DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-Fach- & LehrbücherOutsourcing

Literatur-Tipp: Praxishandbuch Outsourcing

In dem Praxishandbuch Outsourcing befassen sich renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis in insgesamt 19 Abhandlungen mit den wichtigsten Fragestellungen rund um das Thema Outsourcing.

Praxishandbuch Outsourcing
Kurzbeschreibung: Praxishandbuch Outsourcing
Das Thema Outsourcing steht momentan in fast allen Unternehmen ganz oben auf der Agenda. In nahezu allen Branchen wird intensiv die Frage diskutiert, welche Aufgaben zukünftig weiterhin intern erbracht werden müssen und welche von externen Dienstleistern erledigt werden können. Hinzu kommt die Frage des Offshoring - also des grenzüberschreitenden Outsourcings.

In den Zeiten ständig zunehmender Nachfrageschwankungen und -verschiebungen müssen sich Unternehmen nicht nur schlanker, sondern vor allem flexibler aufstellen und an ihrer Kernkompetenz orientieren. Vielfach sind die Unternehmensstrategien bisher jedoch rein auf Wachstum ausgerichtet, mit einer entsprechenden Planung der Ressourcen und Kapazitäten. Sofern der geplante Wachstumspfad eingehalten werden kann, ist grundsätzlich ein hoher Anteil eigener Wertschöpfung von Vorteil. Anders verhält es sich bei Marktschwankungen und vor allem im Downswing. Eine zu große Fertigungs- und Leistungstiefe führt in diesem Fall dazu, dass nicht flexibel genug auf veränderte Marktentwicklungen reagiert werden kann. Entscheidend ist also die ertragsoptimale Ausgestaltung der Kapazitäten über unterschiedliche Marktzyklen hinweg. Ein wesentlicher Hebel dazu ist die optimale Outsourcing-Strategie eines Unternehmens.

Das Praxishandbuch Outsourcing unterstützt Unternehmen dabei, diese vielschichtigen Themen zielführend anzugehen. Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis befassen sich in insgesamt 19 Abhandlungen mit den wichtigsten Fragestellungen rund um das Thema Outsourcing und geben konkrete Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen für Outsourcing-Entscheidungen und Outsourcing-Prozesse.
  1. Seite 1: Kurzbeschreibung: Praxishandbuch Outsourcing
  2. Seite 2: Inhaltsverzeichnis: Praxishandbuch Outsourcing
  3. Seite 3: Fazit

Im Forum zu Outsourcing

2 Kommentare

Outsourcing-Studie: Versteckte Kosten und hohe Komplexität

WiWi Gast

Hallo, Könnte ich wissen woher die Quellen für diese Studien kommen und wer der Autor und die Institution ist? Wäre für meine Bachelorarbeit sehr wichtig. Danke im Vorraus. Stephane Uwihanganye, Hoc ...

12 Kommentare

IT Karriere 2015 - Starker Outsourcing Trend

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich frage mich, ob ein Einstieg in die IT heutzutage noch Ausblick auf eine nachhaltige Karriere bietet. Als Spezialist im Bereich Informationssicherheit stelle ich fest, dass ein S ...

1 Kommentare

Personalmanagement/ HR, wozu Outsourcing?

Sabinchen07

Ich hab einfach mal eine Frage, vor allem an WIWI's BWLer mit Berufserfahrung oder so. Ich habe einen Anbieter für Personalmanagement und Recruiting (ADP Employer Services) gefunden und wollte wi ...

4 Kommentare

Gute Literatur "Geschichte Offshoring/Outsourcing"

WiWi Gast

Hallo liebe Forumsbenutzer, ich bin momentan am Schreiben einer Arbeit über Backshoring/Inshoring. Als Hinleitung zum Hauptteil gehe ich natürlich auch auf die Grundlage, das Offshoring und Outsourci ...

3 Kommentare

Accenture Outsourcing

WiWi Gast

Hallo, kennt sich einer mit diesem Bereich bei Accenture aus? Worauf genau zielt diese Beratung? Auf die Verlagerung von Prod.stätten ins Ausland oder eher das Outsorcing von Tätigkeiten an drittunte ...

9 Kommentare

Diplomarbeit Lager Outsourcing

WiWi Gast

Hallo, ich schreibe grad an meiner Diplomarbeit zum Thema Bewertung eines Outsourcing Vorhabens (Lagerhaltung). Ein Teil ist die Kostenseitige Bewertung. Kann mir jemand nen Tipp geben, ob ich diese ...

2 Kommentare

Outsourcing von Controlling

WiWi Gast

Kennt jemand von Euch Literatur, die sich mit dem Outsourcing von Controlling (nicht IT) und nicht mit dem Controlling von Outsourcing beschäftigt? Danke

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Outsourcing

Weiteres zum Thema WiWi-Fach- & Lehrbücher

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie«

Das Lehrbuch »Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomie im Bachelor-Studium BWL. Ein Online-Training mit Übungsaufgaben und Muster-Lösungen erleichtert zudem die Prüfungsvorbereitung auf VWL-Klausuren und Klausuren in Mikroökonomie.

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht«

Das Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen zum Bürgerlichen Recht für das Bachelor-Studium. Es zeigt zudem anhand des Rechtsgebiets die Fall-Technik für juristische Klausuren. Das Online-Training »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht« mit Übungsaufgaben, Fallstudien und Muster-Lösungen erleichtert die Prüfungsvorbereitung auf Rechtsklausuren.

Deutscher-Wirtschaftsbuchpreis 2016 Shortlist

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2015 für »The Second Machine Age«

Der mit 10.000 Euro dotiert Deutsche Wirtschaftsbuchpreis geht an Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Für ihr Buch „The Second Machine Age – Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird“ wurden sie mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2015 ausgezeichnet. Die Jury wählte das Buch aus einer Shortlist von zehn Titeln zum besten Wirtschaftsbuch des Jahres.

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht«

Das Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen von Handelsrecht und Gesellschaftsrecht für das Bachelor-Studium. Es zeigt zudem anhand dieser Rechtsgebiete die Fall-Technik für juristische Klausuren. Das Online-Training »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht« mit Übungsaufgaben, Fallstudien und Muster-Lösungen erleichtert zudem die Prüfungsvorbereitung auf Rechtsklausuren.

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Kostenrechnung«

Das Lehrbuch »Kostenrechnung« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen der Kostenrechnung für das Bachelor-Studium. Es stellt die Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung dar und zeigt die Vollkostenrechnung. Das Online-Training »Kostenrechnung« mit Übungsaufgaben und Muster-Lösungen erleichtert zudem die Prüfungsvorbereitung auf Klausuren.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback