RoU Asst wird wieder zum operativen CF addiert -> kein CF Effekt

Dann gibt es doch einen positiven Effekt auf den OCF?

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Das ist ja wirklich wild, was hier für ein Bullshit gelabert wird. Googelt einfach mal Einführung IFRS 16. Dann klickt ihr auf die Big4 eurer Wahl und da findet ihr detaillierte Beschreibungen zum Sachverhalt.

Was sich einige mal ganz besonders anschauen sollten: Front Loading Effekt und Einfluss von Abschreibungen, Zinsen und Steuern auf P&L und CF Statement.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

Abschreibung RoU Asst wird wieder zum operativen CF addiert -> kein CF Effekt

Dann gibt es doch einen positiven Effekt auf den OCF?

Er meint bei der Kalkulation werden die Abschreibungen wieder addiert, dadurch kein CF Effekt durch die Abschreibungen.

antworten
WiWi Gast

IFRS 16 Einfluss auf Bridge

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

Abschreibung RoU Asst wird wieder zum operativen CF addiert -> kein CF Effekt

Dann gibt es doch einen positiven Effekt auf den OCF?

Er meint bei der Kalkulation werden die Abschreibungen wieder addiert, dadurch kein CF Effekt durch die Abschreibungen.

Abschreibungen werden addiert und die leading Aufwendungen die es früher gab, gibt es nicht mehr. Also steigt operating cash flow um die Abschreibung + vorherige Leasing Aufwendung?

antworten

Artikel zu IFRS-IAS

Neue IASB Buchführungsregeln führen zu höherem Aufwand für Personalvorsorge 

Zahlreiche grüne Lampen bilden ein identisches Muster unter einer Gebäudedecke.

Eine der wichtigen vom IASB vorgenommenen Änderungen ist die sofortige Erfassung aller Gewinne und Verluste aus leistungsorientierten Vorsorgeplänen. Die Änderungen gelten für Geschäftsjahre beginnend am oder nach dem 1. Januar 2013.

Broschüre »IFRS im Vergleich zu deutscher Rechungslegung«

IFRS-Vergleich deutscher Rechungslegung

In ihrer Broschüre »IFRS im Vergleich zu deutscher Rechungslegung« zeigt die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG die wesentlichen Unterschiede zwischen den International Financial Reporting Standards (IFRS) und den deutschen Rechnungslegungsvorschriften (HGB) sehr anschaulich anhand tabellarischer Gegenüberstellungen auf.

E-Learning: IFRS Trainer

Holzfiguren deuten an Baskettball zu spielen.

Der von KPMG entwickelte IFRS Trainer ist ein kostenfreies Online-Trainingsprogramm, mit dem sich die Kenntnisse der internationalen Rechnungslegung erweitern und vertiefen lassen.

Broschüren-Reihe »IFRS in der Praxis«

IFRS Broschüre

Branchenbezogene Informationen zur Bilanzierung nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) stehen im Fokus der neuen Reihe »IFRS in der Praxis« von KPMG.

E-Learning: IFRS - International Financial Reporting Standards

Rechnungslegungsstandards IAS-IFRS

Das E-Learning zum Thema IFRS (International Financial Reporting Standards) von Deloitte bietet 35 Module zum Thema.

IAS-IFRS.de - Web-Archiv internationale Rechnungslegung

IAS-IFRS internationale Rechnungslegung

Das Web-Archiv IAS-IFRS internationale Rechnungslegung enthält unter anderem ein IAS-IFRS Glossar, ein IAS-Wörterbuch deutsch/englisch sowie ein Forum.

Studie zur Bilanzierung von Aktienoptionen nach IFRS 2

Tasten, Töne,

In einer aktuellen Studie hat die auf die Bewertung von Finanzinstrumenten spezialisierte Firicon GmbH festgestellt, dass eine korrekte Bilanzierung bei mindestens 20 Prozent der untersuchten Unternehmen fraglich ist.

Studie zur Bilanzierung von Aktienoptionen nach IFRS 2

Börse, Chart, Trading, Aktien, Kurse, Analyse, Kerzenchart, Trader, Broker,

In einer aktuellen Studie hat die auf die Bewertung von Finanzinstrumenten spezialisierte Firicon GmbH die Anwendung und Umsetzung von IFRS 2 »Share-based Payment« bei Unternehmen aus dem DAX, MDAX und TecDAX untersucht.

Literatur-Tipp: Internationale Rechnungslegung

Literatur-Tipp Internationale Rechnungslegung

Das etablierte Lehr- und Fachbuch »Internationale Rechnungslegung« ist in der fünften Neuauflage grundlegend überarbeitet worden.

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Bewerbungsgespräch: Künstliche Intelligenz analysiert angehende Führungskräfte

Thomas Belker, Vorstandssprecher Talanx Service AG

Thomas Belker, Vorstandssprecher der Talanx Service AG, sprach im Interview mit dem Tagesspiegel über Precire – einer Software, die in zehn Minuten die Persönlichkeit eines Bewerbers durchanalysiert. Der Algorithmus kann 42 Dimensionen einer Persönlichkeit messen. Talanx nutzt die Software, um Bewerber für den Vorstand und die beiden Führungsebenen darunter auszuwählen, sowie für die Weiterentwicklung des Top-Managements.

Das Vorstellungsgespräch 11 - Das passende Outfit

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Kleider machen Leute. Dies gilt besonders im Bewerbungsinterview: Mit dem geeigneten Outfit hat man bessere Karten.

Körpersprache: Die 10 größten Fehler im Vorstellungsgesprächen

Gut ein Drittel der Arbeitgeber erkennen innerhalb der ersten fünf Minuten, ob ein Kandidat gut in ihr Unternehmen passt. 75 Prozent geben an, dass mangelnder Augenkontakt, ein zu ernster Blick und nervöses Zappeln zu den häufigsten Fehlern im Hinblick auf die Körpersprache gehören.

Antworten auf IFRS 16 Einfluss auf Bridge

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 16 Beiträge

Diskussionen zu IFRS-IAS

1 Kommentare

IFRS Arbeitsmarkt

WiWi Gast

Ich studiere derzeit in einer kleineren Stadt mit Vertiefung IFRS. Ich sehe, dass in meiner Umgebung nur 2 Stellen explizit IFRS K ...

2 Kommentare

IFRS Archiv?

WiWi Gast

Der Einfall kommt sicher zu spät :) kann aber weiteren Leuten helfen. Manche Unis haben online Zugriff auf IFRS Kommentare und ...

Weitere Themen aus Vorstellungsgespräch