DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
VorstellungsgesprächBAMF

Vorstellungsgespräch BAMF (Entscheider), Erfahrungen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

Wurde für meinen ersten Arbeitstag um 09.00 Uhr in die Außenstelle bestellt. Weiß jemand wie lange die Arbeitszeit am ersten Tag ist?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 03.10.2021:

Wurde für meinen ersten Arbeitstag um 09.00 Uhr in die Außenstelle bestellt. Weiß jemand wie lange die Arbeitszeit am ersten Tag ist?

Glückwunsch! Da bist du sicherlich einer der ersten mit verbindlicher Zusage. Ich warte noch.

Ist es denn für dich wirklich so wichtig, wie lange der erste Arbeitstag geht? Man startet doch mit einer gewissen Motivation und denkt doch nicht an Feierabend , bevor der erste Arbeitstag überhaupt angefangen hat ;)

Würde mich an deiner Stelle aber auf die üblichen 8Std + Pausenzeit (45-60min) einstellen. Grade am ersten Arbeitstag sollte eigentlich nichts höhere Priorität haben als eben besagter Arbeitstag.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 03.10.2021:

Wurde für meinen ersten Arbeitstag um 09.00 Uhr in die Außenstelle bestellt. Weiß jemand wie lange die Arbeitszeit am ersten Tag ist?

Glückwunsch! Da bist du sicherlich einer der ersten mit verbindlicher Zusage. Ich warte noch.

Ist es denn für dich wirklich so wichtig, wie lange der erste Arbeitstag geht? Man startet doch mit einer gewissen Motivation und denkt doch nicht an Feierabend , bevor der erste Arbeitstag überhaupt angefangen hat ;)

Würde mich an deiner Stelle aber auf die üblichen 8Std + Pausenzeit (45-60min) einstellen. Grade am ersten Arbeitstag sollte eigentlich nichts höhere Priorität haben als eben besagter Arbeitstag.

Im Amt ... wohl kaum - ein guter Witz xD

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 03.10.2021:

Wurde für meinen ersten Arbeitstag um 09.00 Uhr in die Außenstelle bestellt. Weiß jemand wie lange die Arbeitszeit am ersten Tag ist?

Wie lange hat es gedauert bist du die verbindliche Zusage hattest?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

Ich glaube es nicht... sind wieder zig Stellen ausgeschrieben. Sieht es wirklich so grottenschlecht aus, dass Jahr für Jahr immer mehr Stellen ausgeschrieben werden?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 04.10.2021:

Wurde für meinen ersten Arbeitstag um 09.00 Uhr in die Außenstelle bestellt. Weiß jemand wie lange die Arbeitszeit am ersten Tag ist?

Wie lange hat es gedauert bist du die verbindliche Zusage hattest?

16 Wochen.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 04.10.2021:

Wurde für meinen ersten Arbeitstag um 09.00 Uhr in die Außenstelle bestellt. Weiß jemand wie lange die Arbeitszeit am ersten Tag ist?

Wie lange hat es gedauert bist du die verbindliche Zusage hattest?

16 Wochen.

Vom Zeitpunkt der Bewerbung oder ab der vorläufigen Zusage? Mich würde der Zeitraum zwischen vorläufiger und verbindlicher Zusage interessieren:-)

Vielen Dank schon mal.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

ich sehe nicht eine einzige ausgeschriebene stelle als entscheider oder im dublin verfahren. nicht eine einzige. vielleicht mal augen aufmachen!? und ich tippe, dass unser gängiger forum troll zurück ist, der ja schon vor ca. 3 bis 4 wochen seine verbindliche zusage a la "verbindliche zusagen sind raus" bekommen hat. leute nicht alles glauben, ja evtl geht es diese woche los....ruhe bewahren.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 04.10.2021:

ich sehe nicht eine einzige ausgeschriebene stelle als entscheider oder im dublin verfahren. nicht eine einzige. vielleicht mal augen aufmachen!? und ich tippe, dass unser gängiger forum troll zurück ist, der ja schon vor ca. 3 bis 4 wochen seine verbindliche zusage a la "verbindliche zusagen sind raus" bekommen hat. leute nicht alles glauben, ja evtl geht es diese woche los....ruhe bewahren.

Haben sie heute schon reingeschaut?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Einstellungszusage

WiWi Gast schrieb am 05.10.2021:

ich sehe nicht eine einzige ausgeschriebene stelle als entscheider oder im dublin verfahren. nicht eine einzige. vielleicht mal augen aufmachen!? und ich tippe, dass unser gängiger forum troll zurück ist, der ja schon vor ca. 3 bis 4 wochen seine verbindliche zusage a la "verbindliche zusagen sind raus" bekommen hat. leute nicht alles glauben, ja evtl geht es diese woche los....ruhe bewahren.

Haben sie heute schon reingeschaut?

Ja, ich muss revidieren, und entschuldige mich hiermit für die vorschnelle Aussage. Jedoch waren die Anzeigen gestern Abend noch nicht zu sehen. Pardon.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

Was ist los beim BAMF? Es gibt eine Vielzahl von neuen Stellenausschreibungen (Prozessachbearbeiter, Entscheider etc.) und hier warten unzählige Personen, nach einer vorl. Einstellungszusage, auf ihre verbindlichen Einstellungszusage?!

antworten
WiWi Gast

Neue alte Stellenausschreibungen

WiWi Gast schrieb am 05.10.2021:

ich sehe nicht eine einzige ausgeschriebene stelle als entscheider oder im dublin verfahren. nicht eine einzige. vielleicht mal augen aufmachen!? und ich tippe, dass unser gängiger forum troll zurück ist, der ja schon vor ca. 3 bis 4 wochen seine verbindliche zusage a la "verbindliche zusagen sind raus" bekommen hat. leute nicht alles glauben, ja evtl geht es diese woche los....ruhe bewahren.

Haben sie heute schon reingeschaut?

Schön, wenn man eine neue Stellenausschreibung entdeckt, obwohl man für besagte Stelle eigentlich eine vorläufige Zusage hat...
Das wars dann wohl, oder?

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 05.10.2021:

Was ist los beim BAMF? Es gibt eine Vielzahl von neuen Stellenausschreibungen (Prozessachbearbeiter, Entscheider etc.) und hier warten unzählige Personen, nach einer vorl. Einstellungszusage, auf ihre verbindlichen Einstellungszusage?!

Interessant. Erhalten diese Personen dann demnächst eine Absage?! Das wäre eine Unding und da würde ich klagen. Was soll denn das?!

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

Interessant. Erhalten diese Personen dann demnächst eine Absage?! Das wäre eine Unding und da würde ich klagen. Was soll denn das?!

Ich gehöre zu den Bewerbern/Bewerberinnen, die eine vorläufige Einstellungszusage erhalten haben. Habe alle erforderlichen Unterlagen mit entsprechenden Arbeits- und Geldaufwand zeitnah eingereicht. Definitiv liegen bei mir wirtschaftliche geordnete Verhältnisse und kein Eintrag im Führungszeugnis vor. Das Ganze stimmt mich nicht positiv.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 05.10.2021:

Interessant. Erhalten diese Personen dann demnächst eine Absage?! Das wäre eine Unding und da würde ich klagen. Was soll denn das?!

Ich gehöre zu den Bewerbern/Bewerberinnen, die eine vorläufige Einstellungszusage erhalten haben. Habe alle erforderlichen Unterlagen mit entsprechenden Arbeits- und Geldaufwand zeitnah eingereicht. Definitiv liegen bei mir wirtschaftliche geordnete Verhältnisse und kein Eintrag im Führungszeugnis vor. Das Ganze stimmt mich nicht positiv.

Also liebe Freunde ich habe gute Nachrichten für alle, die bereits eine vorläufige Zusage erhalten haben. Habe mit meiner Personalerin gesprochen.Diese meinte es kann ihrer Meinung nach eigentlich nichts mehr schiefgehen was die Einstellungen angeht. Einzig die Gremienzustimmung stehe noch aus. Diese werde vermutlich in den nächsten 2 Wochen stattfinden. Und dies betreffe bundesweit ALLE Einstellungsverfahren. Aber waas die Gremienzustimmung angeht meinte die freundliche Personalerin, dass nach ihrer Erfahrung da nicht viel zu befürchten sei, GERADE JETZT, wo das BAMF wieder einige neue Stellenausschreibungen ausgestellt hat. Denn das BAMF sucht neue Einsatzkräfte. DAS ist auch der Grund für die neuen Ausschreibungen und nicht etwa, dass man die bereits erteilten Zusagen wieder zurücknehmen will.

Also an alle PANIKGÄNSE hier, NEIN die neuen Stellenausschreibungen bedeuten NICHT, dass unsere vorläufigen Zusagen wertlos sind, im Gegenteil, das BAMF braucht auch weiterhin Leute und will bestimmt nicht die Kräfte, die es bereits gewinnen konnte wieder verschrecken. Vor allem um dann wieder etliche neue Vorstellungsgespräche etc. führen zu müssen. PANIC MODUS OVER PLEASE.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

Stimmt nicht. Die Absagen gehen kommende Woche raus, damit die neuen Ausschreibungen bearbeitet werden können.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Stimmt nicht. Die Absagen gehen kommende Woche raus, damit die neuen Ausschreibungen bearbeitet werden können.

Sicherlich. Alle die eine vorläufige Zusage haben erhalten nächste Woche ihre Absagen, damit das gesamte Bewerbungsverfahren wieder neu aufgerollt werden kann. Danke für dein sachgemäßes Posting.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Stimmt nicht. Die Absagen gehen kommende Woche raus, damit die neuen Ausschreibungen bearbeitet werden können.

Was für ein Quatsch. Du hast bestimmt eine Quelle zu deiner Aussage?!

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Stimmt nicht. Die Absagen gehen kommende Woche raus, damit die neuen Ausschreibungen bearbeitet werden können.

Woher weißt du das so genau? Hast du mit deiner Sachbearbeiterin gesprochen?

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 06.10.2021:

Stimmt nicht. Die Absagen gehen kommende Woche raus, damit die neuen Ausschreibungen bearbeitet werden können.

Woher weißt du das so genau? Hast du mit einem Personaler gesprochen?

antworten
WiWi Gast

Vorläufige Zusage BAMF

Habe vor zwei Wochen eine Absage erhalten und gestern eine vorläufige Zusage für eine unbefristete Stelle als IT Fachkraft vor Ort in Nürnberg, ich bin momentan bei der DATEV als Leiharbeiter als IT Support tätig, ich bin sehr zwiegespalten und kann mich einfach nicht entscheiden, vorallem ist die Tariftabelle beim Öffi nicht sehr ansprechend als bei der Datev bei Übernahme, die Verlockung für eine unbefristete Stelle bei der BAMF ist sehr ansprechend, was würdet ihr mir raten?

antworten
WiWi Gast

Vorläufige Zusage BAMF

Guten Morgen,

gestern Nachmittag Anruf von 11F bekommen, man müsse meine Bewerbung abschlägig bescheiden (hatte die Zusage unter Vorbehalt), angeblich sind in der Zuverlässigkeitsüberprüfung einige Negativmerkmale aufgetreten.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 05.10.2021:

Was ist los beim BAMF? Es gibt eine Vielzahl von neuen Stellenausschreibungen (Prozessachbearbeiter, Entscheider etc.) und hier warten unzählige Personen, nach einer vorl. Einstellungszusage, auf ihre verbindlichen Einstellungszusage?!

So viele Stellen sind das gar nicht. Hier handelt es sich um 42 Stellen deutschlandweit verteilt.

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

Hallo-sagt‘ mal, wie ist es eigentlich mit Homeoffice als Entscheider? Ist dies erlaubt, bzw. regelmäßig erlaubt? Oder ist es auch vom Ort abhängig?
Oder gar nicht erlaubt?

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 12.10.2021:

Hallo-sagt‘ mal, wie ist es eigentlich mit Homeoffice als Entscheider? Ist dies erlaubt, bzw. regelmäßig erlaubt? Oder ist es auch vom Ort abhängig?
Oder gar nicht erlaubt?

Das würde mich auch interessieren. Vielmehr würde mich noch Interessieren ob jemandem schon eine verbindliche Einstellungszusage erhalten hat?!

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Hallo,

hat jmd. schon eine verbindliche Zusage erhalten?

antworten
WiWi Gast

Neue Stellenausschreibungen BAMF

WiWi Gast schrieb am 12.10.2021:

Hallo-sagt‘ mal, wie ist es eigentlich mit Homeoffice als Entscheider? Ist dies erlaubt, bzw. regelmäßig erlaubt? Oder ist es auch vom Ort abhängig?
Oder gar nicht erlaubt?

Das würde mich auch interessieren. Vielmehr würde mich noch Interessieren ob jemandem schon eine verbindliche Einstellungszusage erhalten hat?!

Diese Frage wurde in meinem Bewerbungsgespräch angesprochen, ohne, dass ich danach gefragt hatte. Scheint wohl für viele sehr wichtig zu sein, nicht ins Büro zu müssen...

Aussage war jedenfalls, dass gerade in der ersten Zeit viel auf Präsenz geachtet wird, später aber prinzipiell auch Home-Office möglich ist. Solltet aber bedenken, dass ihr im Schwerpunkt immer noch Anhörungen durchzuführen habt, da ist verständlicherweise nichts mit Home-Office.

Unterschätzt auch den regelmäßigen Kontakt mit den Kollegen nicht. Ich für meinen Teil wäre ungern beruflicher Alleingänger und Stubenhocker. Da bekommt man doch sowieso bestenfalls die Hälfte seiner Arbeitsstelle mit.

Ansonsten würde mich auch mal interessieren, ob es mittlerweile mal verbindliche Zusagen bei jemanden gab. Kann doch ehrlich nicht sein, dass die Wartezeit zwischen vorläufiger und endgültiger Zusage 2 Monate beträgt. Da hat irgendeine der unzähligen Beteiligten keinerlei Wertschätzung für die künftigen Kollegen. Werde da langsam wirklich ungehalten und entscheide mich demnächst vermutlich wirklich nochmal um.

Einen Arbeitgeber mit derart geringer Wertschätzung habe ich schon, da muss ich nicht zum nächsten wechseln.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Zum 1.10. haben viele neue Kollegen angefangen, zum 1.11. kommt auch nochmal eine Welle.

Ansonsten zu den Fragen:

Es gibt seit April eine Regelung zum mobilen Arbeiten. Wer - je nach Dienstposten - länger als 6 bzw. 12 Monate dabei ist, kann von zu Hause arbeiten, wer bestimmte Betreuungssituationen hat kann zudem einen Telearbeitsplatz bekommen, auch als Entscheider. Natürlich nicht für alle Tage, man muss ja auch noch Anhörungen durchführen, aber einen Bescheid kann man auch zu Hause machen.

WiWi Gast schrieb am 12.10.2021:

Hallo,

hat jmd. schon eine verbindliche Zusage erhalten?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 12.10.2021:

Zum 1.10. haben viele neue Kollegen angefangen, zum 1.11. kommt auch nochmal eine Welle.

Ansonsten zu den Fragen:

Es gibt seit April eine Regelung zum mobilen Arbeiten. Wer - je nach Dienstposten - länger als 6 bzw. 12 Monate dabei ist, kann von zu Hause arbeiten, wer bestimmte Betreuungssituationen hat kann zudem einen Telearbeitsplatz bekommen, auch als Entscheider. Natürlich nicht für alle Tage, man muss ja auch noch Anhörungen durchführen, aber einen Bescheid kann man auch zu Hause machen.

Wissen Sie warum es in nahezu allen Außenstellen wieder Ausschreibungen gibt, obwohl hier noch eine Reihe von Personen auf Ihre verbindliche Einstellungszusage warten? So nach sieben bis achten Wochen nach der vorl. Einstellungszusage als Entscheiderin werde ich immer pessimistischer bzgl. der Einstellung 😞 Über eine Antwort würde ich mich freuen.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Ah, danke bez. Infos zum Homeoffice…
Wieviele Anhörungen hat man denn im Verhältnis ungefähr? Überwiegt dann eher das „Vor Ort für Anhörungen“ - oder die Bearbeitung der Anträge?

Und-an den Tagen mit Homeoffice-ist man dann auch tatsächlich die vollen 8 Stunden ausgelastet?

Ich kenne einen Kollegen, der z.B. im Homeoffice (arbeitet allerdings nicht beim Bamf) mehr oder weniger einen freien Tag hat-aber das kann ich mir beim jetzt Bamf nicht wirklich vorstellen…

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Wahrscheinlich hat man im ersten Stellenbesetzungsverfahren einfach nicht alle offene Stellen besetzt bekommen, weil sich nicht ausreichend Bewerbende als geeignet herausgestellt haben. Wenn so etwas vorkommt, dann erfolgt in der Regel eine weitere Stellenausschreibung, mit der man versucht, auch die restlichen offenen Plätze zu besetzen. Aber keine Sorge, diejenigen, die im ersten Verfahren eine Zusage bekommen haben, werden natürlich ebenfalls eingestellt! :)

WiWi Gast schrieb am 12.10.2021:

Zum 1.10. haben viele neue Kollegen angefangen, zum 1.11. kommt auch nochmal eine Welle.

Ansonsten zu den Fragen:

Es gibt seit April eine Regelung zum mobilen Arbeiten. Wer - je nach Dienstposten - länger als 6 bzw. 12 Monate dabei ist, kann von zu Hause arbeiten, wer bestimmte Betreuungssituationen hat kann zudem einen Telearbeitsplatz bekommen, auch als Entscheider. Natürlich nicht für alle Tage, man muss ja auch noch Anhörungen durchführen, aber einen Bescheid kann man auch zu Hause machen.

Wissen Sie warum es in nahezu allen Außenstellen wieder Ausschreibungen gibt, obwohl hier noch eine Reihe von Personen auf Ihre verbindliche Einstellungszusage warten? So nach sieben bis achten Wochen nach der vorl. Einstellungszusage als Entscheiderin werde ich immer pessimistischer bzgl. der Einstellung 😞 Über eine Antwort würde ich mich freuen.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Hallo! Danke für die Info bez. Homeoffice.
Wie ist denn da so der Arbeitsaufwand - ich kenne z.B. jemanden (nicht beim BAMF), bei dieser Person ist Homeoffice fast gleich - mehr oder weniger freier Tag... .

Was für einen Anteil kann das Homeoffice in etwa haben? Also wie ist so die Verteilung Anhörung/Bearbeitung ungefähr?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Solltest du Sorge haben, zu viel Arbeiten zu müssen (das entnehme ich jedenfalls aus deinen Fragen), dann kannst du bei Bedarf auf ein Teilzeitmodell zurückgreifen, das dir angeboten wurde.

Natürlich verdient man dann auch etwas weniger, aber dir ging es sicher ja nicht um wenig Arbeit für viel Geld....

WiWi Gast schrieb am 13.10.2021:

Hallo! Danke für die Info bez. Homeoffice.
Wie ist denn da so der Arbeitsaufwand - ich kenne z.B. jemanden (nicht beim BAMF), bei dieser Person ist Homeoffice fast gleich - mehr oder weniger freier Tag... .

Was für einen Anteil kann das Homeoffice in etwa haben? Also wie ist so die Verteilung Anhörung/Bearbeitung ungefähr?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 13.10.2021:

Hallo! Danke für die Info bez. Homeoffice.
Wie ist denn da so der Arbeitsaufwand - ich kenne z.B. jemanden (nicht beim BAMF), bei dieser Person ist Homeoffice fast gleich - mehr oder weniger freier Tag... .

Was für einen Anteil kann das Homeoffice in etwa haben? Also wie ist so die Verteilung Anhörung/Bearbeitung ungefähr?

Eine pauschale Antwort darauf ist kaum möglich. Wenn wir bei Entscheidern bleiben - grundsätzlich musst Du zu jedem Fall, den Du angehört hast auch den Bescheid fertigen. Ein Bescheid kann aus 3 oder auch 35 Seiten bestehen, je nach Fallgestaltung und Vortrag. Grundsätzlich hast Du einen Teamleiter, der Dir so viel Arbeit in den Korb delegieren sollte, dass Du einen ganzen Arbeitstag ausgelastet bist. Die aktive Rückmeldung wenn nichts mehr zu tun ist wird erwartet, bei mangelhafter Arbeitsmoral aber halt auch gerne unterlaufen :-)

Die Verteilung von Anhörung/Bescheid kann variieren, aktuell wird z.B. sehr viel auf Vorrat angehört, die Entscheidungen folgen dann mutmaßlich, wenn die neue Bundesregierung steht. Warum? Weil im Moment kein politischer Hahn mehr danach kräht, was hier gemacht wird, am Ende ist der Zuwachs über Weißrussland und Afghanistan eh höher als alles was abgearbeitet wird. Also sammelt man lieber jetzt und wenn das Feuer dann aus Berlin kommt, nun ja, dann kann man sich schnell als Macher präsentieren.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage NRW

Hallo!

Jemand hier der für einen Standort in NRW (Essen, Bonn, oder Düsseldorf) eine verbindliche Zusage als Entscheider/Regionalkoordinator erhalten hat? Die Ausschreibungen waren im Juni 2021 gewesen.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage NRW

Danke...

also nein, mir geht es einfach um die Planungssicherheit - ist man im H/O ausgelastet oder... eher immer auf "Abruf" ... da es eben unterschiedlichste Gestaltungen gib, was H/O bedeuten kann.

"Schön" mit dem "auf Vorrat" anhören und dem Zweck... .

Das mit der Arbeitsmoral ist natürlich auch so lala, wenn es 'eh keinem auffällt', kann ich mir vorstellen, dass das auch an dem Ehrgeiz der Kollegen knabbert... man wird ja nicht dafür 'belohnt', wenn man denn 'fleißig' ist...

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 13.10.2021:

Hallo! Danke für die Info bez. Homeoffice.
Wie ist denn da so der Arbeitsaufwand - ich kenne z.B. jemanden (nicht beim BAMF), bei dieser Person ist Homeoffice fast gleich - mehr oder weniger freier Tag... .

Was für einen Anteil kann das Homeoffice in etwa haben? Also wie ist so die Verteilung Anhörung/Bearbeitung ungefähr?

Gegenwärtig werden um die 2-3 Anhörungen am Tag bei 3-5 Anhörungstagen erwartet. So sind es im Schnitt dann auch max. 2 Tage mit Möglichkeit zum HO.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Gibt es derzeit noch mehrwöchige Schulungen zur Einarbeitung in Nürnberg? Im Vorstellungsgespräch sagte man mir, dass die Einarbeitung am Arbeitsplatz erfolgen wird.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

Habe 5 Tage nach Dienstantritt die Kündigung bekommen. Bin ich jetzt für den öD verbrannt?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 15.10.2021:

Habe 5 Tage nach Dienstantritt die Kündigung bekommen. Bin ich jetzt für den öD verbrannt?

Das musst du wohl gegenüber deinem neuen AG gut begründen. Was ist geschehen?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 15.10.2021:

Gibt es derzeit noch mehrwöchige Schulungen zur Einarbeitung in Nürnberg? Im Vorstellungsgespräch sagte man mir, dass die Einarbeitung am Arbeitsplatz erfolgen wird.

Wann startest du beim Bundesamt?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 15.10.2021:

Gibt es derzeit noch mehrwöchige Schulungen zur Einarbeitung in Nürnberg? Im Vorstellungsgespräch sagte man mir, dass die Einarbeitung am Arbeitsplatz erfolgen wird.

Wann startest du beim Bundesamt?

Wahrscheinlich zum 01.02.2022.
Ich habe aber noch keine schriftliche Zusage.

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 16.10.2021:

Gibt es derzeit noch mehrwöchige Schulungen zur Einarbeitung in Nürnberg? Im Vorstellungsgespräch sagte man mir, dass die Einarbeitung am Arbeitsplatz erfolgen wird.

Wann startest du beim Bundesamt?

Wahrscheinlich zum 01.02.2022.
Ich habe aber noch keine schriftliche Zusage.

Liegt denn bei dir eine verbindliche Zusage vor?

antworten
WiWi Gast

Verbindliche Zusage Berlin

WiWi Gast schrieb am 16.10.2021:

Gibt es derzeit noch mehrwöchige Schulungen zur Einarbeitung in Nürnberg? Im Vorstellungsgespräch sagte man mir, dass die Einarbeitung am Arbeitsplatz erfolgen wird.

Wann startest du beim Bundesamt?

Wahrscheinlich zum 01.02.2022.
Ich habe aber noch keine schriftliche Zusage.

Hast du denn schon für Berlin eine verbindliche Zusage erhalten?

antworten

Artikel zu BAMF

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Das Selbstbewusstsein im Vorstellungsgespräch stärken

Wie zeigt man Selbstbewusstsein im Vorstellungsgespräch?

Im Vorstellungsgespräch souverän und selbstbewusst aufzutreten, ist der Wunsch eines jeden Bewerbers. Die eigenen Fähigkeiten authentisch zu präsentieren, ist essentiell, wenn es um den Start ins Berufsleben oder einen wichtigen Karriereschritt geht. Deshalb lohnt es sich herauszufinden, wie sich das Selbstbewusstsein trainieren lässt.

Vorstellungsgespräch per Videointerview

Ein Bewerber im Anzug mit Krawatte an einem Notebook beim Videointerview.

Drei von vier Unternehmen führen aktuell digitale Bewerbungsgespräche per Videointerview. Kommt es zu einem Bewerbungsgespräch per Videokonferenz, ist Microsoft Teams das meist genutzte Tool. Sechs von zehn Unternehmen setzen auf diese Software. Vier von zehn nutzen Skype und jedes Dritte verwendet Zoom für die Videointerviews.

ESMT: Urs Müller ist bester Fallstudien-Lehrer 2020

Urs Müller von der ESMT Berlin ist Gewinner im internationalen Fallstudie-Wettbewerb „Outstanding Case Teacher 2020“.

The Case Centre hat Urs Müller, Affiliate Program Director der ESMT Berlin und Associate Professor der SDA Bocconi, am heutigen World Case Teaching Day als besten Fallstudien-Lehrer 2020 ausgezeichnet.

Bewerbungsgespräch: Künstliche Intelligenz analysiert angehende Führungskräfte

Thomas Belker, Vorstandssprecher Talanx Service AG

Thomas Belker, Vorstandssprecher der Talanx Service AG, sprach im Interview mit dem Tagesspiegel über Precire – einer Software, die in zehn Minuten die Persönlichkeit eines Bewerbers durchanalysiert. Der Algorithmus kann 42 Dimensionen einer Persönlichkeit messen. Talanx nutzt die Software, um Bewerber für den Vorstand und die beiden Führungsebenen darunter auszuwählen, sowie für die Weiterentwicklung des Top-Managements.

Das Vorstellungsgespräch 11 - Das passende Outfit

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Kleider machen Leute. Dies gilt besonders im Bewerbungsinterview: Mit dem geeigneten Outfit hat man bessere Karten.

Körpersprache: Die 10 größten Fehler im Vorstellungsgesprächen

Gut ein Drittel der Arbeitgeber erkennen innerhalb der ersten fünf Minuten, ob ein Kandidat gut in ihr Unternehmen passt. 75 Prozent geben an, dass mangelnder Augenkontakt, ein zu ernster Blick und nervöses Zappeln zu den häufigsten Fehlern im Hinblick auf die Körpersprache gehören.

Vorstellungsgespräch: Bewerber reden zu wenig über sich selbst

Drei Frauen sitzen sich im Gespräch gegenüber.

Im Bewerbungsgespräch gilt es, den Personalentscheider von sich als idealem Kandidaten zu überzeugen. Jedoch begehen viele Bewerber den Fehler, im Vorstellungsgespräch zu wenig über die eigenen Kompetenzen und Erfahrungen zu sprechen. Das zeigt die aktuelle Studie des Personaldienstleisters Robert Half unter 200 HR-Managern in Deutschland.

Social Media im Bewerbungsgespräch weiterhin kein Thema

Persönliche Inhalte aus sozialen Netzwerken spielen im Bewerbungsgespräch keine Rolle. Das ist das Ergebnis einer aktuellen StepStone Umfrage unter 1.595 Fach- und Führungskräften.

Keine Fahrtkostenerstattung bei Verspätung zum Vorstellungsgespräch

Bahnschienen mit weitem Blick und einer heranfahrenden Eisenbahn.

Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass Bewerber bei einem verspäteten Erscheinen oder Nichterscheinen keinen Anspruch auf eine Erstattung der Fahrtkosten hat.

Special: »Mathemakustik« - Gratis Leser-Lizenzen für Kopfrechnen-Trainer

Ein Schaufensterpuppenkopf in silber ohne Haare mit einem grünen Oberteil.

»Mathemakustik« ist ein akustischer Kopfrechnen-Trainer, der zur Vorbereitung auf Einstellungstests, Assessment Center und Case Study Interviews dient. WiWi-TReFF Leser erhalten die unbefristete Vollversion von Mathemakustik bis zum 30. August 2015 gratis.

Personaler schätzen ehrliches Auftreten

Portrait-Ausschnitt von Kravatte und Schulterbereich eines Business-Anzugs im Schaufenster eines Herrenausstatters in London..

Bewerbungen vermitteln nicht immer ein objektives Bild ihres Autors. Bereits jeder dritte Personalmanager (30 Prozent) beklagt sich, dass Kandidaten falsche Angaben zu ihren bisherigen Tätigkeiten machen.

Das Vorstellungsgespräch 2 - Vorbereitung

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Wie bereitet man sich optimal auf ein Vorstellungsgespräch vor? Worüber sollte man sich informieren und welche Informationsquellen können genutzt werden? Zudem: drei häufige Fragen im Vorstellungsgespräch kommentiert

Antworten auf Vorstellungsgespräch BAMF (Entscheider), Erfahrungen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6344 Beiträge

Diskussionen zu BAMF

Weitere Themen aus Vorstellungsgespräch