DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-Klausuren mit Lsg.VWL

Klausuren mit Lösungen: Hochschule Bremen, VWL - Statistik

Die Homepage des Lehrstuhls von Prof. Dr. Peter Schmidt enthält etwa 40 Klausuren zu VWL und Statistik sowie umfangreiche Aufgabensammlungen, jeweils mit Lösungen.

Traubenzucker, Schokobons und Kinderschokolade liegen neben einem Block und einem Kugelschreiber bei der Klausuren-Prüfung..

Klausuren mit Lösungen: VWL und Statistik
Hochschule Bremen
Fachbereich Wirtschaft
Volkswirtschaftslehre & Statistik
Prof. Dr. Peter Schmidt
http://schmidt-bremen.de

Alle Dokumente liegen als DOC-Dateien für Word vor. Die Seite enthält darüber hinaus eine Fülle von Materialien, Dokumenten und Links zu den Themen.
http://schmidt-bremen.de/klausuren.htm

Klausuren mit Lösungen: VWL

Klausuren mit Lösungen: Statistik

Hinweis
Falls ihr weitere empfehlenswerte Seiten mit hochwertigen Lernmaterialien kennt, sendet eure Vorschläge an redaktion@wiwi-treff.de
 

Im Forum zu VWL

4 Kommentare

Von BWL zu VWL wechseln?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.02.2018: Ich bin der TE, danke dir für deine Antwort. Du meinst, ich kann VWL im Master studieren und mich dann auf Ökonometrie spezialisieren? Mein Schnitt ist leid ...

2 Kommentare

Bewerbung von US Uni aus für Jobs in Deutschland

WiWi Gast

Du solltest schon wissen, was du langfristig willst. Academia und industry sind sehr verschieden. Für erstere muss man auf jeden Fall für die Forschung brennen und das auch unbedingt tun wollen. Zusät ...

19 Kommentare

Kein Job als VWLer

WiWi Gast

@Threadstarter Sieht ziemlich mies aus. Ich würde dir folgendes empfehlen: Mache einen Master in den Niederlanden oder Belgien. Ich kenne viele Freunde die diesen Weg gegangen sind, habe die auch ...

7 Kommentare

Re: Einstieg mit M.Sc. Economics im Dreieck Köln/Bonn/Düsseldorf

WiWi Gast

TE nochmal: Da zurecht angemerkt wurde, dass richtungsweisende Ratschläge erst bei zumindest im Ansatz vorhandener Idee erteilt werden können, habe ich mir überlegt, dass ich auf jeden Fall noch d ...

1 Kommentare

Einkommen aus Kapital / Nationaleinkommen / Kapitalrendite / Piketty

WiWi Gast

Arbeite gerade Piketty Buch, das Kapital im 21.Jahrhunder für ne Hausarbeit durch, und hab da ne vwl Frage: Er beschreibt da paar historische Phasen und sagt, dass das Einkommen aus Kapital ca 25% ...

2 Kommentare

Karriere nach VWL Promotion

WiWi Gast

Im Praktikum traf ich einige promovierte VWLer. Einige waren im Bereich Wirtschaftsforschung. Portfoliomanagement und Produktentwicklung taetig. Die Forschungsgebiete (Oekonometrie, Finanzmarktforschu ...

2 Kommentare

Peer review

WiWi Gast

:)) Nein, die gibt es nicht :D

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema VWL

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie«

Das Lehrbuch »Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomie im Bachelor-Studium BWL. Ein Online-Training mit Übungsaufgaben und Muster-Lösungen erleichtert zudem die Prüfungsvorbereitung auf VWL-Klausuren und Klausuren in Mikroökonomie.

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie«

Das Lehrbuch »Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie« aus der Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen der Makroökonomie im Bachelor-Studium BWL. Das neue Lehrbuch zeigt, wie die Märkte für Arbeit und Kapital funktionieren und wie die Politik Wachstum und Konjunktur beeinflusst. Ein Online-Training mit Übungsaufgaben und Muster-Lösungen unterstützt bei den Prüfungsvorbereitung für die Klausuren.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Volkswirtschaftslehre

Wirtschaft studieren: Das Studium Volkswirtschaftslehre (VWL)

Das Studium der Volkswirtschaftslehre ist verglichen zum populären Studiengang Betriebswirtschaftslehre weniger überlaufen. Im Wintersemester 2014/15 waren in Deutschland insgesamt 20.400 Studierende im Fach Volkswirtschaftslehre eingeschrieben. Das sind sechs Prozent der Wirtschaftsstudenten. Auf die Studenten der BWL entfallen dagegen 53 Prozent. In das Fach Volkswirtschaftslehre (VWL) hatten sich 2014/15 rund 6.300 Studienanfänger eingeschrieben und knapp 3.400 Bachelorstudenten und Masterstudenten absolvierten ihren VWL-Abschluss.

Weiteres zum Thema WiWi-Klausuren mit Lsg.

Muster-Konzernabschluss 2014 nach IFRS

Der hier vorgestellte Muster-Konzernabschluss zum 31. Dezember 2014 zielt darauf ab, auf Grundlage konstruierter Geschäftsvorfälle einen realitätsgerechten Konzernabschluss zu präsentieren. Die Erstellung wird am Beispiel eines fiktiven produzierenden Einzel- und Großhandelskonzerns in Übereinstimmung mit den International Financial Reporting Standards (IFRS) demonstriert.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.