DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WerkstudentPraktikum

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Hallo,
ich befinde mich gerade noch relativ am Anfang meines Studiums und würde gerne Erfahrungen Richtung IB oder UB sammeln. (Bin unentschlossen, da mich beide Bereiche ansprechen)

Zu meiner Person:
Bachelor Bwl technisch orientiert (ca. 30% Technik), bald Prüfungsphase für 3. Semester
bekannte Staatliche Universität (non target, aber bekannt) aktueller Notenschnitt: 1.0
Abi: 1.6 (BW)
Praxiserfahrung: Werkstudent in Dax30 (6 Monate), jedoch nicht relevanter (technischer) Bereich
soziales Engagement vorhanden (1 Jahr)
keine weiteren Praxiserfahrungen

Wäre es sinnvoll, eine Werkstudententätigkeit (was ich sehr bevorzuge) in einem relevanten Bereich zu suchen oder sollte ich lieber auf Praktika "umstellen"? Wo würdet Ihr das erste bzw. zweite Praktikum/Werkstudentenstelle ausgehend von meiner Situation absolvieren? Gerne zwischen einem Weg Richtung UB und einem Richtung IB differenzieren.

Vielen Dank für Eure Anworten!

antworten
WiWi Gast

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

hdgslghslg schrieb am 19.01.2022:

Hallo,
ich befinde mich gerade noch relativ am Anfang meines Studiums und würde gerne Erfahrungen Richtung IB oder UB sammeln. (Bin unentschlossen, da mich beide Bereiche ansprechen)

Zu meiner Person:
Bachelor Bwl technisch orientiert (ca. 30% Technik), bald Prüfungsphase für 3. Semester
bekannte Staatliche Universität (non target, aber bekannt) aktueller Notenschnitt: 1.0
Abi: 1.6 (BW)
Praxiserfahrung: Werkstudent in Dax30 (6 Monate), jedoch nicht relevanter (technischer) Bereich
soziales Engagement vorhanden (1 Jahr)
keine weiteren Praxiserfahrungen

Wäre es sinnvoll, eine Werkstudententätigkeit (was ich sehr bevorzuge) in einem relevanten Bereich zu suchen oder sollte ich lieber auf Praktika "umstellen"? Wo würdet Ihr das erste bzw. zweite Praktikum/Werkstudentenstelle ausgehend von meiner Situation absolvieren? Gerne zwischen einem Weg Richtung UB und einem Richtung IB differenzieren.

Vielen Dank für Eure Anworten!

Mach Praktika. Werden einfach als mehr angesehen als Werkstudentenstellen.
Für IB der klassische Weg: Big4 Audit, Big4 TAS, IB (MM oder direkt EB / BB mit etwas Glück). Gibt aber auch andere mögliche Wege.

antworten
WiWi Gast

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Würde Praktika machen, ist in der Branche wesentlich besser angesehen als Werkstudentenstellen.

Adressen: Kleine M&A-Buden (aus der Stadt ggf., sonst FFM oder MUC), Big4 (Audit, TAS, vllt. Beratung), irgendwelche Beratungen (hier vllt nach Gemeinsamkeiten mit deiner Dax30-Stelle suchen)

antworten
WiWi Gast

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Für UB würdest du jetzt am besten ein Praktikum bei einer Big 4 oder besser noch einer Beratungsboutique suchen. Der Weg führt dann über T3 und T2 zu MBB.

Für IB geht es klassisch über die Big 4, dann in eine M&A-Boutique. Von da aus zu den größeren M&A-Firmen, dann schließlich zu einer Großbank (oder Elite Boutique).

antworten
Carma Careers

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Ja genau dem schließe ich mich an :)
Auf jeden Fall Praktika machen statt Werkstudententätigkeit, das zieht bei IB und UB mehr.
LG, Johanna von Carma Careers

antworten
WiWi Gast

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

würde IB nehmen da man sich mMn viel tieferes Wissen bei der Vorbereitung / Praktika aneignet. Consultants sind, zumindest zu Beginn, Generalisten, das kann also jeder, der intelligent und smart ist. IB kann nicht jeder, da man viel Finance Wissen braucht. Die Hürden sind somit größer.

antworten
Carma Careers

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Auf jeden Fall bist Du nicht wirklich auf eine Seite festgelegt. Sobald du zum Beispiel den "Stempel" IB im CV hast (natürlich auf entsprechender Tier Ebene) wird das genauso als Gütesiegel gesehen wie der Stempel aus einer UB, wenn Du Dich bei einer Top-UB bewirbst. Kenne aus dem Coaching und der Praxis sehr viele Berater, die davor Praktika im IB gemacht haben und andersrum. Ich denke, es ist gar nicht überspitzt ausgedrückt, dass die meisten auch die Erfahrung auf der Gegenseite gemacht haben, zumindest im Bereich UB.

Am Ende ist die Arbeit nicht unähnlich (beides professional services) und die Selektivität ist equivalent.

antworten
WiWi Gast

Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

WiWi Gast schrieb am 19.01.2022:

Für UB würdest du jetzt am besten ein Praktikum bei einer Big 4 oder besser noch einer Beratungsboutique suchen. Der Weg führt dann über T3 und T2 zu MBB.

Für IB geht es klassisch über die Big 4, dann in eine M&A-Boutique. Von da aus zu den größeren M&A-Firmen, dann schließlich zu einer Großbank (oder Elite Boutique).

Hallo,
erstmal vielen Dank für die Hilfe.
Zu IB: Meinst Du, es wäre aufgrund meiner Noten schon möglich, direkt ein Praktikum bei einer M&A Boutique oder Tier3/Tier2 Bank zu bekommen? Oder spielt hier die Uni sowie nicht vorhandene Erfahrung eine große Rolle und ich sollte stattdessen erst ein Big 4 Audit/FDD/Valuation Praktikum machen?
Danke im Voraus.

antworten

Artikel zu Praktikum

Join – Online-Plattform vermittelt Praktika an Flüchtlinge

Screenshot der Praktikumsplattform JOIN für Flüchtlinge

Die neue Praktikumsplattform JOIN soll Flüchtlinge an Unternehmen wie McKinsey, SAP & Co. vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, dem Digitalverband Bitkom hat die Academy Cube das neu Jobportal vorgestellt. Join ermöglicht schnell und unkompliziert die Vermittlung von Flüchtlingen an Unternehmen.

Surf-Tipp: Mein-Monteurzimmer.de - Sich auf Montage wie zu Hause fühlen

Die Plattform mein-Monteurzimmer.de bietet ein breites Spektrum an hochwertigen und behaglichen Übernachtungsmöglichkeiten für Monteure und Handwerker an. Die Privatzimmer, Pensionen, Ferienwohnungen und Hotels verteilen sich über das gesamte Bundesgebiet und zeichnen sich durch ein freundliches Flair und eine ansprechende Ausstattung aus.

Witze der Woche: Im Praktikum - und - Werbung muss sein!

Ratlos steht der neue Praktikant vor dem Reißwolf ...

Glücksgefühle am laufenden Band

Was sich aus einem Praktikum so alles entwickeln kann! Ein wenig Glück, viel Engagement und der soziale Aufstieg war gesichert. Nie mehr 2. Liga!

BAföG-Statistik 2016: 823 000 Geförderte in Deutschland

Uni, Studenten, Studium,

Die Zahl der BAföG-geförderten Studierenden ist im Jahr 2016 erneut zurückgegangen. Rund 584.000 Studierende hatten laut Statistischem Bundesamt BAföG erhalten. Das sind 27.000 weniger als im Vorjahr 2015. Das Deutsche Studentenwerk bezeichnet den Handlungsdruck beim BAföG als groß.

Kellnern statt Kredit: Immer weniger Studienkredite vergeben

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Die Zahl der 2016 abgeschlossenen Studienkredite liegt mit 44.000 deutlich unter dem Wert der vergangenen Jahre. Trotz durchweg seriös bewerteter Angebote im CHE-Studienkredit-Test 2017 raten Experten zur Vorsicht. Dies gilt besonders für neue als „Studienkredit“ deklarierte Privatkredite zu deutlich schlechteren Konditionen.

Studienfinanzierung: Finanzieller Druck für Studierende steigt

Eine Frau oder Studentin ohne Kopf sitzt mit einer kaputten Jeans und einem weißen Pullover auf dem Fußboden.

Mittlerweile jobben gut zwei Drittel der Studierenden neben dem Studium, wie die 21. Sozialerhebung zeigt. Der größte Ausgabeposten ist mit durchschnittlich 323 Euro im Monat die Miete. In Hochschulstädten wie München, Köln, Frankfurt, Hamburg oder Berlin ist es deutlich mehr. Die Einnahmen der Studierenden betragen im Schnitt 918 Euro im Monat, von denen die Eltern 309 Euro beisteuern. Das zeigt auch den Handlungsbedarf beim BAföG-Höchstsatz von 735 Euro.

Lebenshaltungskosten im Studium erfordern höhere BAföG-Bedarfssätze

Cover der Studie "Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden"

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat die Lebenshaltungskosten von Studierenden und die Höhe der BAföG-Bedarfssätze verglichen. Handlungsbedarf zeigt die Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ laut DSW-Präsident Timmermann beim BAföG-Grundbedarf von derzeit 399 Euro, der Wohnpauschale von 250 Euro sowie dem Pflege- und Krankenversicherungszuschlag für Studierende ab 30.

Studiengebühren für internationale Studierende in Baden-Württemberg

Ein geöffneter Laptop neben dem ein Handy liegt.

Baden-Württemberg möchte zum Wintersemester 2017/2018 Gebühren für internationale Studierende einführen. Betroffen sind nur Nicht-EU-Studierende, die lediglich für ein Studium nach Baden-Württemberg kommen. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass internationale Studierende, die zum Zwecke des Studiums von außerhalb der EU einreisen, ab dem Wintersemester 2017/18 einen Eigenbeitrag von 1.500 Euro pro Semester leisten. Zudem werden Studiengebühren von 650 Euro pro Semester für das Zweitstudium ab dem Wintersemester 2017/2018 erhoben. Das Erststudium, einschließlich des Masterabschlusses und einer Promotion, bleibt gebührenfrei.

BAföG-Erhöhung: Studenten-BAföG steigt auf 735 Euro, BAföG-Freibeträge erhöht

Fotoauschnitt von einem BaföG-Bescheid für das neue Studiensemester vom Studentenwerk.

Studenten erhalten sieben Prozent mehr BAföG. Für Studenten mit eigener Wohnung, steigt der monatliche BAföG-Höchstsatz sogar um 9,7 Prozent von 670 auf 735 Euro. Das gilt für FH-Studenten ab September und für Uni-Studenten ab Oktober 2016. Der Einkommensfreibetrag beträgt für BAföG-Empfänger dann 450 Euro. Einkünfte aus Nebenjobs werden bis zu dieser Höhe nicht auf das BAföG angerechnet. Die Vermögensfreibeträge werden für Studenten von 5.200 auf 7.500 Euro erhöht.

CHE-Studienkredit-Test: Zahl der Studienkredite deutlich gesunken

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Die Zahl der abgeschlossenen Studienkreditverträge ist im Vergleich zum Vorjahr um knapp zehn Prozent gesunken. Das mögliche Kreditvolumen wird von Studierenden dabei ohnehin nur selten ausgeschöpft. Der Studienkredit-Test des CHE Centrum für Hochschulentwicklung hat 39 Angebote analysiert und zeigt, worauf Studierende bei der Auswahl eines Studienkredits achten sollten.

Sparen im Studium: 6 Tricks für mehr Geld am Ende des Monats

Tipps zum Sparen im Studium

Das Studium ist ein besonderer Lebensabschnitt, den viele richtig genießen wollen. Die meisten Studenten haben viel Zeit, doch ihr Budget ist oft recht überschaubar. Das schränkt viele in ihrem Studentenleben beim Feiern und Reisen stark ein. Einige Tipps können dabei helfen, mit geringem Aufwand im Studium zu sparen.

BAföG-Erleichterungen

Verbesserungen beim BAföG erleichtern den Übergang zwischen vom Bachelor-Studium und zum Masterstudium. Bereits seit dem Jahresbeginn gilt der neue BAföG-Höchstsatz von 735 Euro im Monat und der Freibetrag für Vermögen bis 7500 Euro.

Lebenshaltungskosten-Rechner für Studenten

Screenshot Homepage Unicum Lebenskostenrechner

Der neue Lebenshaltungskostenrechner bei Unicum.de informiert darüber, wie tief man in einzelnen Uni-Städten monatlich in die Tasche greifen muss - und ob vielleicht ein Ortswechsel sinnvoll wäre.

Studentenjob 4.0: Das Jobben per App

Ein im Schneidersitz sitzender Mann mit Brille auf einem Gitter hält eine Handy in der Hand und neben ihm steht eine Tasche.

Der Studentenjob per App ist da. Energiediscounter eprimo ermöglicht Studenten mit seiner nerdoo-App eine neue Art von Nebenjob. Mit der Wechsel-App für Stromanbieter werden Studierende zu Stromtarif-Beratern und Studienkollegen zu Neukunden. Der "Studentenjob 4.0" bringt bei jedem Wechsel in einen Stromtarif von eprimo 50 Euro Vermittlerprovision. Hinzu kommt eine vom neuen Stromtarif abhängige Wechselprämie von bis zu 250 Euro und je nach PLZ und Verbrauch auch mehr. Wie funktioniert die nerdoo-App und was müssen Studenten beim Jobben per App beachten?

Antworten auf Erste praktische Erfahrung in IB oder UB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8 Beiträge

Diskussionen zu Praktikum

Weitere Themen aus Werkstudent