DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
VorstellungsgesprächEY

VG EY TAS Praktikum

Autor
Beitrag
Alex

VG EY TAS Praktikum

Hallo allerseits,

Ich habe nächste Woche ein VG bei EY im TAS und bereite mich mit dem Breaking Into Wallstreet Guide vor.

Bin doch relativ nervös und deshalb die Bitte, dass mir jemand etwas genauer erläutern könnte was mich bei dem Gespräch ungefähr erwartet?
Geht es fachlich sehr ins Detail oder geht es eher um den Personal Fit?

Zu mir: Bin ein BWL Student im 6. Semester, der noch keine relevante Vorerfahrung in Finance hat.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus bei euch und bitte nur um relevante Antworten :D

antworten
WiWi Gast

VG EY TAS Praktikum

Bin bei einer anderen Big 4 im M&A Consulting. Stark in die Tiefe wird es fachlich bei einem Praktikanten wohl kaum gehen. Denke die schauen eher, ob es persönlich passt, du inhaltliches Interesse hast (daher ein wenig Vorbereitung sicher richtig) und du nicht ganz auf den Kopf gefallen bist (vermutlich Brainteaser, Market Sizing Aufgaben, Cases o.ä.)
Alles halb so wild..

Alex schrieb am 10.01.2019:

Hallo allerseits,

Ich habe nächste Woche ein VG bei EY im TAS und bereite mich mit dem Breaking Into Wallstreet Guide vor.

Bin doch relativ nervös und deshalb die Bitte, dass mir jemand etwas genauer erläutern könnte was mich bei dem Gespräch ungefähr erwartet?
Geht es fachlich sehr ins Detail oder geht es eher um den Personal Fit?

Zu mir: Bin ein BWL Student im 6. Semester, der noch keine relevante Vorerfahrung in Finance hat.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus bei euch und bitte nur um relevante Antworten :D

antworten
WiWi Gast

VG EY TAS Praktikum

3 statements
CF
valuation approaches
multiples

sollte fit sein

antworten
Wiwi- user

VG EY TAS Praktikum

Hey, kannst du eventuell berichten wie es bei dir war? Was wurde angefragt? Viel Personal fit fragen?

Alex schrieb am 10.01.2019:

Hallo allerseits,

Ich habe nächste Woche ein VG bei EY im TAS und bereite mich mit dem Breaking Into Wallstreet Guide vor.

Bin doch relativ nervös und deshalb die Bitte, dass mir jemand etwas genauer erläutern könnte was mich bei dem Gespräch ungefähr erwartet?
Geht es fachlich sehr ins Detail oder geht es eher um den Personal Fit?

Zu mir: Bin ein BWL Student im 6. Semester, der noch keine relevante Vorerfahrung in Finance hat.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus bei euch und bitte nur um relevante Antworten :D

antworten
WiWi Gast

VG EY TAS Praktikum

Hatte jetzt einige Interviews im TAS/M&A. Die Fragen wiederholen sich eigentlich immer wieder.

Auf jeden Fall die drei Statements sowie die Zusammenhänge. Seit Fit darin beantworten zu können, wie sich bestimmte Geschäftsvorfälle auswirken. Seit der bewusst, wie man einen FreeCashFlow errechnet.
Kenne Unternehmensbewertungen wie bspw. DCF oder auch Multiples. Je nach Bereich, kannst du ja grobes Wissen aneigenen was gerade so abgeht sowie speziell im M&A - Prozess kennen! Wurde bisher immer recht detailversessen abgefragt.

antworten
WiWi Gast

VG EY TAS Praktikum

Kann mich oben nur anschließen. Außerdem Fragen: Wenn du 1 Mio Euro hättest, was würdest du damit machen und wieso? Wie unterscheiden sich die Statements/Valuation etc. einer Bank von der Industrie? CAPM, DCF etc

antworten

Artikel zu EY

Leichter starten in der Steuerberatung mit „Get ready for Tax“

Werbe-Plane mit der Aufschrift "Are you ready for this?".

Berufseinsteiger in der Steuerberatung erwartet bei Ernst & Young ein besonderer Karriere-Kick: „Get ready for Tax“ – ein zweiwöchiges Intensivtraining, das Hochschulabsolventen fit für die Praxis macht.

Recruiting Event „Master Your Tax Career“

Bachelor-Studiengang Wirtschaftsmathematik

„Master Your Tax Career“ ist eine Recruiting-Veranstaltung, die Ernst & Young außergewöhnlich talentierten Newcomern in der Steuerberatung anbieten. Das Event trägt in diesem Jahr den Untertitel „Transaction Tax“. Bewerbungsschluss ist der 31.7.2011.

Ernst & Young Win-Win-Award "Think social!"

Netzwerk, Schwarm, Vögel, Social Media, Networking,

Wertvolle Praxiserfahrung sammeln, strategische Konzepte entwickeln und eine gemeinnützige Organisation weiter nach vorn bringen: Dies bietet der Ernst & Young Win-Win-Award "Think social!". Interessierte Studierende und Absolventen (m/w) können sich noch bis zum 26. September bewerben.

Fallstudienwettbewerb AuditChallenge 2008

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Beim Fallstudienwettbewerb AuditChallenge 2008 von Ernst & Young lösen Studierende im Team eine Accounting-Fallstudie. Anschließend wird jeweils ein Sieger-Team gekürt, das die nächste Etappe bestreitet.

Fallstudienwettbewerb »Advisory Cup 2008«

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Die Aufgabenstellung beim Fallstudienwettbewerb »Advisory Cup 2008« von Ernst & Young basiert auf einem typischen Auftrag aus der Unternehmensberatung. Anmeldeschluss: 11. April 2008.

Recruiting Event »Qualify High 2007« von Ernst & Young

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Qualify High ist ein zweitägiges Recruiting Event der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young in fünf deutschen Städten.

Traineeprogramm Wirtschaftsprüfung von Ernst & Young

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Das Traineeprogramm für Hochschulabsolventen »Audit PLUS« von Ernst & Young mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Beratung startet am 1. Oktober 2005.

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Bewerbungsgespräch: Künstliche Intelligenz analysiert angehende Führungskräfte

Thomas Belker, Vorstandssprecher Talanx Service AG

Thomas Belker, Vorstandssprecher der Talanx Service AG, sprach im Interview mit dem Tagesspiegel über Precire – einer Software, die in zehn Minuten die Persönlichkeit eines Bewerbers durchanalysiert. Der Algorithmus kann 42 Dimensionen einer Persönlichkeit messen. Talanx nutzt die Software, um Bewerber für den Vorstand und die beiden Führungsebenen darunter auszuwählen, sowie für die Weiterentwicklung des Top-Managements.

Das Vorstellungsgespräch 11 - Das passende Outfit

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Kleider machen Leute. Dies gilt besonders im Bewerbungsinterview: Mit dem geeigneten Outfit hat man bessere Karten.

Körpersprache: Die 10 größten Fehler im Vorstellungsgesprächen

Gut ein Drittel der Arbeitgeber erkennen innerhalb der ersten fünf Minuten, ob ein Kandidat gut in ihr Unternehmen passt. 75 Prozent geben an, dass mangelnder Augenkontakt, ein zu ernster Blick und nervöses Zappeln zu den häufigsten Fehlern im Hinblick auf die Körpersprache gehören.

Vorstellungsgespräch: Bewerber reden zu wenig über sich selbst

Drei Frauen sitzen sich im Gespräch gegenüber.

Im Bewerbungsgespräch gilt es, den Personalentscheider von sich als idealem Kandidaten zu überzeugen. Jedoch begehen viele Bewerber den Fehler, im Vorstellungsgespräch zu wenig über die eigenen Kompetenzen und Erfahrungen zu sprechen. Das zeigt die aktuelle Studie des Personaldienstleisters Robert Half unter 200 HR-Managern in Deutschland.

Social Media im Bewerbungsgespräch weiterhin kein Thema

Persönliche Inhalte aus sozialen Netzwerken spielen im Bewerbungsgespräch keine Rolle. Das ist das Ergebnis einer aktuellen StepStone Umfrage unter 1.595 Fach- und Führungskräften.

Antworten auf VG EY TAS Praktikum

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6 Beiträge

Diskussionen zu EY

Weitere Themen aus Vorstellungsgespräch