DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-LernmaterialBundeshaushalt

Arbeitsblatt: Der lange Weg des Bundeshaushalts

Das neue Arbeitsblatt zeichnet den langen Weg des Staatshaushalts vom ersten Entwurf über den Beschluss der Eckwerte bis hin zur Verabschiedung des Haushaltsgesetzes bzw. seiner Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt nach.

Ein Wanderer auf einem Weg zwischen Feldern.

Arbeitsblatt: Der lange Weg des Bundeshaushalts
Jedes Jahr, an ganz bestimmten Tagen im Herbst, ist der Plenarsaal im Deutschen Bundestag bis auf den letzten Platz gefüllt. Nicht nur die Abgeordneten sind zahlreich vertreten, auch dort, wo Besucher des Bundestags die Plenardebatte verfolgen können, sind die Reihen gut gefüllt. Die Debatte um die Verabschiedung des Bundeshaushalts für das kommende Jahr gilt als „Königsdebatte“ im Bundestag. In der Haushaltsdebatte wird aber nicht nur über die prognostizierten Einnahmen und geplanten Ausgaben des Staates diskutiert. Die Vertreter der Opposition nutzen die Gelegenheit, um die grundsätzliche Politik der Regierung zu kritisieren. Die Vertreter der Regierung hingegen verteidigen ihre politische Marschroute.

Das neue Arbeitsblatt zeichnet den langen Weg des Staatshaushalts vom ersten Entwurf über den Beschluss der Eckwerte bis hin zur Verabschiedung des Haushaltsgesetzes bzw. seiner Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt nach. Außerdem erfahren die Schülerinnen und Schüler, welche Instanzen an der Entwicklung des Haushaltsgesetzes und des Haushaltsplans beteiligt sind und welche Rolle das Parlament und der Bundesrat spielen. Darüber hinaus wird die jährliche Steuerschätzung thematisiert.

Download [PDF, 2 Seiten, 1 MB]
Arbeitsblatt Finanzen und Steuern: Der lange Weg des Bundeshaushalts

Im Forum zu Bundeshaushalt

4 Kommentare

münster wipo

lounger

hallo, hat jemand zufällig noch alte klausuren aus dem fach wirtschaftspolitik? insbesondere könnte ich die "internationales management" und "personalökonomik" sehr gut gebrauchen. :) bis dann

2 Kommentare

Wilde Scheine ?

WiWi Gast

Habe jetzt schon mehrere Mitstudenten gefragt und keine genaue Definition erhalten. Was sind denn wilde Scheine.. oder ist das irgendeine Mundart für Wahlpflichtfächer? Silvia

3 Kommentare

Klausuraufgaben... dringende Hilfe gesuc

toto78

Hallo, bin neu hier. Wünsche allen einen schönen Sonntag. Muss mich mit BWL rumquälen und komm bei den folgenden aufgaben einfach auf keinen Trichter. Wär schön, wenn jemand darauf eine Antwort hätte. ...

1 Kommentare

Diplomarbeiten/Klausuren/ Literatur

WiWi Gast

Risk Management with Futures and Options von Keith Redhead Das Buch hat mich bei meiner Diplomarbeit super unterstützt. Viele Grüße Yvonne

2 Kommentare

Klausuraufgabe Bilanzierung

Linda

Hallo Ihr! Vielleicht könnt ihr mir bei der Aufgabe ja weiterhelfen, ich komm nicht weiter damit: Ein Mobiltelefonhersteller hat am Bilanzstichtag noch 1.000Stück eines bestimmten Mobilfunkgeräts au ...

2 Kommentare

Privates / Öffentliches Recht Klausuren

WiWi Gast

Guten Tag, ich habe eine Frage bezüglich einer bevorstehenden Recht-Klausur im März. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem Skript oder sonstiger Literatur, die die Gründzüge des privaten und öffen ...

5 Kommentare

Lernzettel Investition & Finanzierung

WiWi Gast

Einen schönen guten Abend, Ich suche Lernzettel für den Bereich Investition und Finanzierung. Ich habe nur wenig Zeit um für viele Klausuren zu lernen und auf Investition und Finanzierung kann ich nu ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Bundeshaushalt

Weiteres zum Thema WiWi-Lernmaterial

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback