DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-DatenrechercheOnline-Recherche

Wer suchet, der findet? Internet-Recherche Teil 3

In den vergangenen Wochen haben wir euch die Recherche mit Suchmaschine und Webkatalog vorgestellt. Wichtig für den Erfolg einer Suche ist aber nicht nur das richtige Tool, sondern auch die korrekte Formulierung der Suchanfrage.

Findige Suche für Fortgeschrittene - Boolesche Operatoren

Eine Verfeinerung der Recherche ist mit Hilfe der Booleschen Operatoren möglich. Diese helfen Detailinformationen zu ermitteln. Mit diesen logischen Verknüpfungen lassen sich Suchbegriffe sinnreich miteinander kombinieren.

Die folgenden Operatoren lassen sich in Suchmaschinen verwenden. Sie funktionieren aber auch bei den meisten anderen Recherchetools. Die im Folgenden aufgeführten Wörter müssen im Eingabefeld in Großbuchstaben erscheinen, damit sie als Operatoren erkannt werden.

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Wer suchet, der findet? Internet-Recherche Teil 3

ANTRIEBSRÄDER FÜR AUTOMOBILE

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Online-Recherche

Weiteres zum Thema WiWi-Datenrecherche

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback